Formal Verification

An Essential Toolkit for Modern VLSI Design

Author: Erik Seligman,Tom Schubert,M V Achutha Kiran Kumar

Publisher: Morgan Kaufmann

ISBN: 0128008156

Category: Computers

Page: 408

View: 3271

DOWNLOAD NOW »
Formal Verification: An Essential Toolkit for Modern VLSI Design presents practical approaches for design and validation, with hands-on advice to help working engineers integrate these techniques into their work. Formal Verification (FV) enables a designer to directly analyze and mathematically explore the quality or other aspects of a Register Transfer Level (RTL) design without using simulations. This can reduce time spent validating designs and more quickly reach a final design for manufacturing. Building on a basic knowledge of SystemVerilog, this book demystifies FV and presents the practical applications that are bringing it into mainstream design and validation processes at Intel and other companies. After reading this book, readers will be prepared to introduce FV in their organization and effectively deploy FV techniques to increase design and validation productivity. Learn formal verification algorithms to gain full coverage without exhaustive simulation Understand formal verification tools and how they differ from simulation tools Create instant test benches to gain insight into how models work and find initial bugs Learn from Intel insiders sharing their hard-won knowledge and solutions to complex design problems

Math Mutation Classics

Exploring Interesting, Fun and Weird Corners of Mathematics

Author: Erik Seligman

Publisher: Apress

ISBN: 1484218922

Category: Computers

Page: 213

View: 5606

DOWNLOAD NOW »
Use math in unique ways to analyze things you observe in life and use proof to attain the unexpected. There is quite a wide diversity of topics here and so all age levels and ability levels will enjoy the discussions. You'll see how the author's unique viewpoint puts a mathematical spin on everything from politicians to hippos. Along the way, you will enjoy the different point of view and hopefully it will open you up to a slightly more out-of-the-box way of thinking. Did you know that sometimes 2+2 equals 5? That wheels don't always have to be round? That you can mathematically prove there is a hippopotamus in your basement? Or how to spot four-dimensional beings as they pass through your kitchen? If not, then you need to read this book! Math Mutation Classics is a collection of Erik Seligman's blog articles from Math Mutation at MathMutation.com. Erik has been creating podcasts and converting them in his blog for many years. Now, he has collected what he believes to be the most interesting among them, and has edited and organized them into a book that is often thought provoking, challenging, and fun. What You Will Learn View the world and problems in different ways through math. Apply mathematics to things you thought unimaginable. Abstract things that are not taught in school. Who this Book is For Teenagers, college level students, and adults who can gain from the many different ways of looking at problems and feed their interest in mathematics.

Automated Deduction – CADE 26

26th International Conference on Automated Deduction, Gothenburg, Sweden, August 6–11, 2017, Proceedings

Author: Leonardo de Moura

Publisher: Springer

ISBN: 3319630466

Category: Computers

Page: 582

View: 2305

DOWNLOAD NOW »
This book constitutes the proceeding of the 26th International Conference on Automated Deduction, CADE-26, held in Gothenburg, Sweden, in August 2017. The 26 full papers and 5 system descriptions presented were carefully reviewed and selected from 69 submissions. CADE is the major forum for the presentation of research in all aspects of automated deduction, including foundations, applications, implementations and practical experience. The chapter 'Certifying Confluence of Quasi-Decreasing Strongly Deterministic Conditional Term Rewrite Systems' is published open access under a CC BY 4.0 license.

Architekturen der digitalen Signalverarbeitung

Author: Peter Pirsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322967239

Category: Technology & Engineering

Page: 368

View: 2247

DOWNLOAD NOW »
Mit den Fortschritten in der Mikroelektronik wächst auch der Bedarf an VLSI-Realisierungen von digitalen Signalverarbeitungseinheiten. Die zunehmende Komplexität der Signalverarbeitungsverfahren führt insbesondere bei Signalen mit hoher Quellenrate auf Anforderungen, die nur durch spezielle Schaltungsstrukturen erfüllt werden können. Dieses Buch behandelt Schaltungstechniken und Architekturen zur Erzielung hoher Durchsatzraten von Algorithmen der Signalverarbeitung. Neben alternativen Schaltungstechniken zur Realisierung der Basisoperationen, Addition, Multiplikation und Division werden CORDIC-Architekturen zur Implementierung transzendenter Funktionen vorgestellt. Zur Konzeption von Systemen mit Parallelverarbeitung und Pipelining wird ein allgemeines Verfahren zur Abbildung von Signalverarbeitungsalgorithmen auf anwendungsspezifischen Architekturen erläutert. Hierzu werden beispielhaft spezielle Architekturen für Filter, Matrixoperationen und die diskrete Fouriertransformation erörtert. Architekturen programmierbarer digitaler Signalprozessoren sowie beispielhafte zugehörige Implementierungen sind eingeschlossen. Das Buch soll sowohl Studenten und Ingenieure der Elektrotechnik als auch der technischen Informatik mit Architekturkonzepten der digitalen Signalverarbeitung vertraut machen.

Computer

Wie funktionieren Smartphone, Tablet & Co.?

Author: Rolf Drechsler,Andrea Fink,Jannis Stoppe

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662530600

Category: Technology & Engineering

Page: 126

View: 7324

DOWNLOAD NOW »
Computer umgeben uns heute in fast allen Lebensbereichen. Sie erleichtern uns nicht nur als PC oder Laptop die Arbeit, sondern sind auch eingebettet in zahlreiche Objekte unseres täglichen Lebens – vom Auto bis zur Waschmaschine. Doch wie funktionieren moderne Rechner eigentlich? Und wie werden diese hochkomplexen, aus Milliarden Komponenten bestehenden Geräte entworfen? Das Buch erklärt auf verständliche, informative und unterhaltsame Weise den Aufbau und die Funktionsweise heutiger Computersysteme. Einzelne inhaltliche Abschnitte werden durch Links zu Videos ergänzt, in denen Professor Rolf Drechsler relevante Themen prägnant und pointiert vorstellt.

Industrielle Keramik

Zweiter Band Massen, Glasuren, Farbkörper Herstellungsverfahren

Author: Felix Singer,Sonja S. Singer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642929893

Category: Technology & Engineering

Page: 752

View: 8150

DOWNLOAD NOW »

VENUS

Entwurf von VLSI-Schaltungen

Author: Egon Hörbst,Martin Nett,Heinz Schwärtzel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662107562

Category: Technology & Engineering

Page: 336

View: 2515

DOWNLOAD NOW »

Integriertes Management vernetzter Systeme

Konzepte, Architekturen und deren betrieblicher Einsatz

Author: Heinz-Gerd Hegering,Sebastian Abeck,Bernhard Neumair

Publisher: N.A

ISBN: 9783932588167

Category: Computer network architectures

Page: 607

View: 1511

DOWNLOAD NOW »

Optimierung

Eine Einführung in rechnergestützte Methoden

Author: Kurt Littger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364287729X

Category: Mathematics

Page: 307

View: 8223

DOWNLOAD NOW »
Optimierung ist eine Aufgabe von besonderer Bedeutung für Unternehmen und Organisationen. Durch wachsenden Wettbewerb wird dieses Thema immer wichtiger. Hier wird es in einer Darstellungsform behandelt, die den Praktiker ohne große mathematische Vorkenntnisse in dieses komplexe Sachgebiet einführt. Hierbei werden theoretische (algorithmische) Aspekte konzeptionell behandelt und in Beziehung zu Aspekten der Datenverarbeitung (Software) sowie zu den Anwendungsgebieten gestellt, wie z.B. Standort-, Personal-, Produktions- und Vertriebsplanung von Unternehmen. Das Buch führt den Leser von den klassischen Methoden und Anwendungen bis zu den neuesten Verfahren und Problemstellungen betriebswirtschaftlicher und technischer Art. Es trägt dazu bei, dem großen Interessentenkreis aus den verschiedensten Branchen den Blick für die Möglichkeiten des rechnergestützten Optimierens zu öffnen. Von besonderem Wert für den Leser ist der einführende Charakter der Darstellung und das reichhaltige, strukturierte Literaturverzeichnis.

Rechnerorganisation und Rechnerentwurf

Die Hardware/Software-Schnittstelle

Author: David Patterson,John LeRoy Hennessy

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110446065

Category: Computers

Page: 833

View: 6959

DOWNLOAD NOW »
Mit der deutschen Übersetzung zur fünfter Auflage des amerikanischen Klassikers Computer Organization and Design - The Hardware/Software Interface ist das Standardwerk zur Rechnerorganisation wieder auf dem neusten Stand - David A. Patterson und John L. Hennessy gewähren die gewohnten Einblicke in das Zusammenwirken von Hard- und Software, Leistungseinschätzungen und zahlreicher Rechnerkonzepte in einer Tiefe, die zusammen mit klarer Didaktik und einer eher lockeren Sprache den Erfolg dieses weltweit anerkannten Standardwerks begründen. Patterson und Hennessy achten darauf, nicht nur auf das "Wie" der dargestellten Konzepte, sondern auch auf ihr "Warum" einzugehen und zeigen damit Gründe für Veränderungen und neue Entwicklungen auf. Jedes der Kapitel steht für einen deutlich umrissenen Teilbereich der Rechnerorganisation und ist jeweils gleich aufgebaut: Eine Einleitung, gefolgt von immer tiefgreifenderen Grundkonzepten mit steigernder Komplexität. Darauf eine aktuelle Fallstudie, "Fallstricke und Fehlschlüsse", Zusammenfassung und Schlussbetrachtung, historische Perspektiven und Literaturhinweise sowie Aufgaben. In der neuen Auflage sind die Inhalte in den Kapiteln 1-5 an vielen Stellen punktuell verbessert und aktualisiert, mit der Vorstellung neuerer Prozessoren worden, und der Kapitel 6... from Client to Cloud wurde stark überarbeitetUmfangreiches Zusatzmaterial (Werkzeuge mit Tutorien etc.) stehtOnline zur Verfügung.

Mentopolis

Author: Marvin Lee Minsky

Publisher: N.A

ISBN: 9783608931174

Category:

Page: 342

View: 3039

DOWNLOAD NOW »
Computing Methodologies -- Artificial Intelligence.

Handbuch der Printmedien

Technologien und Produktionsverfahren

Author: Helmut Kipphan

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642570240

Category: Technology & Engineering

Page: 1246

View: 5683

DOWNLOAD NOW »
Dieses Handbuch stellt umfassend den Stand traditioneller sowie neuer, computergestützter Technologien in allen Produktionsphasen von Printmedien dar. Auch zu elektronischen Medien wird klar Stellung bezogen. Als detailliertes Nachschlagewerk und Standardreferenz wendet es sich an technisch und kaufmännisch orientierte Fach- und Führungskräfte der grafischen Industrie. Neben Druckereien und Verlagen, der Zulieferindustrie, den Fachverbänden, werden jedoch auch Studenten und Auszubildende an Fachschulen und Hochschulen davon profitieren. Die schnell abrufbare, verlässliche Information sichert und verstärkt die berufliche Handlungsfähigkeit des Praktikers und gibt dem Studierenden eine Basis belastbaren Wissens. Das aufwendige farbige Layout unterstützt die Didaktik. Die robuste Ausstattung sorgt für eine lange Lebensdauer auch im täglichen Gebrauch. Die beiliegende CD-ROM ermöglicht eine Volltextsuche im gesamten Buchtext und stellt einige Zusatzinformationen zur Verfügung.

Analysis 1

Author: Konrad Königsberger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642972179

Category: Mathematics

Page: 360

View: 7301

DOWNLOAD NOW »
Das Buch ist entstanden aus Vorlesungen an der Technischen Universität München und umfaßt den kanonischen Stoff der ersten 1-2 Semester an deutschen Universitäten. Hinzu kommen einfache Differentialgleichungen, eine Einführung in die Fourierreihen, eine systematische Behandlung der Gammafunktion sowie ein größeres Kapitel über differenzierbare Kurven. Unter den zahlreichen Anwendungen finden sich einige Perlen der elementaren Analysis: der Beweis von Niven für die Irrationalität von +, die Hurwitzsche Lösung des isoperimetrischen Problems für den Kreis, Bernoulli-Polynome und die Eulerschen Formeln für (2n). Die numerische Seite der Analysis wird wiederholt angesprochen. Sehr viel Wert wurde auf Beispiele sowie auf sachbezogene Motivationen gelegt; die Exponentialfunktion etwa wird als Lösung einer Wachstumsaufgabe eingeführt. Jedem Kapitel sind einfache und weiterführende Aufgaben beigefügt. Mehr als 100 Abbildungen veranschaulichen die Darstellung. Zahlreiche historische Anmerkungen ergänzen den Text.