If This Is A Woman

Inside Ravensbruck: Hitler’s Concentration Camp for Women

Author: Sarah Helm

Publisher: Hachette UK

ISBN: 074811243X

Category: History

Page: 848

View: 1398

DOWNLOAD NOW »
Winner of the Longman-History Today Book Prize 2016 On a sunny morning in May 1939 a phalanx of 800 women - housewives, doctors, opera singers, politicians, prostitutes - were marched through the woods fifty miles north of Berlin, driven on past a shining lake, then herded through giant gates. Whipping and kicking them were scores of German women guards. Their destination was Ravensbrück, a concentration camp designed specifically for women by Heinrich Himmler, prime architect of the Nazi genocide. For decades the story of Ravensbrück was hidden behind the Iron Curtain and today is still little known. Using testimony unearthed since the end of the Cold War, and interviews with survivors who have never spoken before, Helm has ventured into the heart of the camp, demonstrating for the reader in riveting detail how easily and quickly the unthinkable horror evolved.

KL

Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Author: Nikolaus Wachsmann

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364118892X

Category: History

Page: 992

View: 6127

DOWNLOAD NOW »
"Ergreifend, zutiefst menschlich und großartig erzählt." (Sir Richard Evans) Ein historisches Werk, das seinesgleichen sucht: Nikolaus Wachsmanns lang erwartete, monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche Weise sowohl die Perspektive der Täter als auch jene der Opfer, sie zeigt die monströse Dynamik der Vernichtungspolitik und verleiht zugleich den Gefangenen und Gequälten eine Stimme. Ein gewaltiges Buch – erschütternd und erhellend zugleich. Für seine Geschichte der Konzentrationslager hat Nikolaus Wachsmann eine enorme Menge an Quellen und Forschungsliteratur ausgewertet, Tagebücher und Briefe der Lagerinsassen, Prozessunterlagen, SS- und Polizeiakten, ein Teil davon erstmals hier verwendet. Auf diese Weise konnte er die Praktiken der Täter, die Einstellungen der Gesellschaft und die Welt der Opfer in einem großen epischen Rahmen zusammenführen, konnte das Leben und Sterben im Lager, die individuellen Schicksale schildern, aber auch die politischen, ökonomischen und militärischen Umstände, die Hintergründe der NS-Vernichtungspolitik. Beides, die Nahaufnahme wie die historische Entwicklung, vereint Wachsmann zu einer eindringlichen Erzählung – ein historisches Werk, das, wie Ian Kershaw schreibt »kaum jemals übertroffen werden wird«.

Untergetaucht

Eine junge Frau überlebt in Berlin 1940 - 1945

Author: Marie Jalowicz Simon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028974

Category: Fiction

Page: 416

View: 9353

DOWNLOAD NOW »
Berlin 1942: Die Verhaftung durch die Gestapo steht unmittelbar bevor. Die junge Marie Jalowicz will leben und taucht unter. Über 50 Jahre danach erzählt Marie Jalowicz Simon erstmals ihre ganze Geschichte. 77 Tonbänder entstehen – sie sind die Grundlage dieses einzigartigen Zeitdokuments. Offen und schonungslos schildert Marie Jalowicz, was es heißt, sich Tag für Tag im nationalsozialistischen Berlin durchzuschlagen: Sie braucht falsche Papiere, sichere Verstecke und sie braucht Menschen, die ihr helfen. Vergeblich versucht sie, durch eine Scheinheirat mit einem Chinesen zu entkommen oder über Bulgarien nach Palästina zu fliehen. Sie findet Unterschlupf im Artistenmilieu und lebt mit einem holländischen Fremdarbeiter zusammen. Immer wieder retten sie ihr ungewöhnlicher Mut und ihre Schlagfertigkeit – der authentische Bericht einer außergewöhnlichen jungen Frau, deren unbedingter Lebenswille sich durch nichts brechen ließ. Mit einem Nachwort von Hermann Simon, Sohn von Marie Jalowicz Simon, Historiker und Direktor der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum.

Und du bist nicht zurückgekommen

Author: Marceline Loridan-Ivens,Judith Perrignon

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518751271

Category: Fiction

Page: 111

View: 2042

DOWNLOAD NOW »
Marceline ist fünfzehn, als sie zusammen mit ihrem Vater ins Lager kommt. Sie nach Birkenau, er nach Auschwitz. Sie überlebt, er nicht. Siebzig Jahre später schreibt sie ihm einen Brief, den er niemals lesen wird. Einen Brief, in dem sie das Unaussprechliche zu sagen versucht: Nur drei Kilometer sind sie voneinander entfernt, zwischen ihnen die Gaskammern, der Hass, die ständige Ungewissheit, was geschieht mit dem anderen? Einmal gelingt es dem Vater, ihr eine kleine Botschaft auf einem Zettel zu übermitteln. Aber sie vergisst die Worte sofort – und wird ein Leben lang versuchen, die zerbrochene Erinnerung wieder zusammenzufügen. Marceline Loridan-Ivens schreibt über diese Ereignisse und über ihre unmögliche Heimkehr, sie schreibt über ihr Leben nach dem Tod, das gebrochene Weiterleben in einer Welt, die nichts von dem hören will, was sie erfahren und erlitten hat. Und über das allmähliche Gewahrwerden, dass die Familie ihren Vater dringender gebraucht hätte als sie: »Mein Leben gegen deines.« Und du bist nicht zurückgekommen ist eine herzzerreißende Liebeserklärung, ein erzählerisches Meisterwerk, ein einzigartiges Zeugnis von eindringlicher moralischer Klarheit – das wohl letzte Zeugnis seiner Art.

J. Robert Oppenheimer

Schöpfer der ersten Atombombe

Author: Klaus Hoffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642578152

Category: Science

Page: 307

View: 8508

DOWNLOAD NOW »
Klaus Hoffmann zeichnet ein eindrucksvolles Bild der Persönlichkeit Oppenheimers vor dem Hintergrund der wissenschaftlichen Entdeckungen seiner Zeit. Er zeigt - zum Teil mit Material aus bisher unzugänglichen Quellen - wie der Forscher mit dem Schicksal umging, das atomare Feuer gezündet zu haben.

Ordnung und Inferno

Das KZ-System im letzten Kriegsjahr

Author: Stefan Hördler

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 3835325590

Category: History

Page: 531

View: 2416

DOWNLOAD NOW »
Ausgezeichnet mit dem Tiburtius Preis - Preis der Berliner Hochschulen (2013) Eine grundlegende Neubewertung der letzten Phase der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Stefan Hördler stellt den aktuellen Forschungsstand, die Schlussphase der nationalsozialistischen Konzentrationslager sei durch Desorganisation, Chaos und Willkür geprägt gewesen, in Frage: Er zeigt, dass ab März 1944 eine umfassende Neuordnung des KZ-Systems einsetzte, und dass das letzte Kriegsjahr eine eigenständige Phase in der Genese der Lager darstellte. Ab 1944 verfolgte das NS-Regime zwei Ziele: erstens eine forcierte Ökonomisierung und zweitens eine Stabilisierung des Lagersystems. Zur Analyse beider Dimensionen führt der Autor den Begriff der Rationalisierung ein, unter dem sowohl die Massenmorde als auch eine utilitaristisch ausgerichtete »Auslese" der arbeitsfähigen Häftlinge als Teile dieser Entwicklung zusammengefasst werden können.

Die Näherin.

Erinnerungen einer Überlebenden.

Author: Sara Tuvel Bernstein

Publisher: N.A

ISBN: 9783548601144

Category:

Page: 462

View: 5180

DOWNLOAD NOW »

Die Nachtigall

Roman

Author: Kristin Hannah

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211267

Category: Fiction

Page: 608

View: 5711

DOWNLOAD NOW »
Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste. „Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende.

Hiroshima

6. August 1945, 8 Uhr 15

Author: John Hersey

Publisher: N.A

ISBN: 9783434505969

Category:

Page: 187

View: 6151

DOWNLOAD NOW »
Reportage über Folgen und Ausmass des Atombombenbabwurfs in Hiroshima im August des Jahres 1945.

Unknown Pleasures

Die Joy-Division-Story

Author: Peter Hook

Publisher: Metrolit

ISBN: 384930065X

Category: Music

Page: 368

View: 4658

DOWNLOAD NOW »
Joy Division revolutionierten die Musik. Sie erfanden einen neuen Sound. Und ihr ursprünglich subversives Image wurde zum Vorbild für einen weltweit erfolgreichen „Look“. Peter Hook, der legendäre Bassist der Band, hat ihre Geschichte aufgeschrieben: von der Gründung nach einem Sex-Pistols-Konzert, über die lange beschwerliche Zeit in verranzten Clubs, den tragischen Tod von Ian Curtis bis zur Gründung von New Order. „Wie rohes Fleisch ... nur wenige Popmusik-Bücher haben diese Qualität.“ The Guardian „Der bunteste und intimste Blick auf Joy Division, der jemals geschrieben wurde.“ Mojo „Wer Joy Division mag, muss dieses Buch lesen.“ Q Magazine

Amon

Mein Großvater hätte mich erschossen

Author: Jennifer Teege,Nikola Sellmair

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644028214

Category: Biography & Autobiography

Page: 272

View: 7401

DOWNLOAD NOW »
Es ist ein Schock, der ihr ganzes Selbstverständnis erschüttert: Mit 38 Jahren erfährt Jennifer Teege durch einen Zufall, wer sie ist. In einer Bibliothek findet sie ein Buch über ihre Mutter und ihren Großvater Amon Göth. Millionen Menschen kennen Göths Geschichte. In Steven Spielbergs Film «Schindlers Liste» ist der brutale KZ-Kommandant der Saufkumpan und Gegenspieler des Judenretters Oskar Schindler. Göth war verantwortlich für den Tod Tausender Menschen und wurde 1946 gehängt. Seine Lebensgefährtin Ruth Irene, Jennifer Teeges geliebte Großmutter, begeht 1983 Selbstmord. Jennifer Teege ist die Tochter einer Deutschen und eines Nigerianers. Sie wurde bei Adoptiveltern groß und hat danach in Israel studiert. Jetzt ist sie mit einem Familiengeheimnis konfrontiert, das sie nicht mehr ruhen lässt. Wie kann sie ihren jüdischen Freunden noch unter die Augen treten? Und was soll sie ihren eigenen Kindern erzählen? Jennifer Teege beschäftigt sich intensiv mit der Vergangenheit. Sie trifft ihre Mutter wieder, die sie viele Jahre nicht gesehen hat. Gemeinsam mit der Journalistin Nikola Sellmair recherchiert sie ihre Familiengeschichte, sucht die Orte der Vergangenheit noch einmal auf, reist nach Israel und nach Polen. Schritt für Schritt wird aus dem Schock über die Abgründe der eigenen Familie die Geschichte einer Befreiung.