Educational Change and the Secondary School Music Curriculum in Aotearoa New Zealand

Author: Graham McPhail,Vicki Thorpe,Stuart Wise

Publisher: Routledge

ISBN: 1351613561

Category: Music

Page: 186

View: 4801

DOWNLOAD NOW »
Educational Change and the Secondary School Music Curriculum in Aotearoa New Zealand provides a fascinating case study in educational change. The music curriculum has been greatly affected by deep cultural and economic forces such as the growth of popular music's importance in young people's lives, by demands for inclusive and multicultural education, and not least by advances in technology that promise to invigorate all aspects of teaching and learning. This book brings together the work of a number of leading music education scholars and teachers from Aotearoa/New Zealand to both explore these issues and to share case studies of practice: both the positive changes and the unintended consequences. Each chapter focuses on a current issue in music education and the final chapter contains responses from a number of practitioners to the issues raised by the authors, drawing together the practical and theoretical dimensions of the book.

Das Ende der Männer

und der Aufstieg der Frauen

Author: Hanna Rosin

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076307

Category: Social Science

Page: 400

View: 7729

DOWNLOAD NOW »
Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Faschismus im 21. Jahrhundert (Telepolis)

Skizzen der drohenden Barbarei

Author: Tomasz Konicz

Publisher: Heise Medien GmbH & Co. KG

ISBN: 3957881749

Category: Political Science

Page: 400

View: 7164

DOWNLOAD NOW »
Wohin treiben die beständig nach rechts abdriftenden Gesellschaften in den Zentren des kapitalistischen Weltsystems? Mit jeder neuen Wahl scheint der Durchmarsch der Neuen Rechten unaufhaltsam voranzuschreiten. Die Verrohung des öffentlichen Diskurses, die zunehmende rechte Gewalt, die rasch voranschreitende Aushebelung bürgerlicher Grundrechte - sie lassen Erinnerungen an den Vorfaschismus der 30er Jahre aufkommen. Für Tomasz Konicz ist dies kein Zufall. In den hier versammelten Beiträgen werden Parallelen zwischen dem Aufstieg des Faschismus im Europa der Zwischenkriegszeit und dem gegenwärtigen Durchmarsch der Neuen Rechten gezogen. Zentral ist hierbei der ökonomische Krisenprozess, der in Wechselwirkung mit dem politischen Aufstieg der extremen Rechten steht: von der Weltwirtschaftskrise von 1929 bis zur gegenwärtigen, 2008 manifest gewordenen Systemkrise. Faschismus soll hierbei als eine Extremform von Krisenideologie demaskiert werden, die in Krisenzeiten mittels Gewalt und Terror eine im Zerfall begriffene kapitalistische Gesellschaftsformation aufrechtzuerhalten versucht – und diese in die Barbarei treibt. Die barbarische Gefahr komme hierbei aus der Mitte der Gesellschaft, weshalb den Begriffen des Extremismus der Mitte und der konformistischen Rebellion breiter Raum bei der Auseinandersetzung mit der Neuen Rechten eingeräumt wird. Der Prozess des Ins-Extrem-Treibens der Mitte wird nicht nur anhand der AfD nachgezeichnet, sondern auch beim neoliberalen "Mainstream", der als Brutstätte der Neuen Rechten fungiert. Tomasz Konicz, geb. 1973, arbeitet als Publizist und freier Journalist mit den Schwerpunktthemen Krisenanalyse und Ideologiekritik.

Musiktheorie für Dummies

Author: Michael Pilhofer,Holly Day

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527708707

Category: Music theory

Page: 279

View: 6250

DOWNLOAD NOW »
Viele Musiker - ob Anfänger oder Fortgeschrittene - empfinden Musiktheorie als abschreckend und fragen sich: "Wozu das Ganze?" Die Antwort ist einfach: Schon ein wenig Grundwissen über Musiktheorie, hilft Ihnen, Ihre Bandbreite als Musiker enorm zu vergrößern. Michael Pilhofer und Holly Day erklären Ihnen leicht verständlich alles Wichtige, was Sie über Musiktheorie wissen müssen - vom Lesen von Noten bis zum Komponieren eigener Songs. Sie erfahren alles über Rhythmus, Tempo, Dynamik und Co., lernen, wie Tonleitern und Akkordfolgen aufgebaut sind, wie Sie vorgehen müssen, um einer Melodie auch Harmonie zu verleihen und vieles mehr. Wenn Sie dachten, Musiktheorie sei trocken, dürfte dieses Buch eine angenehme Überraschung für Sie sein.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 4142

DOWNLOAD NOW »
Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

J.S. Bachs Wohltemperiertes Klavier

Analyse und Gestaltung

Author: Siglind Bruhn

Publisher: EDITION GORZ

ISBN: 3938095059

Category: Canons, fugues, etc. (Keyboard instrument)

Page: 580

View: 8706

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch möchte interessierte Pianisten und Liebhaber Bachscher Musik auf interaktive Weise beim Verstehen und Interpretieren der Präludien und Fugen aus Bachs großem Klavierwerk unterstützen. Nach einer kurzen historischen Einführung in das „Clavier“ und seine „wohltemperierte“ Stimmung wird in didaktisch einladender Form der Zugang zu den beiden Werkgattungen systematisch erschlossen. In 48 Einzelkapiteln wird dann jedes der Werkpaare im Detail erörtert. Zahlreiche Notenbeispiele, Skizzen und graphische Darstellungen erleichtern das kreative Verständnis des thematischen Materials, der Struktur und der Gestaltungsmöglichkeiten dieses grundlegenden Werkes der Musikliteratur.

The Oxford Handbook of Assessment Policy and Practice in Music Education

Author: Timothy Brophy

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190248157

Category: Music

Page: 848

View: 2424

DOWNLOAD NOW »
In the music classroom, instructors who hope to receive aid are required to provide data on their classroom programs. Due to the lack of reliable, valid large-scale assessments of student achievement in music, however, music educators in schools that accept funds face a considerable challenge in finding a way to measure student learning in their classrooms. From Australia to Taiwan to the Netherlands, music teachers experience similar struggles in the quest for a definitive assessment resource that can be used by both music educators and researchers. In this two-volume Handbook, contributors from across the globe come together to provide an authority on the assessment, measurement, and evaluation of student learning in music. The Handbook's first volume emphasizes international and theoretical perspectives on music education assessment in the major world regions. This volume also looks at technical aspects of measurement in music, and outlines situations where theoretical foundations can be applied to the development of tests in music. The Handbook's second volume offers a series of practical and US-focused approaches to music education assessment. Chapters address assessment in different types of US classrooms; how to assess specific skills or requirements; and how assessment can be used in tertiary and music teacher education classrooms. Together, both volumes of The Oxford Handbook of Assessment in Music Education pave the way forward for music educators and researchers in the field.

Kreuz und Kreml

Geschichte der orthodoxen Kirche in Russland

Author: Thomas Bremer

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451809575

Category: Religion

Page: 272

View: 9397

DOWNLOAD NOW »
Das Standardwerk des Ostkirchenexperten Thomas Bremer erscheint in einer zweiten, stark überarbeiteten und aktualisierten Auflage. Nach einem Durchgang durch die Kirchengeschichte der Russischen Orthodoxen Kirche werden wichtige Themen wie Ausbreitung und Mission, die Beziehung zwischen Staat und Kirche, die Frömmigkeit oder das Mönchtum dargestellt. Auch werden Fragen wie die Haltung der russischen Orthodoxie zum Westen oder ihre Position zu den aktuellen Ereignissen in der Ukraine erörtert.

Piano Grade 1

Step 2 - Silver Level: Take a Pre Grade 1 Exam with This Book

Author: Ashton Book Company

Publisher: CreateSpace

ISBN: 9781500912222

Category: Music

Page: 26

View: 4292

DOWNLOAD NOW »
A great motivational book for students who want to enter for grade 1 but need to take a few more steps up before they are ready. This book contains a selection of all of the types of test found in a real grade 1 exam: 9 pieces (choose 3 to learn); scales and broken chords, sight reading, aural tests, theory.There is even a mark sheet and a certificate included, to be signed by the teacher once the Pre Grade 1 test has been passed! With these easy steps the student will fly up to grade 1 in no time and get lots of rewards along the way.There are three levels to choose from: Bronze, Silver and Gold. Each book contains material that is easier than Grade 1 so helps students to prepare for the real exam in easy stages. The tunes in the book are: Aura Lee Lavender's Blue Lightly Row Musette (Bach) Ode to Joy (Beethoven) Lullaby (Brahms) Land of the Silver Birch My Bonnie Lies Over the Ocean She'll be Comin' Round the Mountain

Work Rules!

Wie Google die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, verändert

Author: Laszlo Bock

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800650940

Category: Business & Economics

Page: 370

View: 955

DOWNLOAD NOW »
Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.

Die Vierte Industrielle Revolution

Author: Klaus Schwab

Publisher: Pantheon Verlag

ISBN: 3641203171

Category: Business & Economics

Page: 240

View: 4220

DOWNLOAD NOW »
Die größte Herausforderung unserer Zeit Ob selbstfahrende Autos, 3-D-Drucker oder Künstliche Intelligenz: Aktuelle technische Entwicklungen werden unsere Art zu leben und zu arbeiten grundlegend verändern. Die Vierte Industrielle Revolution hat bereits begonnen. Ihr Merkmal ist die ungeheuer schnelle und systematische Verschmelzung von Technologien, die die Grenzen zwischen der physischen, der digitalen und der biologischen Welt immer stärker durchbrechen. Wie kein anderer ist Klaus Schwab, der Vorsitzende des Weltwirtschaftsforums, in der Lage aufzuzeigen, welche politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen diese Revolution für uns alle mit sich bringt.

Die Prinzipien des Erfolgs

Author: Ray Dalio

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960922175

Category: Self-Help

Page: 550

View: 954

DOWNLOAD NOW »
Seine Firma Bridgewater Associates ist der größte Hedgefonds der Welt, er selbst gehört zu den Top 50 der reichsten Menschen auf dem Planeten: Ray Dalio. Seit 40 Jahren führt er sein Unternehmen so erfolgreich, dass ihn Generationen von Nachwuchsbankern wie einen Halbgott verehren. Mit "Die Prinzipien des Erfolgs" erlaubt er erstmals einen Blick in seine sonst so hermetisch abgeriegelte Welt. Seine Beobachtungen aus dem Geschäftsleben hielt Ray Dalio schon als junger Unternehmer in einem Notizbuch fest. Das war die Geburtsstunde seiner gut 200 "Prinzipien", die mit diesem Buch erstmals gebündelt vorliegen und kaum weniger als die Essenz des geradezu unheimlichen Erfolgs von Ray Dalio und seiner Firma darstellen. Kern dieser Prinzipien ist eine stetige Verbesserung durch radikale Transparenz und Wahrhaftigkeit, eine Art "Ideen-Meritokratie ", also eine Atmosphäre, in der sich die besten Ideen durchsetzen. Die einzigartigen Prinzipien, mithilfe derer jeder den Weg des Erfolgs einschlagen kann, und die mitunter harten Lektionen, die ihn sein einzigartiges System errichten ließen, hat Ray Dalio auf eine bisher noch nie dagewesene, unkonventionelle Weise zusammengetragen.

The Oxford Handbook of Music Making and Leisure

Author: Roger Mantie,Gareth Dylan Smith

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190244720

Category: Music

Page: 544

View: 838

DOWNLOAD NOW »
Music has been a vital part of leisure activity across time and cultures. Contemporary commodification, commercialization, and consumerism, however, have created a chasm between conceptualizations of music making and numerous realities in our world. From a broad range of perspectives and approaches, this handbook explores avocational involvement with music as an integral part of the human condition. The chapters in The Oxford Handbook of Music Making and Leisure present myriad ways for reconsidering and refocusing attention back on the rich, exciting, and emotionally charged ways in which people of all ages make time for making music. The contexts discussed are broadly Western, including an eclectic variety of voices from scholars across fields and disciplines, framing complex and multifaceted phenomena that may be helpfully, enlighteningly, and perhaps provocatively framed as music making and leisure. This volume may be viewed as an attempt to reclaim music making and leisure as a serious concern for, amongst others, policy makers, scholars, and educators who perhaps risk eliding some or even most of the ways in which music - a vital part of human existence - is integrated into the everyday lives of people. As such, this handbook looks beyond the obvious, asking readers to consider anew, "What might we see when we think of music making as leisure?"