Ausgänge

zur DDR-Philosophie in den 70er und 80er Jahren

Author: Hans-Christoph Rauh,Hans-Martin Gerlach

Publisher: Ch. Links Verlag

ISBN: 3861535572

Category: Deutschland DDR - Philosophie - Geschichte 1970-1989 - Aufsatzsammlung

Page: 793

View: 8857

DOWNLOAD NOW »

Dogma, Dogmen, Dogmatik

eine Untersuchung zur Begründung und zur Entstehungsgeschichte einer theologischen Disziplin von der Reformation bis zur Spätaufklärung

Author: Hubert Filser

Publisher: LIT Verlag Münster

ISBN: 9783825852214

Category: Dogma, Development of

Page: 842

View: 5475

DOWNLOAD NOW »

Das Ende der Sünde

Anthropologie und Erbsünde zwischen Reformation und Aufklärung

Author: Anselm Schubert

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525551929

Category: Religion

Page: 269

View: 4664

DOWNLOAD NOW »
English summary: Religious and theological roots of Enlightenment anthropology. German description: Das Menschenbild der Aufklarung hatte eine theologiegeschichtliche Vorgeschichte. Im Anschluss an neuere kulturwissenschaftliche Ansatze zeigt sich in dieser Untersuchung, dass die fur die Anthropologie des 18. Jahrhunderts so zentrale Kritik an der Erbsundenlehre keineswegs eine genuine Erfindung der Aufklarung war. Die Geburt eines neuen Menschenbildes begann vielmehr schon in den spater vergessenen, kontroverstheologischen Diskursen des 16. und 17. Jahrhunderts. Der Autor macht die konfessionsubergreifenden Debatten einer internationalen, fruhneuzeitlichen Theologie anschaulich und eroffnet so einen vollig neuen Blick auf eine vergessene Vorgeschichte der Moderne.Aus dem InhaltKatholische Kritik und Calixtinische Anthropologie 1580-1680Die Kritik BellarminsDie lutherischen Antworten - Hutter und GerhardCalixts theologische Entwicklung bis 1640Die Entwicklung des Synkretistischen StreitesDer Consensus Repetitus Fidei vere LutheranaeDie lutherische Lehre von der GottebenbildlichkeitDie reformierte Lehre von der Perfektibilitat des MenschenDie Umformung der Lehre von der Gottebenbildlichkeit (Pufendorf, Jager, Budde, Baumgarten)

Indische Kultur im Kontext

Rituale, Texte und Ideen aus Indien und der Welt : Festschrift für Klaus Mylius

Author: Klaus Mylius,Lars Göhler

Publisher: Otto Harrassowitz Verlag

ISBN: 9783447052078

Category: Social Science

Page: 492

View: 4006

DOWNLOAD NOW »
Indische Kultur im Kontext ist eine Festschrift zum 75. Geburtstag des international bekannten Indologen Klaus Mylius. Der Band enthalt Beitrage von erstrangigen Vertretern der Indologie aus den USA, Japan, der Schweiz, Deutschland, Belgien, Ungarn, Finnland und Indien. Weitere Artikel, die Themen aus anderen Kulturen mit Bezugen zu Indien behandeln, wurden von Freunden und Weggefahrten des Jubilars verfasst. Das Spektrum der Beitrage spiegelt das umfangreiche Schaffen von Klaus Mylius wider. Mehrere Autoren behandeln Rituale und Texte des altindischen Veda, die uber viele Jahrzehnte sein Hauptforschungsgebiet bildeten. Andere Artikel beschaftigen sich mit religions-, literatur- und wissenschaftsgeschichtlichen Themen der Indologie. Die nichtindologischen Themen, die grosstenteils Bezuge zu Indien haben, behandeln etwa chinesische Legenden, die europaische Aufklarung oder das Bild der Venus in der Kunstgeschichte. Insgesamt demonstriert der Band eine Idee, die Klaus Mylius selbst immer verfolgt hat: Die adaquate Interpretation indischer Texte kann nur bei Beachtung der jeweiligen - indischen und ausserindischen - Kontexte gelingen.

Spatrenaissance-Philosophie in Deutschland 1570-1650

Author: Martin Mulsow

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3484366249

Category: Philosophy

Page: 404

View: 388

DOWNLOAD NOW »
This volume introduces the concept of late Renaissance philosophy to cover those intellectual currents in pre-mid 17th century Germany that saw themselves as inheritors of the (Italian) Renaissance but at the same time amalgamated their speculations with established Lutheran or Reformed metaphysics. Thirteen case studies by renowned scholars describe the full scope of this process with regard to metaphysics and anthropology, esthetics and ethics, philology and religious philosophy.

Pietismus Und Neuzeit

Author: Martin Brecht,Friedrich de Boor,Rudolf Dellsperger

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525558881

Category: History

Page: 291

View: 1753

DOWNLOAD NOW »

Resultate und Desiderate der Paracelsus-Forschung

Author: Peter Dilg,Hartmut Rudolph

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515060967

Category: Medical

Page: 204

View: 683

DOWNLOAD NOW »
Aus dem Inhalt: Peter Dilg: Paracelsus-Forschung gestern und heute: Grundlegende Ergebnisse, gescheiterte Versuche, neue Ans�tze � Oskar Reichmann: M�glichkeiten der lexikographischen Erschlie�ung der Texte des Paracelsus � Hartmut Rudolph: Paracelsus' Laientheologie in traditionsgeschichtlicher Sicht und in ihrer Zuordnung zu Reformation und katholischer Reform � Heinz Schott: Die Heilkunde des Paracelsus im Schnittpunkt von Naturphilosophie, Alchemie und Psychologie � Wolf-Dieter Mueller-Jahncke: Magische Medizin bei Paracelsus und den Paracelsisten: Die Waffensalbe � Joachim Telle: �Von der Wahrheit der alchemischen Kunst�. Der pseudoparacelsische Brieftraktat ,Vom Wunderstein' in einer fruehneuzeitlichen Versfassung � Robert Juette: Valentin R�sswurm: Zur Sozialgeschichte des Paracelsismus im 16. Jahrhundert � Rudolf Schl�gl: Ans�tze zu einer Sozialgeschichte des Paracelsismus im 17. und 18. Jahrhundert � Siegfried Wollgast: Zur Wirkungsgeschichte des Paracelsus im 16. und 17. Jahrhundert � Udo Benzenh�fer: Die Paracelsus-Dramen der Martha Sills-Fuchs im Umfeld des ,Vereins Deutsche Volksheilkunde' Julius Streichers.

Realität als Herausforderung

Literatur in ihren konkreten historischen Kontexten. Festschrift für Wilhelm Kühlmann zum 65. Geburtstag

Author: Ralf Bogner,Ralf Georg Czapla,Robert Seidel,Christian Zimmermann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110253941

Category: Literary Criticism

Page: 609

View: 8334

DOWNLOAD NOW »
This book contains a wide array of cultural-historical contributions that center on distinctive figures of German literary history from the Middle Ages to the Modern Age and their struggles with the challenges and impositions of their historical reality. In particular, the research into hitherto neglected sources reveals how individuals proved themselves in their historical contexts.

Historia et philosophia

ante et post Hegelium ; Festschrift für Prof. Dr. Karol Bal zum 70. Geburtstag

Author: Tadeusz Gadacz

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 206

View: 6469

DOWNLOAD NOW »

Ausgewählte Schriften und Dokumente

Author: Gabriel Wagner,Siegfried Wollgast

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Philosophy and religion

Page: 656

View: 5380

DOWNLOAD NOW »
Gabriel Wagner, der meist unter dem Pseudonym Realis de Vienna veroffentlichte, gehort der einflussreichen Linie der Freidenker in der deutschen Aufklarung an, die eine strenge Trennung von Philosophie und Theologie verficht. Er toleriert zwar die auf Offenbarung gegrundete Theologie, tritt aber vehement fur Physik, Mathematik und Staatswissenschaften ein: In ihnen sieht er die Grundlagen der Philosophie. Gabriel Wagner, who usually published under the pseudonym Realis de Vienna, belonged to the influential group of freethinkers in the German Enlightenment who advocated a strict separation of philosophy and theology. He did in fact tolerate the theology which was based on revelation, but was vehemently in favor of physics, mathematics and political science. It was in them that he saw the fundamentals of philosophy.

Aufklärung

Author: Sonia Carboncini-Gavanelli

Publisher: N.A

ISBN: 9783787309795

Category: Civilization, Modern

Page: 144

View: 2376

DOWNLOAD NOW »