The International Design Yearbook 2001

Author: Michele De Lucchi,Jennifer Hudson

Publisher: Laurence King Publishing

ISBN: 1856692361

Category: Design

Page: 240

View: 1226

DOWNLOAD NOW »
The 16th edition of the International Design Yearbook presents an array of domestic designs from around the world. This year's selection has been made by Italian designer Michele De Lucchi who has grouped the objects into categories that reflect current developments in design, such as home-office furniture; the work of leading architects, ranging from Norman Foster and David Chipperfield to Zaha Hadid and Kazuyo Sejima; new treatments of traditional forms like wickerware; minimalist designs; and innovations from leading companies including Apple, Philips, Sharp and Siemens. Seeing them as extensions of modern living space, De Lucchi has also chosen to include vehicles and concept cars this year.

The International Design Yearbook 2007

Author: Patricia Urquiola,Jennifer Hudson

Publisher: Laurence King Publishing

ISBN: 1856695166

Category: Architectural design

Page: 240

View: 4164

DOWNLOAD NOW »
Leading showcase of international domestic design including more than 500 photographs with full technical data for each object and biographies of the designers whose work is featured.

The International Design Yearbook 2005

Author: Marcel Wanders

Publisher: Laurence King Publishing

ISBN: 1856694356

Category: Design

Page: 240

View: 5429

DOWNLOAD NOW »
In this, the 20th edition of the leading international showcase of domestic design, guest editor and acclaimed Dutch designer Marcel Wanders surveys the world of design and identifies new, original and interesting work in the areas of furniture, lighting, tableware, textiles and other products.

International Design Yearbook 17

Author: Ross Lovegrove

Publisher: International Design Yearbook

ISBN: 9780789207548

Category: Architecture

Page: 224

View: 961

DOWNLOAD NOW »
Now in its 17th year, this unique showcase remains the most authoritative guide to contemporary domestic design.

Communication Yearbook 11

Author: James A. Anderson

Publisher: Routledge

ISBN: 1135148449

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 656

View: 2397

DOWNLOAD NOW »
First published in 2012. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 5440

DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Logik / Logic

Author: Dina Emundts,Sally Sedgwick

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110521040

Category: Philosophy

Page: 330

View: 5830

DOWNLOAD NOW »
Band 12 des Internationalen Jahrbuchs des Deutschen Idealismus widmet sich dem Thema Logik. Der Band beginnt mit Beiträgen zu Kant. Kant kennt verschiedene Arten von Logik und die Abgrenzung der transzendentalen Logik von anderen Logikauffassungen ist wichtig für sein philosophisches Programm. Diese verschiedenen Logikauffassungen sowie deren Änderungen im Laufe der kritischen Philosophie werden in den Beiträgen von E. Carson, T. Rosenkoetter, C. Tolley und G. Zöller untersucht. Auch mit Blick auf Hegels Philosophie ist das Verständnis und die Rolle der Logik zentral und eine Auseinandersetzung über Ziel, Aufbau und Inhalt von Hegels Logik gehört zu den wichtigsten Interpretationsaufgaben. Dem gehen die Autoren S. Houlgate, L. Illetterati, R.B. Pippin und P. Redding in ihren Beiträgen nach. Bei Fichte und Schelling ist die Rolle der Logik weniger offensichtlich. Die Beiträge von C. Asmuth, A. Nuzzo und S. Schwenzfeuer widmen sich daher vor allem der Frage, welchen Platz die Logik in den jeweiligen Konzeptionen inne haben kann und soll. Das Thema Logik bietet sich auch für eine vergleichende Untersuchung innerhalb des Deutschen Idealismus an. Diese führen A.F. Koch und P. Schwab durch.

International Architecture Yearbook No.8

Author: Catherine Slessor

Publisher: Images Publishing

ISBN: 9781876907433

Category: Architecture, Modern

Page: 256

View: 5291

DOWNLOAD NOW »
Catherine Slessor, Managing Editor of The Architectural Review, one of the world's leading architectural magazines, is the coordinating editor of this volume. Being at the forefront of design professionals worldwide, her selection of projects has ensured

Nietzscheforschung

Author: Renate Reschke

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050047267

Category: Philosophy

Page: 390

View: 6255

DOWNLOAD NOW »
Das Jahrbuch Nietzscheforschung versteht sich als Diskussionsforum für die internationale Nietzscheforschung. Es wird seit 1994 im Auftrag der Nietzsche-Gesellschaft herausgegeben und widmet sich philosophischen, kultur-, medien- und kunstwissenschaftlichen, religionstheoretischen, soziologischen und politgeschichtlichen Themen, die in kritischer Auseinandersetzung an das Denken Friedrich Nietzsches anschließen und aktuelle ebenso wie rezeptionsgeschichtliche Perspektiven aufzeigen. In den Beiträgen des Jahrbuchs werden neueste Forschungspositionen namhafter Nietzscheforscher vorgestellt. Im Zentrum jeden Bandes steht ein besonderer Themenschwerpunkt, darüber hinaus werden zugleich auch Beiträge zur Biographie- und Quellenforschung, Bildmaterial und Rezensionen publiziert.

International Place Branding Yearbook 2012

Managing Smart Growth and Sustainability

Author: F. Go,R. Govers

Publisher: Springer

ISBN: 113728255X

Category: Business & Economics

Page: 266

View: 8085

DOWNLOAD NOW »
This third annual volume of the International Place Branding Yearbook looks at the case for applying brand and marketing strategies to the economic, social, political and cultural development of cities, towns and regions around the world to help them compete in the global, national and local markets. It focuses on sustainability and smart growth.

Jenseits der Menschenrechte

Die Rechtsstellung des Individuums im Völkerrecht

Author: Anne Peters

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161527494

Category: Law

Page: 559

View: 5596

DOWNLOAD NOW »
Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.

Minerals Yearbook: Area Reports: International 2007

Asia and the Pacific

Author: US Department of the Interior

Publisher: Government Printing Office

ISBN: 9781411325326

Category: Business & Economics

Page: 236

View: 4187

DOWNLOAD NOW »
Providing the latest available mineral data on the countries of Africa and the Middle East, this yearbook discusses the importance of minerals to these nations economies. It also includes production tables and industry structure tables.

Mit zweierlei Maß

Der Westen und das Völkerstrafrecht

Author: Wolfgang Kaleck

Publisher: Verlag Klaus Wagenbach

ISBN: 3803141087

Category: Political Science

Page: 144

View: 5988

DOWNLOAD NOW »
Am 1. Juli 2012 wird der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag zehn Jahre alt. Doch die Hoffnungen auf eine universale Strafverfolgung von Menschheitsverbrechen wurden enttäuscht. Die Praxis internationaler und nationaler Gerichte muss deswegen verändert werden. Der Erfolg der Nürnberger Prozesse nährte die Erwartung, in Zukunft alle Regierungen für begangene Verbrechen vor Gericht stellen zu können. Aber der Kalte Krieg verhinderte jahrzehntelang eine Umsetzung dieses Versprechens. Wolfgang Kaleck zeichnet in diesem Buch die schier endlose Serie von ungesühnten Völkerrechtsstraftaten westlicher Machthaber von Algerien über Vietnam bis in die Türkei und Kolumbien nach. Trotz der vielversprechenden Schaffung des Internationalen Strafgerichtshofs und der Tribunale für Ruanda und Jugoslawien gibt es noch viele Gründe für Kritik an den stattfindenden wie an den ausbleibenden Verfahren. Kaleck bemängelt, dass das Völkerstrafrecht überwiegend nur auf besiegte afrikanische Potentaten und Generäle angewandt wird und nicht auf die Verbrechen der Großmächte, insbesondere des Westens. Damit stellt die herrschende selektive Strafverfolgungspraxis das Prinzip universell geltender Menschenrechte generell in Frage.

The Wiley Blackwell Handbook of Mindfulness

Author: Amanda Ie,Christelle T. Ngnoumen,Ellen J. Langer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118294912

Category: Psychology

Page: 1248

View: 8818

DOWNLOAD NOW »
The Wiley Blackwell Handbook of Mindfulness brings together the latest multi-disciplinary research on mindfulness from a group of international scholars: Examines the origins and key theories of the two dominant Western approaches to mindfulness Compares, contrasts, and integrates insights from the social psychological and Eastern-derived perspectives Discusses the implications for mindfulness across a range of fields, including consciousness and cognition, education, creativity, leadership and organizational behavior, law, medical practice and therapy, well-being, and sports 2 Volumes