Monarchs and Milkweed

A Migrating Butterfly, a Poisonous Plant, and Their Remarkable Story of Coevolution

Author: Anurag Agrawal

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400884764

Category: Science

Page: 296

View: 8909

DOWNLOAD NOW »
Monarch butterflies are one of nature's most recognizable creatures, known for their bright colors and epic annual migration from the United States and Canada to Mexico. Yet there is much more to the monarch than its distinctive presence and mythic journeying. In Monarchs and Milkweed, Anurag Agrawal presents a vivid investigation into how the monarch butterfly has evolved closely alongside the milkweed—a toxic plant named for the sticky white substance emitted when its leaves are damaged—and how this inextricable and intimate relationship has been like an arms race over the millennia, a battle of exploitation and defense between two fascinating species. The monarch life cycle begins each spring when it deposits eggs on milkweed leaves. But this dependency of monarchs on milkweeds as food is not reciprocated, and milkweeds do all they can to poison or thwart the young monarchs. Agrawal delves into major scientific discoveries, including his own pioneering research, and traces how plant poisons have not only shaped monarch-milkweed interactions but have also been culturally important for centuries. Agrawal presents current ideas regarding the recent decline in monarch populations, including habitat destruction, increased winter storms, and lack of milkweed—the last one a theory that the author rejects. He evaluates the current sustainability of monarchs and reveals a novel explanation for their plummeting numbers. Lavishly illustrated with more than eighty color photos and images, Monarchs and Milkweed takes readers on an unforgettable exploration of one of nature's most important and sophisticated evolutionary relationships.

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas D. Seeley

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104017166

Category: Nature

Page: 320

View: 8045

DOWNLOAD NOW »
»Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten...« Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. »Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.« New York Times »Brillant.« Nature »Fesselnd und bezaubernd.« Science »Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.« Financial Times

Bienendemokratie

Wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können

Author: Thomas Seeley

Publisher: N.A

ISBN: 9783100751386

Category: Honeybee

Page: 317

View: 8545

DOWNLOAD NOW »
”Ein wunderbares Buch über den besten Freund des Menschen unter den Insekten “ Edward O. Wilson Die Bienenkönigin ist keine absolute Herrscherin. Im Gegenteil: Bienen entscheiden alle gemeinsam als Schwarm, sie erforschen kollektiv einen Sachverhalt und debattieren lebhaft, um letztlich einen Konsens zu finden. Der bekannte Verhaltensforscher Thomas D. Seeley untersucht seit Jahrzehnten in akribischer Kleinarbeit das Leben der Bienen. In seinem spannend geschriebenen Buch zeigt er anschaulich, was wir von diesen wunderbaren Insekten lernen können und dass die Entscheidung mehrerer klüger als die Einzelner sein kann. Ein reich bebildertes, ebenso faszinierendes wie anregendes Buch. ”Seeleys Enthusiasmus und Bewunderung für Bienen sind ansteckend, seine Forschungen meisterhaft.“ New York Times ”Brillant.“ Nature ”Fesselnd und bezaubernd.“ Science ”Das hinreißendste Wissenschaftsbuch des Jahres.“ Financial Times.

Wenn der Nagekäfer zweimal klopft

Das geheime Leben der Insekten

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446447083

Category: Science

Page: 320

View: 3927

DOWNLOAD NOW »
Der britische Biologe Dave Goulson unternimmt eine Expedition auf den Planeten der Insekten – genauer auf die Blumenwiesen rund um sein marodes französisches Landhaus. Die Helden seiner Feldforschungsabenteuer sind nicht nur Bienen und Hummeln, sondern alles, was kreucht und fleucht: Grillen, Grashüpfer, Glühwürmchen – und Libellen, denen beim Liebemachen zuzusehen eine Freude ist. Goulson taucht dabei so tief ins Reich der Tiere ein wie kaum jemand zuvor. Ein Buch, das die entscheidende Bedeutung von Insekten für unsere Umwelt und das ganze globale Ökosystem beleuchtet. Und ein Weckruf, die Nutzung von Insektiziden zurückzufahren, um das Sterben der Bienen und anderer Bestäuber zu stoppen.

Resistance to the Neoliberal Agri-Food Regime

A Critical Analysis

Author: Alessandro Bonanno,Steven A. Wolf

Publisher: Routledge

ISBN: 1351755064

Category: Social Science

Page: 238

View: 9532

DOWNLOAD NOW »
This volume explores the contents, forms, and actors that characterize current opposition to the corporate neoliberal agri-food regime. Designed to generate a coherent, informed and updated analysis of resistance in agri-food, empirical and theoretical contributions analyze the relationship between expressions of the neoliberal corporate system and various projects of opposition. Contributions included in the volume probe established forms and rationales of resistance including civic agriculture, consumer- and community-based initiatives, labor, cooperative and gender-based protest, struggles in opposition to land grabbing and mobilization of environmental science and ecological resistance. The core contribution of the volume is to theorize and to empirically assess the limits and contradictions that characterize these forms of resistance. In particular, the hegemonic role of the neoliberal ideology and the ways in which it has ‘captured’ processes of resistance are illustrated. Through the exploration of the tension between legitimate calls for emancipation and the dominant power of Neoliberalism, the book contributes to the ongoing debate on the strengths and limits of Neoliberalism in agri-food. It also engages critically with the outputs and potential outcomes of established and emerging resistance movements, practices, and concepts.

Breakpoint

Reckoning with America's Environmental Crises

Author: Jeremy B. C. Jackson,Steve Chapple

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300179391

Category: Nature

Page: 320

View: 3415

DOWNLOAD NOW »
An insightful look at the American environmental crisis and emerging solutions from the heartland to the coasts in the era of global climate change Eminent ecologist Jeremy B. C. Jackson and award-winning journalist Steve Chapple traveled the length of the Mississippi River interviewing farmers, fishermen, scientists, and policymakers to better understand the mounting environmental problems ravaging the United States. Along their journey, which quickly expands to California, Florida, and New York, the pair uncovered surprising and profound connections between ecological systems and environmental crises across the country. Artfully weaving together independent research and engaging storytelling, Jackson and Chapple examine the looming threats from recent hurricanes and fires, industrial agriculture, river mismanagement, extreme weather events, drought, and rising sea levels that are pushing the country toward the breaking point of ecological and economic collapse. Yet, despite these challenges, the authors provide optimistic and practical solutions for addressing these multidimensional issues to achieve greater environmental stability, human well‑being, and future economic prosperity. With a passionate call to action, they look hopefully toward emerging and achievable solutions to preserve the country's future.

Und sie fliegt doch

Eine kurze Geschichte der Hummel

Author: Dave Goulson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446440674

Category: Science

Page: 320

View: 5662

DOWNLOAD NOW »
Die Hummel ist nicht nur ein pelziges Geschöpf, an dessen Anblick wir uns erfreuen, sie ist auch ein Wunder der Natur, das die Gesetze der Schwerkraft überlistet, und ein Nutztier, das jährlich Abermillionen Tomaten und Johannisbeeren bestäubt. Doch die Hummel ist vom Aussterben bedroht. Ihr Verschwinden hätte gravierende Folgen für unsere Gesellschaft. Dave Goulson, Englands führender Hummelforscher, öffnet uns die Augen für ungeahnte Zusammenhänge zwischen Hummeln und Menschen. Sein Buch ist eine Liebeserklärung an die wahre Königin der Lüfte, eine hinreißend humorvolle Schilderung eines großen Abenteuers, der Rettung der Erdbauhummel – und ein furioses Plädoyer für die Bewahrung der Natur.

Die soziale Eroberung der Erde

Eine biologische Geschichte des Menschen

Author: Edward O. Wilson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406645313

Category: Social Science

Page: 384

View: 3183

DOWNLOAD NOW »
Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir? Der große Biologe E. O. Wilson entschlüsselt die Evolution des Menschen Die soziale Eroberung der Erde ist die Summe lebenslanger innovativer Forschung, die Krönung des Lebenswerkes von Edward O. Wilson. Seine weitreichende These: Die soziale Gruppe und nicht das egoistische Gen war der entscheidende Faktor der Menschwerdung. "Keinem außer Edward O. Wilson konnte eine derart brillante Synthese aus Biologie und Geisteswissenschaften gelingen, die Licht wirft auf den Ursprung von Sprache, Religion, Kunst und der gesamten menschlichen Kultur." Oliver Sacks "Eine große, doch einfache Fragestellung, überzeugende Erklärungen, eine meisterhafte Beherrschung der Wissenschaft und eine anschauliche, verständliche Darstellung einmal mehr hat E.O. Wilson ein Buch geschrieben mit den Qualitäten, die ihm Pulitzerpreise und ein Millionenpublikum eingebracht haben." Jared Diamond "Ein fabelhaftes Buch." Bill Clinton

#Urban Birding

Author: David Lindo

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440162125

Category: Nature

Page: 352

View: 5788

DOWNLOAD NOW »
Eins ist klar: Wer dieses Buch gelesen hat, schnappt sich ein Fernglas und geht in den nächsten Park, um Vögel zu beobachten. 115 Städte weltweit hat Urban Birder David Lindo besucht und erzählt erstaunliche und inspirierende Geschichten über die Vögel, die er auf seinen Trips erlebt hat. Auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz war er unterwegs, hat Experten vor Ort getroffen oder sich einfach durch den Großstadtdschungel treiben lassen. Denn Vögel beobachten kann man in der Stadt praktisch immer und überall. „Look up!“, lautet das einfache Motto des sympathischen Briten. So öffnet er unsere Augen für die Wildnis in den Städten und nimmt uns mit zu spannenden Abenteuern im urbanen Alltag.

Die Fliegenfalle

Über das Glück der Versenkung in seltsame Passionen, die Seele des Sammlers, Fliegen und .... ... das Leben mit der Natur

Author: Fredrik Sjöberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783404164622

Category:

Page: 221

View: 4130

DOWNLOAD NOW »

Ökologie

Author: Thomas M. Smith,Robert Leo Smith

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373137

Category: Ecology

Page: 982

View: 5298

DOWNLOAD NOW »
Populations, ecosystems, species interactions, community.

Warum wir kooperieren

Author: Michael Tomasello

Publisher: N.A

ISBN: 9783518260364

Category: Altruism

Page: 140

View: 4200

DOWNLOAD NOW »
Seit vielen Jahrhunderten wird die Frage nach der Natur des Menschen von zwei grundsätzlichen Positionen bestimmt: Hobbes' Meinung, daß die Menschen egoistisch zur Welt kommen und die Gesellschaft sie zur Kooperation erziehen muß, und Rousseaus Darstellung, nach der die Menschen von Natur aus kooperativ sind und später von ihrem Umfeld zu Egoisten gemacht werden. In "Warum wir kooperieren" berichtet Tomasello von wegweisenden Studien mit Kindern und Schimpansen, die neues Licht auf diese uralte Frage werfen. Kinder sind von Geburt an hilfsbereit und kooperativ, lernen aber im Laufe ihres Heranwachsens, eher selektiv zu kooperieren und beginnen den sozialen Normen ihrer Gruppe zu folgen.

Pflanzenbiochemie

Author: Hans-Walter Heldt

Publisher: N.A

ISBN: 9783827404923

Category: Botanical chemistry

Page: 597

View: 3921

DOWNLOAD NOW »
Nunmehr liegt die 2., grA1/4ndlich A1/4berarbeitete und aktualisierte Auflage des gut eingefA1/4hrten Lehrbuches von Hans-Walter Heldt, einem der renommiertesten deutschen Pflanzenbiochemiker, vor. Der Autor spannt den Bogen von der Photosynthese A1/4ber PrimAr- und SekundArstoffwechsel sowie Phytohormone bis hin zu aktuellen Themen wie Molekulargenetik und Gentechnik. Die Pflanzenbiochemie ist auch auf vielen Feldern der angewandten Forschung von groAer Bedeutung, etwa in der Pflanzenzucht und Biotechnologie sowie der Wirkstoff-Forschung an Pflanzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse fanden Eingang in dieses Buch, und an vielen Stellen zeigt der Autor die Grenzen unseres derzeitigen Wissens auf. Kompetenz und AktualitAt, klare Darstellung und gute VerstAndlichkeit - das sind die Kennzeichen dieses Lehrbuches. Mit sorgfAltig erstellten zweifarbigen Abbildungen erfA1/4llt es einen hohen didaktischen Anspruch und reiht sich unter die besten Biochemie-LehrbA1/4cher. ((Foto wie auf 1. Auflage, liegt sicherlich in Produktion als Film)) Prof. Dr. Hans-Walter Heldt, Jahrgang 1934, leitet die Abteilung fA1/4r Biochemie der Pflanze am Albrecht-von-Haller-Institut fA1/4r Pflanzenwissenschaften der UniversitAt GAttingen. Seine Forschungsinteressen gelten dem Photosynthese-Stoffwechsel hAherer Pflanzen und dem Metabolitentransport. FA1/4r seine Arbeiten wurde er 1993 mit dem Max-Planck-Forschungspreis ausgezeichnet. Dozentenstimmen zur 1. Auflage: ”Das Buch hat den Mut, komplexe Sachverhalte einfach darzustellen und notfalls auf die letzten Feinheiten und Varianten zu verzichten. Trotzdem bleibt die Darstellung korrekt, und sie ist auf dem aktuellen Stand. Das ist genau das, was die Studenten brauchen.>Pflanzenbiochemie aus einem GuA; in der Tiefe und in der Breite mit groAem VerstAndnis fA1/4r Regulation und Funktionen in der ganzen Pflanze. Auf so etwas haben wir lange gewartet.