An Elementary Introduction to the Wolfram Language

Author: Stephen Wolfram

Publisher: Wolfram Media

ISBN: 9781944183059

Category: Computers

Page: N.A

View: 8622

DOWNLOAD NOW »
The Wolfram Language represents a major advance in programming languages that makes leading-edge computation accessible to everyone. Unique in its approach of building in vast knowledge and automation, the Wolfram Language scales from a single line of easy-to-understand interactive code to million-line production systems. This book provides an elementary introduction to the Wolfram Language and modern computational thinking. It assumes no prior knowledge of programming, and is suitable for both technical and non-technical college and high-school students, as well as anyone with an interest in the latest technology and its practical application.

Principia Mathematica.

Author: Alfred North Whitehead,Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic, Symbolic and mathematical

Page: 167

View: 5607

DOWNLOAD NOW »

Mathematica und Wolfram Language

Einführung – Funktionsumfang – Praxisbeispiele

Author: Christian H. Weiß

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311042522X

Category: Mathematics

Page: 411

View: 442

DOWNLOAD NOW »
Dieses Werk stellt eine kompakte und zugleich umfassende Einführung zu Mathematica dar, einem sehr populären und äußerst vielseitigen Computeralgebrasystem, welches auf der Programmiersprache Wolfram Language beruht. Mathematica bietet ein breites Repertoire mathematischer Funktionen aus diversen Teilgebieten der Mathematik an, von denen zahlreiche im Buch vorgestellt werden. Darüberhinaus bietet die Software aber auch zu einer Vielzahl weiterer Themengebiete Funktionalitäten an, etwa zur Bild- und Audiobearbeitung zur Datenanalyse und zur Textbearbeitung. Sie verfügt über umfassende grafische Fähigkeiten, eignet sich dank diverser Animations- und Präsentationsmöglichkeiten zum Einsatz in der Lehre, und bietet eine extrem umfangreiche und tagesaktuelle Wissensdatenbank. Dieser vielfältigen Anwendbarkeit trägt das Buch Rechnung und führt breitgefächert in zentrale Funktionalitäten ein, stets ausführlich erläutert anhand von Beispielen. Dabei geht es von der Mathematica-Version 11 aus, ist aber auch für Nutzer anderer Versionen nahezu uneingeschränkt geeignet. Christian H. Weiß studierte Mathematik und Physik an den Universitäten Würzburg und Helsinki. 2009 schloss er seine Promotion in Mathematik an der Universität Würzburg ab. Seit 2013 ist er Professor in der Fächergruppe Mathematik & Statistik der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg.

Mathematica Beyond Mathematics

The Wolfram Language in the Real World

Author: José Guillermo Sánchez León

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351652214

Category: Science

Page: 462

View: 3971

DOWNLOAD NOW »
Although many books have been written about Mathematica, very few of them cover the new functionality added to the most recent versions of the program. Mathematica Beyond Mathematics: The Wolfram Language in the Real World introduces the new features using real-world examples, based on the experience of the author as a consultant. In the process, you will also learn more about the Wolfram Language and how you can use it to solve a wide variety of problems. The author raises questions from a wide range of topics and answers them by taking full advantage of Mathematica's latest features. For example; What sources of energy does the world really use? How can we calculate tolerance limits in manufacturing processes? Are our cities getting warmer? Is the novel El Quijote written in Pi? How can we find planets outside our solar system?

Introduction to Mathematica® with Applications

Author: Marian Mureşan

Publisher: Springer

ISBN: 3319520032

Category: Computers

Page: 265

View: 1193

DOWNLOAD NOW »
Starting with an introduction to the numerous features of Mathematica®, this book continues with more complex material. It provides the reader with lots of examples and illustrations of how the benefits of Mathematica® can be used. Composed of eleven chapters, it includes the following: A chapter on several sorting algorithms Functions (planar and solid) with many interesting examples Ordinary differential equations Advantages of Mathematica® dealing with the Pi number The power of Mathematica® working with optimal control problems Introduction to Mathematica® with Applications will appeal to researchers, professors and students requiring a computational tool.

Mathematica for Bioinformatics

A Wolfram Language Approach to Omics

Author: George Mias

Publisher: Springer

ISBN: 3319723774

Category: Science

Page: 384

View: 8482

DOWNLOAD NOW »
This book offers a comprehensive introduction to using Mathematica and the Wolfram Language for Bioinformatics. The chapters build gradually from basic concepts and the introduction of the Wolfram Language and coding paradigms in Mathematica, to detailed worked examples derived from typical research applications using Wolfram Language code. The coding examples range from basic sequence analysis, accessing genomic databases, differential gene expression, and machine learning implementations to time series analysis of longitudinal omics experiments, multi-omics integration and building dynamic interactive bioinformatics tools using the Wolfram Language. The topics address the daily bioinformatics needs of a broad audience: experimental users looking to understand and visualize their data, beginner bioinformaticians acquiring coding expertise in providing biological research solutions, and practicing expert bioinformaticians working on omics who wish to expand their toolset to include the Wolfram Language.

Pareto-Nash-Stackelberg Game and Control Theory

Intelligent Paradigms and Applications

Author: Valeriu Ungureanu

Publisher: Springer

ISBN: 3319751514

Category: Computers

Page: 343

View: 5200

DOWNLOAD NOW »
This book presents a comprehensive new, multi-objective and integrative view on traditional game and control theories. Consisting of 15 chapters, it is divided into three parts covering noncooperative games; mixtures of simultaneous and sequential multi-objective games; and multi-agent control of Pareto-Nash-Stackelberg-type games respectively. Can multicriteria optimization, game theory and optimal control be integrated into a unique theory? Are there mathematical models and solution concepts that could constitute the basis of a new paradigm? Is there a common approach and method to solve emerging problems? The book addresses these and other related questions and problems to create the foundation for the Pareto-Nash-Stackelberg Game and Control Theory. It considers a series of simultaneous/Nash and sequential/Stackelberg games, single-criterion and multicriteria/Pareto games, combining Nash and Stackelberg game concepts and Pareto optimization, as well as a range of notions related to system control. In addition, it considers the problems of finding and representing the entire set of solutions. Intended for researches, professors, specialists, and students in the areas of game theory, operational research, applied mathematics, economics, computer science and engineering, it also serves as a textbook for various courses in these fields.

Mathematica und Wolfram Language

Einführung – Funktionsumfang – Praxisbeispiele

Author: Christian H. Weiß

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110423995

Category: Mathematics

Page: 411

View: 5373

DOWNLOAD NOW »
Dieses Werk stellt eine kompakte und zugleich umfassende Einführung zu Mathematica dar, einem sehr populären und äußerst vielseitigen Computeralgebrasystem, welches auf der Programmiersprache Wolfram Language beruht. Mathematica bietet ein breites Repertoire mathematischer Funktionen aus diversen Teilgebieten der Mathematik an, von denen zahlreiche im Buch vorgestellt werden. Darüberhinaus bietet die Software aber auch zu einer Vielzahl weiterer Themengebiete Funktionalitäten an, etwa zur Bild- und Audiobearbeitung zur Datenanalyse und zur Textbearbeitung. Sie verfügt über umfassende grafische Fähigkeiten, eignet sich dank diverser Animations- und Präsentationsmöglichkeiten zum Einsatz in der Lehre, und bietet eine extrem umfangreiche und tagesaktuelle Wissensdatenbank. Dieser vielfältigen Anwendbarkeit trägt das Buch Rechnung und führt breitgefächert in zentrale Funktionalitäten ein, stets ausführlich erläutert anhand von Beispielen. Dabei geht es von der Mathematica-Version 11 aus, ist aber auch für Nutzer anderer Versionen nahezu uneingeschränkt geeignet. Christian H. Weiß studierte Mathematik und Physik an den Universitäten Würzburg und Helsinki. 2009 schloss er seine Promotion in Mathematik an der Universität Würzburg ab. Seit 2013 ist er Professor in der Fächergruppe Mathematik & Statistik der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg.

Raspberry Pi für Dummies

Author: Sean McManus,Mike Cook,Gerhard Franken

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527681205

Category: Computers

Page: 470

View: 1430

DOWNLOAD NOW »
Sean McManus und Mike Cook f?hren Sie Schritt f?r Schritt in die Nutzung des Raspberry Pi ein und verschaffen Ihnen einen ?berblick ?ber all die M?glichkeiten, die er Ihnen bietet. Sie zeigen Ihnen, wie Sie den Raspberry Pi zum Laufen bringen, sich unter Linux zurechtfinden, den Raspberry Pi als ganz normalen Computer mit Office- und Bildverarbeitungsprogrammen oder als Mediencenter zum Abspielen von Musik und Videos nutzen. Au?erdem lernen Sie mit Scratch und Python programmieren und erfahren alles ?ber die Verwendung des Raspberry Pi als Steuereinheit f?r elektronisches Spielzeug.

Logik für Dummies

Author: Mark Zegarelli

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527657444

Category: Mathematics

Page: 358

View: 6215

DOWNLOAD NOW »
Logik ist die Basis von Wissenschaft, aber auch eine Br?cke von Wissenschaft zum Alltag. So einfach sie scheint, so anspruchsvoll ist sie im Detail. Mark Zegarelli f?hrt Sie in "Logik f?r Dummies" systematisch in die Logik ein. Vom Paradoxon ?ber symbolische Logik bis zur Syllogistik l?sst er nichts aus und zeigt Ihnen, wie man Argumente pr?ft. Er arbeitet dabei mit anschaulichen Beispielen und schafft es so, dieses abstrakte Thema den Lesern nicht nur verst?ndlich zu machen, sondern ihnen auch Wert und Nutzen von Logik aufzuzeigen. Eine Einf?hrung, die den Wissensdurst stillt und Lust auf mehr macht.

Einführung in Mathematica

Berücksichtigt die kostenlose Version 10 für den Raspberry Pi

Author: Knut Lorenzen

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696689

Category: Computers

Page: 304

View: 5496

DOWNLOAD NOW »
Programmierung mit Mathematica und der Wolfram LanguageUmformen, Vereinfachen und Lösen von GleichungenVektoranalysis am Beispiel Maxwellscher Gleichungen und der Elektrodynamik Mathematica® ist eines der leistungsfähigsten und meistgenutzten mathematisch-naturwissenschaftlichen Softwarepakete für Linux, OS X und Windows. Für den Raspberry Pi ist es seit Ende 2013 sogar kostenlos zu haben. Nach den ersten Schritten mit Mathematica gibt das Buch eine Übersicht über die Fähigkeiten der Software und der Wissensmaschine Wolfram|Alpha. Es werden Optionen, numerische Ausgaben, Konstanten, Einheiten, verschiedene Zahlentypen, Brüche, Potenzreihenentwicklung und die Eingabe in formloser Sprache vorgestellt. Weitere Kapitel haben Listen, Tabellen, Ausdrücke, Funktionen, benutzerdefinierte Objekte, die grafischen Möglichkeiten sowie Audio und Musik zum Thema. Nach einem Kapitel über die Grundzüge der Programmierung mit Mathematica und der Wolfram Language widmet sich das Buch dem Umgang mit Gleichungen. Zwei praktisch orientierte Kapitel beschäftigen sich mit Analysis und Vektoranalysis. Im Anhang wird die Verwendung von Mathematica auf dem Raspberry Pi ausführlich erläutert. Außerdem finden Sie Hinweise zu weiterer Mathematiksoftware. Der Autor Knut Lorenzen hat nach dem Studium der Physik und Astrophysik lange als Systemadministrator und Programmierer gearbeitet und ist heute als freiberuflicher Autor, Programmierer und Übersetzer tätig. Aus dem Inhalt: Anbindung von Wolfram|AlphaListen, Tabellen, IteratorenAusdrücke, Funktionen und deren DarstellungVerwendung benutzerdefinierter Funktionen und VariablenErstellen von Plots und GrafikenKlangerzeugung und AudiofähigkeitenGrundzüge der Programmierung mit Mathematica®Vereinfachen und Lösen von GleichungenDifferenzieren und IntegrierenVektoranalysis Im Anhang: Mathematica® auf dem Raspberry Pi

XSLT-Kochbuch

Author: Sal Mangano

Publisher: Springer DE

ISBN: 9783897214576

Category: XML (Document markup language)

Page: 735

View: 2511

DOWNLOAD NOW »

Kryptografie verständlich

Ein Lehrbuch für Studierende und Anwender

Author: Christof Paar,Jan Pelzl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662492970

Category: Computers

Page: 416

View: 475

DOWNLOAD NOW »
Das Buch gibt eine umfassende Einführung in moderne angewandte Kryptografie. Es behandelt nahezu alle kryptografischen Verfahren mit praktischer Relevanz. Es werden symmetrische Verfahren (DES, AES, PRESENT, Stromchiffren), asymmetrische Verfahren (RSA, Diffie-Hellmann, elliptische Kurven) sowie digitale Signaturen, Hash-Funktionen, Message Authentication Codes sowie Schlüsselaustauschprotokolle vorgestellt. Für alle Krypto-Verfahren werden aktuelle Sicherheitseinschätzungen und Implementierungseigenschaften beschrieben.

Einführung in die computerorientierte Mathematik mit Sage

Author: Thorsten Theobald,Sadik Iliman

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658104538

Category: Computers

Page: 195

View: 7244

DOWNLOAD NOW »
Das an Studienanfänger der Mathematik gerichtete Lehrbuch bietet eine breit angelegte Einführung in verschiedene Facetten der computerorientierten Mathematik. Es ermöglicht eine frühzeitige und wertvolle Auseinandersetzung mit computerorientierten Methoden, Denkweisen und Arbeitstechniken innerhalb der Mathematik. Hierzu werden grundlegende mathematische Teilgebiete behandelt, die eine enge Beziehung zu computerorientierten Aspekten haben: Graphen, mathematische Algorithmen, Rekursionsgleichungen, computerorientierte lineare Algebra, Zahlen, Polynome und ihre Nullstellen. Anhand des mathematischen Kernstrangs werden Einblicke in die Modellierung, Analyse und algorithmische Aufbereitung fundamentaler mathematischer Sachverhalte gegeben. Eine Besonderheit des Buches ist die Verwendung des sich immer stärker in Forschung und Lehre verbreitenden, frei verfügbaren Software-Systems Sage. Das Buch eignet sich besonders gut zur Komplementierung der klassischen Grundvorlesungen in Analysis und linearer Algebra.