The Protestant Ethic and the Spirit of Capitalism

and Other Writings

Author: Max Weber

Publisher: Penguin

ISBN: 9781101098479

Category: Social Science

Page: 464

View: 1102

DOWNLOAD NOW »
In The Protestant Ethic, Max Weber opposes the Marxist concept of dialectical materialism and relates the rise of the capitalist economy to the Calvinist belief in the moral value of hard work and the fulfillment of one's worldly duties. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators. From the Trade Paperback edition.

Religion und Gesellschaft

gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie

Author: Max Weber

Publisher: N.A

ISBN: 9783534254972

Category: Economic history

Page: 1226

View: 9840

DOWNLOAD NOW »

Nikomachische Ethik

Author: Aristoteles

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849603849

Category:

Page: 285

View: 7662

DOWNLOAD NOW »
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die Nikomachische Ethik (altgriechisch ἠθικὰ Νικομάχεια, ēthiká Nikomácheia) ist die bedeutendste der drei unter dem Namen des Aristoteles überlieferten ethischen Schriften. Da sie mit der Eudemischen Ethik einige Bücher teilt, ist sie möglicherweise nicht von Aristoteles selbst in der uns erhaltenen Form zusammengestellt worden. Warum die Schrift diesen Titel trägt, ist unklar. Er bezieht sich möglicherweise auf Aristoteles’ Sohn Nikomachos, auf seinen gleichnamigen Vater oder eine andere Person dieses Namens. (aus wikipedia.de)

Erledigt in Paris und London

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602464

Category: Fiction

Page: 288

View: 7592

DOWNLOAD NOW »
Nach seiner Demission als Polizeioffizier in Burma landet Orwell 1933 in den Slums: bei den Arbeitslosen, Asozialen in Paris, wo er sich als Küchenhilfe in einem Luxusrestaurant verdingt; bei den Pennern von London, mit denen er durch die Gossen und Asyle pilgert. Der unsentimentale, erschütternde Bericht eines Betroffenen.

Das wahre Buch vom südlichen Blütenland

Author: Zhuang Zi

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843022208

Category: Philosophy

Page: 216

View: 7404

DOWNLOAD NOW »
Zhuang Zi: Das wahre Buch vom südlichen Blütenland Entstanden im 4. Jahrhundert v. Chr. Hier in der Übersetzung von Richard Wilhelm. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Dschuang Dsï: Das wahre Buch vom südlichen Blütenland. Übersetzt v. Richard Wilhelm, Düsseldorf/Köln: Eugen Diederichs Verlag, 1972. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lu Chih, Zhuangzi träumt von einem Schmetterling, 16. Jahrhundert. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

International Conference on E-Commerce and Contemporary Economic Development

Author: N.A

Publisher: DEStech Publications, Inc

ISBN: 1605951889

Category: Business & Economics

Page: 380

View: 4431

DOWNLOAD NOW »
International Conference on E-Commerce and Contemporary Economic Development (ECED 2014) which will be held on June 7–8, 2014. The ECED 2014 aims to bring together researchers, educators and students from around the world in both industry and academia for sharing the state-of-art research results and applications, for exploring new areas of research and development, and for discussing emerging issues on E-commerce and Contemporary Economic Development fields. 2014 International Conference on E-commerce and Contemporary Economic Development [ECED2014], aims to bring together researchers, engineers, and students from around the world in both fields about E-commerce and Contemporary Economic Development for information sharing and cooperation. Researchers and practitioners are invited to submit their contributions to ECED2014.

Der lange Weg

Roman

Author: Joseph Boyden

Publisher: N.A

ISBN: 9783442737826

Category: English fiction

Page: 447

View: 6538

DOWNLOAD NOW »

Alles zerfällt

Roman

Author: Chinua Achebe

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104007365

Category: Fiction

Page: 240

View: 8470

DOWNLOAD NOW »
Der Afrika-Roman, der die moderne afrikanische Literatur begründete und die Weltliteratur prägte – endlich in neuer Übersetzung! Chinua Achebe erzählt von Verrat und Rache, von Leidenschaften, die keine Ruhe finden, und von Sehnsüchten, die keine Zukunft haben. Okonkwo, stark und jähzornig, stösst sich an den strengen Stammesregeln und zerbricht an dem Regime der britischen Kolonialherren. In seinem Meisterwerk beschreibt Achebe den Konflikt einer archaischen Kultur in einer Sprache, die rituell-sprichwörtlich, dokumentarisch und elementar poetisch ist: Mit diesem Roman erhielt der Kontinent eine Stimme.

Max Weber's Politics of Civil Society

Author: Sung Ho Kim

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9781139453561

Category: Political Science

Page: N.A

View: 8623

DOWNLOAD NOW »
This book is an in-depth interpretation of Max Weber as a political theorist of civil society. On the one hand, it reads Weber's ideas from the perspective of modern political thought, rather than the modern social sciences; on the other, it offers a liberal assessment of this complex political thinker without attempting to apologize for his shortcomings. Through an alternative reading of Weber's religious, epistemological and political writings, the book shows Weber's concern with public citizenship in a modern mass democracy and civil society as its cultivating ground. Kim argues Weber's political thought, thus recast, was deeply informed by Kant, Hegel, Nietzsche and other German political thinkers and also reveals an affinity to the liberal-republican tradition best represented by Mill and Tocqueville. Kim has effectively resuscitated Weber as a political thinker for our time in which civic virtues and civil society have once again become one of the dominant issues.

Der Staat / Politeia

Griechisch - Deutsch

Author: Platon

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050092459

Category: History

Page: 1008

View: 1613

DOWNLOAD NOW »
Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".

Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849612244

Category:

Page: 13

View: 477

DOWNLOAD NOW »
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Inhalt: Einleitung. Konfuzianismus und Taoismus. I. Soziologische Grundlagen: A. Stadt, Fürst und Gott. II. Soziologische Grundlagen: B. Feudaler und präbendaler Staat. III. Soziologische Grundlagen. C. Verwaltung und Agrarverfassung. IV. Soziologische Grundlagen: D. Selbstverwaltung, Recht und Kapitalismus. V. Der Literatenstand. VI. Die konfuzianische Lebensorientierung. VII. Orthodoxie und Heterodoxie (Taoismus)327. VIII. Resultat: Konfuzianismus und Puritanismus. Zwischenbetrachtung: Theorie der Stufen und Richtungen religiöser Weltablehnung. Hinduismus und Buddhismus. I. Das hinduistische soziale System. II. Die orthodoxen und heterodoxen Heilslehren der indischen Intellektuellen. III. Die asiatische Sekten- und Heilandsreligiosität. Das antike Judentum. I. Die israelitische Eidgenossenschaft und Jahwe. II. Die Entstehung des jüdischen Pariavolkes Nachtrag. Die Pharisäer.

Max Weber in America

Author: Lawrence A. Scaff

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400836719

Category: Social Science

Page: 328

View: 9831

DOWNLOAD NOW »
Max Weber, widely considered a founder of sociology and the modern social sciences, visited the United States in 1904 with his wife Marianne. The trip was a turning point in Weber's life and it played a pivotal role in shaping his ideas, yet until now virtually our only source of information about the trip was Marianne Weber's faithful but not always reliable 1926 biography of her husband.Max Weber in America carefully reconstructs this important episode in Weber's career, and shows how the subsequent critical reception of Weber's work was as American a story as the trip itself. Lawrence Scaff provides new details about Weber's visit to the United States--what he did, what he saw, whom he met and why, and how these experiences profoundly influenced Weber's thought on immigration, capitalism, science and culture, Romanticism, race, diversity, Protestantism, and modernity. Scaff traces Weber's impact on the development of the social sciences in the United States following his death in 1920, examining how Weber's ideas were interpreted, translated, and disseminated by American scholars such as Talcott Parsons and Frank Knight, and how the Weberian canon, codified in America, was reintroduced into Europe after World War II. A landmark work by a leading Weber scholar, Max Weber in America will fundamentally transform our understanding of this influential thinker and his place in the history of sociology and the social sciences.

Penguin Classics: The Catalogue

Author: Penguin Classics

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0718193474

Category: Reference

Page: 176

View: 1359

DOWNLOAD NOW »
'From books, all I seek is to give myself pleasure by an honourable pastime' Michel de Montaigne In 1946, E. V. Rieu's groundbreaking translation of The Odyssey established a cultural legacy that would bring the world's most compelling and influential literature to millions of readers around the globe. For over sixty-five years, Penguin Classics have been making works that were once the sole preserve of academics accessible to everyone; this catalogue offers a complete list of all titles in print across the list - more than 1,200 books, from Aristotle and Austen, to Zola and Zamyatin. It also features Michel de Montaigne's enchanting essay 'On Books'. 'The Penguin Classics, though I designed them to give pleasure even more than instruction, have been hailed as the greatest educative force of the twentieth century. And far be it for me to quarrel with that encomium, for there is no one whom they have educated more than myself' E. V. Rieu

In den besten Jahren

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644031312

Category: Biography & Autobiography

Page: 744

View: 8055

DOWNLOAD NOW »
Eine ganze Epoche des geistigen Frankreich mit seiner literarischen, philosophischen und politischen Avantgarde wird hier lebendig: Camus, Genet, Prevert, Picasso. Es ist jenes glückliche Decennium, in dem sich die junge Lyzeal-Lehrerin mit Sartre befreundet und zur Schriftstellerin entfaltet.