Manual Therapy for Musculoskeletal Pain Syndromes

An Evidence- and Clinical-Informed Approach

Author: César Fernández-de-las-Peñas

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 070205576X

Category: Manipulation (Therapeutics)

Page: 848

View: 6489

DOWNLOAD NOW »
The book is divided into 11 sections, covering evidence-informed techniques in massage, trigger points, neural muscle energy, manipulations, dry needling, myofascial release, therapeutic exercise and psychological approaches. In the general introduction, several authors review the epidemiology of upper and lower extremity pain syndromes and the process of taking a comprehensive history in patients affected by pain. In chapter 5, the basic principles of the physical examination are covered, while chapter 6 places the field of manual therapy within the context of contemporary pain neurosciences and therapeutic neuroscience education. For the remaining sections, the book alternates the upper and lower quadrants. Sections 2 and 3 provide updates on mechanical neck pain, whiplash, thoracic outlet syndrome, myelopathy, radiculopathy, peri-partum pelvic pain, joint mobilizations and manipulations and therapeutic exercises, among others. Sections 4 to 9 review aspects of the shoulder, hip, elbow, knee, the wrist and hand, and finally the ankle and foot. The last two sections of the book are devoted to muscle referred pain and neurodynamics.

Manipulation der Wirbelsäule

Author: Geoffrey D. Maitland

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662221284

Category: Medical

Page: 546

View: 5604

DOWNLOAD NOW »
Endlich liegt nun die deutschsprachige Ausgabe des bekannten Lehrbuchs von G.D. Maitland vor, das in seiner englischen Version seit Jahren zur Standardliteratur auf dem Gebiet der Untersuchung und Behandlung von Gelenkstörungen im Bereich der Wirbelsäule zählt. Fundament des "Maitland-Konzepts" ist das konsequent an der Beurteilung von Symptomen und Gelenkzeichen orientierte Vorgehen bei der Anwendung von Untersuchungs- und Behandlungsverfahren; Qualität und Verhalten der Schmerzreaktion bei Bewegung des Gelenks sind die relevanten Beurteilungskriterien. Jedem einzelnen Wirbelsäulenabschnitt ist ein ganzes Kapitel gewidmet, in dem ausführlich Techniken zur Untersuchung sowie zur Mobilisations- und Manipulationsbehandlung der jeweiligen Ebenen beschrieben werden. Neben diesem klar strukturierten und detailreichen Leitfaden zu Ausführung und Indikationen der einzelnen Techniken bietet das Buch, fundiert und in stets anschaulicher Form, eine Einführung in die theoretischen Grundlagen des Konzepts, deren Kenntnis der Autor als unerläßliche Voraussetzung für die fachgerechte Anwendung einer jeden Technik am Patienten versteht.

Praxiswissen Physiotherapie

Das Taschenbuch für den Therapiealltag

Author: Karen Kenyon

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 3437296035

Category: Medical

Page: 336

View: 6595

DOWNLOAD NOW »
Schnell auf einen Blick – das Wichtigste zur Physiotherapie Die Physiotherapie ist ein bewährtes Mittel, um die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers zu verbessern, zu erhalten oder wiederherzustellen. Neben den theoretischen Grundlagen ist aber vor allem die Anwendung in der Praxis wichtig – deswegen finden Physiotherapeuten, Schüler und Studierende der Physiotherapie in „Praxiswissen Physiotherapie" relevante Informationen, Fakten und Erklärungen, die sie häufig im Praxisalltag brauchen. Dabei sind die Ausführungen auf das Wesentliche beschränkt, mit knappen Definitionen, bieten aber mithilfe von anschaulichen Abbildungen einen guten Einstieg ins Thema. Das erwartet Sie in „Praxiswissen Physiotherapie": Anatomie des Bewegungsapparates: Muskulatur, nervale Versorgung, Dermatome, Myotome, Reflexe Schneller Zugang: Know-how zum schnellen Nachschlagen zur muskuloskelettalen, neurologischen und kardiorespiratorischen Physiotherapie Training und Belastbarkeit: von Immobilisation und Wundheilung bis hin zu Trainingsprinzipien und -zielen Umfassend: die häufigsten Krankheitsbilder in alphabetischer Reihenfolge Pharmakologie: Arzneimittel(klassen) mit Indikation, Wirkweise und Nebenwirkungen Wichtiges im Überblick: Verfahren der Elektrotherapie, funktionelle Assessments in der Geriatrie, gängige Symbole des Maitland-Konzepts u.a.

Schmerzen verstehen

Author: David Butler,Lorimer G. Moseley

Publisher: Springer

ISBN: 9783662486573

Category: Medical

Page: N.A

View: 6119

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch vermittelt auf anschauliche Weise, wie Schmerz entsteht, warum er anhalten kann oder immer wieder auftaucht und wie man mit ihm am besten im alltäglichen Leben umgeht.Patienten, die über die Entstehung, Verarbeitung und Wahrnehmung von Schmerzen Bescheid wissen, kommen erwiesenermaßen besser mit ihnen zurecht. Die Autoren dieses Buches erklären komplexe neurowissenschaftliche Fakten und zeigen verständlich, wie dieses Wissen in die therapeutische Praxis integriert werden kann. Finden Sie als Arzt oder Therapeut gemeinsam mit Ihrem Patienten eine gemeinsame Sprache und entwickeln Sie wirksame Instrumente zur Schmerzbewältigung und erfolgreiche Behandlungskonzepte. Stellen Sie sich als Betroffener dem Phänomen Schmerz und lernen Sie hilfreiche Verhaltensstrategien für sich zu nutzen.Neu in der 3. Auflage: komplette Aktualisierung

Anatomy trains

myofasziale Leitbahnen für Manual- und Bewegungstherapeuten ; [mit dem Plus im Web]

Author: Thomas W. Myers

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 3437567314

Category:

Page: 362

View: 4483

DOWNLOAD NOW »

Physical Therapy Prescriptions of Musculoskeletal Disorders

Author: Grant Cooper

Publisher: Lippincott Williams & Wilkins

ISBN: 1451160917

Category: Medical

Page: 384

View: 6932

DOWNLOAD NOW »
This book equips musculoskeletal physicians with a full understanding of how to write an effective physical therapy prescription, what takes place during physical therapy, and how the therapist fulfills the prescription. The book reviews cases of patients with typical musculoskeletal problems and shows how the physician arrives at a diagnosis and a physical therapy prescription. Each aspect of the prescription is discussed so that the physician understands each phase of the treatment. The book then follows the patient as seen by the physical therapist. The therapist describes exactly how (s)he uses the prescription, works up the patient, ascertains his/her own diagnosis and treats the patient. Illustrations show each of the exercises described.

Beckenboden

Author: Beate Carrière

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3131703326

Category: Medical

Page: 664

View: 7208

DOWNLOAD NOW »
Das Beckenboden-Buch: kompakt, komplett, praxisorientiert - Sicherheit in der Therapie: Internationale Experten erklären, wie man Beckenbodenbeschwerden effektiv mit Physiotherapie behandelt. - Symptome, Untersuchung und Behandlung aller Patientengruppen. - Zahlreiche Behandlungsmethoden: Von Biofeedback über Manualtherapie bis zu Übungsprogrammen und der Triggerpunktbehandlung. - Fundierte Darstellung aktueller Themen, z. B. Rückenschmerzen und Beckenboden oder Beckenbodenstörungen bei onkologischen Erkrankungen. Neu in der 2. Auflage - Alle Kapitel sind aktualisiert und überarbeitet. - Neue Kapitel: Rückenschmerzen und Beckenboden, Lymphdrainage bei Beckenbodenproblemen, Therapie bei Kindern, rektale und anale Dysfunktionen, Beckenboden und Onkologie.

Pediatric Rheumatology, An Issue of Pediatric Clinics - E-Book

Author: Ronald M. Laxer,David D. Sherry

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 1455744255

Category: Medical

Page: 322

View: 7873

DOWNLOAD NOW »
The Guest Editors have assembled international experts in rheumatology to present an update to pediatricians. The basics are covered, including an article on the principles of inflammation in the child and one on the approach to the child with joint inflammation. From there, specifics are presented in the following articles: Laboratory Testing in Rheumatology; Rheumatologic Emergencies in newborns, children and adolescents; Juvenile Idiopathic Arthritis; Macrophage Activation Syndrome; Systemic Lupus Erythematosus; Idiopathic Inflammatory Myopathies in Childhood; Scleroderma; Vasculitis; Kawasaki disease; Autoinflammatory diseases; Approach to the patient with non-inflammatory musculoskeletal pain; and Immune deficiency diseases with rheumatic manifestations.

Myofasziale Schmerzen und Triggerpunkte

Diagnostik und evidenzbasierte Therapie. Die Top-30-Muskeln

Author: Peter Reilich,Christian Gröbli,Jan Dommerholt

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 343729346X

Category: Medical

Page: 232

View: 5617

DOWNLOAD NOW »
Wissenschaftlich fundiert werden Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie myopfaszialer Schmerzsyndrome dargestellt. Sie erfahren alles über die Top-30-Muskeln, die für 80% der in der Praxis auftretenden Fälle verantwortlich sind. Atlasteil mit vielen hochwertigen Abbildungen erleichtern das Verständnis Genaue Anleitungen für gezielte und beschwerdespezifische Behandlungen Informationen zur Anwendung der Manuellen Therapie und des „Dry Needlings" Neu in der 2. Auflage: Sicherheitsaspekte beim Dry Needling, ultraschallgestütztes Dry Needling Überarbeitete Angaben zu Pathophysiologie, zu Akupunkturtechniken und zu sonstigen Verfahren Verfeinerte Darstellung der Schmerzsyndrome in den Fotos

Manuelle Muskeltests

Untersuchungstechniken nach Daniels und Worthingham

Author: Helen J. Hislop,Jacqueline Montgomery

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 9783437456916

Category:

Page: 288

View: 3301

DOWNLOAD NOW »

Die Botschaften unseres Körpers

Ganzheitliche Gesundheit ohne Medikamente

Author: Jean-Pierre Barral

Publisher: Südwest Verlag

ISBN: 3641202574

Category: Self-Help

Page: 288

View: 3750

DOWNLOAD NOW »
Gesundheit ohne Medikamente Er ist einer der bedeutendsten Wissenschaftler der Gegenwart: Der französische Osteopath Jean-Pierre Barral. Mit diesem Buch legt er seinen ersten populären Ratgeber vor. Er beschreibt darin die Zusammenhänge zwischen unseren Organen und unseren Emotionen und zeigt, wie sie sich gegenseitig beeinflussen. In leicht verständlicher Sprache werden für jedes Organ dessen Funktion, mögliche Störungen und die Gründe hierfür aufgezeigt. Anschließend nennt Barral einfache und effektive Behandlungsmöglichkeiten für die sanfte Selbsthilfe bei körperlichen Beschwerden – ganz ohne Medikamente.

Anatomie und menschliche Bewegung

Strukturen und Funktionen

Author: Nigel Palastanga,Roger Soames

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 343729301X

Category: Medical

Page: 616

View: 4362

DOWNLOAD NOW »
Strukturen und Funktionen des muskuloskelettalen Systems Anatomie und menschliche Bewegung nimmt Sie mit auf eine systematische und detaillierte Reise durch die Anatomie und erklärt Ihnen u.a. wie und warum Bewegung überhaupt möglich ist. Eindrucksvoll in Wort und Bild lernen Sie z.B. die Bewegungsmuster beim Boxen, Ballwurf, Liegestütz, Treppensteigen u.v.m. kennen. Sie erfahren das Wichtigste über Biomechanik, Faszien, Bewegungsmuster und erhalten Palpationshinweise. Mehr als 450 hochwertige farbige Abbildungen unterstützen das Verständnis. Anatomie und menschliche Bewegung ist die optimale Ergänzung zu Ihren Anatomie-Atlanten und Lehrbüchern, denn stärker als in anderen Werken steht die Bewegung mit all ihren Facetten im Vordergrund: Hier werden die funktionellen Zusammenhänge praxisbezogen erklärt und alltägliche Bewegungsmuster anschaulich beschrieben. Das macht es Ihnen leicht anatomische Zusammenhänge nachzuvollziehen und sich dauerhaft zu merken. Dies unterstützt Sie bei der Vorbereitung für den Unterricht, z.B. in den Fächern Funktionelle Anatomie oder Biomechanik sowie bei Prüfungen und im Berufsalltag Das Buch behandelt obere Extremität, untere Extremität, Rumpf (inkl. inneren Organen), Hals und Kopf. Systematisch werden Knochen, Muskeln, Gelenke, Nervensystem, Blutversorgung und Lymphsystem der jeweiligen Region beschrieben. Die Inhalte richten sich an angehende und praktizierende Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler.

Neck and Arm Pain Syndromes E-Book

Evidence-informed Screening, Diagnosis and Management

Author: Cesar Fernandez de las Penas,Joshua Cleland,Peter A. Huijbregts

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 0702048844

Category: Medical

Page: 560

View: 8067

DOWNLOAD NOW »
The first of its kind, Neck and Arm Pain Syndromes is a comprehensive evidence- and clinical-based book, covering research-based diagnosis, prognosis and management of neuromusculoskeletal pathologies and dysfunctions of the upper quadrant, including joint, muscle, myofascial and neural tissue approaches. It uniquely addresses the expanding role of the various health care professions which require increased knowledge and skills in screening for contra-indications and recognizing the need for medical-surgical referral. Neck and Arm Pain Syndromes also stresses the integration of experiential knowledge and a pathophysiologic rationale with current best evidence. the only one-stop guide for examination and treatment of the upper quadrant supported by accurate scientific and clinical-based data acknowledges the expanding direct access role of the various health professions both at the entry-level and postgraduate level addresses concerns among clinicians that research is overemphasized at the expense of experiential knowledge and pathophysiologic rationale multiple-contributed by expert clinicians and researchers with an international outlook covers diagnosis, prognosis and conservative treatment of the most commonly seen pain syndromes in clinical practice over 800 illustrations demonstrating examination procedures and techniques

The Science and Clinical Application of Manual Therapy E-Book

Author: Hollis H. King,Wilfrid Jänig,Michael M. Patterson

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 0702049956

Category: Medical

Page: 336

View: 4407

DOWNLOAD NOW »
The Science and Clinical Application of Manual Therapy is a multi-disciplinary, international reference book based on work by the top basic science researchers and clinical researchers in the area of Manual Therapy and Manual Medicine (MT/MM). The first book to bring together research on the benefits of MT/MM beyond the known effects on musculoskeletal disorders, it presents evidence of the benefit of MT/MM in treating systemic disorders such as asthma, heart rate dysfunction and GI disturbance. Authored by the leading multidisciplinary basic science and clinical researchers from throughout the world Describes research confirming benefit of MT for musculoskeletal disorders (which helps provide a rational for greater utilization of manual therapy and reimbursement for this healthcare service) Presents the latest findings on the beneficial effect of MT on systemic disorders including asthma, pneumonia, otitis media, heart rate dysfunction and GI disturbance Critically assesses longstanding theoretical models of MT/MM mechanisms with respect to the current understanding of physiological and neurophysiological function Explores the influences of psychological and cortical processes on the effects of MT/MM, including the effect of placebo Uniquely presents research findings from all the manual therapy professions and scientists making the case for the benefits of MT The symposium from which the book was derived was supported by the NIH National Center for Complimentary and Alternative Medicine

Musculoskeletal Manual Medicine

Diagnosis and Treatment

Author: Jiri Dvorak,Wolfgang G. Gilliar

Publisher: Thieme

ISBN: 3131493119

Category: Medical

Page: 808

View: 2343

DOWNLOAD NOW »
Written by the authors of the popular Manual Medicine: Diagnostics and Manual Medicine: Therapy, this book is a comprehensive guide to integrating manual medicine into the diagnosis and clinical management of musculoskeletal disorders and pain syndromes. Brimming with instructive images and illustrations, the book provides a solid foundation in general principles of manual medicine, spinal biomechanics, neurophysiology, as well as treatments for each disorder and condition. Separate sections on the spine, limbs, and muscles present clinical applications for structural diagnosis and functional treatment. Highlights Practical examples of evidence-based approaches to manual medicine 1,313 illustrations and photographs of superb quality that rapidly demonstrate key concepts Coverage of the essentials of the neuro-musculoskeletal examination with step-by-step descriptions of the techniques for observation, palpation, motion tests, functional examination, and provocative tests, including quick screening tests Chapter on the various components of nonradicular pain syndromes, including muscle pain syndromes, with clear diagnostic criteria for distinguishing the non-radicular and soft-tissue pain syndromes from other pain syndromes Succinct descriptions of common clinical neuro-orthopedic disorders and syndromes of the spine, upper limb, and lower limb in tabular format--ideal for rapid reference and review Discussion of the rationale for selecting particular low-risk treatment interventions, as well as a thorough discussion of indications and contraindications for patients with potentially increased risk Discussion of important considerations for documentation, informed consent, patient monitoring, and follow-up measures Practical section with descriptions of exercises for patients to do on their own Potential considerations for future research This book will serve as the definitive reference for all practitioners involved in the diagnosis and medical management of locomotor disorders and painful conditions. It will enable clinicians to enhance their diagnostic and treatment armamentarium by incorporating manual medicine techniques based on the current, evidence-based knowledge of the interrelationships between structure and function.

Evidence-based Physical Therapy for the Pelvic Floor

Bridging Science and Clinical Practice

Author: Kari Bø,Kari Bo,Bary Berghmans

Publisher: Elsevier Health Sciences

ISBN: 0443101469

Category: Medical

Page: 435

View: 4292

DOWNLOAD NOW »
This unique book bridges the gap between evidence-based research and clinical practice. Edited by Kari Bo who has done pioneering research in this area, each chapter focuses on the evidence, from basic studies (theories or rationales for the treatment) and RCTs (appraisal of effectiveness), to the implications of these for clinical practice, and finally in recommendations on how to start, continue and progress treatment. Detailed treatment strategies - pelvic floor muscle training, biofeedback, electrical stimulation. Information on pelvic floor dysfunction in specific groups - men, children, elite athletes, the elderly, pregnancy, neurological diseases. Detailed illustrations of pelvic floor anatomy and related neuroanatomy/neurophysiology. MRIs and ultrasounds showing normal and dysfunctional pelvic floor. Clinical practice guidelines. Critical appraisal of RCTs. Strategies to reduce drop-out in conservative treatment.

Mobilisation Des Nervensystems

Author: David S. Butler

Publisher: Springer

ISBN: 9783540574965

Category: Medical

Page: 438

View: 7357

DOWNLOAD NOW »
Aufbauend auf dem "Maitland-Konzept" stellt David Butler ein Untersuchungs- und Behandlungskonzept vor, das eine präzisere und damit erfolgreichere Diagnose, Interpretation und Behandlung neurologischer Beschwerden und Erkrankungen ermöglicht.

Atlas des menschlichen Fasziensystems

Author: Carla Stecco

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 3437171186

Category: Medical

Page: 376

View: 1424

DOWNLOAD NOW »
Einleitende Kapitel beschreiben detailliert den Aufbau und die Eigenschaften des Bindegewebes, der oberflächlichen und der tiefen Faszien. Basierend auf diesem Wissen werden die Faszien topographisch dargestellt. Sie erfahren die Zusammensetzung, Form und Funktion des Fasziensystems mit seinen Verbindungen zu Muskeln, Nerven und Blutgefäßen. So werden myofasziale Störungen und Muskelfunktionsstörungen ebenso verständlich wie solche der Propriozeption und peripheren Koordination. Dieses Wissen hilft Ihnen, Ihre Behandlungstechnik zu erweitern und zu optimieren und so zu besseren Behandlungsergebnissen zu gelangen. Über 300 einzigartige Faszienfotos von nicht balsamierten Körpern zeigen Ihnen anschaulich und präzise die Inhalte. Über die englischsprachige Begleitwebsite www.atlasfascial.com erhalten Sie zudem Zugriff auf 14 Videos, die die Verbindung der Faszien zu Bändern und Muskeln aufzeigen.