Die Odyssee

Epos zwischen Märchen und Roman

Author: Uvo Hölscher

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406459429

Category:

Page: 360

View: 721

DOWNLOAD NOW »

Die Odyssee

Homer und die Kunst des Erzählens

Author: Jonas Grethlein

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406708188

Category: History

Page: 329

View: 933

DOWNLOAD NOW »
Die Odyssee zählt zum überzeitlichen Schatz der Weltliteratur. Bis heute begeistern uns die Abenteuer des ebenso tapferen wie listenreichen Odysseus, der sich allen Widrigkeiten zum Trotz die Rückkehr in die Heimat erkämpft. Doch worin liegt der Zauber dieses uralten Werkes, der auch nach 2800 Jahren noch anhält, und worin die Meisterschaft des Dichters, die wir bis heute bewundern? Es ist die vollendete Erzählkunst Homers, der es in unvergleichlicher Weise versteht, die Lust des Lesers stets wachzuhalten. Er weckt in uns das brennende Verlangen, die Auflösung der vielfältigen dramatischen Ereignisse zu erfahren, in die sein Held verstrickt wird. Und so folgen wir Odysseus atemlos durch zahllose Prüfungen, teilen seine Verzweiflung und fürchten um ihn angesichts der Winkelzüge seiner menschlichen und mitunter übermenschlichen Feinde. Seine Geschichte spielt zwar in einer fremden Welt - und doch ist sie nicht so fremd, dass wir uns darin nicht in unseren Hoffnungen und Ängsten wiederfinden würden. Jonas Grethlein, bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen zur Erzählkunst in der Antike, ist ein kundiger Führer durch die Welt des Odysseus und hat ein ebenso spannendes wie kluges Buch über sie geschrieben.

ODYSSEE

Klassiker der Weltliteratur und das früheste Zeugnis der abendländischen Dichtung

Author: Homer

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027203562

Category: Poetry

Page: 1080

View: 6799

DOWNLOAD NOW »
Die Odyssee, neben der Ilias das zweite dem griechischen Dichter Homer zugeschriebene Epos, gehört zu den ältesten und einflussreichsten Dichtungen der abendländischen Literatur. In Schriftform wurde das Werk erstmals im 8. Jahrhundert v. Chr. festgehalten. Es schildert die Abenteuer des Königs Odysseus von Ithaka und seiner Gefährten auf der Heimkehr aus dem Trojanischen Krieg. In vielen Sprachen ist der Begriff "Odyssee" zum Synonym für eine lange Irrfahrt geworden. In 24 Gesängen, die aus 12.110 solcher Hexameterverse bestehen, erzählt die Odyssee, wie der König der kleinen Insel Ithaka nach dem zehn Jahre währenden Trojanischen Krieg weitere zehn Jahre umherirrt und nach vielen Abenteuern schließlich als Bettler unerkannt heimkehrt. Er findet sein Haus voller Fremder vor, die sein Eigentum aufzehren, seiner Frau Penelope einreden, er sei tot, und sie zwingen wollen, einen der ihren zu heiraten. In einem letzten Abenteuer muss Odysseus den Kampf mit diesen Freiern aufnehmen. Eine Parallelhandlung, die "Telemachie", erzählt, wie Odysseus' und Penelopes Sohn Telemachos sich auf die Suche nach dem vermissten Vater begibt... Homer gilt als Autor der Ilias und Odyssee und damit als erster Dichter des Abendlandes. Weder sein Geburtsort noch das Datum seiner Geburt oder seines Todes sind zweifelsfrei bekannt. Es ist nicht einmal sicher, dass es Homer überhaupt gegeben hat.

Werke

Th. 2, ¬Die Odyssee ; 2. Bd., 13. bis 24. Gesang

Author: Homerus

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 191

View: 3683

DOWNLOAD NOW »

Homer

Vorlesungen über die Odyssee

Author: Ernst Siegmann,Joachim Latacz,Arbogast Schmitt,Erika Simon

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: N.A

Category: Odysseus (Greek mythology) in literature

Page: 276

View: 9367

DOWNLOAD NOW »

Odysseus, Mythos und Aufklärung

Über die Odyssee der Vernunft

Author: Markus Stuntebeck

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640569369

Category:

Page: 56

View: 5981

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Universitat Osnabruck (Sprach- und Literaturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschaftigt sich mit der inhaltlichen Wandlung, die der Begriff der Vernunft in seiner Historie genommen hat. Ausgangspunkt hierfur bilden die Uberlegungen von Max HORKHEIMER und Theodor W. ADORNO, die diese in ihrer Dialektik der Aufklarung angestellt haben. Die modernen Wissenschaften und auch die moderne Okonomie haben den Menschen in die Lage versetzt, die Natur und sein allgemeines Umfeld manipulierbar und nutzbar zu machen. Doch der Traum der Aufklarer, den Menschen nach ewiger Unterjochung durch die Natur und sich selbst zu befreien, ist fehlgeschlagen. Eine wichtige Ursache hierfur scheint die Wandlung der Vernunft an sich zu sein. Inhalt dieser Arbeit ist es, diese Wandlung der Vernunft an ihren wichtigen Stellen nachzuzeichnen und darauf aufbauend darzustellen, wie sich der Wandel unmittelbar auf den Menschen niederschlagt. Horkheimer und Adorno nutzen zur Verdeutlichung die Odyssee des Homer. Sie nimmt auch hier eine zentrale Stelle ein. Nach einer einfuhrenden Darlegung der wesentlichen Ziele und Absichten der als kritische Theorie bekannten Denkrichtung und ihres Hauptwerkes, eben der Dialektik der Aufklarung, folgt anschliessend die Einordnung der Odyssee. Es soll aufgezeigt werden, warum Horkheimer und Adorno sie ausgewahlt haben. Anschliessend wird die Vernunft anhand der Uberlegungen von Immanuel Kant und Georg Friedrich Wilhelm Hegel charakterisiert. Darauf aufbauend wird ihr Wandel, wie ihn Max Horkheimer in seiner Kritik der instrumentellen Vernunft beschrieben hat, verdeutlicht. Auch unter Zuhilfenahme der Odyssee werden die Folgen dieser sich gewandelten Vernunft fur die Menschen und die Gesellschaft insgesamt verdeutlicht. In einer abschliessenden Betrachtung stellt sich schliesslich die Frage nach den Konsequenzen hier

Die Odyssee

Ein Abenteuer

Author: Tobias Lehmkuhl

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644115915

Category: Travel

Page: 304

View: 5115

DOWNLOAD NOW »
Die Odyssee – ein Mythos, ein Abenteuer, ein Rätsel. Der genaue Verlauf der Irrfahrt ist unbekannt: Die Segel setzte Odysseus in Troja, doch nachdem ein widriger Wind die Umrundung des Peloponnes vereitelte, verliert sich seine Spur ... Auch Tobias Lehmkuhl weiß noch nicht, wann und wo sein Abenteuer enden wird, als er von Trojas Ruinen aufs Mittelmeer hinausschaut. Wie Homers Held steht er vor einer Reise ins Ungewisse. Zufälle und Unwägbarkeiten führen Lehmkuhl nach Kea und Kythera, nach Neapel und Palermo, über Gibraltar und Malta schließlich doch nach Ithaka. Die «Odyssee» im Gepäck, wandert er über Vulkaninseln und segelt durch die Ägäis, er verliebt sich in die Medina von Tanger, verpasst den Eingang zum Hades, lässt sich von Sirenen locken. Er freundet sich mit Grenzschützern an, lernt in Tunis vermeintliche Revolutionäre kennen, trifft Finanzinvestoren an der Costa de la Luz und besteigt den Vulkan Stromboli. Das Mittelmeer, unermesslich weit, unermesslich reich, erlebt Lehmkuhl als eine Welt, in der sich tausend Wege kreuzen, uralte und ganz neue, Wege von Kreuzfahrtschiffen und Flüchtlingsbooten, Fischern und Fernfahrer-Fähren. Eine packende Reise- und Abenteurergeschichte, die vom archaischen Zauber jener Landstriche zeugt, die als Wiege unserer Kultur gelten.

Homer: Die Odyssee

nacherzählt von Ulrich Karger

Author: Ulrich Karger

Publisher: neobooks

ISBN: 3738046372

Category: Fiction

Page: 268

View: 5063

DOWNLOAD NOW »
Kaum ein anderer Sagenheld muß sich so vieler Gefahren erwehren wie ODYSSEUS auf seinen Irrfahrten über das Meer. Nur dank seines Wagemutes und Listenreichtums vermag er Begegnungen wie jene mit dem Kyklopen Polyphem oder den Ungeheuern Skylla und Charybdis zu überstehen. Und als ODYSSEUS nach vielen Jahren endlich die Heimkehr gelingt, sind es die habgierigen Fürstensöhne aus der Nachbarschaft, die Ihm nach dem Leben trachten ... Ulrich Karger hat die weltberühmten Gesänge der Odyssee in eine heute zeitgemäße Prosa übertragen. Befreit vom Ballast unnötiger Wiederholungen, vereint seine Nacherzählung auf glückliche Weise die Poesie Homers und gute Lesbarkeit. Ergänzt um ein informatives Vorwort und einen Anhang, dürften selbst erwachsen gewordene Liebhaber der Odyssee Lust bekommen, sie in diesem neuen Gewand noch einmal nachzulesen. Weitere Informationen zu dem Titel unter: ulrich-karger.de "Die vorzügliche Nacherzählung in einer zeitgenössischen Sprache ist eine Meisterleistung und dürfte mithelfen, dass das homerische Gelächter weiterhin erschallt. Gehört in den Grundbestand jeder Bibliothek." Peter Gyr, Kommission für Schul- u. Gemeindebibliotheken (CH-Luzern), 17.2.1997 "Ohne Prüderie und klar in der Sprache - Ulrich Kargers neue Version der Odyssee hebt sich ab von Schwab" Jutta Grützmacher, Der Tagesspiegel, Berlin, 20.4.1997 "Die Nacherzählung, die dem homerischen Text am nächsten kommt, ist die des in Berlin lebenden Lehrers Ulrich Karger." Dr. Hans-Ludwig Oertel, Akademischer Rat in: FORUM CLASSICUM, Ausgabe 1/2003

Die Odyssee

Homer

Author: Christoph Martin

Publisher: neobooks

ISBN: 3738087729

Category: Fiction

Page: 400

View: 8221

DOWNLOAD NOW »
Eine Fülle pädagogischer Plagen hat die abendländische Kultur entwickelt, um der Leser- und Hörerschaft die Lust an einem der phantasievollsten Erzählabenteuer der Weltliteratur zu versalzen. Generationen von Gymnasiasten mussten anhand der Odyssee des Homer die Komplikationen der altgriechischen Grammatik büffeln. Nahezu alle bis heute vorliegenden Übersetzungen schlagen einen allzuhohen Ton an. Höchste Zeit, die Geschichte über den begnadeten Lügner und trickreichen Weltenbummler Odysseus vom Staub der Jahrhunderte zu befreien. Die Neufassung von Christoph Martin verzichtet bewusst darauf, das antike Versmaß durch zu klopfen. Statt den strengen Hexameter einzusetzen, rhythmisiert er die Sprache leicht und macht somit den melodischen Fluss der Vorlage erfahrbar. Nicht ein Ehrfurcht heischendes Bildungsmonument entstand, sondern eine witzige, pointenreiche, sogar Comic-Elemente nicht ausschließende Abenteuergeschichte. (Bayerischer Rundfunk)

Die Odyssee des Aristoteles

Author: Wendelin von Winckelstein

Publisher: Winckelstein-Verlag

ISBN: 9783000169250

Category:

Page: N.A

View: 1746

DOWNLOAD NOW »
Der Autor verfolgt die Rezeption der griechischen Philosofie von der Antike bis zur Neuzeit. Wahrend nach dem Sturz des West-Romischen Reiches und dem Aufstieg des Christentums, die antiken Ideen als heidnisch und ketzerisch verfolgt wurden (Verbot der Olympischen Spiele, Einascherung der Alexandrinischen Bibliothek), wurden sie, im Gegenzug, von Persern und Arabern ubernommen und weiterentwickelt. Nach deren Wiedereintritt im Hochmittelalter uber Spanien (Kordoba, Toledo) nach Europa, fuhrten sie zur Grundung von Universitaten und Akademien. Die Ideengeschichte der Neuzeit beginnt mit dem Einsetzen der Kreuzzuge und dem Auftauchen der Templer in Jerusalem. Was hatten sie dort zu suchen? Warum wurden sie verboten und derart radikal verfolgt? Hatten sie den Schatz des Salomo oder gar die Bundeslade gefunden? Wurden sie zu machtig, waren sie zu reich, oder wollten sie gar Monarchie und Papsttum sturzen? Jedenfalls hinterliessen sie tiefe Spuren, indem sie das moderne Bankwesen einfuhrten, die Schiffahrt revolutionierten und, quasi aus dem nichts, mit ihren machtigen Kathedralen, den gotischen Baustil schufen. Nach dem Fall Konstantinopels gelangten Kabbala und Hermetik nach Norditalien und schlugen sich in der Renaissance nieder. Aus Hermetik und Alchemie (Alchemie ist nicht nur, wie viele glauben, eine okkulte Vorstufe der Chemie, sondern auch ein kryptographisches System) ging die Rosenkreutzer-Bewegung hervor, die dem Protestantismus den Weg bahnte. Nach dem 30-jahrigen Krieg setzte sich die Rosenkreutzer-Bewegung in den Freimaurer-Logen fort und fuhrte unter dem Einfluss von Illuminaten, Freimaurern, Martinisten und des britischen Geheimdienstes zur franzosischen Revolution. Wahrend sich danach, als Antwort auf die Metternisch'sche Reaktion, anarchistische, sozialistische und kommunistische Ideen ausbreiteten, beeinflussten die Theosophie des 19. Jahrhunderts die faschistischen Bewegungen des 20. Jahrhunderts.

Die Odyssee

Author: Friedrich Focke

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Cyclopes (Greek mythology).

Page: 385

View: 2940

DOWNLOAD NOW »

Die Odyssee Des Carlo Goldoni

Author: Horst R Mer,Horst Römer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3844804161

Category:

Page: 204

View: 9080

DOWNLOAD NOW »
Das Papiertheater ist eine kleine Guckkastenbuhne, auf der Papierfiguren vor Kulissen bewegt werden. Ursprunglich ein Medium des 19. Jh., erlebte das Papiertheater im 20. Jh. eine Renaissance, die bis heute anhalt und hoffentlich noch lange anhalten wird. Fur diese charmante Theaterform sind die hier publizierten Texte geschrieben. Sie handeln von den Abenteuern des gottergleichen Odysseus und des traurigen Orpheus, von den Taten des vorlauten Affenkonigs im alten China und eines tapferen Samurais im alten Japan, vom Kampf der Azteken gegen die Spanier, von den Gefahren, denen der Dichter Goldoni im Venedig des 18. Jh. ausgesetzt war, von den Fahrten des Ritter Huon in das Bagdad der Kalifen und von dem uberheblichen Joseph und seinen eifersuchtigen Brudern und von beider Versohnung im alten Agypten.

Die Odyssee

Eine psychologische Reise nach Ithaka

Author: Dietrich Volkmer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3732243591

Category: Psychology

Page: 208

View: 3645

DOWNLOAD NOW »
Die Odyssee von Homer ist keinesfalls ein antiker Abenteuer-Roman, wie es viele denken. Es ist vielmehr eine Reise eines Menschen, der durch Gefahren und Todesnähe eine Veränderung seines Bewusstseins erfährt und dadurch ein neuer Mensch wird. Man kann Homer durchaus als einen der ersten großen Psychologen bezeichnen.

Die Odyssee

Author: A. Bungert

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 587512427X

Category: History

Page: 93

View: 8062

DOWNLOAD NOW »

Die Odyssee des Leguans

unglaubliches Seemannsgarn - von Elvis und Hein Mück, Lili Marleen und FKK, Krabben, Bananen und Pferdeäpfeln ; Roman

Author: Jochen Borger

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3833474157

Category:

Page: 334

View: 3849

DOWNLOAD NOW »
Gina Quick ist eine von sieben jungen Agenten, die der Bundesnachrichtendienst fur den Kampf gegen okologische Bedrohungen aller Art ausgebildet hat. Als sich - von der unter einer Rekordhitze leidenden Bevolkerung zunachst unbemerkt - eine globale Umweltkatastrophe anbahnt, schlagt ihre Stunde. Gina kommt den Machenschaften eines machtigen Technologiekonzerns auf die Schliche. Nach ihrer Enttarnung wird sie von einer Privatarmee quer durch Sudfrankreich gejagt, ehe es vor der Kuste Sudamerikas zu einem dramatischen Showdown kommt.