Soupy Twists!

The Full Official Story of the Sophisticated Silliness of Fry and Laurie

Author: Jem Roberts

Publisher: Unbound Publishing

ISBN: 1783526378

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 2008

DOWNLOAD NOW »
This first ever, officially authorised biography of Fry & Laurie takes us on their journey from insecure Footlighters to international comedy heroes. It is the tale of a true friendship, a deep affection between two very funny men which has long been reflected back from an adoring public. Jem Roberts, acclaimed chronicler of Blackadder and The Hitchhiker’s Guide to the Galaxy, covers everything from the excitement of being the first Perrier Award winners with The Cellar Tapes to the terrors of performing on Saturday Live, the collaborative warfare of Blackadder and the ultimate depiction of Wodehouse’s most inimitable characters, Jeeves & Wooster. Beyond this, the trials and tribulations of their remarkable subsequent separate career paths, from QI to House, will be explored for the first time. With tantalising, never-before-seen titbits from the A Bit of Fry & Laurie archive, and interviews with Emma Thompson, Richard Curtis, John Lloyd and more, this history of Fry & Laurie is an overdue celebration, paying tribute to a legacy of laughter from one of the funniest double acts of all time.

Cynicism in British Post-War Culture

Ignorance, Dust and Disease

Author: K. Curran

Publisher: Springer

ISBN: 1137444355

Category: Social Science

Page: 222

View: 7634

DOWNLOAD NOW »
This book is the first academic text to examine cynicism as a driving force in the context of post-war British culture. It maps a sensibility that transcends divisions between high and low culture, and encompasses figures such as Philip Larkin, John Lennon and Stephen Patrick Morrissey.

The Media

An Introduction

Author: Daniele Albertazzi,Paul Cobley

Publisher: Routledge

ISBN: 1317865227

Category: Social Science

Page: 592

View: 5902

DOWNLOAD NOW »
Today, arguably more than at any time in the past, media are the key players in contributing to what defines reality for the citizens of Europe and beyond. This book provides an introduction to the way that the media occupy such a position of prominence in contemporary human existence. This expanded and fully updated third edition of the bestselling The Media: An Introduction collects in one volume thirty-six specially commissioned essays to offer unrivalled breadth and depth for an introduction to the study of contemporary media. It addresses the fundamental questions about today’s media – for example, digitisation and its effects, new distribution technologies, and the implications of convergence, all set against the backdrop of a period of profound social and economic change in Europe and globally. Key features: Expert contributions on each topic Approachable, authoritative contributions provide a solid theoretical overview of the media industry and comprehensive empirical guide to the institutions that make up the media. Further Reading and related web-resource listings encourage further study. New to this edition: New five part structure provides a broad and coherent approach to media: Part 1 Understanding the Media; Part 2 What Are the Media?; Part 3 The Media Environment; Part 4 Audiences, Influences and Effects; Part 5 Media Representations. Brand new chapters on: Approaches to Media; Media Form; Models of Media Institutions; The Media in Europe; Photography; Book Publishing; Newspapers; Magazines; Radio; Television; The Internet and the Web; News Media; Economics; Policy; Public Service Broadcasting in Europe; Censorship and Freedom of Speech; Audience Research; Sexualities; Gender; Social Class; Media and Religion; The Body, Health and Illness; Nationality and Sex Acts. Other chapter topics from the last edition fully updated A wider, more comparative focus on Europe. The Media: An Introduction will be essential reading for undergraduate and postgraduate students of media studies, cultural studies, communication studies, journalism, film studies, the sociology of the media, popular culture and other related subjects.

Und übrigens noch was ...

Author: Eoin Colfer

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641036879

Category: Fiction

Page: 416

View: 1785

DOWNLOAD NOW »
Daumen raus – die Reise per Anhalter durch die Galaxis geht weiter Arthur Dents zufällige Beziehung zum außergewöhnlichen Reiseführer "Per Anhalter durch die Galaxis" blieb nicht gänzlich ohne Zwischenfälle. Arthur hat den bekannten (und unbekannten) Weltraum bis in die letzten Winkel und darüber hinaus bereist, nachdem sein Haus (und der gesamte Planet Erde) an einem furchtbar dummen Donnerstag einer Hyperraum-Schnellstraße weichen musste. Nach diversen Eskapaden im Raum-Zeit-Kontinuum landet er schließlich zu Hause auf der geliebten Erde – die gleich darauf wieder in die Luft fliegt. Arthurs Aussichten auf eine gemütliche Tasse Tee sind nicht gerade rosig ... In "Und übrigens noch was ..." bekommt er es unter anderem mit arbeitslosen Göttern zu tun, abtrünnigen galaktischen Präsidenten, verliebten grünen Aliens, lästigen Computern und einer ziemlich großen Scheibe Käse.

Die satanischen Verse

Roman

Author: Salman Rushdie

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641112672

Category: Fiction

Page: 720

View: 4899

DOWNLOAD NOW »
Bejubelt und verdammt: Das Buch weltweit Aufsehen erregte Über der englischen Küste wird ein Flugzeug in die Luft gesprengt. Die einzigen Überlebenden dieses Terroranschlags sind Gibril Farishta und Saladin Chamcha, zwei indische Schauspieler, die buchstäblich vom Himmel fallen und wie durch ein Wunder unversehrt bleiben. Doch nach dem Absturz gehen seltsame Dinge mit ihnen vor: Der Muslim Gibril zeigt immer mehr Ähnlichkeit mit dem Erzengel Gabriel, während sich Saladin, der stets seine Herkunft verleugnete, zu einem Abbild des Teufels entwickelt. Doch das ist erst der Beginn einer überwältigenden Odysee zwischen Gut und Böse, zwischen Fantasie und Realität.

Paperweight

Literarische Snacks

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204546

Category: Fiction

Page: 551

View: 4208

DOWNLOAD NOW »
Die Gedanken sind fry »Hoher Spaß- und Spannungsfaktor.« Format Frys Radio- und Zeitungsbeiträge sind berühmt-berüchtigt. Er und sein Alter ego Donald Trefusis - allen Lesern des »Lügners« bekannt - plaudern über Margaret Thatcher, Erziehung, Wimbledon, Fernsehen, Langeweile, das Altern, Gott und den Rest der Welt. Witzige Anekdoten wechseln sich ab mit klugen Re?exionen über Theater, Drogen, Politik und Sport und bilden ein Feuerwerk aus Sprachwitz und Intelligenz.

Kanonen auf hoher See

Historischer Roman

Author: Patrick O'Brian

Publisher: Refinery

ISBN: 3960480067

Category: Fiction

Page: 399

View: 2133

DOWNLOAD NOW »
»Ein Amerikaner?« rief der Admiral. »Da sieht man’s wieder, die taugen alle nichts. Fast alle dieser verdammten Schurken sind selber Sträflinge, und der Rest ist ’ne buntgescheckte Affenbrut ...« Doch da irren sich die Engländer, und niemand erfährt dies schmerzhafter als Captain Lucky Jack Aubrey von der Royal Navy, den das Glück zu verlassen scheint. Schiffbrüchig und schwerverletzt muß er als Gefangener im Hafen von Boston ausharren, während die Briten rasch nacheinander die Verluste von drei Schiffen hinnehmen müssen. Doch mit Unterstützung seiner Informanten schmiedet Jacks Freund, der Schiffsarzt und Geheimagent Dr. Maturin, einen erfolgreichen Fluchtplan, und bald weht wieder der Gefechtsqualm über die amerikanischen Planken. Der sechste Band aus der weltweit erfolgreichen marinehistorischen Serie um den Seehelden Jack Aubrey und seinen Schiffsarzt Dr. Stephen Maturin.

Die Flügel der Taube

Roman

Author: Henry James

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462410385

Category: Fiction

Page: 542

View: 6964

DOWNLOAD NOW »
Milly Theale, eine reiche amerikanische Erbin, steht im Mittelpunkt von Henry James’ Roman »Die Flügel der Taube«. Die junge Frau hat gerade begonnen, in Europa ein unabhängiges Leben zu führen, als sie erfährt, daß sie unheilbar krank ist. In London und später in Venedig trifft sie mit der europäischen Gesellschaft des fin de siècle zusammen und gewinnt überall durch ihren Charme und ihre Intelligenz die Menschen für sich. Leidenschaftlich darum bemüht, das Leben noch kennenzulernen, Erfahrungen zu sammeln und in der kurzen, ihr verbleibenden Zeit zu leben, wird sie Opfer einer Intrige. Milly Theales pragmatisch eingestellte Freundin überredet ihren heimlichen Verlobten zu einer Ehe mit Milly, um an das Erbe der reichen Amerikanerin zu kommen.Aus diesem tragischen Konflikt entwickelt Henry James in seinem kunstvollen Roman, der 1902 erschien, ein nuancenreiches psychologisches Drama.

Billionen-Boy

Author: David Walliams

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644404143

Category: Juvenile Fiction

Page: 288

View: 6004

DOWNLOAD NOW »
Joe Spud hat allen Grund, glücklich zu sein. Billionen Gründe sogar. Joe ist nämlich reich. Richtig reich. Er hat eine Achterbahn im Garten, jedes Computerspiel, das es auf der Welt gibt, und einen Orang-Utan als Butler. Joe Spud ist der reichste Zwölfjährige der Welt – er bekommt alles, was er sich wünscht. Bis auf eins: einen echten Freund. Also wagt er den Sprung ins Ungewisse und bittet seinen Vater, ihn auf eine ganz normale Schule zu schicken. Inkognito. Doch normal zu sein, ist gar nicht so einfach, wenn man daran gewöhnt ist, dass man sich mit Geld alles kaufen kann ...

Die Interessanten

Roman

Author: Meg Wolitzer

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832188150

Category: Fiction

Page: 608

View: 2277

DOWNLOAD NOW »
Nach dem Tod ihres Vaters will Julie Jacobson nur noch eins: raus aus der Tristesse ihres provinziellen Zuhauses. Das Sommercamp an der Ostküste eröffnet ihr eine neue Welt. Eine Welt der Kunst, Kreativität und Freiheit, verkörpert durch die interessantesten Menschen, denen sie je begegnet ist: Ethan, Jonah, Cathy, Ash und Goodman, fünf junge New Yorker, die Julie ihrer Schlagfertigkeit und ihres schwarzen Humors wegen in ihre privilegierte Clique aufnehmen. Die Jahre und Jahrzehnte vergehen, aber nicht jeder der »Interessanten«, wie sie sich selbst halb ironisch nennen, kann aus seinen Begabungen das machen, was er sich als Jugendlicher erträumte. Was bestimmt das Leben – Talent, Glück oder das Resultat der eigenen Entschlossenheit? Meg Wolitzer zeigt an ihren Figuren die Tragik und Komik des Daseins und erzählt davon, wie es sich anfühlt, wenn man plötzlich versteht – vielleicht zu spät –, wer man einmal war und wer man geworden ist. ›Die Interessanten‹ ist ein großer Gesellschafts- und Ideenroman über das Wesen der Kunst und der Freundschaft vor dem Panorama der USA in den letzten vierzig Jahren.

The International Who's Who in Popular Music 2002

Author: Andy Gregory

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9781857431612

Category: Biography & Autobiography

Page: 594

View: 7748

DOWNLOAD NOW »
TheInternational Who's Who in Popular Music 2002offers comprehensive biographical information covering the leading names on all aspects of popular music. It brings together the prominent names in pop music as well as the many emerging personalities in the industry, providing full biographical details on pop, rock, folk, jazz, dance, world and country artists. Over 5,000 biographical entries include major career details, concerts, recordings and compositions, honors and contact addresses. Wherever possible, information is obtained directly from the entrants to ensure accuracy and reliability. Appendices include details of record companies, management companies, agents and promoters. The reference also details publishers, festivals and events and other organizations involved with music.

Wo war ich noch mal?

Autobiografie

Author: John Cleese

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641123372

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 6054

DOWNLOAD NOW »
„And now for something completely different!“ Als im September 1969 die ersten Folge von Monty Python’s Flying Circus gedreht wurde, war John Cleese knapp dreißig Jahre alt. Bis zu diesem Moment hatte das Leben bereits schwerwiegende Fragen aufgeworfen. Hatten die Deutschen kurz nach seiner Geburt sein unbedeutendes englisches Heimatdorf tatsächlich nur bombardiert, um zu beweisen, dass sie doch Sinn für Humor besaßen? Würde er sich je wieder von dem Trauma erholen, als Kleinkind von einem Kaninchen gebissen worden zu sein? Warum hatte man ihn für seinen ersten ernsthaften Bühnenauftritt als Luzifer ausgerechnet in Strumpfhosen gesteckt? In seiner Autobiografie zeichnet Weltstar John Cleese ein Porträt des Künstlers als junger Mann bis zur Gründung von Monty Python, um diesen und vielen anderen Fragen auf den Grund zu gehen. "Wo war ich noch mal?" erzählt den Lebensweg eines schüchternen englischen Schlaks zum gefeierten Komödianten, der den Humor ganzer Generationen prägen sollte.

Das Nilpferd

Roman

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204562

Category: Fiction

Page: 400

View: 1447

DOWNLOAD NOW »
Ted Wallace - ein alternder Säufer, geschiedener Lüstling, intellektuelles Lästermaul - ist als Rezensent einer Tageszeitung gefeuert worden. Als ihn eine vormals unheilbar kranke Cousine bittet, die mysteriösen Umstände ihrer Genesung zu ergründen, zögert er nicht lange. Unter dem Vorwand, ein paar Wochen mit seinem Patenkind David zu verbringen, macht er sich auf den Weg nach Swafford Hall - dem Ort der unerklärlichen Heilung. David ist mittlerweile fünfzehn Jahre alt und so schön wie der Morgen; er ist ein feinfühliger, zurückgezogener, naturverbundener und heftig pubertierender Jüngling, der die Gäste und Familienmitglieder in seinen Bann zieht. Es umgibt ihn ein Geheimnis, das alle - bis auf Ted - zu kennen scheinen. Je schillernder die Besucher auf Swafford Hall, desto seltsamer die Ereignisse. Ted sieht sich Wundern, Geisterheilungen und anderen Phänomenen gegenüber, und er muß all seinen Grips zusammennehmen, um diesem Irrgarten aus Perversionen und Spleens zu entkommen. "Stephen Fry gehört zu jener spezifischen Schar englischer Allroundtalente, die schreiben und auftreten können, denen Musical, Fernsehserien, Soloentertainment genauso selbstverständlich sind wie das Vorhaben, einen Roman zu schaffen." Süddeutsche Zeitung "Fry ist ein Unterhalter im besten Sinn, ausgestattet mit einem feinen, niemals bösartigen Sinn für Humor, der die Quintessenz des Englischen augenzwinkernd zum Ausdruck bringt." FAZ