Ehre und Gedechnis

Fama und Memoria der Landgrafen von Hessen

Author: Tanja von Werner

Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag

ISBN: 3828858996

Category: Art

Page: 454

View: 3766

DOWNLOAD NOW »
Erinnerung - sie kann der Endgültigkeit des Todes entgegengesetzt werden, ihre Wahrung ist der erste Schritt des Menschen in die Ewigkeit. Doch welche Ereignisse und Personen sind es, die von den Chronisten und Künstlern als erinnerungswürdig erkannt werden? Und an welche Orte und Monumente ist diese Erinnerung gebunden? Tanja von Werner stellt die Landgrafen von Hessen in den Mittelpunkt ihrer Überlegungen und mit ihnen Marburg, die heilige Elisabeth, das Marburger Schloß, die Elisabethkirche mit ihren Grabmälern, das Sakristeigitter, die Totenschilde. Ausgehend von den Biographien der hessischen Landgrafen beleuchtet sie Gründe und Hintergründe für die Auswahl dieser Erinnerungsorte und geht der Frage nach, wie "Fama und Memoria" auf Leben und Tod der Landgrafen ausgestrahlt haben mögen und wie "ehre und gedechnis" der Endgültigkeit des Todes entgegen treten.

Quellenkunde zur deutschen Geschichte der Neuzeit von 1500 bis zur Gegenwart

3 Bände

Author: Winfried Baumgart

Publisher: Verlag Ferdinand Schöningh

ISBN: 3657789146

Category: History

Page: 2124

View: 6379

DOWNLOAD NOW »
Mit dieser Ausgabe ist die bewährte "Quellenkunde" in einer grundlegend aktualisierten Fassung wieder greifbar für Studium und Forschung. Das Werk verzeichnet die veröffentlichten Quellen größeren Umfangs zur deutschen Geschichte der Neuzeit von 1500 bis 2000. Die Titel werden bibliographisch genau erfasst und kommentiert. Erstmals sind Verweise auf digital verfügbare Quellen aufgenommen. Berücksichtigt sind selbstständige Dokumentationen (zeitgenössische Druckwerke oder spätere wissenschaftliche Akteneditionen) und auch monographische Traditionsquellen (wie Memoiren).

Der Lockruf des Kuckucks

Roman

Author: Dietmar Dressel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744825930

Category: Fiction

Page: 184

View: 4528

DOWNLOAD NOW »
Was hat sich eigentlich die Schöpfung aller Lebewesen dabei gedacht, als sie Eva, die "Mutterfrau" aller weiblichen Nachfolger aus Adams Rippe bastelte. War aus ihrer Sicht schon vorgemerkt, dass sie eine fleißige Putzfrau, eine gute Köchin und nachts für den Mann eine willige Sexsklavin sein sollte? Wenn man im Buch der Bücher zu diesem Thema einiges nachliest, könnte man zweifelsfrei zu so einer Meinung kommen, die sich bei Männern, sicherlich nicht bei allen, bereits herumgesprochen hat und sich zäh in ihrer Gedankenwelt eingenistet haben soll. Die Geschichten in diesem Roman sind ein Spiegelbild unserer Zeit im Beziehungsgeflecht zwischen Frau und Mann und zwischen Mann und Mann. Sie sind zum Teil kritisch, hie und da auch aus dem praktischen Leben erzählt - entbehren allerdings auch nicht einer gehörigen Portion Satire und einer leicht schmunzelnden Ironie. Viel Spaß beim Schmökern dieses lesenswerten Romans wünscht ihnen ihr Dietmar Dressel

Die Gifte in der Weltgeschichte

Toxikologische, Allgemeinverständliche Untersuchungen der Historischen Quellen

Author: L. Lewin

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642918972

Category: History

Page: 596

View: 4085

DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Kulturwissenschaftliche Literaturwissenschaft

Disziplinäre Ansätze - Theoretische Positionen - Transdisziplinäre Perspektiven

Author: Ansgar Nünning,Roy Sommer

Publisher: Gunter Narr Verlag

ISBN: 9783823360315

Category: Literature and society

Page: 233

View: 9258

DOWNLOAD NOW »

Sprachen des Politischen

Medien und Medialität in der Geschichte

Author: Ute Frevert

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525362747

Category: History

Page: 371

View: 2953

DOWNLOAD NOW »
Politische Kommunikation ist auf Medien angewiesen - in der Antike ebenso wie in der heutigen Zeit: ein interdisziplinärer historischer Blick auf das Wechselspiel von Medien und Politik. Politische Kommunikation ist auf Medien angewiesen - in der Antike ebenso wie in der heutigen Zeit. Medien transportieren politische Botschaften, prägen und formen sie aber auch. Wie hat sich diese Wechselwirkung im Lauf der Jahrhunderte verändert? Welche Medien erlauben welche Form der politischen Kommunikation? Welchen Einfluss nehmen die jeweiligen Sprachen und Regeln der Medien auf die Vermittlung von Politik? Die Beiträge des Bandes untersuchen diese Medialität des Politischen in einem weiten historischen Bogen, der von der Antike bis in die Gegenwart führt. Das Spektrum der Medien reicht von Sprache, Gestik und Mimik über Bilder, Skulpturen und Denkmäler bis zu den neuzeitlichen Massenmedien Fotografie, Film, Radio und Fernsehen. Geschichts-, literatur- und medienwissenschaftliche Perspektiven leuchten so die Dimensionen politischer Kommunikation in der Geschichte aus.

Kultur, Medien, Literatur

Literaturwissenschaft als Medienkulturwissenschaft

Author: Waltraud Wende

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826027420

Category: Mass media and culture

Page: 182

View: 4201

DOWNLOAD NOW »
Es geht hier darum, das Fach Literaturwissenschaft im Kontext medienkulturwissenschaftlicher Orientierung neu zu denken. Dabei wird davon ausgegangen, dass die seit mehreren Dezennien beobachtbare (Dauer-)Krise des Faches ein Resultat des hartnäckigen Festhaltens am Status quo des einmal Erreichten ist: Beharrliches Aufrechterhalten tradierter Fachinhalte steht einer zeitgemäßen (Rund-)Erneuerung diametral entgegen. Als Möglichkeitsrahmen für die seit langem überfälligen Modernisierungsprozesse werden die Integration audio-visueller - elektronischer - Medienprodukte einerseits und die Berücksichtigung medienkulturwissenschaftlicher Problem- und Fragestellungen andererseits angesehen.

Die Deutschen Medailleure Des XVI. Jahrhunderts

Author: Georg Habich

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9781385965924

Category: History

Page: 336

View: 4896

DOWNLOAD NOW »
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Ernst Bloch: Das Prinzip Hoffnung

Author: Rainer E. Zimmermann

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110391457

Category: Philosophy

Page: 404

View: 6777

DOWNLOAD NOW »
Ernst Blochs frühes Hauptwerk ist dem schwierigen Verhältnis von offener materialistischer Philosophie und geschlossenem Systemansatz gewidmet und ringt dabei mit der idealistischen Metaphysik ebenso wie mit der Existenzphilosophie. Der vorliegende Band erschließt Das Prinzip Hoffnung auf dem neuesten Stand der Debatte und macht seine ungebrochene Aktualität für ein breites akademisches Publikum zugänglich.