Achieving Social Impact

Sociology in the Public Sphere

Author: Marta Soler Gallart

Publisher: Springer

ISBN: 3319602705

Category: Social Science

Page: 96

View: 7914

DOWNLOAD NOW »
This book presents the findings of research projects conducted by CREA (Community of Researchers on Excellence for all), a research community based in Barcelona, showing how social transformation combines scientific excellence with the political and social impact of the research. Analyzing the impact of pursuing social sciences research by providing examples of achievements and opportunities despite barriers and obstacles encountered along the way, it is of interest for a broad spectrum of scholars from the field of social sciences – particularly public sociology – as well as from other sciences such as biology and neuroscience.

Die Getriebenen

Merkel und die Flüchtlingspolitik: Report aus dem Innern der Macht

Author: Robin Alexander

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641208106

Category: Political Science

Page: 288

View: 8959

DOWNLOAD NOW »
Ein dramatisches Kapitel jüngster deutscher Geschichte – und ein Insider-Report aus dem Innern der Macht. Die Grenzöffnung für Flüchtlinge im Herbst 2015 hat das Land gespalten – die einen preisen Angela Merkels moralische Haltung, die andern geißeln die Preisgabe von Souveränität. Doch was als planvolles Handeln erscheint, ist in Wahrheit eine Politik des Durchwurstelns, des Taktierens und Lavierens, befeuert von hehren Idealen und Opportunismus. Robin Alexander zeigt, dass die politischen Akteure Getriebene sind, zerrieben zwischen selbst auferlegten Zwängen und den sich überschlagenden Ereignissen. Robin Alexander blickt als Korrespondent der »Welt am Sonntag« seit Jahren hinter die Kulissen des Kanzleramtes - in seinem Buch, das auf Recherchen in Berlin, Brüssel, Wien, Budapest und der Türkei basiert, rekonstruiert er minutiös die Schlüsselentscheidungen von sechs Schicksalsmonaten - und erzählt am Beispiel des wohl dramatischsten Kapitels der jüngeren deutschen Geschichte davon, wie heute Politik gemacht wird.

Selbstorganisation chemischer Strukturen

Arbeiten von Friedlieb Ferdinand Runge, Raphael Eduard Liesegang, Boris Pavlovich Belousov und Anatol Markovich Zhabotinsky

Author: Uwe Niedersen

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Chemical structure

Page: 112

View: 4459

DOWNLOAD NOW »

Allgemeine Psychologie auf personalistischer Grundlage

Author: William Stern

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9401188254

Category: Psychology

Page: 468

View: 9077

DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Messung von Globalisierung in Entwicklungsländern

zur Analyse und Gestaltung der Globalisierung

Author: Sebastian Ebenthal

Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften

ISBN: 9783631594940

Category: Business & Economics

Page: 269

View: 5270

DOWNLOAD NOW »
Die Globalisierung ist einer der wichtigsten aktuellen Prozesse in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Wiederholt auftretende internationale Krisen und die teils wenig erfolgreiche Integration von Entwicklungslandern in die Weltwirtschaft zeigen, dass die Globalisierung vertieft erforscht und politisch gestaltet werden muss. Entwicklungspolitik muss im Kontext der Globalisierung angepasst und auf nationaler und internationaler Ebene neu geordnet werden. Die Globalisierung wird hierzu in diesem Buch auf Basis theoretischer Erkenntnisse in eine konkrete und messbare Form gebracht. Ein neuer aus der Theorie abgeleiteter Index zur Messung von Globalisierung in Entwicklungslandern wird eingefuhrt und zur Analyse der Globalisierung mit speziellem Fokus auf die Erbringung konkreter Politikempfehlungen genutzt."

Exploring Vulnerability

Author: Günter Thomas,Heike Springhart

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647540633

Category: Religion

Page: 264

View: 6165

DOWNLOAD NOW »
Vulnerability is an essential but also an intriguing ambiguous part of the human condition. This book con-ceptualizes vulnerability to be a fundamental threat and deficit and at the same time to be a powerful resource for transformation.The exploration is undertaken in multidisciplinary perspectives and approaches the human condition in fruitful conversations with medical, psychological, legal, theological, political and philosophical investiga-tions of vulnerability.The multidisciplinary approach opens the space for a broad variety of deeply interrelated topics. Thus, vulnerability is analyzed with respect to diverse aspects of human and social life, such as violence and power, the body and social institutions. Theologically questions of sin and redemption and eventually the nature of the Divine are taken up. Throughout the book phenomenological descriptions are combined with necessary conceptual clarifications. The contributions seek to illuminate the relation between vulnerability as a fundamental unavoidable condition and contingent actualizations related to specific dangers and risks. The core thesis of the book can be seen within its multi-perspectivity: A sound concept of vulnerability is key to a realistic, that is to say neither negative nor illusionary anthropology, to an honest post-theistic understanding of God and eventually to a deeply humanistic understanding of social life.

Schwacher Staat im Netz

Wie die Digitalisierung den Staat in Frage stellt

Author: Martin Schallbruch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658199474

Category: Political Science

Page: 271

View: 1035

DOWNLOAD NOW »
Die Digitalisierung fordert den Staat nicht einfach nur heraus. Sie überfordert ihn. Sie stellt in Frage, wie wir 70 Jahre lang unser Gemeinwesen gesteuert, organisiert und verteidigt haben. Unser demokratischer Staat mit seinen Institutionen und Verfahren tut sich schwer, seine bisherige Rolle auch im digitalen Raum zu spielen. Entlang persönlicher Erfahrungen zeichnet der Autor die Entstehung der Netz- und Digitalpolitik seit dem Jahr 2000 in Deutschland nach. Er beschreibt anhand von Beispielen die Mühen von Politik und Verwaltung im Umgang mit der Digitalisierung. Der Autor arbeitet die Ursachen der digitalen Schwäche des Staates heraus und präsentiert konkrete Vorschläge, wie die Politik die Wirksamkeit des Staates erhalten kann – auch in der digitalen Welt.

Was ist und wozu Sozioökonomie?

Author: Reinhold Hedtke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 353119853X

Category: Social Science

Page: 436

View: 443

DOWNLOAD NOW »
Nicht nur die anhaltenden wirtschaftlichen Krisen verschaffen der traditionsreichen Sozioökonomie neue Aufmerksamkeit. Als integratives, meta-disziplinäres Paradigma verspricht sie ein besseres Verständnis wirtschaftlicher Phänomene und Zusammenhänge als monodisziplinäre Zugänge. Das Buch bietet erstmals einen Überblick über den aktuellen Stand der Sozioökonomie, ihr Selbstverständnis, ihre Geschichte, ihre Theoriestränge und Methodologie sowie ihre Forschungsfelder.

Soziologie der Kriminalität

Author: Dietrich Oberwittler,Dr Susanne Karstedt

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531140599

Category: Social Science

Page: 508

View: 1973

DOWNLOAD NOW »
Das Buch stellt den Stand der internationalen Forschung zur Soziologie der Kriminalitat vor. Es werden zentrale Theorien und Problemfelder diskutiert und neueste Ansatze mit richtungsweisendem Charakter beleuchtet. Mit Beitragen von Henner Hess, Sebastian Scheerer, David Garland, Steve Messner, John Hagan, Bill McCarthy, Oliver Morgenroth, Klaus Boehnke, Lydia Seus, Gerald Prein, Shadd Maruna, Stephen Farrall, John Braithwaite, Eva Schmitt-Rodermund, Rainer K. Silbereisen, Dirk Enzmann, Karin Brettfeld, Peter Wetzels, Alexander Vazsonyi, Christian Seipel, Stefanie Eifler, Willem de Haan, Letizia Paoli, Klaus Boers, Hans Theile, Kari-Maria Karliczek und Tim Hope.

Soziale Intelligenz

Wer auf andere zugehen kann, hat mehr vom Leben

Author: Daniel Goleman

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426451166

Category: Self-Help

Page: 560

View: 939

DOWNLOAD NOW »
Daniel Goleman, Autor des Weltbestsellers Emotionale Intelligenz, präsentiert auf Basis der Psychologie und Hirnforschung revolutionäre Erkenntnisse: Unsere „soziale Intelligenz“ ist nicht nur grundlegend für den täglichen Umgang mit Fremden, Freunden, Partnern und Kollegen, sondern sie beeinflusst auch direkt unser persönliches Glück. „Soziale Intelligenz“ ist zunächst unabdingbar für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Sie bildet aber auch die Grundlage jeder ausfüllenden zwischenmenschlichen Beziehung – sei es die zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind oder zwischen Vorgesetzten und Mitarbeitern. Damit ist sie auch ursächlich verantwortlich für unser ganz persönliches seelisches und körperliches Wohlbefinden. Die gute Nachricht dieses Buches: Wir selbst können die Qualität dieser Beziehungen gestalten, unsere Fähigkeit zur Empathie stärken und somit unsere soziale Kompetenz verbessern.

Soziologische Aufklärung 2

Aufsätze zur Theorie der Gesellschaft

Author: Niklas Luhmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531166377

Category: Social Science

Page: 277

View: 1676

DOWNLOAD NOW »
Das Buch fasst eine Reihe von Studien zu Problemen der Gesellschaftstheorie zusammen. Globale Aspekte des Gesellschaftssystems und der Unterscheidung von anderen Systemtypen stehen im Vordergrund.

Soziologische Theorie. Bd. 1

Band 1: Grundlegung durch die Klassiker

Author: Richard Münch

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593375893

Category: Social Science

Page: 327

View: 830

DOWNLOAD NOW »
Das Lehrbuch bietet die erste umfassende Einführung in die Werke der großen klassischen Denker der Soziologie sowie in mikro- bzw. makrosoziologische Theorieansätze. Der erste Band behandelt Denker wie Spencer, Marx, Pareto, Simmel, Durkheim, Weber und Mead: ihre Sicht auf die Gesellschaft, ihre methodischen Ansätze sowie ihre Wirkung auf die Entwicklung der Soziologie. Im Mittelpunkt des zweiten Bandes stehen Handlungstheorien wie Verhaltenstheorie, Rational-Choice-Theorie, Phänomenologie, Ethnomethodologie, Symbolischer Interaktionismus, Pragmatismus und kognitivistische Sozialpsychologie. Der letzte Band beleuchtet Gesellschaftstheorien: Neomarxismus, Kritische Theorie, Weltsystemanalyse, Konflikttheorie, Figurationssoziologie, Strukturalismus, Poststrukturalismus, Theorien der reflexiven Modernisierung, Funktionalismus und Systemtheorie. Jeder Band enthält ein Glossar; Fragen am Ende der einzelnen Kapitel geben Anstöße zum eigenständigen Weiterdenken.

Aktionsplanung

zur Behandlung komplexer Schwerpunktaufgaben in der Raumplanung

Author: Bernd Scholl

Publisher: vdf Hochschulverlag AG

ISBN: 9783728122445

Category:

Page: 274

View: 7315

DOWNLOAD NOW »

Das Barmen

Author: Flann O'Brien

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036991409

Category: Fiction

Page: 144

View: 9837

DOWNLOAD NOW »
Flann O'Brien erzählt mit satirischem Blick die Geschichte von Bonaparte O’Coonassa, von seinem einzigen, schmerzhaften Schultag, seiner kurzen Ehe und noch kürzeren Vaterschaft, seiner Verurteilung zu 29 Jahren Gefängnis, wo er »heil und sicher, gegen die Widrigkeiten des Lebens gefeit«, sein irisches Schicksal absitzt. Übersetzt und durchgesehen von Harry Rowohlt.