Sachsen und Anhalt

Jahrbuch der Historischen Kommission für Sachsen-Anhalt

Author: Historische Kommission für Sachsen-Anhalt,Historische Kommission für die Provinz Sachsen und für Anhalt,Landesgeschichtliche Forschungsstelle für die Provinz Sachsen und für Anhalt (Magdeburg)

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 5772

DOWNLOAD NOW »

Konrad Zuse und die Schweiz

Wer hat den Computer erfunden?

Author: Herbert Bruderer

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 3486716654

Category: Computers

Page: 250

View: 2700

DOWNLOAD NOW »
Es ist kaum bekannt, dass Computerpionier Konrad Zuse eine besonders enge Beziehung zur Schweiz hatte und am Entstehen einer Informatik-Kultur in der Schweiz wesentlich beteiligt war. Herbert Bruderer hat die verstreuten Dokumente dieses Wirkens zusammengetragen und präsentiert in dem vorliegenden Buch einen ebenso fundierten wie lebendigen Einblick in die Anfänge der Informatik in der Schweiz.

Die Blütezeit der deutschen Hanse

Hansische Geschichte von der zweiten Hälfte des XIV. bis zum letzten Viertel des XV. Jahrhunderts

Author: Ernst Daenell

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110851962

Category: History

Page: 1132

View: 9901

DOWNLOAD NOW »
Die Entwicklung der deutschen Hanse war eine Erfolgsgeschichte mit Hindernissen. Erst kriegerische Konflikte, die um reale wirtschaftliche Interessen geführt wurden, schufen die Voraussetzungen für ein politisch wie wirtschaftliches Verbundsystem, das in vielem sehr modern anmutet. Noch heute zeugen zahlreiche Kunstwerke und Bauten von der starken kulturellen Präsenz der Hanse, deren Einflußgebiet von England und Flandern bis nach Polen, ins Baltikum und nach Skandinavien reichte. Daenells Grundlagenbuch liest sich spannend, wie man es von guter Kulturgeschichte nur erwarten kann. Er verfaßte die erste große Erzählung der Hansezeit. Das Buch ist von umso größerem Wert, weil die hansische Forschung um 1906 noch nicht so stark von nationalen Interessen geprägt war. Die enorme Ausdehnung der Hanse in die "Lebensräume" im Osten führte dann unter den Nationalsozialisten dazu, die Geschichte der Hanse politisch zu mißbrauchen und damit zu entwerten.

Russische Ethnographie und imperiale Politik im 18. Jahrhundert

Author: Marcus Köhler

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3847000136

Category: History

Page: 299

View: 9427

DOWNLOAD NOW »
Marcus Köhler beschreibt in dieser Studie die Herausbildung der Ethnographie in Russland als die Ausdifferenzierung einer wissenschaftlichen Disziplin, die sich in den Grenzbereichen von imperialem Handeln, wissenschaftlichem Eifer und neuem Wagemut abspielte. Er analysiert Berichte der großen Forschungsexpeditionen des 18. Jahrhunderts nach Sibirien und in den Kaukasus erstmals mit Blick auf die Entwicklung einer »Völkerkunde« in Russland. Welche Interessen verfolgte das Russländische Imperium mit dem Studium der Ethnien an seiner Peripherie? Wie haben die Expediteure, überwiegend Westeuropäer, die Ethnien des Imperiums wahrgenommen und wissenschaftlich beschrieben? Wie ging das Zentrum mit der zunehmenden Komplexität seines Vielvölkertums um? Der Schluss liegt nahe, dass für das Landimperium Russland nicht alle Fragen mit den Blaupausen aus der überseeischen Expansion Westeuropas beantwortet werden können. Der »Völker-Beschreibung« lagen dort andere Erkenntnisinteressen und -strategien zugrunde.

Zisterzienser

Norm, Kultur, Reform — 900 Jahre Zisterzienser

Author: Ulrich Knefelkamp

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642567525

Category: Law

Page: 446

View: 2473

DOWNLOAD NOW »
Auf dem "Europäischen Zisterzienserforum 1998" widmeten sich mehr als 20 Referenten aktuellen Fragen der Zisterzienserforschung. Dabei galt es zu klären, welche "Voraussetzungen und Motive" vorlagen, als sich die Zisterzienser von Frankreich aus über Europa ausbreiteten. Ausgehend von der Klosteranlage und ihrer Architektur zeigte das Forschungsfeld "Kloster und Umfeld" den Einfluß auf die Besiedlung und den Ausbau der Kulturlandschaften auf. Der Themenschwerpunkt "Reformversuche, Umbruch und Nachwirken" leitete in die Neuzeit über. Hier spannte sich der Bogen von Bildungseinrichtungen des Ordens, wie dem Kolleg in Frankfurt (Oder) über Frauenstifte und den Beschreibungen Fontanes bis hin zum Einfluß der Zisterzienser auf die Wirtschaftstheorie des 20. Jahrhunderts.

Die Fische

Author: A.E. Brehm

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846095966

Category: Science

Page: 468

View: 3569

DOWNLOAD NOW »
Nachdruck des Originals von 1879.

Der Nahostkonflikt

Eine Einführung

Author: Martin Pabst

Publisher: Kohlhammer Verlag

ISBN: 3170318586

Category: History

Page: 247

View: 4862

DOWNLOAD NOW »
Der Nahostkonflikt ist inzwischen ein Jahrhundertkonflikt. Seit dem Zerfall des Osmanischen Reiches gibt es keine dauerhafte politische Ordnung und Lösung für die Region, immer wieder flammen die Konflikte zwischen den Beteiligten auf. Um die komplexe Situation im Nahen Osten besser verstehen zu können, skizziert das Buch die Grundlinien des Konflikts, benennt präzise Akteure, Ziele und Motive der Beteiligten. Auch die Auswirkungen der "Arabellion" sowie eine Diskussion der verschiedenen Lösungsansätze wie der "Ein-" oder "Zweistaatenlösung" werden thematisiert. Wer knapp-fundiertes Orientierungswissen zu den Ursachen, der Geschichte und den aktuellen politischen Konzepten und Konstellationen des Nahostkonfliktes sucht, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

Nomenclator botanicus hortensis

oder Alphabetische und synonymische aufzählung der in den gärten Europa's cultivirten gewächse, nebst angabe ihres autors, ihres vaterlandes, ihrer dauer und cultur

Author: Gustav Heynhold

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Botanical gardens

Page: N.A

View: 8190

DOWNLOAD NOW »

Tierspuren

Die wichtigsten Spuren entdecken und bestimmen

Author: Martin Laußer

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833829060

Category: Nature

Page: 256

View: 4926

DOWNLOAD NOW »
Natur entdecken, erkennen und erleben - diesem Motto haben sich die neuen GU Naturführer verschrieben. Eine bewusst getroffene Expertenauswahl präsentiert die wichtigsten Tiere und ihre Spuren, die sich beim Streifzug durch die Natur tatsächlich auch finden und entdecken lassen. Mit der bewährten, benutzerfreundlichen Sortierung lassen sich die Tiere einfach und gezielt bestimmen. Das großzügige, auf die Fotografie abgestimmte Layout erweckt die vorgestellten Arten zum Leben und zeigt faszinierende Natur in einzigartigen Bildern. Interessante Texte liefern neben spannenden und ungewöhnlichen Geschichten alle wissenswerten Fakten zu jedem Porträt. Das handliche Format und der robuste Umschlag eignen sich ideal zur Mitnahme nach draußen. So wird Natur zum Erlebnis für jedermann.

Der Süden

neue Perspektiven auf eine europäische Geschichtsregion

Author: Frithjof Benjamin Schenk,Martina Winkler

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593384528

Category: Europe, Southern

Page: 233

View: 2898

DOWNLOAD NOW »

Kosmos-Baumführer Europa

680 Bäume, 2600 Zeichnungen

Author: Margot Spohn,Roland Sophn

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440146472

Category: Nature

Page: 304

View: 3304

DOWNLOAD NOW »
Erdbeerbäume, der Drachenbaum oder die Dattelpalmen sind heutzutage keine fernen Exoten mehr. Sie sind ebenso Teil unserer europäischen Heimat wie Stiel-Eiche, Rot-Buche oder Weiß-Tanne. Ob wir in Wald und Park, in Orangerien oder in den Urlaubsländern unterwegs sind: Dieser Naturführer porträtiert erstmals alle unsere europäischen sowie häufige außereuropäische Bäume. Alle Porträts mit einzigartig illustrierten Details zu Blatt, Blüte, Frucht, Rinde und Wuchsform.

Banken in Mittelosteuropa im Spannungsfeld von Transformation und Innovation (Schriften zum Internationalen Management)

Author: Harald Zschiedrich,Uwe Christians

Publisher: Rainer Hampp Verlag

ISBN: 3866181450

Category: Business & Economics

Page: 470

View: 3295

DOWNLOAD NOW »
Gemessen am Ausgangsstand zu Beginn der Transformationsprozesse in den Ländern Mittel- und Osteuropas hat die Entwicklung des Bankenmarktes in dieser Region ein beachtliches Wachstum in qualitativer und quantitativer Hinsicht aufzuweisen. Mit der Etablierung eines zweistufigen Bankensystems zu Beginn der Reformprozesse war die Erwartung verbunden, dass die Bedeutung monetärer Größen / Instrumente über die Tätigkeiten der neu geschaffenen Geschäftsbanken für eine effiziente Allokation der Produktionsfaktoren zunimmt. Das Engagement ausländischer Banken aus den alten EU-Ländern (insb. Österreich, Italien, Belgien und Frankreich) hat wesentlich dazu beigetragen, dass große Fortschritte im Bankensektor der neuen EU-Beitrittsländer erreicht worden sind. Regelungen der Bankenaufsicht sind an anerkannte westliche Standards angepasst worden und der Wettbewerb im Bankensektor hat zugenommen. Nach dem Abschluss der Privatisierung befinden sich knapp 80% der Banken in ausländischer Hand, wobei die aus Deutschland stammenden Banken (Stand 2006) gemessen an den vorderen Positionen der deutschen Wirtschaft im Außenhandel und bei den Direktinvestitionen der Unternehmen in dieser Region keine führende Rolle spielen. Die ausländischen Banken haben unterschiedliche Strategien zur Markterschließung verfolgt, in deren Ergebnis es auch zu differenzierten Auswirkungen für die Entwicklung der Wirtschaften in den EU-Beitrittsländern gekommen ist. Insgesamt hat die Arbeit an diesem Sammelband gezeigt, dass die Bankenmärkte in Mittel- und Osteuropa ein sehr attraktiver Wachstumsmarkt bleiben, wobei das Wachstumspotenzial der ausländischen Banken in den nächsten Jahren noch um ein Vielfaches über dem Wirtschaftswachstum in den Ländern Mittel- und Osteuropas liegen wird.

Welcher Vogel ist das?

170 Vögel einfach bestimmen

Author: Volker Dierschke

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440142590

Category: Nature

Page: 128

View: 3556

DOWNLOAD NOW »
Der praktische und kompetente Naturführer für die Jackentasche - empfohlen vom NABU. Ausführlich: die 170 bekanntesten heimischen Vögel im Porträt. Überzeugend: alle Arten mit brillanten Fotos. Bewährt: treffsicher bestimmen mit dem Kosmos-Farbcode. Extra: die typischen Merkmale auf einen Blick.

Illustrierte Flora von Mittel-Europa

mit besonderer Berücksichtigung von Deutschland, Österreich und der Schweiz : zum Gebrauche in den Schulen und zum Selbstunterricht

Author: Gustav Hegi

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Plants

Page: N.A

View: 8706

DOWNLOAD NOW »