Foundations of Software Testing

ISTQB Certification

Author: Dorothy Graham,Erik Van Veenendaal,Isabel Evans

Publisher: Cengage Learning EMEA

ISBN: 9781844809899

Category: Computers

Page: 258

View: 8105

DOWNLOAD NOW »
Your One-Stop Guide To Passing The ISTQB Foundation Level ExamFoundations of Software Testing: Updated edition for ISTQB Certification is your essential guide to software testing and the ISTQB Foundation qualification. Whether you are a students or tester of ISTQB, this book is an essential purchase if you want to benefit from the knowledge and experience of those involved in the writing of the ISTQB Syllabus.This book adopts a practical and hands-on approach, covering the fundamental principles that every system and software tester should know. Each of the six sections of the syllabus is covered by backgroound tests, revision help and sample exam questions. The also contains a glossary, sample full-length examination and information on test certification. The authors are seasoned test-professionals and developers of the ISTQB syllabus itself, so syllabus coverage is thorough and in-depth. This book is designed to help you pass the ISTQB exam and qualify at Foundation Level, and is enhanced with many useful learning aids.ABOUT ISTQBISTQB is a multi-national body overseeing the development of international qualifications in software testing. In a world of employment mobility and multi-national organizations, having an internationally recognized qualification ensures that there is a common understanding, internationally, of software testing issues.

Foundations of Software Testing

ISTQB Certification

Author: Rex Black,Erik Van Veenendaal,Dorothy Graham

Publisher: Cengage Learning Emea

ISBN: 9781408044056

Category: Computers

Page: 242

View: 9219

DOWNLOAD NOW »
Now in its third edition, Foundations of Software Testing: ISTQB Certification is the essential guide to software testing and to the ISTQB Foundation qualification. Completely updated to comprehensively reflect the most recent changes to the ISTQB Foundation Syllabus, the book adopts a practical, hands-on approach, covering the fundamental topics that every system and software tester should know. The authors are themselves developers of the ISTQB syllabus and are highly respected international authorities, teachers and authors within the field of software testing.

Software Testing Foundations

A Study Guide for the Certified Tester Exam

Author: Andreas Spillner,Tilo Linz,Hans Schaefer

Publisher: Rocky Nook, Inc.

ISBN: 1492001481

Category: Computers

Page: 304

View: 2245

DOWNLOAD NOW »
Professional testing of software is an essential task that requires a profound knowledge of testing techniques. The International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) has developed a universally accepted, international qualification scheme aimed at software and system testing professionals, and has created the Syllabi and Tests for the "Certified Tester." Today about 300,000 people have taken the ISTQB certification exams. The authors of Software Testing Foundations, 4th Edition, are among the creators of the Certified Tester Syllabus and are currently active in the ISTQB. This thoroughly revised and updated fourth edition covers the "Foundations Level" (entry level) and teaches the most important methods of software testing. It is designed for self-study and provides the information necessary to pass the Certified Tester-Foundations Level exam, version 2011, as defined by the ISTQB. Also in this new edition, technical terms have been precisely stated according to the recently revised and updated ISTQB glossary. Topics covered: Fundamentals of Testing Testing and the Software Lifecycle Static and Dynamic Testing Techniques Test Management Test Tools Also mentioned are some updates to the syllabus that are due in 2015.

Basiswissen Softwaretest

Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester - Foundation Level nach ISTQB-Standard

Author: Andreas Spillner,Tilo Linz

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864912024

Category: Computers

Page: 312

View: 7784

DOWNLOAD NOW »
Mit dem 'Certified-Tester'-Programm existiert ein international standardisiertes Aus- und Weiterbildungsschema für Softwaretester. Dieses Buch umfasst den benötigten Stoff zum Ablegen der Prüfung 'Certified Tester' (Foundation Level) nach dem Standard des International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) und ist auch für das Selbststudium geeignet. Aus dem Inhalt: Grundlagen des Softwaretestens, Testen im Softwarelebenszyklus, Statischer und dynamischer Test, Testmanagement, Testwerkzeuge. Die 5. Auflage wurde überarbeitet und ist konform zum ISTQB-Lehrplan Version 2011. Abgedeckt wird damit auch der entsprechende deutschsprachige Foundation-Level-Lehrplan des German Testing Board, des Austrian Testing Board und des Swiss Testing Board.

Fundamentals of Software Testing

Author: Bernard Homès

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118603095

Category: Computers

Page: 342

View: 1622

DOWNLOAD NOW »
The testing market is growing at a fast pace and ISTQB certifications are being increasingly requested, with more than 180,000 persons currently certified throughout the world. The ISTQB Foundations level syllabus was updated in 2011, and this book provides detailed course study material including a glossary and sample questions to help adequately prepare for the certification exam. The fundamental aspects of testing are approached, as is testing in the lifecycles from Waterfall to Agile and iterative lifecycles. Static testing, such as reviews and static analysis, and their benefits are examined as well as techniques such as Equivalence Partitioning, Boundary Value Analysis, Decision Table Testing, State Transitions and use cases, along with selected white box testing techniques. Test management, test progress monitoring, risk analysis and incident management are covered, as are the methods for successfully introducing tools in an organization. Contents 1. Fundamentals of Testing. 2. Testing Throughout the Software Life Cycle. 3. Static Techniques (FL 3.0). 4. Test Design Techniques (FL 4.0). 5. Test Management (FL 5.0). 6. Tools support for Testing (FL 6.0). 7. Mock Exam. 8. Templates and Models. 9. Answers to the Questions.

Softwaretechnik

Mit Fallbeispielen aus realen Entwicklungsprojekten

Author: Thomas Grechenig

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783868940077

Category:

Page: 687

View: 5298

DOWNLOAD NOW »

Qualitätssicherung durch Softwaretests

Vorgehensweisen und Werkzeuge zum Test von Java-Programmen

Author: Stephan Kleuker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834820687

Category: Computers

Page: 363

View: 5655

DOWNLOAD NOW »
Softwaretests bekommen bei immer komplexer werdenden Programmen eine immer größere Bedeutung für den Projekterfolg. Obwohl Testkonzepte etabliert sind, werden sie häufig nur in geringem Maße in Unternehmen genutzt, da sie angeblich zu aufwändig und zu teuer sind. Neben einer intuitiven Einführung in Testtechniken zeigt dieses Buch den einfachen Einstieg in das Testen von Java-Programmen mit Hilfe von einfach nutzbaren Open-Source-Werkzeugen. Dabei werden neben klassischen Programmen auch Vorgehensweisen und Werkzeuge für Client-Server-Systeme, Web-Applikationen und Systeme mit Datenbankintegration betrachtet. Die Werkzeuge decken dabei funktionale Tests, Testüberdeckungen, Tests von Oberflächen, Performance- und Lasttests, sowie die Automatisierung von Testausführungen ab. Alle Beispiele stehen als Download zur Verfügung.

Effektive Softwarearchitekturen

Ein praktischer Leitfaden

Author: Gernot Starke

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446444068

Category: Computers

Page: 458

View: 3051

DOWNLOAD NOW »
EFFEKTIVE SOFTWAREARCHITEKTUREN // - Aktueller Überblick und methodische Einführung - Direkt umsetzbare Tipps für praktizierende Softwarearchitekten - Ideal zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum «Certified Professional for Software ArchitectureTM» (Foundation Level) des iSAQB - Praxisnahe Darstellung von Architekturstilen und -mustern, ausführliche technische Konzepte, NoSQL-Datenbanken sowie aktualisierte und erweiterte Beispielarchitekturen - Neu in der 7. Auflage: Evolution und Verbesserung bestehender Systeme - Detaillierte Beispiele zum Einsatz von arc42 Softwarearchitekten müssen komplexe fachliche und technische Anforderungen an IT-Systeme umsetzen, und sie müssen diese Systeme durch nachvollziehbare Strukturen flexibel und erweiterbar gestalten. Dieser Praxisleitfaden zeigt Ihnen, wie Sie Softwarearchitekturen effektiv und systematisch entwickeln können. Gernot Starke unterstützt Sie mit praktischen Tipps, Architekturmustern und seinen Erfahrungen. Sie finden Antworten auf zentrale Fragen: - Welche Aufgaben haben Softwarearchitekten? - Wie gehe ich beim Entwurf vor? - Wie kommuniziere und dokumentiere ich Softwarearchitekturen? - Wie helfen Architekturstile und -muster? - Wie bewerte ich Softwarearchitekturen? - Wie behandle ich Persistenz, grafische Benutzeroberflächen, Geschäftsregeln, Integration, Verteilung, Sicherheit, Fehlerbehandlung, Business-Process-Management, Microservices und sonstige technische Konzepte? - Was müssen Softwarearchitekten über NoSQL, Domain-Driven-Design und arc42 wissen? - Wie verbessere ich bestehende Systeme? AUS DEM INHALT // Vorgehen bei der Architekturentwicklung // Architekturmuster und -stile // Technische Konzepte // SOA und Enterprise-IT-Architektur // Architekturbewertung // Dokumentation von Architekturen // Modellierung für Softwarearchitekten // Werkzeuge für Softwarearchitekten // Beispiele realer Softwarearchitekturen // iSAQB Curriculum

Improving Software Testing

Technical and Organizational Developments

Author: Tim A. Majchrzak

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3642274633

Category: Business & Economics

Page: 160

View: 8218

DOWNLOAD NOW »
​Software is continuously increasing in complexity. Paradigmatic shifts and new development frameworks make it easier to implement software – but not to test it. Software testing remains to be a topic with many open questions with regard to both technical low-level aspects and to the organizational embedding of testing. However, a desired level of software quality cannot be achieved by either choosing a technical procedure or by optimizing testing processes. In fact, it requires a holistic approach.This Brief summarizes the current knowledge of software testing and introduces three current research approaches. The base of knowledge is presented comprehensively in scope but concise in length; thereby the volume can be used as a reference. Research is highlighted from different points of view. Firstly, progress on developing a tool for automated test case generation (TCG) based on a program’s structure is introduced. Secondly, results from a project with industry partners on testing best practices are highlighted. Thirdly, embedding testing into e-assessment of programming exercises is described.

Methodisches Testen von Programmen

Author: Glenford J. Myers

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783486256345

Category: Computer programs

Page: 179

View: 9903

DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker zum Thema Softeware-Test, bereits in der 7. Auflage! Dieses Buch hilft Ihnen, Kosten zu senken: durch eine praxisbezogene Anleitung zum Testen von Programmen. Es ist ein Handbuch zur Optimierung des methodischen Testens in der Praxis. Darüber hinaus werden auch ökonomische und psychologische Aspekte von Programmtests betrachtet, ebenso Marketinginformationen, Testwerkzeuge, High-Order-Testing, Fehlerbehebung und Codeinspektionen.

Pragmatic Software Testing

Becoming an Effective and Efficient Test Professional

Author: Rex Black

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118079388

Category: Computers

Page: 366

View: 8593

DOWNLOAD NOW »
A hands-on guide to testing techniques that deliver reliable software and systems Testing even a simple system can quickly turn into a potentially infinite task. Faced with tight costs and schedules, testers need to have a toolkit of practical techniques combined with hands-on experience and the right strategies in order to complete a successful project. World-renowned testing expert Rex Black provides you with the proven methods and concepts that test professionals must know. He presents you with the fundamental techniques for testing and clearly shows you how to select and apply successful strategies to test a system with budget and time constraints. Black begins by discussing the goals and tactics of effective and efficient testing. Next, he lays the foundation of his technique for risk-based testing, explaining how to analyze, prioritize, and document risks to the quality of the system using both informal and formal techniques. He then clearly describes how to design, develop, and, ultimately, document various kinds of tests. Because this is a hands-on activity, Black includes realistic, life-sized exercises that illustrate all of the major test techniques with detailed solutions.

Software testen und analysieren

Prozesse, Prinzipien und Techniken

Author: Mauro Pezzè,Michal Young

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 9783486585216

Category:

Page: 552

View: 330

DOWNLOAD NOW »
Software Testen und Analysieren: Prozesse, Prinzipien und Techniken ist das erste Buch, das eine grosse Bandbreite sich erganzender Software-Test und -Analysetechniken in einer ganzheitlichen, schlussigen Form erklart. Es behandelt das ganze Themenspektrum, angefangen bei den Grundlagen und Basistheorien bis hin zu Organisations- und Prozessfragen von Anwendersoftware. Der Schwerpunkt des Buches liegt darin, anwendungsorientierte Techniken auszuwahlen, um beim Testen und Analysieren von Software eine akzeptable Qualitat zu akzeptablen Preisen zu bekommen."

Improving the Test Process

Implementing Improvement and Change - A Study Guide for the ISTQB Expert Level Module

Author: Graham Bath,Erik Van Veenendaal

Publisher: Rocky Nook, Inc.

ISBN: 1492001333

Category: Computers

Page: 432

View: 363

DOWNLOAD NOW »
This book covers the syllabus for the Improving the Test Process module of the International Software Testing Qualifications Board (ISTQB) Expert Level exam. To obtain certification as a professional tester at the Expert Level, candidates may choose to take a course given by an ISTQB accredited training provider and then sit for the exam. Experience shows that many candidates who choose this path still require a reference book that covers the course. There are also many IT professionals who choose self-study as the most appropriate route toward certification. This book can be used both as a preparation guide for those planning to take the ISTQB Expert Level certification exam and as a practical guide for experienced testing professionals who want to develop their skills in improving test processes.

Agile Testing

Der agile Weg zur Qualität

Author: Manfred Baumgartner,Martin Klonk,Helmut Pichler,Richard Seidl,Siegfried Tanczos

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446456260

Category: Computers

Page: 271

View: 3541

DOWNLOAD NOW »
Der Trend zu agilen Vorgehen ist ungebrochen Dieser Trend geht auch am Softwaretest nicht spurlos vorüber. Nachdem die Bedeutung des Tests in agilen Projekten unumstritten ist, treten jetzt vor allem die Professionalisierung und die Integration der einzelnen Mitarbeiter in den rollenübergreifenden Tätigkeiten des agilen Vorgehens in den Vordergrund. Die klassischen Rollenbilder des Tests verschwimmen und gehen ineinander über. Die Eigenverantwortung der Tester steigt. Für den klassischen Tester bedeutet dies eine Bereicherung und Aufwertung seiner Rolle, da er auch Aufgaben und Tätigkeiten anderer Professionen übernimmt. - Der Stellenwert des Teams - Die Crux mit den Werkzeugen in agilen Projekten - Die sieben schlechtesten Ideen für die Testautomatisierung - Testmethoden im agilen Umfeld - Tester: Generalist vs. Spezialist? Welches sind nun aber die Aufgaben des Softwaretests in agilen Projekten? Wie sind diese in unterschiedlichen agilen Vorgehensweisen – wie etwa Scrum oder Kanban – zu organisieren? Welche Bedeutung haben Testwerkzeuge in diesem Kontext? Wie grenzen sich die Verantwortlichkeiten gegeneinander ab oder wirken synergetisch zusammen? Auf diese sehr konkreten Fragen, die sich im operativen Projektgeschehen immer wieder stellen, liefert dieses Buch mögliche Antworten, ergänzt durch bewährte Ansätze aus der Praxis. Extra: E-Book inside Systemvoraussetzungen für E-Book inside: Internet-Verbindung und Adobe-Reader oder Ebook-Reader bzw. Adobe Digital Editions.

Use Cases effektiv erstellen

Author: Alistair Cockburn

Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 9783826617966

Category: Prozessmanagement - Unterstützungssystem Informatik - Transaktionsverarbeitung - Client-Server-Konzept - Anwendungssoftware - Softwareentwicklung

Page: 314

View: 9067

DOWNLOAD NOW »
Alistair Cockburn beschreibt ausführlich, was Uses Cases sind, welche Bestandteile hineingehören und wie man sie strukturieren sollte. Besonders nützlich sind seine Erörterungen, wie man mit großen Mengen von Use Cases umgeht. Im zweiten Teil seines Buchs geht Cockburn auf verschiedene praktische Probleme ein. Es geht um Fragen wie "Woran erkennen wir, dass wir fertig sind?" oder "Wie fügen sich Use Cases in den Gesamtprozess ein?". Im dritten Teil werden die wichtigsten Themen noch einmal als knappe Referenz zusammengefasst.

Basiswissen Testautomatisierung

Konzepte, Methoden und Techniken

Author: Thomas Bucsics,Manfred Baumgartner,Richard Seidl,Stefan Gwihs

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864917069

Category: Computers

Page: 292

View: 984

DOWNLOAD NOW »
Testautomatisierung ist ein mächtiges Werkzeug, um Tests wiederholbar zu machen und effizienter zu gestalten. Dieses Buch erklärt, wie Testautomatisierung mit Fokus auf den funktionalen Systemtest konzipiert und in bestehende Projekte und die Organisation eingegliedert wird. Dabei werden sowohl fachliche als auch technische Konzepte vorgestellt. Beispiele aus verschiedenen Einsatzgebieten (z.B. Webapplikationen, Data-Warehouse-Systeme) und Projektarten (z.B. Scrum, V-Modell) erläutern die methodischen Grundlagen. Auch auf Werkzeuge sowie Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale durch Testautomatisierung wird eingegangen. Aus dem Inhalt: • Testprozess und Entwicklungsvorgehen • Testfallspezifikation und -durchführung • Konzeption eines Automatisierungsframeworks • Einsatzgebiete nach System-, Test- und Projektart • Testdurchführungswerkzeuge • Integration in die Organisation Im Anhang finden sich Beispiele zur Erstellung von daten- und schlüsselwortgetriebenen Testfällen sowie beispielhaft ein Kriterienkatalog zur Auswahl eines Testwerkzeugs aus der Praxis. Die 2. Auflage vertieft neue, wesentliche Aspekte der Testautomatisierung wie den automatisierten Test mobiler Applikationen und das Thema Service-Virtualisierung als Voraussetzung stabiler komplexer Testabläufe.

Basiswissen modellbasierter Test

Aus- und Weiterbildung zum ISTQB® Foundation Level – Certified Model-Based Tester

Author: Mario Winter,Thomas Roßner,Christian Brandes,Helmut Götz

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960880065

Category: Computers

Page: 474

View: 1519

DOWNLOAD NOW »
Modellbasiertes Testen (MBT) hat zum Ziel, Prinzipien der modellbasierten Softwareentwicklung auf den Test zu übertragen. Es umfasst die Nutzung von Modellen für die Automatisierung von Testaktivitäten sowie die Modellierung von Artefakten im Testprozess. Während MBT in den letzten Jahren eher als viel diskutiertes Schlagwort wahrgenommen wurde, findet es sich heute mit guten Resultaten in der praktischen industriellen Anwendung wieder. Dieses Buch vermittelt die Grundlagen modellbasierten Testens und gibt einen fundierten Überblick über den modellbasierten Testprozess. Es zeigt darüber hinaus auf, • welche Voraussetzungen für den Einsatz modellbasierten Testens in einer Organisation zu schaffen sind, • welche möglichen Fallstricke eine erfolgreiche Einführung verhindern können und • wie Sie diese Fallstricke vermeiden können. Zahlreiche Beispiele auf Basis zweier durchgängiger Anwendungen erläutern die methodischen Grundlagen. Im Rahmen einer Fallstudie wird insbesondere auf die Qualitätsgewinne und Einsparpotenziale eingegangen, die MBT realisieren kann. Die 2. Auflage wurde vollständig überarbeitet und ist konform zum ISTQB®-Lehrplan Foundation Level Extension »Model-Based Tester«. »Das Buch überzeugt in seinem stilistisch wohlausgewogenen Herangehen an die Materie, die aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und analysiert wird.« Aus dem Geleitwort zur 1. Auflage von Prof. Dr. Ina Schieferdecker