Issues for Debate in American Public Policy

Selections from CQ Researcher

Author: CQ Researcher,

Publisher: CQ Press

ISBN: 1544303955

Category: Political Science

Page: 440

View: 9659

DOWNLOAD NOW »
Written by award-winning CQ Researcher journalists, this annual collection of nonpartisan reports focuses on sixteen hot-button policy issues currently up for debate in America. With reports ranging from immigration and the economy to sports and sexual assault, Issues for Debate in American Public Policy, Nineteenth Edition promotes in-depth discussion, facilitates further research, and helps you formulate your own positions on crucial policy issues. And because it is CQ Researcher, the policy reports are expertly researched and written, showing you all sides of an issue. Because this annual volume comes together just months before publication, all selections are brand new and explore some of today’s most significant American public policy issues, including: The Trump presidency Affirmative action and college admissions High-tech policing Immigration and the economy Sports and sexual assault Trust in media And much more! Key Features Chapters follow a consistent organization, beginning with a summary of the issue, then exploring a number of key questions around the issue, next offering background to put the issue into current context, and concluding with a look ahead. A pro/con debate box in every chapter offers you the opportunity to critically analyze and discuss the policy issues by exploring a debate between two experts in the field. All issues include a chronology, a bibliography, photos, charts, and figures to offer you a more complete picture of the issue at hand.

Issues for Debate in American Public Policy

Selections from The CQ Researcher

Author: N.A

Publisher: CQ-Roll Call Group Books

ISBN: 9781568024639

Category: Political planning

Page: 320

View: 5273

DOWNLOAD NOW »
Issues for Debate in American Public Policy is a collection of sixteen editions of The CQ Researcher, one of the most respected sources for research in current issues. Students, interested citizens, government and business leaders, and others will find in these pages reliable and complete information on a wide range of topics. These editions of The CQ Researcher, in the tradition of nonpartisan reporting and analysis that is the hallmark of Congressional Quarterly, present readers with balanced accounts of issues on the public agenda. CQ staff writers provide background as well as current analysis. Each edition of The CQ Researcher also incorporates the voices of people in the thick of the policy process: people from lobbies, nonprofits, think tanks, academia, and government.

Issues for Debate in American Public Policy

Selections from The CQ Researcher

Author: N.A

Publisher: CQ-Roll Call Group Books

ISBN: 9781568024639

Category: Political planning

Page: 320

View: 7130

DOWNLOAD NOW »
Issues for Debate in American Public Policy is a collection of sixteen editions of The CQ Researcher, one of the most respected sources for research in current issues. Students, interested citizens, government and business leaders, and others will find in these pages reliable and complete information on a wide range of topics. These editions of The CQ Researcher, in the tradition of nonpartisan reporting and analysis that is the hallmark of Congressional Quarterly, present readers with balanced accounts of issues on the public agenda. CQ staff writers provide background as well as current analysis. Each edition of The CQ Researcher also incorporates the voices of people in the thick of the policy process: people from lobbies, nonprofits, think tanks, academia, and government.

Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 8222

DOWNLOAD NOW »
Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 458

DOWNLOAD NOW »
Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Das Kapital im 21. Jahrhundert

Author: Thomas Piketty

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406671322

Category: Business & Economics

Page: 816

View: 4256

DOWNLOAD NOW »
Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Pulphead

Vom Ende Amerikas

Author: John Jeremiah Sullivan

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518788906

Category: Fiction

Page: 416

View: 2670

DOWNLOAD NOW »
Kann man ganz Amerika in ein Buch packen? Geschichte und Gegenwart? Popkultur und Frömmigkeit? Glänzende Oberfläche und enttäuschte Versprechen? Mit »Pulphead« hat John Jeremiah Sullivan bewiesen, dass das möglich ist. In der Tradition von Meistern wie Tom Wolfe und Hunter S. Thompson verwischt er die Grenze zwischen Literatur und Journalismus, Erzählung und Reportage, Hochliteratur und Unterhaltung, Hemingway und Hollywood. Wie in einem Panoptikum entsteht aus Artikeln über Axl Rose, christliche Rockfestivals, Reality TV, die Tea-Party-Bewegung, vergessene Naturforscher und den heruntergekommenen Süden das Panorama eines Landes, das der Rest der Welt immer weniger versteht. Pulphead löste in den USA wahre Jubelstürme aus, und die Begeisterung hat längst auch die alte Welt respektive die Bundesrepublik erreicht: »Noch jeder ungläubige Thomas, der dem konzertierten Entzücken misstrauen wollte, kehrte mit leuchtenden Augen von der Lektüre zurück.« Der Tagesspiegel »Essays aus und über Amerika von einem, der schreiben kann, dass einem der Mund offen stehen bleibt.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Die besten Geschichten über Amerika, die Popkultur und die Gegenwart seit langem.« Süddeutsche Zeitung »... die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, und das ist Sullivans Stoff.« Tages-Anzeiger »Sehr, sehr gute, wahre, berührende Geschichten darüber, was es heißen kann, heute zu leben« Süddeutsche Zeitung

We were eight years in power

Eine amerikanische Tragödie

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446259805

Category: Political Science

Page: 416

View: 9586

DOWNLOAD NOW »
Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.

Die neuen Paten

Trump, Putin, Erdogan, Orbán & Co. - Wie die autoritären Herrscher und ihre mafiosen Clans uns bedrohen

Author: Jürgen Roth

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641220513

Category: Political Science

Page: 304

View: 5777

DOWNLOAD NOW »
Wenn Mafiamethoden offizielle Regierungspolitik werden Sie sind die »neuen Paten«: rechtspopulistische und rechtsradikale Politiker wie Viktor Orbán in Ungarn, Recep Tayyip Erdogan in der Türkei, Wladimir Putin in Russland, Donald Trump in den USA. Ihr Ziel: eine neue politische Ordnung. Ihr ideologisches Arsenal: Nationalismus, Rassismus und Religion. Sie sind demokratisch gewählt, doch sie unterwerfen den Staat und seine Institutionen, um sich selbst, ihre Familien und Gefolgsleute hemmungslos zu bereichern – mit Mafiamethoden. Die Grenze zwischen den klassischen Aktivitäten des Staates und denen des organisierten Verbrechens verschwimmt, Mafia-Staaten entstehen. Weit nach Deutschland hinein reichen die Verbindungen: Hier werden Allianzen geschmiedet, Geschäfte gemacht, Profite eingestrichen. Erstmals deckt Jürgen Roth die Strukturen und Hintergründe auf – und die Verflechtungen dieser autoritären Herrscher mit der Mafia und der organisierten Kriminalität.

Where We Stand : Issues and Debates in Ancient Jerusalem

Author: Jacob Neusner,Alan Jeffery Avery-Peck

Publisher: BRILL

ISBN: 9789004112827

Category: Religion

Page: 228

View: 5615

DOWNLOAD NOW »
This collection of systematic "Auseinandersetzungen" articulates difference and spells out what is at issue. Learning atrophies when political consensus substitutes for criticism, and when other than broadly-accepted viewpoints, approaches, and readings find a hearing only with difficulty, if at all. The editors therefore have invited colleagues systematically to outline their views in an "Auseinandersetzung" with contrary ones. The several participants explain how, in broad and sweeping terms, they see the state of learning in their areas of special interest. The editors invited leading players in the USA, Europe, and the State of Israel, in the study of ancient Judaism, both in Second Temple Times and after 70 C.E. The work commences with a thoroughly fresh perspective of a theoretical question: what, in a religion so concerned with social norms and public policy, can we possibly mean by "law" when we speak of law in Judaism. It then proceeds with two chapters on Second Temple Judaism, and two on the special subject of the Dead Sea library. The two papers in the present part provide an overview of matters and a systematic, critical account of the fading consensus, respectively. The next set of papers ought to stand as the definitive account of the diverse viewpoints on a basic question of method. Because of the willingness of contending parties to meet one another in a single frame of discourse, the work is able to portray with considerable breadth the presently-contending viewpoints concerning the use of Rabbinic literature for historical purposes. Then proceed a number of other accounts of how matters look from the perspective of major participants in scholarly debate. At the sametime as the requirements of historical-critical reading of the Rabbinic literature precipitated sustained and vigorous debate, other problems have attracted attention. Among these a critical issue emerges in the hermeneutics to govern the reading of the documents for the purposes of other-than-historical study, feminist interests, for example.

Unsere kleine Farm - Laura im großen Wald

Author: Laura Ingalls Wilder

Publisher: Ueberreuter Verlag

ISBN: 3764191414

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 2174

DOWNLOAD NOW »
In einem Blockhaus tief in den dichten Wäldern von Wisconsin lebt Laura mit ihrer Familie. Pa geht auf die Jagd und bestellt die Felder, Laura und ihr Schwester Mary helfen Ma beim Kochen und im Haus oder passen auf das Baby Carrie auf. Und abends sitzt die Familie dann um das Kaminfeuer und Pa spielt ein Lied auf seiner Fiedel. Über Langeweile können sie nicht klagen, denn es ist immer etwas los: ein Tanzfest bei Großvater, Plätzchenbacken für Weihnachten, ein Bär, der ums Haus schleicht, ein Ausflug in die Stadt und schließlich die reiche Ernte.Der erste Band der "Unsere kleine Farm"-Reihe - Der Klassiker für Klein und Groß!

Issues for Debate in Social Policy

Selections From CQ Researcher

Author: CQ Researcher,

Publisher: SAGE Publications

ISBN: 1483365964

Category: Social Science

Page: 464

View: 8717

DOWNLOAD NOW »
This collection of non-partisan reports focuses on 18 hot-button social policy issues written by award-winning CQ Researcher journalists. As an annual that comes together just months before publication, the volume is as current as possible. And because it’s CQ Researcher, the social policy reports are expertly researched and written, showing all sides of an issue. Chapters follow a consistent organization, exploring three issue questions, then offering background, current context, and a look ahead, as well as featuring a pro/con debate box. All issues include a chronology, bibliography, photos, charts, and figures.

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA

Author: Michelle Alexander

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3956141598

Category: Political Science

Page: 352

View: 8561

DOWNLOAD NOW »
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

American Public Policy: An Introduction

Author: Clarke E. Cochran,Lawrence C. Mayer,T. R. Carr,N. Joseph Cayer,Mark McKenzie

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305687981

Category: Political Science

Page: 560

View: 5473

DOWNLOAD NOW »
AMERICAN PUBLIC POLICY: AN INTRODUCTION engages students with a unique emphasis on specific, substantive issues of public policy. It also kindles discussion that helps make public policy personal as students apply their knowledge to real-life policies. The authors present policy material step-by-step-explaining each policy's historical context, building a picture of the existing policy, and prompting students to evaluate and discuss possible alternatives. This new edition includes updated and expanded coverage on key policy issues, including immigration, unemployment insurance, gun control, and the Affordable Care Act. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Who are we?

die Krise der amerikanischen Identität

Author: Samuel P. Huntington

Publisher: N.A

ISBN: 9783442151981

Category:

Page: 506

View: 2816

DOWNLOAD NOW »