Die Stratosphäre

Phänomene, Geschichte, Relevanz

Author: Karin Labitzke

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642599893

Category: Science

Page: 178

View: 2069

DOWNLOAD NOW »
In diesem Buch wird einerseits die spannende Entdeckung der Stratosphäre selbst und verschiedener unerwarteter Phänomene in der Stratosphäre beschrieben: ein bemannter Ballonflug im Jahr 1901 bis in 11 km Höhe; eine Expedition zum Victoriasee im Jahr 1908; die Entdeckung der Ozonschicht um 1930, des "Berliner Phänomens" im Jahr 1952, des Einflusses von Vulkaneruptionen im Jahr 1982, des Ozonlochs im Jahr 1985 und des Einflusses der Sonnenaktivität im Jahr 1987. Andererseits wird gezeigt, wie diese Erscheinungen miteinander verknüpft sind und wie sie anthropogene und natürliche Schwankungen in unserem Klimasystem verursachen. Am Beispiel der Stratosphäre soll das Buch zum Verständnis der Erforschung komplizierter Zusammenhänge in der Natur beitragen.

Projekt "Stratósfaira" (Stratosphäre)

Mit kleinen Ballonen in die Stratosphäre - Eine Einführung

Author: Kevin Glinka

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3839160561

Category: Technology & Engineering

Page: 32

View: 8164

DOWNLOAD NOW »
Seit den 1940er Jahren wird die Stratosphäre mit unbemannten Ballonen untersucht. Seit etwa 15 Jahren senden auch Amateure kleine Nutzlasten mit ihren Ballonen in große Höhen. Dieses Buch beschreibt ein solches Projekt, welches aber nicht nur ein Amateurprojekt sein soll, sondern ein interdisziplinäres Forschungsprojekt mit Beiträgen aus Physik, Chemie und Biologie. Das Buch beschreibt die Systeme eines Höhenballons, den Fahrtverlauf und die wissenschaftlichen Ziele des Projektes.

Meteorologie

Eine interdisziplinäre Einführung in die Physik der Atmosphäre

Author: Brigitte Klose

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662436221

Category: Science

Page: 524

View: 6757

DOWNLOAD NOW »
Da die Wetterprognose heutzutage vorwiegend mit numerischen Methoden erfolgt, ist die Meteorologie ein teilgebiet der Physik und Chemie der Atmosphäre geworden und wird zunehmend mathematisch behandelt. Um den Studierenden und allen am Wetter Interessierten aber dennoch einen Einblick in den täglich wechselnden Zustand der Atmosphäre zu ermöglichen, wird nach einführenden Betrachtungen zum Aufbau und zur Thermodynamik der Atmosphäre ausführlich auf die meteorologischen Elemente und deren Messmethoden eingegangen. Neben den synoptischen Systemen der mittleren Breiten und Tropen ist das Augenmerk auch auf die allgemeine Zirkulation und die Bildung tropischer Wirbelstürme sowie die damit verbundene Sturmnavigation gerichtet. In der zweiten Auflage ist das Werk umfassend aktualisiert und ergänzt worden.

Luft

Chemie, Physik, Biologie, Reinhaltung, Recht

Author: Detlev Möller

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110200228

Category: Science

Page: 773

View: 7642

DOWNLOAD NOW »
Erstmals liegt nun im deutschsprachigen Raum ein Buch vor, das umfassend über alle Aspekte der Luft als wichtigstes Umweltmedium informiert. Der Autor bringt 30 Jahre eigene atmosphärische Umweltforschung und 15 Jahre Vorlesungstätigkeit zur Luftchemie als Erfahrung ein. Neben der Darstellung der wichtigen Grundlagen zum besseren Verständnis atmosphärischer Prozesse wird vor allem Wert auf die Erläuterung komplexer Zusammenhänge zwischen Ursachen und Wirkungen der Luftverschmutzung gelegt. Durch ein kritisches Hinterfragen gängiger Meinungen bietet das Buch neue Gedanken zur langfristigen Lösung (nicht nur) atmosphärischer Umweltprobleme. Das Werk eignet sich als Handbuch, Nachschlagewerk und studienbegleitendes Lehrbuch. Es ist daher ideal für Meteorologen, Chemiker, Physiker, Geographen, Geoökologen, Umweltingenieure, Verfahrenstechniker, Juristen, Verwaltungsfachleute und alle am Medium Luft Interessierten, aber auch für jeden, der sich für Umweltfragen interessiert. "Luft" hat das Potenzial zum Standardwerk für den Praktiker unter den Fachleuten, wie schon das Nachschlagewerk "Wasser" von Professor A. Grohmann. Auch hier ist es erneut gelungen, neben der Faszination für diesen "Mikrokosmos" die hohe wissenschaftliche Kompetenz einzubringen, um die Grundlagen zahlreicher Spezialdisziplinen rund um die Luft verständlich darzustellen. Ausführlich und auf aktuellstem Niveau wird anschaulich vermittelt, dass Luft eben sehr viel mehr ist als nur "ein Gasgemisch mit darin suspendierten Teilchen".

Erde

Astronomie und Astrophysik XI

Author: Mathias Scholz

Publisher: epubli

ISBN: 3844227652

Category: Science

Page: 264

View: 8590

DOWNLOAD NOW »
Band XI der Reihe "Astronomie und Astrophysik" behandelt den Planeten Erde.

Tatort »ERDE«

Menschliche Eingriffe in Naturraum und Klima

Author: Günter Warnecke,Monika Huch,Klaus Germann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642773168

Category: Science

Page: 299

View: 6957

DOWNLOAD NOW »

Erde und Weltall

Author: Svante Arrhenius

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3864449057

Category:

Page: 348

View: 525

DOWNLOAD NOW »
Ein Werk des schwedischen Chemie-Nobelpreistr ger Svante Arrhenius, im Original 1926 erschienen.

Wissenstransformationen

Handlungssemantische Analysen von Wissenschafts- und Vermittlungstexten

Author: Wolf-Andreas Liebert

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110172768

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 493

View: 6161

DOWNLOAD NOW »
Eine Grundfrage der Wissenschaftsvermittlung ist, ob Experten, Vermittler und Öffentlichkeit von den gleichen Gegenständen reden bzw. reden können. Ausgehend von einem Vermittlungsmodell und der handlungssemantischen Analyse eines Korpus zum Thema "Ozonloch" kann folgende Antwort formuliert werden: Wissenschaftliches Wissen wird nicht einfach transferiert, sondern durch die massenmediale Vermittlung - bisweilen entscheidend - verändert. Viele medial thematisierte Glaubwürdigkeitskrisen "der Wissenschaft" können so als Folge medialer Wissenstransformationen erklärt werden. Personalisierte Erzählformen, Stereotype über Wissenschaftler und Laien sowie spezifische Eigenschaften des Mediensystems lassen vermuten, dass die Massenmedien nur in sehr eingeschränktem Maße dazu dienen können, einer größeren Öffentlichkeit den Zugang zu wissenschaftlichen Diskursen zu ermöglichen. Deshalb wird abschließend das Konzept einer Wissenschaftsvermittlung außerhalb der Massenmedien skizziert.

Die Entscheidung

Kapitalismus vs. Klima

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031452

Category: Science

Page: 704

View: 6613

DOWNLOAD NOW »
***JETZT ODER NICHTS – der provokante Gesellschaftsentwurf der international bekannten Bestsellerautorin Naomi Klein (›NoLogo‹ und ›Die Schock-Strategie‹)*** Vergessen Sie alles, was Sie über den Klimawandel zu wissen meinten: Es geht nicht nur um CO2-Emissionen, es geht um den Kapitalismus! Die weltbekannte Aktivistin Naomi Klein weckt uns aus der kollektiven Ohnmacht angesichts der Klimakatastrophe. In einer packenden Vision zeigt sie, dass wir uns dieser existentiellen Herausforderung stellen können. Wir müssen unser Wirtschaftssystem des Immer-mehr aufgeben und etwas radikal Neues wagen. Denn überall auf der Welt gibt es bereits überraschende und inspirierende Alternativen. Brillant gedacht, fundiert recherchiert, hoffnungsvoll und spannend. Ein Buch, das aufrüttelt und Lust auf die Zukunft macht. »Die Klimakatastrophe kann die Welt zum Besseren ändern.« — Naomi Klein »Naomi Klein befasst sich in ihrer unbestechlichen, leidenschaftlichen und akribischen Art mit den größten und drängendsten Fragen unserer Zeit. Ihr Werk hat die Spielregeln der Debatte verändert. Für mich zählt sie zu den inspirierendsten politischen Vordenkern der Welt von heute.« — Arundhati Roy »Zweifellos eines der wichtigsten Bücher des Jahrzehnts.« — Amitav Ghosh »Naomi Klein ist ein Genie. Sie hat für das Feld der Politik das geleistet, was Jared Diamond für die Erforschung der Geschichte des Menschen getan hat. Meisterhaft verwebt sie politische, ökonomische und historische Fakten und verdichtet sie zu einfachen und mächtigen Wahrheiten mit universeller Anwendbarkeit.« — Robert F. Kennedy, Jr. »Naomi Kleins klare Sprache und ihr Scharfsinn, machen Lust auf Veränderung und verdeutlichen die Notwendigkeit zum sofortigen Handeln.« — Charlize Theron »Eine mitreißende Pflichtlektüre!« — Michael E. Mann, Direktor des Earth System Science Center an der Pennsylvania State University

Ein Rechenmodell zur Beschreibung des Stratosphärischen Ozonkreislaufs

Author: W. Jessen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642864880

Category: Science

Page: 58

View: 9158

DOWNLOAD NOW »
Das atmosphärische Ozon ist heute Objekt routinemäßiger meteorologischer Untersuchungen sowie globaler atmosphärischer Forschungsprogramme in experimenteller und theoretischer Hinsicht. Eine Vielzahl geophysikalischer Phänomene läßt sich auf die besonderen chemischen und physikalischen Eigen schafte.n des Ozons zurückführen (Airglow, Photochemie der D-Schicht, Strahlungsbilanz der Mesosphäre und Stratosphäre, Photochemie langlebiger Spurengase, Photochemie der Stratosphäre). Zu den wichtigsten physikalischen Eigenschaften des Ozons zählt seine Fähigkeit, Strahlungsenergie gewisser Wellenlängenbereiche zu absorbieren. Während der gewöhnliche Sauerstoff (0 ) für alle Wellen 2 längen}..=: 2400 Ä transparent ist, absorbiert Ozon (0 ) in drei meteorologisch wichtigen Bereichen. 3 Im Gebiet zwischen ca. 2000 - 3300 Ä mit einem Maximum bei 2500 Ä findet extrem starke UV -Ab sorption statt. Trotz der äußerst geringen atmosphärischen Gesamtozonmengen mit optischen Weglängen zwischen 0, 2 und 0, 4 cm +) verhindert diese Absorptionsfähigkeit ein Eindringen der harten UV -Strah lung (Wellenlängen X 5 3000 Ä') bis zur Erdoberfläche und ist damit von grundlegender Bedeutung für die Existenz von Leben auf der Erde. Darüberhinaus bewirkt die UV -Absorption die Ausbildung des Tempera turmaximums in 50 km Höhe.

Das Urantia Buch

Author: Multiple Authors

Publisher: Urantia Foundation

ISBN: 1883395151

Category: Religion

Page: 2132

View: 3076

DOWNLOAD NOW »
Sie haben soeben das literarische Meisterwerk entdeckt, das Ihre Fragen über Gott, das Leben im bewohnten Universum, über die Geschichte und Zukunft dieser Welt und zum Leben von Jesus beantwortet. Das Urantia Buch fügt Geschichte, Wissenschaft und Religion zu einem Zusammenklang, zu einer Lebensphilosophie, die neue Bedeutung und Hoffnung in Ihr Leben bringt. Wenn Sie nach Antworten suchen, lesen Sie Das Urantia Buch! Die Welt braucht neue spirituelle Wahrheit, die modernen Männern und Frauen einen intellektuellen Pfad hinein in eine persönliche Beziehung mit Gott bietet. Aufbauend auf dem religiösen Erbe der Welt, beschreibt Das Urantia Buch ein endloses Schicksal für die Menschheit, wobei es lehrt, dass lebendiger Glaube der Schlüssel zu persönlichem geistigen Voranschreiten und ewigem Fortleben ist. Diese Lehren stellen neue Wahrheiten bereit, die kraftvoll genug sind, das menschliche Denken und Glauben für die nächsten 1000 Jahre zu erheben und zu erweitern. Ein Drittel des Urantia Buches umfasst die inspirierende Geschichte von Jesus' ganzem Leben und eine Offenbarung seiner ursprünglichen Lehren. Diese Panorama-Erzählung schließt seinen Geburtstag, seine Jahre als Jugendlicher, die Reisen und Abenteuer der Erwachsenenzeit, sein öffentliches Wirken, seine Kreuzigung und 19 Erscheinungen der Wiederauferstehung ein.

Verhalten und Abbau von Umweltchemikalien

Physikalisch-chemische Grundlagen

Author: Walter Klöpffer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527672133

Category: Science

Page: 612

View: 7074

DOWNLOAD NOW »
Um die Gefährdung der Umwelt durch Chemikalien einschätzen zu können, reicht es nicht aus, nur die Schadwirkung, d. h. den Einfluss der Chemikalie auf die Umwelt zu betrachten. Auch der Einfluss der Umwelt auf die Chemikalie spielt eine wichtige Rolle, über deren Verteilung, Verbreitung und Abbau in den verschiedenen Umweltkompartimenten. Seit etwa 30 Jahren existieren immer wieder verbesserte Modelle, die diese Umweltfaktoren abbilden und eine Vorhersage zu Dauer und Intensität der Umweltgefährdung nach Freisetzung eines Schadstoffes ermöglichen. Mit Hilfe dieser Einführung in die Grundlagen des Verhaltens von Chemikalien in der Umwelt wird der Leser in die Lage versetzt, die verfügbaren Rechenmodelle und Simulationen zum Abbau von Chemikalien in Luft, Wasser und Boden sinnvoll einzusetzen und deren Ergebnisse fachgerecht zu interpretieren. Das Buch besteht aus vier Teilen. Der erste Teil dient als Einleitung in die Thematik, der zweite befasst sich mit der Verbreitung und Verteilung von Chemikalien in Luft, Wasser und Boden. Im dritten Teil wird der abiotische und biotische Abbau der Chemikalien betrachtet. Im vierten Teil schließlich werden die verschiedenen Verteilungs- und Abbauwege zu einfachen bis komplexen Rechenmodellen zusammengefügt, und die wichtigsten, von nationalen und internationalen Organisationen verwendeten Modelle werden eingehend anhand von Beispielen erläutert.

Schlachtfeld Erde

Klimakriege im 21. Jahrhundert

Author: Gwynne Dyer

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360810562X

Category: Nature

Page: 383

View: 4406

DOWNLOAD NOW »
Was erwartet uns, wenn das Weltklima kollabiert? Wessen Land vertrocknet ist und wer nichts mehr zu essen hat, greift zu den Waffen. Dies ist das erste Buch über die Schreckensbilder des drohenden Klimaweltkriegs, verfasst von Gwynne Dyer, einem Militärexperten und Historiker. In je sieben Kapiteln aus Szenarien und Fakten analysiert und veranschaulicht Dyer, wie die Welt aussehen wird, wenn wir weiterhin nicht handeln. Die Schreckensbilder des 21. Jahrhunderts zeigt der Militärexperte Gwynne Dyer in apokalyptischen Szenen und an Hand erdrückender Fakten. In sieben Szenen- und Faktenkapiteln wird das 21. Jahrhundert besichtigt, dessen apokalytische Bilder sich in unser Gedächtnis einbrennen. Ein letzter Appell an die Weltöffentlichkeit zu handeln. Es ist nicht nur ökologisch, sondern längst auch militärisch der letzte entscheidende Augenblick etwas zu tun: Wenn nicht, mündet der nie erklärte Klimakrieg gegen die Natur in einen Jahrhundertweltkrieg aller gegen alle. Aber wir könnten die Apokalypse noch aufhalten. Seit über 20 Jahren ist Dyer für weltweit über 175 Zeitungen als Experte für geostrategische Fragen tätig. Die wichtigsten Thesen - Der Klimawandel erfolgt schneller und einschneidender als erwartet. - Die Weltwirtschaft muss bis 2050 vollständig von CO2 befreit werden. Unser Bewusstsein und Verhalten müssen sich nachhaltig ändern. - Unrealistische Fristen - jetzt entschieden handeln. Der CO2-Ausstoß steigt pro Jahr um rund 3 % anstatt zu sinken. - Kooperation und Migration. Migrationen werden mit der Erwärmung zunehmen, Staaten zusammenbrechen, Kriege die Folge sein. Keine Kooperation der Weltgemeinschaft wird mehr möglich sein. Diese ist aber absolut notwendig, um die heutige Entwicklung zu stoppen und umzukehren. Es ist Zeit, sich die Szenen aus der Zukunft zu verdeutlichen, um zu wissen, wie unser Leben aussehen wird in 15, 20 in 30 Jahren, wenn wir jetzt nichts tun. Prognose: Dieses Leben wird nicht mehr lebenswert sein. Es wird der schlimmste Jahrhundertkrieg. Niemand wird ihn gewinnen. Aber weltweit sind wir alle längst in diesen erklärten Krieg gegen die Natur involviert. Dieser Jahrhundertkrieg schädigt das Öko-System unumkehrbar; er beseitigt die Lebensgrundlagen fast aller Lebewesen. Schon längst wissen wir Beschied, tun aber immer noch nichts. Warum eigentlich? Szenarien World News im Jahr 2026: Bangladesch wird von der UNO aufgegeben. Nach mehrfacher Verwüstung lohnt sich der Aufbau der Infrastruktur dieses Landes nicht mehr. Flüchtlinge strömen zu Millionen in die nordindischen Nachbarstaaten und destabilisieren sie. World News im Jahr 2036: Die Mittelmeerländer sind von der Dürre bedroht; historische Städte und Häfen stehen unter Wasser. Venedig ist evakuiert. Russland verstärkt die Südgrenzen gegen die Dürreflüchtlinge. Die USA setzen die Kampfhandlungen fort, China sichert sich den Zugang zu Wasser und fruchtbaren Böden in ganz Asien. World News im Jahr 2044: Venedig und andere Hafenstädte sind evakuiert. Die Nord-Europa-Union lässt auf Hungerflüchtlinge aus Nordafrika und Südeuropa schießen. Die militärische Lage im Indischen und Pazifischen Ozean spitzt sich weiter zu. China weitet den »Nahrungsmittel-Krieg« aus.

Das Verhältnis von Wissenschaft und Politik in internationalen Umweltregimen

ein Vergleich der Regime zum Schutz der Ozonschicht und des Klimas

Author: Thomas Hickmann

Publisher: Universitätsverlag Potsdam

ISBN: 3869561637

Category:

Page: 110

View: 934

DOWNLOAD NOW »
Wissenschaft hat einen großen Anteil daran, internationale Umweltprobleme auf die politische Tagesordnung zu bringen und Maßnahmen zu ihrer technischen Lösung zu entwerfen. Dies gilt sowohl für den Abbau der Ozonschicht als auch für den Klimawandel. So relevant die Generierung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in diesen Feldern ist, so komplex ist die Interaktion zwischen Wissenschaft und Politik und so schwierig ist es, Verlässliches darüber zu sagen. Thomas Hickmann analysiert das Verhältnis von Wissenschaft und Politik in internationalen Umweltregimen aus einer neuen Perspektive. Er untersucht nicht den Einfluss wissenschaftlicher Erkenntnisse auf die Politik, sondern rückt die Frage in den Fokus, inwieweit Regierungen Einfluss auf die Wissenschaft nehmen, um nationale Interessen durchzusetzen. Diese Perspektive wurde in der Forschung bislang weitgehend vernachlässigt, weshalb eine systematische Analyse dieser Frage in der Literatur fehlt.

R1 (Zeit der bürokratischen Unschuld)

Author: Zeus Logo

Publisher: BookRix

ISBN: 3736825935

Category: Fiction

Page: 117

View: 5739

DOWNLOAD NOW »
Eine Weile später folgte R1 nach oben und trat dabei auf wie ein Rachegott. Sie triefte giftig, fast ein wenig angeätzt. Brutal stukte sie den Forschungsleiter in die Knie und dehnte gewaltig ihren Mund gleich einer Schlange zur extremen Maulöffnung aus, hinter der ihr maskenhaftes Gesicht zu verschwinden schien. Klappend umschloß sie den Kopf des Biomeisters helmartig bis über die Augen und quetschte den Schädel, während der Körper des Delinquenten heftig zu zucken begann."Wir checken jetzt sein Hirn durch und gleichen es ab. Er wird uns keine Information vorenthalten können. Am Ende haben wir sein Wissen bei uns abgespeichert." Leda setzte ihre Druckpistole an den Nacken des Opfers und verabreichte ihm eine Ladung Weichmacher. Der Bearbeitete stöhnte unter dem Maul von R1 und blutete aus Nase und Mund, während ... Im Herbst 1997 animierte mich ein Freund, an einem Science-Fiction-Wettbewerb teilzunehmen, dessen Vorgaben nicht einer gewissen Lächerlichkeit entbehrten. Teilnahmebedingung war, daß in der Geschichte zwei Personen auftauchen, die als "Leda" und als "Meister" zu bezeichnen seien. Da ich prinzipiell Satiren schreibe, sah ich mich veranlaßt, mich zu belustigen, und heraus kam eine boshafte Erzählung, die nicht nur von einem Ungeheuer handelt, sondern selbst ein kleines Monster ist. Einen Preis habe ich natürlich nicht gewonnen. Der Text kann auch als dystopisches Traktat gelesen werden. Einige satirische Aspekte der Erzählung wirken heute nach 17 Jahren noch ungemein witziger. So hat das Abfackeln von Häusern durch Rammstöße von Flugzeugen seit Bin Laden eine erhebliche Bedeutungszunahme erfahren. Kampfsonden würde man heute vielleicht Kampfdrohnen nennen. Die Bedeutung der Geheimdienste und die flächendeckende Volksüberwachung wurden bereits damals als zukunftsweisend angemerkt. Einige Textstellen sind stilistisch extrem manieriert. Eine Probeleserin erzählte mir, dass sie diese Textstellen hasst. Das hat mir damals gefallen. Heute ist es mir egal. Den Prolog habe ich in den Anhang verschoben, weil er wie eine Mauer wirkt, die den Eingang in die Erzählung versperrt. Gewidmet ist dieses Buch u. a. der glorreichen Zukunft der großen Geheimdienste von CIA bis NSA, der Mafia, den Wahnreligionen und Hitler Der Text wurde vor der Rechtschreibreform geschrieben, er ist ein Produkt des 20. Jahrhunderts. Meine Lieblingsautoren sind Kant, de Sade und Adorno. Mich selbst sehe ich als Lyriker und Bildenden Künstler der Moderne. Also Leute, ihr seit vorgewarnt!^^ Inhalt: Menschen werden gezüchtet, die Misslungenen werden aussortiert oder als Staatsfeinde bekämpft. Die Kontrolle der Bevölkerung erfolgt durch Hirnfesseln der automatischen Polizei und durch Geheimdienste. Der Ideologe der Menschenzüchtung wurde zum Zwerg degradiert. Der Rauschgifthandel ist monopolisiert. Die Konzernbosse der Rauschgiftproduktion haben göttlichen Status. Eine Geheimagentin und ein von ihr geschaffenes Monster nehmen den Kampf gegen die Götter auf.