Der Tyrann

Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert

Author: Stephen Greenblatt

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364122862X

Category: Social Science

Page: 224

View: 7113

DOWNLOAD NOW »
Was uns Shakespeare über Trump, Putin und Co. verrät Wie kann es sein, dass eine große Nation in die Hände eines Tyrannen fällt? Warum akzeptieren die Menschen die Lügen eines Mannes, der ihrem Land so offensichtlich schadet? Und gibt es eine Chance, den Tyrannen zu stoppen, ehe es zu spät ist? In seinen Dramen - von "Richard III." bis "Julius Cäsar" - hat sich William Shakespeare immer wieder mit diesen Fragen beschäftigt und vom Aufstieg der Tyrannen, von ihrer Herrschaft und ihrem Niedergang erzählt. Stephen Greenblatt, einer der renommiertesten Shakespeare-Experten unserer Zeit, zeigt uns, wie präzise und anschaulich der Dichter aus Stratford das Wesen der Tyrannei eingefangen hat – und wie erschreckend aktuell uns dies heute erscheint.

Der Tyrann der Welt

Ahasver und der Wanderer

Author: Eberhard Dennert

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846035173

Category: Religion

Page: 152

View: 9419

DOWNLOAD NOW »
Nachdruck des Originals von 1930.

Seneca und der Tyrann

Die Kunst des Mordens an Neros Hof

Author: James Romm

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406718779

Category: History

Page: 320

View: 6439

DOWNLOAD NOW »
Wenn die Philosophen Trauer tragen! Wir kennen den edlen Römer Seneca, den Stoiker und Autor ethischer Schriften, der mit verklärtem Blick seinen Tod erwartet. Aber es gibt noch einen anderen Seneca – den skrupellosen Politiker und Tyrannenlehrer, der als engster Berater Neros fungiert. Seine Geschichte erzählt James Romm in diesem packenden Buch über das alltägliche Sterben am Hof des Kaisers. Wird es Seneca als Erzieher des jungen Nero gelingen, seinen Zögling zum ersten römischen „Philosophenkönig“ zu formen? Dem steht der Sinn eher nach Musik, Frauen und rauschenden Gelagen. Kaum dass er im Jahre 54 seine Regierung antritt, beginnt sich eine Spirale aus Verunsicherung, Misstrauen und Größenwahn zu drehen. Mit scharfem Blick für die Windungen der neronischen Tyrannenherrschaft zeichnet Romm das Grauen nach, das bald in Rom um sich greift. Dort sterben nicht nur vermeintliche Konkurrenten – nein, das Blutvergießen Neros gipfelt im Mord an der eigenen Mutter. Der Kaiser lässt sich auch nicht die Chance entgehen, nach einer gescheiterten Verschwörung in einer wahren ‚Säuberung‘ die führenden Senatoren hinzurichten. Schließlich ist Seneca selbst an der Reihe und muss erkennen, dass sich die süße Milch der Weisheit, mit der er seinen Schüler einst nährte, in das Gift eines Ungeheuers verwandelt hat.

Der Philosoph und der Tyrann. Zum Verhältnis von Platon zu Dionysios II. von Syrakus

Author: Dennis Hogger

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656941246

Category: Philosophy

Page: 18

View: 6785

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Problem ist so alt wie die Politik selbst: Wie soll man mit Diktatoren bzw. Tyrannen umgehen? Schon in der griechischen Antike war das Thema hochaktuell. In dieser Arbeit soll an einem Beispiel aufgezeigt werden, was die intellektuelle Elite der antiken Welt in Bezug auf die allgegenwärtigen Tyrannen unternahm. Platon selbst, der auch heute noch als einer der wichtigsten Philosophen des Abendlandes gilt, hat sich dreimal nach Sizilien begeben, wo in jener Zeit ein Tyrann herrschte: Erst Dionysios I., und dann dessen Sohn Dionysios II. Die Frage ist, was Platon dort bezwecken wollte. Oder anders ausgedrückt: Was hat ein Philosoph bei einem Tyrannen zu suchen?

Der Tyrann von Sizilien

Conti Salvatore Rinaldi II

Author: Marcus Rinaldi

Publisher: Bender Books USA

ISBN: 1499517688

Category: History

Page: 26

View: 5703

DOWNLOAD NOW »
Der Name Rinaldi ist üblich in Italien und Sizilien jedoch nur Mitglieder der Familie Rinaldi, die ihre Abstammung zu Conti Salvatore Rinaldi von Palermo, Sizilien verfolgen können, sind der wahre Edelblutlinie. Dies würde Salvatore Rinaldi (Sohn von Salvatore Rinaldi Conti II), die Sicilty 1893 für die Vereinigten Staaten verlassen und in Boston angesiedelt und schließlich Greenburg, New York und sein Bruder Alfonzo Rinaldi, denen die Einreise in die USA verweigert, und in München angesiedelt wurde, gehören Deutschland.

Mein Mann der Tyrann - ein Leben in der Ehehölle

Spannende Geschichte über den Alltag einer Ehe mit Kindern.

Author: Bettina Sörensen

Publisher: epubli

ISBN: 3741836478

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 2892

DOWNLOAD NOW »
Mein Mann der Tyrann - ein Leben in der Ehehölle beschreibt die wahre Geschichte einer jungen Frau die glaubt die große Liebe gefunden zu haben und nach und nach die Wahrheit über ihren Ehemann erkennt. Gekrängt und gedemütigt kämpft sie sich mit 3 Kindern durch den Alltag einer Beziehung. Alltägliche Ängste und Sorgen bestimmen ihr Leben. Einziger Halt sind die Kinder. Hochschwanger organisiert sie einen Umzug, trägt Zentner von Kohlen, während ihr Ehemann den heimischen Fernseher mit einem Ventilator umbaut. Spannend, lebensnah und manchmal mit einem lachenden und weinenden Auge. Wird sie zum Schluss einen Ausweg finden?

Der Tyrann von Syrakus

Roman

Author: Valerio M. Manfredi

Publisher: N.A

ISBN: 9783492249478

Category: Greece

Page: 464

View: 3676

DOWNLOAD NOW »
Dionysios war Dichter und Liebhaber, Staatsmann und grausamer Krieger zugleich. Der mächtigste Tyrann des Altertums kämpfte im vierten Jahrhundert vor Christus gnadenlos gegen Karthago um die Vorherrschaft im südlichen Mittelmeerraum. Eindrucksvoll führt

Charakterisierung des Ödipus in Carl Orffs "Oedipus der Tyrann" und Werkvergleich mit "Antigonae" anhand der Tiresiasszene

Author: Michael Bock

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3668785031

Category: Music

Page: 26

View: 9649

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Veranstaltung: Carl Orff: Das kleine und das große Welttheater, Sprache: Deutsch, Abstract: Carl Orffs Vertonung von "Oedipus der Tyrann" ist eine Weiterentwicklung von "Antigonae" (1949). In "Oedipus der Tyrann" wird der Deklamationsstil auf die Spitze getrieben. Was im Vergleich der beiden Werke seltsam anmutet ist die Reihenfolge der thebanischen Trilogie. In dem Werk von Sophokles findet sich Antigone im letzten Teil und König Ödipus im ersten Teil. Orff vertonte zuerst Antigonae, dann, zehn Jahre später, Oedipus der Tyrann.

Mein Vater, der Tyrann

Kindheitserlebnisse

Author: Sylvia Scherf

Publisher: BookRix

ISBN: 3739651717

Category: Biography & Autobiography

Page: 51

View: 362

DOWNLOAD NOW »
Das Buch schildert meine Kindheitserlebnisse, die von einem sehr strengen und herrschsüchtigen Vater geprägt waren. Natürlich spielte dabei Alkohol auch eine große Rolle.

Der große Roman 7 - Liebesroman

Der Tyrann von Schloss Wildenstein

Author: Ursula Reinhard

Publisher: N.A

ISBN: 3740913835

Category: Fiction

Page: 128

View: 2072

DOWNLOAD NOW »
Das große Zeitalter des Romans lebt. Es kehrt zu uns zurück in Gestalt von Der große Roman. Was man in dieser romantischen, klassischen Ausgabe findet, ist ebenso natürlich wie außergewöhnlich spannend. Schicksale voller Emotionen und Gefühle erwarten die Leserschaft. Meisterhaft erzählt werden die Romane von bestsellerverdächtigen Schriftstellerinnen. Graf Andreas von Wildenstein war aus dem Wald getreten und überlegte, welchen Weg er nun einschlagen sollte. An seinem Gesicht war unschwer zu erkennen, daß ihm heute nichts vor den Lauf gekommen war. Sein Blick glitt kurz in die Runde. Jetzt bemerkte er drüben im Hintergrund, wo die goldgelben Weizenfelder in der Sonne glänzten, einige dunkle Punkte und vernahm auch schon das monotone Geräusch des Mähdreschers. Ruckartig nahm er das Fernglas zur Hand und ließ es im selben Augenblick mit einem Fluche sinken. "Da hört doch alles auf!"