How to Use and Upgrade to GM Gen III LS-Series Powertrain Control Systems

Author: Mike Noonan

Publisher: CarTech Inc

ISBN: 161325055X

Category: Transportation

Page: 144

View: 7383

DOWNLOAD NOW »
The General Motors G-Body is one of the manufacturer's most popular chassis, and includes cars such as Chevrolet Malibu, Monte Carlo, and El Camino; the Buick Regal, Grand National, and GNX; the Oldsmobile Cutlass Supreme; the Pontiac Grand Prix, and more. This traditional and affordable front engine/rear-wheel-drive design lends itself to common upgrades and modifications for a wide range of high-performance applications, from drag racing to road racing. Many of the vehicles GM produced using this chassis were powered by V-8 engines, and others had popular turbocharged V-6 configurations. Some of the special-edition vehicles were outfitted with exclusive performance upgrades, which can be easily adapted to other G-Body vehicles. Knowing which vehicles were equipped with which options, and how to best incorporate all the best-possible equipment is thoroughly covered in this book. A solid collection of upgrades including brakes, suspension, and the installation of GMs most popular modern engine-the LS-Series V-8-are all covered in great detail. The aftermarket support for this chassis is huge, and the interchangeability and affordability are a big reason for its popularity. It's the last mass-produced V-8/rear-drive chassis that enthusiasts can afford and readily modify. There is also great information for use when shopping for a G-Body, including what areas to be aware of or check for possible corrosion, what options to look for and what should be avoided. No other book on the performance aspects of a GM G-Body has been published until now, and this book will serve as the bible to G-Body enthusiasts for years to come.

Premium power

das Geheimnis des Erfolgs von Mercedes-Benz, BMW, Porsche und Audi

Author: Philipp G. Rosengarten,Christoph B. Stürmer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Automobile industry and trade

Page: 242

View: 4454

DOWNLOAD NOW »
At the beginning of the nineties, the global car industry was in decline and the German car manufacturers were scared to death. They were warned that the Japanese competition had great advantages in terms of quality and productivity, as shown in the business book bestseller The Machine that Changed the World. And with the help of low prices, Lexus in particular made a successful entry onto the American car market. Top management consultants warned that only a handful of huge global car groups would survive in the long run.Instead of following the praised concepts of lean production, Mercedes-Benz, BMW, Porsche and Audi developed their own innovative Premium Power brand strategy and thereby initiated a true revolution in the automotive industry. Premium is not."Cheap Luxur.", and it is also not."Upscale Mass-Marke." - but it is an independent, new sector of the global car industry, and is all about premium innovations and premium marketing. Premium Power is really a strategic revolution of the automotive industry, as it reverses the companies' focus from production and technology to the customers' needs. This means a premium brand - or better premium company - has to innovate in those product properties which are important to its clients, in order to create premium products that can be sold at a price premium. As a consequence, the concept of Lead Production cannot be fully applied by Premium manufacturers, because it would endanger their differentiating powers through innovation.This book outlines the properties of Premium Power and describes the breathtaking story of its invention, which saved some of the most respected automotive brands in the world. What exactly is the secret of success of these German premium carmakers, which is reflected in a superior growth in revenue and profits? Which challenges do those premium brands have to face in the future? What lessons can be learnt from these successful brands in other industries?The automotive analysts Philipp G. Rosengarten and Christoph B. Stürmer describe the fascinating success story of the German Premium car brands, especially over the past 10 years. With the help of the new premium brand DIS-Matrix (Design-Innovation-Sector-Matrix), they describe the characteristics of each individual German premium brand and analyze the individual success factors. After providing an outlook of the future challenges premium brands will have to face in order to defend their market position, the authors apply their insights to other industries that could learn from the high performers in the automotive industry - how to build and manage a premium brand.

Handbuch Fahrerassistenzsysteme

Grundlagen, Komponenten und Systeme für aktive Sicherheit und Komfort

Author: Hermann Winner,Stephan Hakuli,Gabriele Wolf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 383488619X

Category: Technology & Engineering

Page: 686

View: 1012

DOWNLOAD NOW »
In diesem Grundlagenwerk werden die Fahrerassistenzsysteme für aktive Sicherheit und Fahrerentlastung in Aufbau und Funktion ausführlich erklärt. Dazu zählen die bekannten und mittlerweile zur Standardausstattung zählenden Systeme wie ABS, ESP oder ACC genauso wie die Systeme zum Kollisionsschutz, für den Fahrspurwechsel oder zum komfortablen Einparken. Die dazu erforderlichen Komponenten wie Sensoren, Aktoren, mechatronische Subsysteme und Betätigungselemente werden dargestellt, ebenso die nutzergerechte Gestaltung der Mensch-Maschine-Schnittstelle zwischen Assistenzsystem und Fahrer. Drei Kapitel über die Besonderheiten von Fahrerassistenzsystemen bei Nutzfahrzeugen und Motorrädern runden den umfassenden Ansatz ab. Gegenüber der ersten auflage wurden Änderunge bei den Projekten PRORETA2, , sowie zahlreiche Verbesserungen in Text und bild vorgenommen. die jeweils aktuelle Literatur wurde ergänzt. Der Schwerpunkt des Buchs liegt auf der Betrachtung des Fahrzeugs als Gesamtsystem.

Zylinderkomponenten

Eigenschaften, Anwendungen, Werkstoffe

Author: MAHLE GmbH

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834896861

Category: Technology & Engineering

Page: 136

View: 614

DOWNLOAD NOW »
Wegen der zentralen Rolle für den Bewegungsablauf im Motor, der Prozessführung und der Kraftübertragung sind vertiefte Kenntnisse über Kolben und deren Zubehör in Verbrennungsmotoren unerlässlich. Ohne entsprechende Ausbildung kommt kein Fachmann der Kfz-Technik aus, egal ob er in Konstruktion, Entwicklung, Erprobung oder Instandhaltung mit dem Verbrennungsmotor zu tun hat. Dieses Buch klärt in großer Durchdringungstiefe die Fragen nach den Zylinderkomponenten Gestaltung, Herstellung und Bearbeitung.

Gregs Tagebuch 12 - Und tschüss!

Author: Jeff Kinney

Publisher: N.A

ISBN: 9783833936562

Category: Juvenile Fiction

Page: 218

View: 7677

DOWNLOAD NOW »
Sein erster selbst gedrehter Horrorfilm mit Rupert und ein paar Gummiwürmern in den Hauptrollen ist kaum im Kasten, da bahnt sich für Greg schon ein neues Abenteuer an. Und auch diesmal heißt es: Angriff auf die Lachmuskeln garantiert. Denn Familie Heffley fliegt in den Urlaub! Doch was zuerst wie entspannte Ferien klingt, wird am Ende ganz schön chaotisch und turbulent. Typisch Greg eben!

Work Rules!

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 2729

DOWNLOAD NOW »
Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Die Edel-Käfer

Sonderkarosserien von Rometsch, Dannenhauer & Stauss, Wilhelm Karmann, Enzmann, Gebr. Beutler, Ghia Aigle, Joseph Hebmüller & Söhne, Drews, Wendler

Author: Bernd Wiersch

Publisher: N.A

ISBN: 9783768819718

Category:

Page: 215

View: 8998

DOWNLOAD NOW »

Der Käfer

Ferdinand Porsche und die Entwicklung des Volkswagens

Author: Chris Barber

Publisher: N.A

ISBN: 9783768815826

Category:

Page: 320

View: 5985

DOWNLOAD NOW »
Über zwanzig Jahre Recherche, unter anderem in den sehr frühen Archiven von Volkswagen und Porsche, eine Vielzahl von bislang unveröffentlichten Fotos und Entwicklungsplänen sowie die Kompetenz eines der renommiertesten internationalen Motor-Journalisten und ausgewiesenen Käfer-Kenners verdichten sich in "Der Käfer" zu einer faszinierenden Auto-Biografie. Zahlreiche Bücher haben bislang den Werdegang des Käfers beleuchtet, doch alle streifen nur sehr vage seine Entwicklungsgeschichte. Autor Chris Barber konzentriert sich hingegen exakt auf diese Epoche des Kultautos aus Wolfsburg. Er geht noch einmal siebzig Jahre zurück und begleitet den genialen Autoentwickler Ferdinand Porsche und seine Mannschaft auf ihrer Mission, ein Fahrzeug zu bauen, das den Automobil-Markt revolutionieren sollte. Der Volkswagen sollte einfach zu bedienen sein, er sollte einer fünfköpfigen Familie ausreichend Platz bieten, er sollte robust sowie in Großserie zu produzieren sein und: Er sollte extrem preiswert sein. Ferdinand Porsche gelang dieses Kunststück in einem politisch diffusen und gefährlichen Umfeld. Chris Barbers souveränem Blick ist es zu verdanken, dass aus der Beschreibung des technischen Bravourstückes keine blinde Laudatio auf den Führerstaat Deutschland wird. Vielmehr schafft er es, die einzigartige Entwicklungsgeschichte des Käfers ohne Pathos in die herrschenden Zeitläufte einzuordnen. Übersetzt wurde dieses künftige Standardwerk über die Geburt des Volkswagens von Deutschlands wohl kompetentesten Käfer-Experten: Dr. Bernd Wiersch, der schon seine Promotion über den Käfer verfasste, leitete über viele Jahrzehnte das Wolfsburger "Volkswagen Museum"

Der VW-Käfer im Kriege

und im militärischen Einsatz danach

Author: Hans-Georg Mayer

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Kraftfahrzeugtypen

Page: 47

View: 6160

DOWNLOAD NOW »

Hans Ledwinka

seine Autos, sein Leben

Author: Wolfgang Schmarbeck

Publisher: N.A

ISBN: 9783900310561

Category:

Page: 192

View: 4646

DOWNLOAD NOW »