Dialectic of Enlightenment

Author: Max Horkheimer,Theodor W. Adorno,Gunzelin Noeri

Publisher: Stanford University Press

ISBN: 9780804736336

Category: Social Science

Page: 282

View: 5695

DOWNLOAD NOW »
This celebrated work is the keystone of the thought of the Frankfurt School. It is a wide-ranging philosophical and psychological critique of the Western categories of reason and nature, from Homer to Nietzsche.

Adorno

eine Bildmonographie

Author: Gabriele Lieselotte Ewenz

Publisher: N.A

ISBN: 9783518583777

Category: Philosophers

Page: 309

View: 5778

DOWNLOAD NOW »

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 8652

DOWNLOAD NOW »
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Branded Women in U.S. Television

When People Become Corporations

Author: Peter Bjelskou

Publisher: Lexington Books

ISBN: 0739187945

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 146

View: 488

DOWNLOAD NOW »
This book examines product placement and brand integration in U.S. television. Using examples from 1950s television sponsorship to The Real Housewives, Bjelskou illustrates how the commercialization of TV programing affects both formats and narratives and how these genres are in conversation with contemporary political and social environments.

Feminine Subjects in Masculine Fiction

Modernity, Will and Desire, 1870-1910

Author: M. Miller

Publisher: Springer

ISBN: 1137341041

Category: Literary Criticism

Page: 220

View: 1788

DOWNLOAD NOW »
Between 1870 and 1910 male authors were actively engaged with imagining new possibilities for women, at the same time as the central female figure continued to function as a troubling and unreachable object of aesthetic desire. This book examines these inscrutable female characters who were the ground on which fiction reinvented itself as Art.

Global Entertainment Media: A Critical Introduction

Author: Lee Artz

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118955463

Category: Social Science

Page: 280

View: 1258

DOWNLOAD NOW »
Balancing provocative criticism with clear explanations ofcomplex ideas, this student-friendly introduction investigates thecrucial role global entertainment media has played in the emergenceof transitional capitalism. Examines the influence of global entertainment media on theemergence of transnational capitalism, providing a framework forexplaining and understanding world culture as part of changingclass relations and media practices Uses action adventure movies to demonstrate the complexrelationship between international media political economy,entertainment content, global culture, and cultural hegemony Draws on examples of public and community media in Venezuelaand Latin America to illustrate the relations between governmentpolicies, media structures, public access to media, and mediacontent Engagingly written with crisp and controversial commentary toboth inform and entertain readers Includes student-friendly features such as fully-integratedcall out boxes with definitions of terms and concepts, and listsand summaries of transnational entertainment media

Lethe

Kunst und Kritik des Vergessens

Author: Harald Weinrich

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406448188

Category: German literature

Page: 316

View: 8641

DOWNLOAD NOW »

Max Horkheimer/Theodor W. Adorno: Dialektik der Aufklärung

Author: Gunnar Hindrichs

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110448769

Category: Philosophy

Page: 222

View: 1715

DOWNLOAD NOW »
Horkheimer/Adornos im kalifornischen Exil verfasste Dialektik der Aufklärung untersucht das Scheitern menschlicher Befreiung und die Errichtung neuer Herrschaftsformen. Obgleich ein Schlüsseltext der philosophischen Zeitdiagnose, gab es bislang keinen Kommentar zu ihr. Der hier vorgelegte kooperative Kommentar geht der Dialektik der Aufklärung in zwei Durchgängen nach. Ein erster Durchgang kommentiert die einzelnen Abschnitte des Buches; ein zweiter Durchgang verfolgt Koordinaten seines theoretischen Horizonts (Kant, Hegel, Nietzsche, Freud). Abschließend gelangt die Wirkungsgeschichte des Textes zur Darstellung. Ein Gravitationstext der kritischen Theorie unserer Zeit findet damit erstmals eine kommentierende Auslegung.

Die Architektur der Stadt

Skizzen zu einer grundlegenden Theorie des Urbanen

Author: Aldo Rossi

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035601666

Category: Architecture

Page: 184

View: 4815

DOWNLOAD NOW »
Aldo Rossi verfolgte in seiner 1966 erschienen Publikation L’Architecttura della Città die städtebauliche Entstehung und Entwicklung der großen europäischen Metropolen und legte damit seine Theorie zum Umgang mit den historisch gewachsenen Strukturen dar. Die 1973 in der Reihe der Bauwelt Fundamente erstmals erschienene deutsche Ausgabe gehört bis heute zur Pflichtlektüre für Studierende, Architekten und an der Architektur Interessierte.

Das Parfum

Die Geschichte eines Mörders. Buch und Film

Author: Patrick Süskind

Publisher: N.A

ISBN: 9783257069334

Category:

Page: 336

View: 1286

DOWNLOAD NOW »

Die Identitäre Generation

Eine Kriegserklärung an die 68er

Author: Markus Willinger

Publisher: Arktos

ISBN: 1907166408

Category: Social Science

Page: 106

View: 4085

DOWNLOAD NOW »
Dass die europaischen Volker ihr Recht auf ihr Erbe, ihre Geschichte und sogar auf ihre eigenen Heimatlander verleugnen, ist langst ein typisches Syndrom des modernen Westens geworden. Masseneinwanderung, selektive und unseriose Medienberichterstattung, die Forderung des Unnaturlichen, oder bestenfalls gedankenloser Massenkonsum, sind dabei die europaische Kultur zu zerstoren. Europas autochthone Bevolkerung besteht fast ausschliesslich aus atomisierten Individuen, denen jeder Sinn in ihrem Leben fehlt, und die Tag um Tag von der politischen Klasse schikaniert werden. Es gibt viele Meinungen wie es dazu kommen konnte, doch die Proteste vom Mai 1968 waren zweifellos ein Wendepunkt auf dem Weg Europas in eine sich selbst hassende, dekadente Gesellschaft. Dieses Buch ist jedoch kein Geschichtsbuch. Es handelt nicht davon wie Europa sich in seine missliche Lage manovriert hat, sondern davon, was zu Europas Rettung getan werden muss, und vor allem wer es tun muss. Nachdem eine ganze Generation von politischen Journalisten und akademischen Pseudoeliten unseren Kontinent verraten hat, ist es nun die Aufgabe der Jugend, die unter dieser kranken Gesellschaft am meisten zu leiden hatte, das Blatt zu wenden. In Die identitare Generation, prasentiert der junge Aktivist Markus Willinger seine geistigen Leitlinien fur die aufkommende identitare Bewegung. Willinger liefert uns ein kristallklares Bild dessen, was falsch lief, und zeigt an in welcher Richtung wir nach Losungen suchen mussen. In einem nahtlosen Ubergang zwischen radikal politischer und existenzialistisch philosophischer Sphare, spricht Die identitare Generation in harten und doch poetischen Worten aus, was junge Europaer den korrupten Reprasentanten der politischen und sozialen Klasse schon langst hatten sagen sollen. Dabei ist dieses Buch weit mehr als nur ein Manifest. Es ist eine Kriegserklarung. Markus Willinger wurde 1992 in Scharding am Inn in Osterreich geboren. Seit seinem 15. Lebensjahr ist er fur die neue Rechte politisch aktiv, und studiert momentan Geschichte und Politikwissenschaft an der Universitat Stuttgart."

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781983638206

Category:

Page: 822

View: 661

DOWNLOAD NOW »
Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.