Journalismus, der Geschichte schrieb

60 Jahre Pressefreiheit in der Bundesrepublik Deutschland

Author: Horst Pöttker,Gabriele Toepser-Ziegert

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110235080

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 168

View: 2274

DOWNLOAD NOW »
reminiscences of journalists in prison, the anti-Springer campaign, abortion confessions, a speech in remembrance of the 9th of November and many other events of the last 60 years – these cast spotlights on the freedom of the press in the Federal Republic. In a symposium in honor of Kurt Koszyk, eminent communications scientist and founder of the series Dortmunder Beiträge zur Zeitungsforschung [Dortmund contributions to newspaper research], 30 lectures were held which not only review the history of the press during the past six decades, but also illustrate that journalism itself writes history. ?

Wege in den Traumberuf Journalismus

Deutschlands Top-Journalisten verraten ihre Erfolgsgeheimnisse. Mit praktischem Studienführer

Author: Moritz-Marco Schröder,Jan Philipp Burgard,Christoph Pittner

Publisher: N.A

ISBN: 3932927826

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 300

View: 4656

DOWNLOAD NOW »
"Wer nicht nur vom Journalismus träumen will, sondern sich gezielt auf den schönsten Beruf der Welt vorbereiten will, muss dieses Buch lesen." (Jörg Sadrozinski, Schulleiter DEUTSCHE JOURNALISTENSCHULE, DJS) Irgendwas mit Medien das ist die häufigste Antwort von Jugendlichen, wenn man sie nach ihrem Berufswunsch fragt. Viele junge Leute träumen davon, Journalist zu werden, später einmal die Bundeskanzlerin zu interviewen, als Korrespondent aus dem Ausland zu berichten, Chefredakteur einer großen Zeitung zu werden oder eine eigene TV-Sendung zu moderieren. Aber welche Charaktereigenschaften muss ich mitbringen, um ein guter Journalist zu werden? Wie bekomme ich mein erstes Praktikum? Welche Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Diese Fragen haben sich auch Deutschlands Starjournalisten einmal gestellt. In diesem Interviewband blicken sie überraschend offen auf ihre Karrierewege zurück und geben dem Medien-Nachwuchs wertvolle Tipps mit auf den Weg in den Traumberuf Journalismus. Außerdem gewähren sie spannende Einblicke in ihre Arbeitswelt, sprechen über die Höhepunkte ihrer Karriere, aber auch über missglückte Interviews, ihre Angst vor dem weißen Blatt Papier und Lampenfieber. Im Service-Teil finden die Leser die wichtigsten Infos für ihren eigenen Weg in den Traumberuf Journalismus. Checklisten geben übersichtlich Antworten auf die Fragen, wie man eine überzeugende Praktikumsbewerbung schreibt, welches Medium am besten zu einem passt und wie man die besten Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten findet. Die renommiertesten Journalistenschulen, Medienakademien und Universitäten werden vorgestellt, auf einen Blick können die Leser herausfinden, welche Bewerbungsvoraussetzungen gelten und welchen Geheimtipp die Schulleiter für das Auswahlverfahren geben.

Entfremdung und Illusion

soziales Handeln in der Moderne

Author: Horst Pöttker

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161466410

Category: Social Science

Page: 357

View: 4741

DOWNLOAD NOW »

Journalistik und Journalismen im Wandel

Eine kommunikationswissenschaftliche Perspektive

Author: Manfred Rühl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531932225

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 271

View: 1648

DOWNLOAD NOW »
Die demokratischen Journalismussysteme dienen in erster Linie dazu, die Ereignishaftigkeit der Weltgesellschaft transparenter zu machen. Bemühungen in der europäischen und nordamerikanischen Journalismusforschung ermutigen, eine übergreifende Journalistik als Voraussetzung für einen besseren Zusammenhalt der Forschungsergebnisse anzustreben. Nach einem Überblick über das vorhandene Gedankengut werden originäre historische Fallstudien zum Kommunikationswandel vorgestellt. Damit lassen sich Schlüsseltheorien empirisch stabilisieren für die Rekonstruktion einer Journalistik als Einheit in Differenz zur Weltgesellschaft und als Rahmenvorstellung für künftige Forschungsprogramme.

Stilistik für Journalisten

Author: Josef Kurz,Daniel Müller,Joachim Pötschke,Horst Pöttker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014193

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 482

View: 6041

DOWNLOAD NOW »
Sprache ist das wichtigste Handwerkszeug des Journalisten, sie gekonnt zu handhaben die Grundlage für seinen Beruf und die Bewältigung seiner Aufgabe: das Herstellen von Öffentlichkeit. Dieses Lehrbuch ist die derzeit umfassendste Darstellung der journalistischen Stilkunde. Alle wichtigen Bereiche des journalistischen Sprachgebrauchs werden behandelt: Von der Wortwahl über die Satz- und Textgestaltung bis zu Stilverfahren bestimmter Genres wie Nachricht oder Kommentar und zum Jargon von Politikern. Die Stilistik ist für die journalistische Aus- und Weiterbildung sowie als Handbuch für den Gebrauch im Arbeitsalltag gedacht.

Journalismustheorie: Next Generation

Soziologische Grundlegung und theoretische Innovation

Author: Klaus-Dieter Altmeppen,Thomas Hanitzsch,Carsten Schlüter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531904019

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 451

View: 2019

DOWNLOAD NOW »
Journalismus ist heute ein theoretisch gut durchdrungenes Forschungsfeld. Denoch sind einige zentrale sozialwissenschaftliche Konzepte bislang nur wenig reflektiert worden. Dies trifft insbesondere auf die Begriffe „Handeln“, „Rationalität“, „Akteurkonstellationen“, „Milieus“ und „Lebensstile“, „Kapital-Feld-Habitus“, „Organisation“, „Interaktion“, „Netzwerke“ und „Macht“ zu. Der Band „Journalismustheorie: Next Generation“ will diese Lücke schließen, indem führende Soziologen gemeinsam mit Journalismusforschern ausgewählte, bislang nur unzureichend berücksichtigte sozialwissenschaftliche Ansätze in die aktuelle Diskussion einbringen und ihr Innovationspotenzial für die Journalismustheorie aufzeigen.

Kritische Empirie

Lebenschancen in den Sozialwissenschaften. Festschrift für Rainer Geißler

Author: Horst Pöttker,Thomas Meyer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783322805003

Category: Social Science

Page: 534

View: 764

DOWNLOAD NOW »
Das Buch versammelt Aufsätze zum Konzept der "Lebenschancen". Behandelt werden die Themen: Lebenschancen und soziale Ungleichheit - Lebenschancen und sozialer Wandel - Lebenschancen und Migration. Abgeschlossen wird mit Beiträgen zum Thema demokratischer Öffentlichkeit.

Journalismus und Öffentlichkeit

Eine Profession und ihr gesellschaftlicher Auftrag

Author: Tobias Eberwein,Daniel Müller

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783531157597

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 560

View: 8134

DOWNLOAD NOW »

Medien und politischer Prozeß

Politische Öffentlichkeit und massenmediale Politikvermittlung im Wandel

Author: Otfried Jarren,Hartmut Weßler,Heribert Schatz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322916758

Category: Political Science

Page: 320

View: 2443

DOWNLOAD NOW »
Welche Bedeutung haben politische Skandale für die Politikverdrossenheit der Bürger? Mit welchen Strategien versuchen politische Akteure, auf die Öffentlichkeit einzuwirken? Wie hat sich das Bild der Politik im Fernsehen in den letzten Jahren verändert? Zu diesen Themen präsentiert der Band in 15 Originalbeiträgen aktuelle Forschungsergebnisse und theoretische Reflexionen. Ein Forschungsüberblick und eine aktuelle Auswahlbibliographie machen den Band zu einer nützlichen Einführung in das Feld der politischen Kommunikation für Lehrende und Studierende.

Schlüsselwerke für die Kommunikationswissenschaft

Author: Christina Holtz-Bacha,Arnulf Kutsch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322803716

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 480

View: 9481

DOWNLOAD NOW »
In diesem Lehrbuch werden ca. 200 zentrale und wegweisende Werke für die Kommunikationswissenschaft vorgestellt. Jeder Beitrag enthält nach einheitlichem Muster eine informative Beschreibung der Entstehung und des Gehalts des jeweiligen Hauptwerks. Zusätzlich werden zu jedem Werk Originaltitel, ggf. deutsche Übersetzungen und die Standardsekundärliteratur genannt. Abgeschlossen wird das Lehrbuch durch ein Schlagwort- und ein Werkregister. Somit ist dieser Band ein unentbehrliches Hilfsmittel, um sich über die Geschichte und die zentralen wissenschaftlichen Erkenntnisse für die Kommunikationswissenschaft zu informieren.

"Ich habe dieses Fach erfunden"

wie die Kommunikationswissenschaft an die deutschsprachigen Universitäten kam : 19 biografische Interviews

Author: Michael Meyen,Maria Löblich

Publisher: Herbert von Halem Verlag

ISBN: N.A

Category: College teachers

Page: 472

View: 8509

DOWNLOAD NOW »

Paradoxien des Journalismus

Theorie - Empirie - Praxis

Author: Bernhard Pörksen,Wiebke Loosen,Armin Scholl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531918168

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 737

View: 6478

DOWNLOAD NOW »

Was ist ein moralisches Problem?

zur Frage des Gegenstandes angewandter Ethik

Author: Michael Zichy,Jochen Ostheimer,Herwig Grimm

Publisher: N.A

ISBN: 9783495485088

Category: Applied ethics

Page: 509

View: 5619

DOWNLOAD NOW »

Zu Hause im Exil.

Zu Werk und Person H. G. Adlers.

Author: Heinrich Hubmann,Alfred Otto Lanz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Authors, Exiled

Page: 205

View: 5126

DOWNLOAD NOW »

Geschichte des Evangelischen Pressedienstes

evangelische Pressearbeit von 1848 bis 1981

Author: Hans Hafenbrack

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Press, Protestant

Page: 663

View: 5247

DOWNLOAD NOW »
Die älteste Nachrichtenagentur Deutschlands - dieses Prädikat gilt zurecht für den Evangelischen Pressedienst (epd). Dessen Anfänge lassen sich bis ins Jahr 1848 zurückverfolgen, als Wichern die Ablösung der Kanzel durch die Presse voraussagt. Die Spannung zwischen journalistischer Freiheit und evangelischer Orientierung zieht sich als roter Faden durch die Epochen: Unabhängigkeit von der Kirche; Hinwendung zur zunächst bekämpften Presse; Überlebensstrategien während der NS-Zeit. Der Autor entdeckt die Fälschung der Geschichte des epd, der angeblich 1937 verboten wurde, aber bis 1941 im Dienst der NS-Propaganda stand, und beschreibt die Erfolgsgeschichte des epd in der Nachkriegszeit

Der Deutsche Presse-Dienst

Nachrichtenagentur in der britischen Zone 1945-1949 : die Geschichte einer Medieninstitution im Nachkriegsdeutschland

Author: Marc Jan Eumann

Publisher: N.A

ISBN: 9783869620558

Category: Germany

Page: 252

View: 8386

DOWNLOAD NOW »