Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949

Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486829947

Category: History

Page: 296

View: 5316

DOWNLOAD NOW »
Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Projektmanagement

- lernen, lehren und für die Praxis

Author: Helmut Zell

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3837000869

Category: Business & Economics

Page: 168

View: 9939

DOWNLOAD NOW »
In den Unternehmen wächst der Bedarf an Mitarbeitern, die über fundierte Kenntnisse im Projektmanagement verfügen. Dazu bietet das vorliegende Lehr- und Lernbuch eine umfassende und kompakte Einführung. Die Methoden und Instrumente des Projektmanagements werden leicht verständlich und übersichtlich strukturiert dargestellt. Nach einem Einführungskapitel werden die Projektaufgaben vom Projektstart über die Planung und die Projektsteuerung bis zum Projektabschluss in vier Kapiteln erläutert. Zahlreiche Grafiken visualisieren die Zusammenhänge. Das Buch wendet sich an Studierende, an Hochschulen wie Teilnehmer von Fortbildungskursen. Es eignet sich ebenso für Mitarbeiter in Unternehmen, die Projektkenntnisse für ihre berufliche Praxis erwerben oder auffrischen wollen. Projektleiter werden in die Lage versetzt, Projekte eigenständig zu planen, zu leiten und durchzuführen. Projektmitarbeitern hilft das Buch, ihre Aufgaben in Projekten kompetenter und effizienter zu erledigen. Zur Vertiefung des Lernstoffs bietet der Autor auf seiner Website weitere Materialien an. Das Buch eignet sich hervorragend für Trainer und Dozenten zur Durchführung von Kursen und Seminaren. Ein gleich gegliederter Foliensatz kann als elektronisches Dokument beim Autor angefordert werden.

Bartkowiaks Forum Book Art

Kompendium Zeitgenössischer Handpressendrucke, Malerbücher, Künstlerbücher, Einblattdrucke, Mappenwerke und Buchobjekte

Author: Heinz Stefan Bartkowiak

Publisher: Bartkowiaks forum book art

ISBN: 3935462026

Category: Artists' books

Page: 563

View: 2611

DOWNLOAD NOW »

Echo 1 Pupil Book

Author: Jeannie McNeill

Publisher: Heinemann

ISBN: 9780435388683

Category: German language

Page: 144

View: 9813

DOWNLOAD NOW »
The Echo 1 Pupil Book provides clear grammatical progression and development of language skills in the context of lively and appealing content. The short two-page units are motivating and accessible for the pupils and make lesson-planning easy.

Menschen

Deutsch als Fremdsprache. Kursbuch : A1

Author: Sandra Evans,Angela Pude,Franz Specht

Publisher: Hueber Verlag

ISBN: 3191019014

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 192

View: 1695

DOWNLOAD NOW »

Book on demand

Auswirkungen auf den deutschen Buchmarkt

Author: Jörg Behrens

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744851605

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 240

View: 4064

DOWNLOAD NOW »
Im Bereich der Buchherstellung aber auch beim Vertrieb von Printprodukten fanden in den vergangenen Jahren weitreichende Veränderungen statt. Die Digitalisierung der Herstellungs- und Vertriebsabläufe stellt für alle Akteure des Buchmarkts einerseits eine Herausforderung dar, andererseits bietet sie ihnen eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. So entwickelte sich im Zuge dieser digitalen Wandlungsprozesse das book-on-demand-Verfahren. Kennzeichnend für dieses Herstellungsprinzip ist, dass ein Buch erst dann gedruckt wird, wenn ein Käufer es bestellt. Kosten für Lagerhaltung oder die Produktion einer mehr- oder minder großen Auflage entfallen somit. Auf den ersten Blick scheinen sich vorrangig Hobbyautoren dieses Verfahrens zu bedienen, um ihre Publikationen kostengünstig und ohne Verlagsbeteiligung zu veröffentlichen. Das Self-Publishing-Prinzip wird jedoch in immer stärkerem Maße auch von Berufs- und Expertenautoren genutzt. Immer häufiger setzen Firmen, Organisationen oder Bildungseinrichtungen das book-on-demand-Verfahren ein. Die mit Abstand wichtigsten Nutzer sind jedoch die Verlage, welche mit Hilfe dieses Verfahrens Millionen von Buchtiteln neu auflegen konnten. Den Lesern beschert das book-on-demand-Prinzip somit ein immer umfangreicheres Angebot an lieferbaren Titeln. Die vorliegende Untersuchung nähert sich dem Thema book on demand aus der Perspektive unterschiedlicher Buchmarktakteure. Experten aus den Bereichen Verlagswesen, Herstellung und Handel sowie Self-Publisher wurden zu ihren Erfahrungen mit dem Thema book on demand befragt. Im Ergebnis entstand so ein Gesamtbild, welches die vielfältigen Chancen und den Nutzen dieses Verfahrens differenziert darstellt.

Schnelles Denken, langsames Denken

Author: Daniel Kahneman

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641093740

Category: Psychology

Page: 624

View: 7810

DOWNLOAD NOW »
Intuition oder Vernunft? - Menschliches Verhalten und das Verständnis von Wirtschaft Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und was passiert in unserem Gehirn, wenn wir andere Menschen oder Dinge beurteilen? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.

The Model Book

Model werden mit perfekter Modelmappe | Modelagentur | DIY - Do it yourself!

Author: Stephan M. Czaja

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3743192748

Category: Self-Help

Page: 208

View: 5847

DOWNLOAD NOW »
Du willst Model werden? Wer Modeln will muss viel lernen! Das Buch gibt dir einen umfassenden Einblick + Insider. - Absolute Insider für Jobs und Castings vom Modelagent - Modelmappe: Schritt für Schritt zum perfekten Modelbook - Shootings: Lerne Fotografen zu überzeugen - Modeln im Ausland: Das solltest du vorher wissen! In top Modelagenturen zu kommen, ist nicht einfach. Lerne jetzt, wie du es schaffen kannst!

Völkerrecht

Author: Andreas von Arnauld

Publisher: C.F. Müller GmbH

ISBN: 3811497618

Category: Human rights

Page: 581

View: 6989

DOWNLOAD NOW »

Controlling

Author: Péter Horváth

Publisher: Vahlen

ISBN: 380064455X

Category: Business & Economics

Page: 832

View: 9953

DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker zum Controlling. Controlling: umfassend und bewährt Auch nach über dreißig Jahren verfolgt dieses Buch weiterhin das ehrgeizige Ziel, mit jeder Neuauflage den »State of the Art« in Wissenschaft und Praxis des Controllings wiederzugeben. Unverändert geblieben ist dabei die Intention dieses Standardwerkes. Es liefert eindeutige Antworten auf drei umfassende Fragen: * Was ist die Grundidee des Controllingkonzepts? * Welche Aufgaben umfasst die Controllingfunktion? * Wie wird die Controllingfunktion organisatorisch realisiert? Höchste Autoren-Kompetenz Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth gehört zu den renommiertesten Persönlichkeiten im Controlling. Er ist Vorsitzender des Aufsichtsrates einer Managementberatung und Gründungsherausgeber der Zeitschrift für Controlling.

Analyse und Entwicklung des E-Book-Marktes im deutschprachigen Raum

Author: Sara Schneider

Publisher: diplom.de

ISBN: 3836641828

Category: Literary Criticism

Page: 144

View: 6889

DOWNLOAD NOW »
Inhaltsangabe:Einleitung: Johannes Gutenberg erfand bereits Mitte des 15. Jahrhunderts den Buchdruck. Der Buchdruck ermöglichte erstmals die maschinelle Produktion von Büchern. So war das Kulturgut Buch nicht mehr nur wenigen Gelehrten, Geistlichen und Mönchen vorbehalten, die die Bücher bisher zur Vervielfältigung in mühevoller Handarbeit abschrieben. Immer mehr Menschen wurden im Zuge der Verbreitung des Buches alphabetisiert. Heute schränken die Verlage durch ihre ökonomischen Ziele die Publikation der unterschiedlichen Titel ein. Es ist ihre Aufgabe die Titel zu selektieren und so eine qualitative Überprüfung zu übernehmen. Nicht jeder Titel von jedem Autor kann auch gedruckt und publiziert werden. Der Markt muss bereit sein, von den Titeln auch eine bestimmte Mindestmenge aufzunehmen. Das Ziel der Verlage ist es, ihren Break-Even-Point sowie darüber hinaus Gewinne zu erzielen. Diese ökonomischen Ziele können jedoch nicht im vollen Maße der eigentlichen Vielfalt des kulturellen Angebotes gerecht werden. Die Kultur lebt von dem Individualismus einer jeden Person. Die Buchpreisbindung gibt lediglich die richtigen Impulse. Dank des Internets und dem WWW wird seit Anfang der 90er Jahre der sogenannte Long Tail immer länger. Nischenmärkte werden immer attraktiver und können besser bedient werden. Die Wertschöpfungsketten lösen sich dadurch aus den alteingesessenen Modellen. eBay und Amazon haben schon früh erkannt, dass auch für die individuellsten Stücke eine Nachfrage bestehen kann. Vor dem WWW war es schwer bis unmöglich, auch für Produkte mit geringer Nachfrage einen Markt zu bilden. Das Internet bietet nun die ideale Plattform für die Funktion dieser Nischenmärkte. Das WWW birgt auch speziell für den Bereich der E-Books große Chancen. Nicht nur der Leser erfährt durch das E-Book Vorteile, sondern auch die Autoren. Die Vielfalt an kulturellen Beiträgen, die es dank der Vielzahl von Autoren bereits schon gibt, kann nun auch verbreitet und zugänglich gemacht werden. Titel unterliegen nun nicht länger der strengen Prüfung der Verlage. Ihre Selektionsfunktion entfällt. Autoren und Leser finden nun zusammen, ohne dass die Hürde der Produktionskosten und die Höhe der zu verkaufenden Auflage zwischen ihnen stehen. In Anbetracht dieser Tatsachen kommt die Frage auf, ob das Internet nicht all das kann, was die Buchpreisbindung nicht schon ewig erreichen wollte: kulturelle Vielfalt ermöglichen und sichern. Problemstellung: Im Zuge der Digitalisierung [...]

Depression

Wege aus der Krankheit

Author: Hans-Ulrich Wittchen

Publisher: Karger Medical and Scientific Publishers

ISBN: 9783805562140

Category: Medical

Page: 132

View: 3252

DOWNLOAD NOW »
Depressionen sind unter der Bevölkerung weiter verbreitet, als man gemeinhin annehmen würde. 20% aller Menschen leiden im Verlaufe ihres Lebens zumindest einmal längere Zeit unter einzelnen Formen dieser Krankheit. Die oft tiefgreifenden Veränderungen wichtiger Körperfunktionen, der Einfluss auf Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen können Betroffene langsam in eine Sackgasse zwingen, aus der es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt. Dieses Buch vermittelt umfassend und sachgerecht neue Erkenntnisse und erklärt auf leichtverständliche Art, dass depressive Erkrankungen mit verschiedenen therapeutischen Verfahren gut behandelt und geheilt werden können. Geschrieben von angesehenen und kompetenten Wissenschaftlern und Medizinern, bietet dieser Ratgeber Betroffenen und ihren Angehörigen wertvolle Unterstützung für das Verstehen und die Behandlung dieses Leidens.

Change Management

Author: Kerstin Stolzenberg,Krischan Heberle

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3540326375

Category: Business planning

Page: 238

View: 9418

DOWNLOAD NOW »
In Zeiten von Fusionen, Sparmaßnahmen und Stellenabbau sind einschneidende Veränderungen für Unternehmen an der Tagesordnung. Change Manager sind diejenigen, die in ihrer täglichen Praxis Veränderungen in Organisationen begleiten und gestalten. Während meist die Frage im Fokus steht, wie eine Veränderung fachlich-strukturell durchgeführt werden muss, scheitern viele Veränderungsprojekte daran, dass das A und O eines erfolgreichen Change Managements nicht bedacht wird: Wie holt man die betroffenen Mitarbeiter ins Boot und wie motiviert man sie, die Veränderungen mitzutragen? Wie man ein Veränderungsmanagement fachlich und psychologisch erfolgreich gestaltet, zeigen zwei erfahrene Organisationsentwickler in diesem praxisbezogenen Buch. Es werden 4 zentrale Schritte aufgezeigt: Vision und Ziele, Kommunikation, Beteiligung sowie Qualifizierung. Das Buch - ein Werkzeugkasten - steckt voller Materialien, Methoden und Tools (z.B. detaillierte Vorgehensweisen, Ablauf eines Workshop, Gesprächsleitfaden und Checklisten) - Change Management Schritt für Schritt.