Der Glücks-Faktor

Warum Optimisten länger leben

Author: Martin E.P. Seligman

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783404605484

Category: Self-Help

Page: 480

View: 328

DOWNLOAD NOW »
Positive Psychologie: Das Leben ist zu kurz, um unglücklich zu sein! Das uralte Bedürfnis, glücklich zu leben, bewegt jeden Menschen. Ist Glück Veranlagung, Zufall? Nein! Jeder Mensch trägt den Keim zum Glück in sich. Diesen Schatz muss er nur ans Licht heben. Dieses Buch, wunderbar leicht geschrieben, ist ein überaus praktischer und anschaulicher Ratgeber. Der Autor begleitet den Leser mit zahlreichen Tests zur Selbstprüfung, um die eigenen Stärken zu erkennen und zu entwickeln. Und er ergänzt seine Erläuterungen mit vielen Beispielen aus seiner therapeutischen Praxis. So können Eltern mithilfe dieser Techniken bereits ihren Kindern im Babyalter ein positives Lebensgefühl vermitteln. Ein bereicherndes, wertvolles Buch, das echte Lebenshilfe bietet.

Lebensqualität und Wohlstand auf dem Prüfstand - Warum die Deutschen so reich und dennoch so arm sind

Author: Michael Effenberger

Publisher: diplom.de

ISBN: 3842803087

Category: Social Science

Page: 105

View: 676

DOWNLOAD NOW »
Inhaltsangabe:Einleitung: Angenommen, die Menschen würden sich mit ein wenig mehr Respekt – nur einem Quantum mehr Liebe, Aufmerksamkeit und Fürsorge begegnen. Wie einfacher wäre wahrscheinlich das Leben miteinander – und um wie viel unbeschwerter könnte man seinen Alltag verrichten. Die Menschen haben es selbst ihn ihrer Hand... Anmerkung des Verfassers, Juli 2010. Das Leben der Menschen eines Industriestaats im 21. Jahrhundert ist gekennzeichnet von einer grundlegenden Schizophrenie: Auf der einen Seite soll man flexibel und innovativ sein, sich ständig verändern und grundsätzlich bereit sein, neues zu lernen. Auf der anderen Seite werden die traditionellen, moralischen Ideale hochgehalten als hätte sich die Gesellschaft nicht verändert. Man ist regelrecht gezwungen, sich dem Sog der Gesellschaft anzupassen, wenn man ein Teil von ihr sein – und bleiben will... In dieser Arbeit soll untersucht werden, aus welchem Grund laut einiger Studien die Lebensqualität der deutschen Bevölkerung im internationalen Vergleich niedriger ist, als dies nach dem Maßstab ‘Wohlstand’ zu erwarten wäre. Unterschiedliche Entwicklungsindikatoren wie der HDI (Human Development Index), und das Bruttoinlandsprodukt spiegeln aus ökonomischer Sicht den Wohlstand einer Nation wider. Anhand dieser Indikatoren befindet sich Deutschland im Bruttoinlandsprodukt auf dem vierten Platz und im HDI auf dem zweiundzwanzigsten Platz. In Anbetracht dessen, dass weltweit 182 Staaten existieren (Stand: April 2010), befindet sich Deutschland somit im oberen Bereich. Dennoch besagen unterschiedliche Studien, dass die BRD im Punkt der Lebensqualität eine eher enttäuschende Platzierung einnimmt, wie es eigentlich von unserer augenscheinlichen Lebensqualität zu erwarten wäre. Dieses Missverhältnis dieser Untersuchungsergebnisse bildet das Kernthema dieser These. In den Grundlagen dieser wissenschaftlichen Arbeit soll vorerst analysiert werden, welche Faktoren zur Lebensqualität und zum Entstehen von Glücksgefühlen maßgeblich sind. Ebenso sollen Modelle aufgezeigt werden, die konzipiert wurden um die Einflüsse der Lebensqualität verständlicher darzustellen. Im Hauptteil sollen Erhebungen zur Untersuchung der Lebensqualität innerhalb einiger, ausgesuchter Länder mit den Untersuchungsergebnissen Deutschlands verglichen und ausgewertet werden. Welche entscheidenden Faktoren sind für eine verminderte Lebensqualität der deutschen Bevölkerung maßgeblich? Welche Rollen nehmen hierbei [...]

Glücksprinzipien

Mit dem fundierten Erkenntnisschatz der Positiven Psychologie zu mehr Lebensfreude, Erfolg und einem gelingenden Leben

Author: Norbert Heining

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662574519

Category: Psychology

Page: 274

View: 5724

DOWNLOAD NOW »
Wie können wir mehr Lebensfreude, Zufriedenheit und Glück in unser Leben bringen? Erstaunlicherweise gibt es auf diese Frage seit einigen Jahren wissenschaftlich überprüfte Antworten. Dieses Sachbuch stellt die Forschungsergebnisse der Positiven Psychologie anschaulich und unterhaltsam dar und bietet darüber hinaus die Möglichkeit, die Erkenntnisse aus den einzelnen Glücksprinzipien anhand einer Vielzahl an Praxisübungen unmittelbar im eigenen Leben auszuprobieren. Das Buch spezialisiert sich dabei nicht auf einen einzelnen Aspekt der Positiven Psychologie, sondern bietet eine große Vielfalt: Von Glücksstrategien zu Dankbarkeit, Achtsamkeit, Flowerleben, unbewussten Glaubenssätzen, sozialen Beziehungen und Nicht-Grübeln bis hin zur Vereinbarkeit von Leib und Seele durch Sport, Meditation und Spiritualität – lernen Sie die Glücksprinzipien kennen, die Ihr Leben nachhaltig verbessern.

Bring Flow in dein Leben

Der aktive Weg zum Glück

Author: Marlies Terstegge

Publisher: Patmos Verlag

ISBN: 3843604983

Category: Self-Help

Page: 208

View: 4077

DOWNLOAD NOW »
Kennen Sie das Gefühl, ganz in einer Sache aufzugehen und dabei alle Sorgen zu vergessen? Voller Energie und Konzentration zu sein und ohne Mühe ans Ziel zu kommen? Diesen besonderen Zustand der Harmonie nennt man Flow. Das Gute daran: Diese Art von Glück kann man aktiv herbeiführen. Flow stellt sich ein, wenn man seinen Fähigkeiten und Wünschen vertraut und tut, was einem wirklich am Herzen liegt. Marlies Terstegge zeigt ganz praktisch, wie jeder mehr Flow in sein Leben holen kann. Ein Buch, das Lust macht aufs Glücklichsein!

Glückostat

Schritt für Schritt ins Glück

Author: k. A.

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864156718

Category: Self-Help

Page: 96

View: 8522

DOWNLOAD NOW »
Es gibt sie diese Augenblicke, da muss sofort Rat und Hilfe her. Wie passe ich endlich wieder in meine alten Hosen? Wann finde ich das wahre Glück? Was muss ich tun, um von der elenden Raucherei loszukommen? Und wie kann ich mein Sexleben aufregender gestalten? Egal, worum es geht die mvg minis liefern das Konzentrat der wichtigsten Lösungsstrategien für die zentralen Probleme des Alltags. Fachlich fundiert und leserfreundlich aufbereitet, versammeln die Taschenratgeber alles Wissenswerte zu den großen Ratgeberthemen zu einem unschlagbaren Preis. Garantiert ohne Nebenwirkungen!

Zurück ins Leben

Durch schmerzhafte Erlebnisse und Krisen wachsen - Ein Selbstheilungsprogramm

Author: Alicia Salzer

Publisher: Arkana

ISBN: 3641070864

Category: Self-Help

Page: 400

View: 9004

DOWNLOAD NOW »
Was uns nicht zerbricht, macht uns stärker Wir können nicht beeinflussen, was in der Vergangenheit geschehen ist, haben aber entscheidenden Einfluss darauf, wie wir uns jetzt und künftig verhalten wollen. Das ist Alicia Salzers therapeutischer Ansatz: Ihr geht es darum, nicht darauf zu deuten, warum es uns schlecht geht, sondern einen Weg zu zeigen, wie es uns besser gehen kann. Ihre Methode vereint Elemente aus der Positiven Psychologie, Resilienzforschung und Achtsamkeitsarbeit und ist in ihrer Art einzigartig: Sie bietet einen Weg aus dem Trauma, ohne dieses noch einmal selbst schmerzhaft durchleben zu müssen. So können wir wieder Zugang zu all unseren Gefühlen bekommen, vor allem zu den fünf großen heilenden Emotionen: Freude, Vertrauen, Hoffnung, Selbstbewusstsein und Stärke. Geben wir ihnen wieder Raum, können wir aus dem, was wir erlebt haben, Stärke ziehen und uns den schönen Seiten des Lebens allmählich wieder öffnen. Ein wunderbar positives Buch, das jedem, der eine schwierige Phase in seinem Leben durchmacht, den Weg zurück ins Leben zeigt.

Stark im Job

Wie Sie Ihre psychische Gesundheit schützen

Author: Anne Katrin Matyssek

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3873878984

Category: Psychology

Page: 160

View: 2215

DOWNLOAD NOW »
38 % der Deutschen leiden an einer psychischen Erkrankung, insbesondere an Ängsten und Depressionen. Am selben Tag, als diese Nachricht auf spiegel-online zu lesen war, outete sich ein Bundesliga-Torwart mit Burnout. Zwei Wochen später trat ein Trainer wegen psycho-vegetativer Erschöpfung zurück. Viele Berufstätige fühlen sich durch Druck am Arbeitsplatz gesundheitlich bedroht – physisch und psychisch. Was man zur Förderung der körperlichen Gesundheit tun kann, wissen viele. Aber wie lässt sich die seelische Gesundheit schützen und fördern? Was kann man für eine ausgeglichene Psyche tun? Das Buch gibt dem Leser Tipps an die Hand, wie er trotz Stress seelisch stabil bleiben kann.

Sportliches Pool Billard I

Technik und Training nach dem PAT-System

Author: Ralph Eckert

Publisher: Litho-Verlag eK

ISBN: 3941484699

Category: Sports & Recreation

Page: 176

View: 3027

DOWNLOAD NOW »
Pool Billard gehört zu den schwierigsten Hand - Augen -Koordinationssportarten der Welt! Ein Spiel das auf dem ganzen Globus, schon seit Jahrhunderten gespielt wird. Kaum eine Tätigkeit kann einem eine solche Freude über die eigenen Fähigkeiten bis ins hohe Alter bereiten wie die, mit einem Holzstab bunte Plastikkugeln in Löcher zu stoßen! Dieses Buch soll Ihnen als verlässlicher Wegweiser dienen, Pool Billard auf sportlichem Wege zu erlernen. Mit „Sportliches Pool Billard“ zeigt der Autor Ralph Eckert, selbst seit Jahrzehnten im Poolsport international aktiv und internationaler Trainer, einen Weg auf, so effektiv wie nur möglich den Pool Billardsport zu erlernen. Von den Grundlagen zum Spielen und darüber hinaus auf sportlicher Basis zu dem PAT-System, mit Spaß am Spiel zu kommen ist das Ziel des Buches. Mit PAT, dem Playing Ability Test, einem vom Autor selbst entwickelten und weltweit eingesetztem Spielvermögenstest, wird dann die Hinführung zur sportlichen Grundlage geschaffen. Ergänzt werden die Trainingseinheiten in diesem Buch durch Kommentare von Bundestrainer Dipl.-Ing. (FH) Andreas Huber, Jahrgang 1969, einem weiteren Experten des Pool-Billards, Mitentwickler des PAT-Systems und Gründer der Billard-Akademie Dachau. Seine Hinweise zur Spielpraxis vermitteln zusätzlich ein immenses Erfahrungsrepertoire, welches er sich in langjährigem Einsatz als Spieler und Trainer erworben hat.

Glück und Glücksforschung. Gibt es eine Erziehung zum Glück?

Author: Anne-Christin Hummelt

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638610667

Category: Education

Page: 24

View: 1359

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Die Erziehung der Gefühle, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In seinem Buch „Der Glücks-Faktor: Warum Optimisten länger leben“ von 2003 befasst sich Martin E. P. Seligman mit dem menschlichen Glücksempfinden. Martin E. P. Seligman ist als Professor für Psychologie Vertreter der Positiven Psychologie, die sich mit der Erforschung positiver Emotionen und den Bedingungen für Glück beschäftigt. Damit grenzt sie sich ab von der allgemein geläufigen Psychologie und Psychiatrie, bei der es hauptsächlich um die Untersuchung von psychischen Störungen, deren Ursachenforschung und Behandlung bzw. Prävention geht. Die Ausführungen Seligmans sind in drei Teile gegliedert. Zunächst gibt er einen Überblick über die Bedeutung von positiven Emotionen für die Lebenszufriedenheit in Bezug auf die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft. Im zweiten Teil stellt er den Zusammenhang zwischen Glück und dem Aufbau von Stärken und Tugenden her, um dann abschließend seine Erkenntnisse auf die alltäglichen Situationen Arbeit, Liebe und Kindererziehung zu transferieren. [...]

Anzeiger

Die Fachzeitschrift des österreichischen Buchhandels

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: N.A

View: 7317

DOWNLOAD NOW »

Psychologie des Glücks

Handbuch

Author: Anton A. Bucher

Publisher: Beltz

ISBN: 9783621276535

Category: Glück - Psychologie

Page: 268

View: 2857

DOWNLOAD NOW »
Psychotherapie und Beratung wird vor allem aufgesucht, wenn die dunklen Seiten des Lebens Schatten werfen. GErade deswegen wird Gluck zunehmend als Ressource in Therapie und Beratung entdeckt. BUcher stellt hier den State of the Art in der Gluckspsychologie zusammen und weist Wege fur Praktiker auf. Das Streben nach Gluck treibt die meisten Menschen an. ABer fur Psychotherapeuten und Berater stellt sich daruber hinaus die Frage: Wie kann ich anderen dabei helfen, glucklich zu werden - und noch grundlegender: Kann Gluck uberhaupt ein Therapieziel sein? Hier leistet die "Psychologie des Glucks" konkrete Hilfestellung: Mit dieser fundierten Darstellung von Gluckskonzepten, Glucksfaktoren und den Auswirkungen von Gluck macht Bucher deutlich, wie wichtig das Thema fur alle ist, die sich in Beratung, Therapie oder Seelsorge mit Menschen, ihren Lebenszielen und ihren Schicksalen auseinandersetzen. DAbei werden sowohl direkte Verfahren wie die "Wohlbefindenstherapie" als auch indirekte Verfahren zur Gluckssteigerung vorgestellt. Aus dem Inhalt: - Was ist Gluck? - Wie glucklich sind Menschen? - Was macht glucklich? - Was bewirken Glucksgefuhle? - Lasst sich Gluck messen? - Lasst sich Gluck steigern - im Alltag und in der Therapie? - Evolutions- und neuropsychologische Aspekte des Glucks

Faktor L * Nimms leicht!

Schlank durch Vergebung

Author: Momo Lenz

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732241033

Category: Health & Fitness

Page: 208

View: 8396

DOWNLOAD NOW »
"Abnehmen ist leicht. Ich habe es schon hundert Mal getan." Würden Sie es genauso ausdrücken? Was ist schief gelaufen? Warum haben Sie immer wieder draufgepackt, was Sie doch schon losgeworden waren? Und das, obwohl Sie ganz normal gegessen haben? Die Antwort darauf finden Sie in diesem Buch. Genauso wie die Lösung Ihres Problems. Sie hat nichts mit Ernährung oder Sport zu tun. Sie können Sie sofort anwenden und ein Leben lang nutzen. Ob es eine leichte Sache wird? Das liegt ganz allein bei Ihnen. Momo Lenz ist von Kindheit an mit dem Thema Übergewicht konfrontiert worden. Sie erlebte den Kampf gegen die Pfunde in ihrer Familie, später auch am eigenen Leib. Sie hat, wie so viele Menschen, etliche Diäten probiert und selbst als Marathonläuferin immer ein paar Kilo zu viel mit sich herumtragen müssen. Erst als sie die Ursache erkannte hatte das Auf und Ab ein Ende. Ihre Erfahrungen und die einiger ihrer Klienten hat sie in diesem Buch verarbeitet. Darin bietet sie handfeste Methoden an, mit deren Hilfe Anwendern nicht nur das Abnehmen schnell und sicher gelingen wird. Was noch viel wichtiger ist: Sie werden dieses neue Gewicht auch künftig leicht halten können. FAKTuell-Verlag * Bod-Edition

Glck als Erziehungsziel? šber die M”glichkeiten und Grenzen einer glcksf”rderlichen Erziehung

Author: Torsten Bollweg

Publisher: Bachelor + Master Publication

ISBN: 3956840089

Category: Education

Page: 60

View: 9382

DOWNLOAD NOW »
Das „Glück“ ist ein Motiv, das sich in praktisch allen pädagogischen Berufsfeldern wiederfinden lässt, denn „kein Pädagoge wird theoretisch wie praktisch das Unglück des Heranwachsenden ernsthaft erwägen oder gar in Kauf nehmen wollen“ (Taschner 2003:7). Ist nun aber das Glück mit ausbleibendem Unglück gleichzusetzen? Und ist eine Erziehung, die auf die Vermeidung von Unglück hinarbeitet, als eine Erziehung zum Glück zu bezeichnen? Oder ist es gar eine Unmöglichkeit, durch eine Form der Erziehung das Glücksempfinden im späteren Leben beeinflussen zu wollen? Fragen wie diese zu beantworten ist das Ziel der vorliegenden Arbeit. Dazu werden wissenschaftliche Erkenntnisse über das Glück, seine Bedeutung und seine Bedingungen systematisiert und somit die Grundlagen einer Erziehung zum Glück erarbeitet. Die Erkenntnisse werden schließlich zur Beurteilung des von Ernst Fritz-Schuber konzipierten Schulfach Glück herangezogen.

Flourish - Wie Menschen aufblühen

Die Positive Psychologie des gelingenden Lebens

Author: Martin Seligman

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641073413

Category: Psychology

Page: 480

View: 2366

DOWNLOAD NOW »
Das Glück werde überbewertet – diese provozierende Aussage vertritt Professor Martin Seligman in seinem neuen Buch. Jahrelang dachte er, wenn es Therapeuten gelinge, die Menschen von ihrem Leid zu befreien, seien sie glücklich. Weit gefehlt: Viele waren ihr Symptom zwar los, deswegen aber noch lange nicht glücklich. Wissenschaftliche Studien bescheinigen der Positiven Psychologie enorme Effizienz beim Einsatz in Wirtschaft, Erziehung, Therapie und Politik. Aber auch im Coaching stößt die Positive Psychologie auf große Resonanz, auch hier sind die einfach zu handhabenden Interventionen sehr alltagstauglich. Die Kernfrage lautet: Was verhilft uns zu einem geglückten Leben? Für den Pionier und Mitbegründer der Positiven Psychologie Martin Seligman basieren Glück und Wohlbefinden auf fünf Säulen: Positive Emotionen spüren, Engagement bringen, statt sich v.a. um sich selbst zu drehen, Beziehungen und Verbundensein mit anderen Menschen, Sinn im Leben erkennen und etwas leisten und Kompetenz entwickeln. In der englischen Version ergeben die Anfangsbuchstaben dieser fünf Säulen ein gutes Merkwort: PERMA. Die fünf Säulen für persönliches Wohlbefinden Glück ist nicht genug Martin Seligman: Der Sigmund Freud des 21. Jahrhunderts »Das optimistische Manifest« (New Scientist) endlich auf Deutsch!

SKILL BEATS LUCK - Der Geschicklichkeitsfaktor im Pokerspiel

Author: Martin Sturc

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3734765943

Category: Law

Page: 176

View: 5885

DOWNLOAD NOW »
Seit vielen Jahren wird weltweit darüber diskutiert, ob es sich bei Poker um ein Glücks- oder Geschicklichkeitsspiel handelt. Wenngleich sich die Judikatur in besonderem Maße mit dieser Thematik auseinandersetzt, und dabei von einem kausalen Zusammenhang zwischen den Spielkomponenten (Glück/Geschick) und dem Spielresultat ausgeht, hält sich die Sportwissenschaft als Vertreter der Geschicklichkeitsspiele diesbezüglich bedeckt. In vorliegender Arbeit wird aufgezeigt, dass – entgegen der juristischen Definition – nicht der absolute Glücksanteil des Spiels, sondern der relative Geschicklichkeitsvorteil eines Spielers, das akkurate Maß für die Kategorisierung von Spielen sein muss. Durch eine spieltheoretische und spielpraktische Analyse des Pokerspiels wird der Vorteil ("Edge"), den ein Akteur aufgrund seiner geschickten Spielweise erhalten kann, quantitativ erhoben und auf das Kräfteverhältnis der Teilnehmer umgelegt. Das "Competitive Edge Model" liefert schließlich eine neue Methode, um über die Anzahl an Spielwiederholungen ein repräsentatives Spielergebnis sicherzustellen und damit die unterschiedlichen Fähigkeiten der Spielteilnehmer auch im Endresultat zum Ausdruck bringen zu können.