Goode on Commercial Law

Author: N.A

Publisher: Penguin UK

ISBN: 9780141980522

Category:

Page: 1600

View: 3211

DOWNLOAD NOW »
From its first publication, this book was acclaimed as the standard text on this field of the law. Now for its fifth edition, it has been completely revised and expanded to take into account the new developments of the last five years. The book lays out both the framework of commercial law and the application of fundamental principles to typical business transactions. This unique combination of theory and practice is supplemented by specimen documents, tables of statutes, cases and conventions.

Goode on Commercial Law

Author: Professor Sir Roy Goode, QC

Publisher: Butterworths

ISBN: 9781405798617

Category: Commercial law

Page: 1532

View: 3868

DOWNLOAD NOW »
Now in its fifth edition, Goode on Commercial Law is still the first port of call for the modern day practitioner with its theoretical and practical coverage of commercial law in both a national and an international context. This highly acclaimed and authoritative text, which is regularly cited by all courts from the House of Lords (now the Supreme Court) downwards, combines a deep theoretical analysis with a practical approach which examines the theory in the context of typical commercial and financial agreements, both domestic and international. The work is replete with diagrams and specimen forms covering a wide range of transactions.New to this edition:* Chapter on registration of company charges has been re-written to take account of legislative changes* Chapter on conflict of laws has also been largely re-written to take account of the increasing importance of jurisdiction and the Brussels I Recast regulation* Amendments to the Companies Act 2006 in relation to the registration of security interests in the Companies Registry (chapter 24)* Brussels I Regulation Recast dealing with questions of jurisdiction and the recognition and enforcement of judgments in civil proceedings (chapter 37)* Consumer Rights Act 2015 - central provisions have been included in this edition in the section on sales* Incoterms 2010 have been included (chapter 32)* Leading cases include FHR European Ventures LLP v Cedar Capital Partners LLC (agency), PST Energy 7 Shipping LLC v O.W. Bunker Malta Ltd (sale of goods), Patel v Mirza (illegality), Arnold v Britton (interpretation of contracts), Cavendish Square Holding BV v Talal El Makdessi and ParkingEye Ltd v Beavis (penalty clauses) - all of these are Supreme Court decisions.

Regeln der Auslegung internationaler Handelsgeschäfte

Eine vergleichende Untersuchung der UNIDROIT Principles, der Principles of European Contract Law, des Uniform Commercial Code und des deutschen Rechts

Author: Antje Baumann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3862340104

Category: Law

Page: 216

View: 6724

DOWNLOAD NOW »
Bei fast allen internationalen Handelsverträgen sind die Vertragspartner im Laufe der Vertragsabwicklung mit Auslegungsfragen konfrontiert. Die Autorin untersucht, inwieweit es hierfür bereits international anerkannte, einheitliche Auslegungsregeln gibt. Sie stellt die Auslegungsregeln der UNIDROIT Principles, der Principles of European Contract Law, des Uniform Commercial Code und des deutschen Rechts umfassend dar und arbeitet deren Unterschiede heraus. Besondere Bedeutung wird der Anwendung anerkannter Auslegungsgrundsätze in der Rechtswirklichkeit der Gerichte beigemessen. Die Untersuchung zeigt, welche Auslegungsgrundsätze für internationale Handelsgeschäfte geeignet sind. Die Autorin unterbreitet Vorschläge zur Ausgestaltung einheitlicher Regeln und überprüft diese an Praxisbeispielen.

Legal Tech

Die Digitalisierung des Rechtsmarkts

Author: Markus Hartung,Micha-Manuel Bues,Gernot Halbleib

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406713505

Category: Fiction

Page: 308

View: 8912

DOWNLOAD NOW »
Zum Inhalt: Das neue Buch analysiert umfassend die Digitalisierung im Rechtsmarkt und deren Auswirkungen. Es gibt einen facettenreichen Überblick über den Einsatz von Legal Tech in Kanzleien und Rechtsabteilungen und formuliert Strategien für den erfolgreichen Einsatz von Legal Tech in der anwaltlichen Arbeit. Der Leser erfährt, welche strategischen Weichenstellungen er in seiner Kanzlei oder Rechtsabteilung jetzt stellen muss, um auf die Herausforderungen und Chancen von Legal Tech vorbereitet zu sein. - Umfassender Überblick über Legal Tech und die Digitalisierung im Rechtsmarkt - Praxisbezogene Anwendungsbeispiele und Digitalisierungsstrategien - Darstellung und Analyse zukünftiger technischer Entwicklungen (u.a. Smart Contracts, Blockchain, Künstliche Intelligenz) - Legal Tech Szene in Deutschland, Großbritannien und USA Zu den Autoren: Die Herausgeber Markus Hartung, Dr. Micha-Manuel Bues und Dr. Gernot Halbleib setzen sich seit Jahren mit den theoretischen und praktischen Folgen der Digitalisierung der Rechtsbranche auseinander. Der Autorenkreis setzt sich aus internationalen Experten und Praktikern zusammen, die die Themen Legal Tech und Digitalisierung aus unterschiedlichen Blickwinkeln eingehend analysieren und beleuchten.

L ' européanisation du droit international privé

ce volume contient essentiellement les contributions à la réunion d'experts "Le droit européen et le droit international privé", organisée à Trèves les 11 et 12 novembre 1993 par l'Académie de Droit Européen de Trèves

Author: Europäische Rechtsakademie Trier

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Law

Page: 188

View: 9837

DOWNLOAD NOW »

Oscar Wilde im Kreuzverhör

die erste vollständige Niederschrift des Queensberry-Prozesses

Author: Merlin Holland

Publisher: N.A

ISBN: 9783896672407

Category: Trials (Libel)

Page: 461

View: 1215

DOWNLOAD NOW »

Europäisches Vertragsrecht

Author: Reiner Schulze,Fryderyk Zoll

Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft

ISBN: 9783832959548

Category:

Page: 311

View: 3805

DOWNLOAD NOW »
Den Kerngebieten des BGB und des HGB liegt heute das Europaische Vertragsrecht zugrunde - vom Verbraucherschutz uber das Kaufrecht bis zum Handelsvertreterrecht. Der Vorschlag der Europaischen Kommission hat zu einer eigenen europaischen Systematik auf diesem Gebiet gefuhrt. Das vorliegende Lehrbuch enthalt erstmals eine Gesamtdarstellung des Europaischen Vertragsrechts und - gibt einen umfassenden Uberblick uber alle Kernbereiche des Vertragsrechts auf europaischer Ebene. - bezieht die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Vorschlags der Kommission fur ein Gemeinsames Europaisches Kaufrecht mit ein. - erleichtert den Lesern durch den Abdruck der einschlagigen Rechtstexte und Urteilspassagen den Zugang zu dieser noch sehr neuen Materie. - berucksichtigt den Kommissionvorschlag fur das Gemeinsame Europaische Kaufrecht, die neue Verbraucherrechte-Richtlinie und den Entwurf des Gemeinsamen Referenzrahmens.

Auf dem Weg zu einer europäischen Sammelklage?

Author: Matthias Casper

Publisher: sellier. european law publ.

ISBN: 3866531125

Category: Class actions (Civil procedure)

Page: 314

View: 3056

DOWNLOAD NOW »
Droht Europa eine Sammelklageindustrie US-amerikanischen Zuschnitts, die die Unternehmen zu teilweisen extrem hohen Schadensersatzleistungen zwingt? Die Europäische Kommission denkt jedenfalls sowohl im Kartell- als auch im Verbraucherschutz über die Einführung von Sammelklagen nach. Doch wie lassen sich Sammelklagen auf europäischer Ebene durchsetzen? Zu diesem Problemfeld lud das Centrum für Europäisches Privatrecht in Münster im Januar 2009 zu einer Tagung ein. Der vorliegende Band versammelt die Ergebnisse dieser Tagung, stellt die Lösungsansätze vor und informiert in den Erfahrungsberichten aus verschiedenen europäischen Ländern wie etwa England, Frankreich und den Niederlanden über den Status quo im Hinblick auf kollektivrechtliche Elemente in den jeweiligen Rechtsordnungen. (Quelle: Text Verlagseinband / Verlag).

Aufbruch nach Europa

75 Jahre Max-Planck-Institut für Privatrecht

Author: Jürgen Basedow,Ulrich Drobnig,Reinhard Ellger,Hein Kotz,Klaus J. Hopt

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161476303

Category: Law

Page: 1105

View: 5562

DOWNLOAD NOW »
English summary: Authors from 25 countries have contributed to a Festschrift to celebrate the 75th anniversary of the Max Planck Institute for Private Law in Hamburg. The articles cover the history and future research projects of the Institute, aspects of German, European and international economic law, private international law and civil procedure, issues of comparative law and the unification of laws and selected private law topics from non-German legal systems. German description: Die Grundung des Max-Planck-Instituts fur auslandisches und internationales Privatrecht geht auf das Jahr 1926 zuruck. In der Festschrift zu seinem 75-jahrigen Bestehen sind Beitrage von Autoren aus aller Welt, die dem Institut verbunden sind, vereinigt. Mit dem 'Aufbruch nach Europa' wird programmatisch ein Bogen uber die meisten Beitrage gespannt, aber auch der Weg des Instituts beschrieben, von den Anfangen und bis in die Zukunft hinein.

CISG

Author: Peter Schlechtriem,Ingeborg H. Schwenzer

Publisher: N.A

ISBN: 9783406575495

Category: Export sales contracts

Page: 1205

View: 2037

DOWNLOAD NOW »

Handbuch Unternehmensrestrukturierung

Grundlagen - Konzepte - Maßnahmen

Author: Ulrich Hommel,Thomas Knecht,Holger Wohlenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 383499149X

Category: Business & Economics

Page: 1463

View: 7437

DOWNLOAD NOW »
Die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit und die Anpassung an strukturelle Rahmenbedingungen konfrontieren zunehmend mehr Gesellschaften mit Aspekten der Unternehmensrestrukturierung und somit der Steuerung der Unternehmensentwicklung. Die finanzierenden Kreditinstitute werden in diesem Kontext oft mit möglichem Wertberichtigungsbedarf belastet und die Gesellschafter mit der Wertreduktion ihres Unternehmensanteils konfrontiert. Die beratenden Experten haben zahlreiche strategische, leistungswirtschaftliche, finanzielle und rechtliche Herausforderungen zu bewältigen. Basierend auf den formalen Grundlagen der Unternehmensrestrukturierung und -sanierung, geben renommierte Wissenschaftler und Praktiker kompetente Auskunft zu allen relevanten Themen. Fallbeispiele für erfolgreiche und „misslungene“ Sanierungen unterstreichen die Praxisrelevanz.

Die Chancen der Globalisierung

Author: Joseph Stiglitz

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641051304

Category: Business & Economics

Page: 448

View: 2260

DOWNLOAD NOW »
Wir wissen, was an der Globalisierung faul ist. Joseph Stiglitz sagt uns, wie sie funktionieren kann. Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz kehrt mit diesem Buch zurück zu den Fragen seines Bestsellers »Die Schatten der Globalisierung«. Er untersucht, welche Veränderungen die Weltwirtschaftsordnung in den letzten Jahren erlebt hat und erläutert die großen politischen Herausforderungen, vor denen wir heute stehen. Vor allem entwickelt er seine Vision einer gerechteren Zukunft und zeigt konkrete Wege aus der Globalisierungsfalle auf. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Seitdem Stiglitz mit seinem Bestseller „Die Schatten der Globalisierung“ für Furore sorgte, hat sich das Bewusstsein für dieses Ungleichgewicht und für die Gefahren sozialer Ungerechtigkeit geschärft. Doch den zahlreichen Bekenntnissen für eine gerechtere Welt müssen nun politische Taten folgen. An diesem Punkt setzt das neue Buch des Wirtschaftsnobelpreisträgers an. Auf der Grundlage seiner wissenschaftlichen Forschung und seiner Erfahrungen in der politischen Praxis zeigt Stiglitz, wie die Chancen für positive Veränderungen, die in der fortschreitenden Globalisierung liegen, genutzt werden können. Dabei spricht er zahlreiche Themen an, die uns in Europa, in den USA aber auch in den sich entwickelnden Ländern auf den Nägeln brennen. Ob es um weltweites Outsourcing geht oder um Energieprobleme, die notwenige Reform des weltweiten Währungssystems oder die Kontrolle transnationaler Konzerne – stets behält Stiglitz das Machbare im Auge. Joseph Stiglitz ist Nobelpreisträger und auch hierzulande ein gefragter Autor.

Montrealer Übereinkommen

Author: Fabian Reuschle

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110259141

Category: Law

Page: 845

View: 5079

DOWNLOAD NOW »
Die zweite Auflage berücksichtigt die zum 30. Dezember 2009 in Kraft getretene Anhebung der Haftungshöchstbeträge und kommentiert die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs, des Bundesgerichtshofs und der gesamten Instanzgerichte zum Montrealer Übereinkommen sowie zur Verordnung (EG) Nr 261/04 zur Nichtbeförderung, Annullierung und großen Verspätung von Fluggästen. In die Kommentierung wurde zudem die Rechtsprechung verschiedener Vertragsstaaten miteingearbeitet. Zugleich berücksichtigt die Kommentierung das neue Kollisionsrecht der Rom I- und Rom II-Verordnungen. Die Kommentierung ist auf dem Stand vom 20. Mai 2011.

Secured Transactions Law Reform

Principles, Policies and Practice

Author: Louise Gullifer,Orkun Akseli

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1509903119

Category: Law

Page: 600

View: 4257

DOWNLOAD NOW »
Secured transactions law has been subjected to a close scrutiny over the last two decades. One of the main reasons for this is the importance of availability of credit and the consequent need to reform collateral laws in order to improve access to finance. The ability to give security effectively influences not only the cost of credit but also, in some cases, whether credit will be available at all. This requires rules that are transparent and readily accessible to non-lawyers as well as rules that recognise the needs of small and medium-sized enterprises. This book critically engages with the challenges posed by inefficient secured credit laws. It offers a comparative analysis of the reasons and the needs for a secured transactions law reform, as well as discussion of the steps taken in many common law, civil law and mixed law jurisdictions. The book, written under the auspices of the Secured Transactions Law Reform Project, informs the debate about reform and advances novel arguments written by world renowned experts that will build upon the existing literature, and as such will be of interest to academics, legal practitioners and the judiciary involved in secured transactions law around the world. The text considers reform initiatives that have taken place up to the end of April 2016. It has not been possible to incorporate events since then into the discussion. However, notable developments include the banks decree passed by the Italian Government on 29th June 2016, and the adoption of the Model Law on Secured Transactions by UNCITRAL on 1st July 2016.

Dynamik der Gewalt

Eine mikrosoziologische Theorie

Author: Randall Collins

Publisher: Hamburger Edition HIS

ISBN: 3868546707

Category: Social Science

Page: 740

View: 4163

DOWNLOAD NOW »
Obwohl es Zeiten gibt, in denen uns Gewalt allgegenwärtig erscheint, hält Randall Collins den tatsächlichen Ausbruch von gewalttätigen Handlungen für eine Ausnahme. In seiner Analyse der Dynamik der Gewalt legt der renommierte amerikanische Soziologe den Fokus auf die situative Interaktion zwischen den Kontrahenten. Ob eine spannungsgeladene Situation zu gewalttätigen Handlungen führt, hängt seiner Untersuchung zufolge nicht in erster Linie von der sozialen Herkunft, der Ethnie oder dem kulturellen Hintergrund der Beteiligten ab, sondern häufig von der Situation, in der sie stattfindet.