The SAGE Handbook of Dyslexia

Author: Gavin Reid,Angela Fawcett,Frank Manis,Linda Siegel

Publisher: SAGE

ISBN: 1473971764

Category: Education

Page: 528

View: 3090

DOWNLOAD NOW »
The SAGE Handbook of Dyslexia is a comprehensive overview of a complex field. It is a rich, critical assessment of past and present theory and current research, which also looks to the future. The editors have brought together key figures from the international academic world - both researchers and practitioners - to examine the relationships between theoretical paradigms, research and practice, and to map new areas of research. The book has 5 main sections: - neurological/genetic perspectives - cognitive and learning perspectives - educational influences - beyond school - international perspectives.

Star WarsTM Darth Plagueis

Author: James Luceno

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641077761

Category: Fiction

Page: 576

View: 2816

DOWNLOAD NOW »
Er war der mächtigste Sith Lord, der je gelebt hat... "Hast du jemals von Darth Plagueis gehört? Es ist ein Sith-Legende. Darth Plagueis war ein dunkler Lord der Sith, so mächtig und so klug, dass er mithilfe der dunklen Macht benutzen, den Midi-Chlorians die Macht verleihen konnte, Leben zu erschaffen. Er hatte ein derartig großes Wissen von der dunklen Seite, dass er dienjenigen, die im nahestanden, vor dem Tod bewahren konnte." - Zitat des obersten Kanzlers Palpatine, Star Wars: Episode III Die Rache der Sith

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 7857

DOWNLOAD NOW »
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Die Berechnung der Zukunft

Warum die meisten Prognosen falsch sind und manche trotzdem zutreffen - Der New York Times Bestseller

Author: Nate Silver

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641112702

Category: Business & Economics

Page: 656

View: 9774

DOWNLOAD NOW »
Zuverlässige Vorhersagen sind doch möglich! Nate Silver ist der heimliche Gewinner der amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2012: ein begnadeter Statistiker, als »Prognose-Popstar« und »Wundernerd« weltberühmt geworden. Er hat die Wahlergebnisse aller 50 amerikanischen Bundesstaaten absolut exakt vorausgesagt – doch damit nicht genug: Jetzt zeigt Nate Silver, wie seine Prognosen in Zukunft Terroranschläge, Umweltkatastrophen und Finanzkrisen verhindern sollen. Gelingt ihm die Abschaffung des Zufalls? Warum werden Wettervorhersagen immer besser, während die Terrorattacken vom 11.09.2001 niemand kommen sah? Warum erkennen Ökonomen eine globale Finanzkrise nicht einmal dann, wenn diese bereits begonnen hat? Das Problem ist nicht der Mangel an Informationen, sondern dass wir die verfügbaren Daten nicht richtig deuten. Zuverlässige Prognosen aber würden uns helfen, Zufälle und Ungewissheiten abzuwehren und unser Schicksal selbst zu bestimmen. Nate Silver zeigt, dass und wie das geht. Erstmals wendet er seine Wahrscheinlichkeitsrechnung nicht nur auf Wahlprognosen an, sondern auf die großen Probleme unserer Zeit: die Finanzmärkte, Ratingagenturen, Epidemien, Erdbeben, den Klimawandel, den Terrorismus. In all diesen Fällen gibt es zahlreiche Prognosen von Experten, die er überprüft – und erklärt, warum sie meist falsch sind. Gleichzeitig schildert er, wie es gelingen kann, im Rauschen der Daten die wesentlichen Informationen herauszufiltern. Ein unterhaltsamer und spannender Augenöffner!

Abschied vom IQ

die Rahmen-Theorie der vielfachen Intelligenzen

Author: Howard Gardner

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608931587

Category: Multiple intelligences

Page: 395

View: 9033

DOWNLOAD NOW »

Geschichte der Universität in Europa

Author: Walter Rüegg,Asa Briggs

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406369537

Category: Education, Higher

Page: 542

View: 5780

DOWNLOAD NOW »
Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.