Christianity and Liberalism, New Ed.

Author: J. Gresham Machen

Publisher: Wm. B. Eerdmans Publishing

ISBN: 0802864996

Category: Religion

Page: 176

View: 5935

DOWNLOAD NOW »
Machen's classic defense of orthodox Christianity established the importance of scriptural doctrine and contrasts the teachings of liberalism and orthodoxy on God and man, the Bible, Christ, salvation, and the church. Though originally published nearly seventy years ago, the book maintains its relevance today. It was named one of the top 100 books of the millennium by World magazine and one of the top 100 books of the century by Christianity Today.

Hillbilly-Elegie

Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise

Author: J. D. Vance

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715777

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 4469

DOWNLOAD NOW »
Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 5140

DOWNLOAD NOW »
Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727794

Category: History

Page: 459

View: 7410

DOWNLOAD NOW »
Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.

The great transformation

politische und ökonomische Ursprünge von Gesellschaften und Wirtschaftssystemen

Author: Karl Polanyi

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economic history

Page: 378

View: 1404

DOWNLOAD NOW »

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 7215

DOWNLOAD NOW »
Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 8241

DOWNLOAD NOW »
Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

The Activist Impulse

Essays on the Intersection of Evangelicalism and Anabaptism

Author: Jared S. Burkholder,David C. Cramer

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1630876216

Category: Religion

Page: 444

View: 5996

DOWNLOAD NOW »
Anabaptists have often felt suspicious of American evangelicalism, and in turn evangelicals have found various reasons to dismiss the Anabaptist witness. Yet at various points in the past as well as the present, evangelicals and Anabaptists have found ample reason for conversation and much to appreciate about each other. The Activist Impulse represents the first book-length examination of the complex relationship between evangelicalism and Anabaptism in the past thirty years. It brings established experts and new voices together in an effort to explore the historical and theological intersection of these two rich traditions. Each of the essays provides fresh insight on at least one characteristic that both evangelicals and Anabaptists share--an impulse to engage society through the pursuit of active Christian witness.

Christian Reconstruction

R. J. Rushdoony and American Religious Conservatism

Author: Michael J. McVicar

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469622750

Category: Religion

Page: 326

View: 8811

DOWNLOAD NOW »
This is the first critical history of Christian Reconstruction and its founder and champion, theologian and activist Rousas John Rushdoony (1916–2001). Drawing on exclusive access to Rushdoony's personal papers and extensive correspondence, Michael J. McVicar demonstrates the considerable role Reconstructionism played in the development of the radical Christian Right and an American theocratic agenda. As a religious movement, Reconstructionism aims at nothing less than "reconstructing" individuals through a form of Christian governance that, if implemented in the lives of U.S. citizens, would fundamentally alter the shape of American society. McVicar examines Rushdoony's career and traces Reconstructionism as it grew from a grassroots, populist movement in the 1960s to its height of popularity in the 1970s and 1980s. He reveals the movement's galvanizing role in the development of political conspiracy theories and survivalism, libertarianism and antistatism, and educational reform and homeschooling. The book demonstrates how these issues have retained and in many cases gained potency for conservative Christians to the present day, despite the decline of the movement itself beginning in the 1990s. McVicar contends that Christian Reconstruction has contributed significantly to how certain forms of religiosity have become central, and now familiar, aspects of an often controversial conservative revolution in America.

The Theology of Dallas Willard

Discovering Protoevangelical Faith

Author: Gary Black

Publisher: Wipf and Stock Publishers

ISBN: 1621898202

Category: Religion

Page: 268

View: 1313

DOWNLOAD NOW »
Evangelical Christianity in the United States is currently in a dramatic state of change. Yet amidst this sometimes tumultuous religious environment a rather unique blend of both ancient and contemporary Christian theology has found its way into the hearts and minds of emerging generations of Christians. The Theology of Dallas Willard both describes and conveys the essence of this increasingly popular and perhaps mediating view of the gospel of Jesus Christ. Blending both a prophetic critique with pastoral encouragement, Willard's unique understanding of the reality present within a life lived as a disciple of Jesus in the kingdom of God is attracting both new and traditional Christians to reconsider their faith.

The Christian College (RenewedMinds)

A History of Protestant Higher Education in America

Author: William C. Ringenberg

Publisher: Baker Books

ISBN: 1441241876

Category: Religion

Page: 316

View: 4112

DOWNLOAD NOW »
When it first appeared in 1984 The Christian College was the first modern comprehensive history of Protestant higher education in America. Now this second edition updates the history, featuring a new chapter on the developments of the past two decades, a major introduction by Mark Noll, a new preface and epilogue, and a series of instructive appendixes.

Christianity Through the Centuries

A History of the Christian Church

Author: Earle E. Cairns

Publisher: Zondervan

ISBN: 0310829305

Category: Religion

Page: 560

View: 4689

DOWNLOAD NOW »
The third edition of Christianity Through the Centuries brings the reader up-to-date by discussing events and developments in the church into the 1990s. This edition has been redesigned with new typography and greatly improved graphics to increase clarity, accessibility, and usefulness. - New chapters examine recent trends and developments (expanding the last section from 2 chapters to 5) - New photos. Over 100 photos in all -- more than twice the number in the previous edition - Single-column format for greater readability and a contemporary look - Improved maps (21) and charts (39) Building on the features that have made Christianity Through the Centuries an indispensable text, the author not only explains the development of doctrines, movements, and institutions, but also gives attention to "the impact of Christianity on its times and to the mark of the times on Christianity."

Der Herr ist kein Hirte

wie Religion die Welt vergiftet

Author: Christopher Hitchens

Publisher: N.A

ISBN: 9783453620360

Category: Religionskritik

Page: 349

View: 6249

DOWNLOAD NOW »

Guaranteed Pure

The Moody Bible Institute, Business, and the Making of Modern Evangelicalism

Author: Timothy Gloege

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469621029

Category: Religion

Page: 328

View: 1019

DOWNLOAD NOW »
American evangelicalism has long walked hand in hand with modern consumer capitalism. Timothy Gloege shows us why, through an engaging story about God and big business at the Moody Bible Institute. Founded in Chicago by shoe-salesman-turned-revivalist Dwight Lyman Moody in 1889, the institute became a center of fundamentalism under the guidance of the innovative promoter and president of Quaker Oats, Henry Crowell. Gloege explores the framework for understanding humanity shared by these business and evangelical leaders, whose perspectives clearly differed from those underlying modern scientific theories. At the core of their "corporate evangelical" framework was a modern individualism understood primarily in terms of economic relations. Conservative evangelicalism and modern business grew symbiotically, transforming the ways that Americans worshipped, worked, and consumed. Gilded Age evangelicals initially understood themselves primarily as new "Christian workers--employees of God guided by their divine contract, the Bible. But when these ideas were put to revolutionary ends by Populists, corporate evangelicals reimagined themselves as savvy religious consumers and reformulated their beliefs. Their consumer-oriented "orthodoxy" displaced traditional creeds and undermined denominational authority, forever altering the American religious landscape. Guaranteed pure of both liberal theology and Populist excesses, this was a new form of old-time religion not simply compatible with modern consumer capitalism but uniquely dependent on it.

Ein säkulares Zeitalter

Author: Charles Taylor

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740407

Category: Philosophy

Page: 1299

View: 9709

DOWNLOAD NOW »
Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.

Islam, Secularism, and Liberal Democracy

Toward a Democratic Theory for Muslim Societies

Author: Nader Hashemi

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199886520

Category: Religion

Page: 310

View: 6409

DOWNLOAD NOW »
Islam's relationship to liberal-democratic politics has emerged as one of the most pressing and contentious issues in international affairs. In Islam, Secularism, and Liberal Democracy, Nader Hashemi challenges the widely held belief among social scientists that religious politics and liberal-democratic development are structurally incompatible. This book argues for a rethinking of democratic theory so that it incorporates the variable of religion in the development of liberal democracy. In the process, it proves that an indigenous theory of Muslim secularism is not only possible, but is a necessary requirement for the advancement of liberal democracy in Muslim societies.