Reasoning with God

Reclaiming Shari‘ah in the Modern Age

Author: Khaled Abou El Fadl

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1442238445

Category: Religion

Page: 556

View: 8559

DOWNLOAD NOW »
In Reasoning with God renowned Islamic scholar Khaled Abou El Fadl explores the role of Shari‘ah in today’s world, for both Muslims and non-Muslims. After a prologue that explains Shari‘ah in depth, Abou El Fadl wrestles with the moral trajectory of contemporary Islam and highlights the way Shari‘ah can revitalize and reengage Islam today.

Reformiert euch!

Warum der Islam sich ändern muss

Author: Ayaan Hirsi Ali

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641174627

Category: Social Science

Page: 320

View: 704

DOWNLOAD NOW »
Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.

Demokratie und Islam

Theoretische und empirische Studien

Author: Ahmet Cavuldak,Oliver Hidalgo,Philipp W. Hildmann,Holger Zapf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531198335

Category: Political Science

Page: 487

View: 6045

DOWNLOAD NOW »
Der Islam zählt heute zu den größten Herausforderungen für den demokratischen Rechtsstaat. Außenpolitisch stehen die Transformationsprozesse in der arabischen Welt, innenpolitisch die Integration muslimischer Migranten im Fokus. Die Angst vor einer fundamentalistischen Unterwanderung der Demokratie sowie die oft schwer zu ziehende Grenze zwischen Islam und Islamismus sorgen in der Öffentlichkeit für Verunsicherung. Nur selten wird der Islam als demokratieaffiner Faktor wahrgenommen. Der Band legt in diesem schwierigen Forschungsfeld fundierte und differenzierte Expertisen vor. Er reflektiert die Komplexität des Verhältnisses von Demokratie und Islam, taxiert Chancen und Risiken und gleicht vorhandene Befunde ab. Dabei wird geprüft, welchen Beitrag islamische Demokratievorstellungen in der Debatte leisten und ob die westlichen Gesellschaften ihrerseits zur Neubestimmung der Beziehung zwischen Politik und Religion gezwungen sind.

Der Islam

Geschichte, Gegenwart, Zukunft

Author: Hans Küng

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Religion

Page: 891

View: 8974

DOWNLOAD NOW »
Seit über zwei Jahrzehnten sind die Weltreligionen zentrales Thema von Hans Küng. Mit seinen weltweit einflußreichen Büchern hat er Pionierarbeit für einen Dialog der Kulturen geleistet. In seinem neuen großen Werk bietet er eine profunde Gesamtdarstellung des Islam. Er entfaltet eine fundierte Religionsgeschichte, die über Ursprung, Vergangenheit und Gegenwart des islamischen Glaubens bis in seine mögliche Zukunft reicht. Er beschreibt die Paradigmenwechsel im Lauf der 1400jährigen Geschichte des Islams, zeichnet die unterschiedlichen Strömungen nach und sichtet die Positionen des Islam zu den drängenden Fragen der Gegenwart. Detailliert analysiert der Autor zunächst das Feind-, das Ideal- und ein Realbild des Islam und stellt diese in den Kontext der Geschichte Arabiens an der Peripherie der Großreiche. Dabei liegt sein besonderes Augenmerk auf dem Verhältnis zu den beiden anderen abrahamitischen Religionen. Sehr ausführlich werden Inhalt und Bedeutung des Korans dargestellt. Dabei erweist sich vor allem die Analyse der von ihm sehr anschaulich herausgearbeiteten zentralen Paradigmen als hilfreich, denen er die entsprechenden jüdischen und christlichen Glaubensprinzipien gegenüberstellt. Das Buch bietet eine umfassende Analyse der politischen, kulturellen und religiösen Bedeutung der zahlenmäßig größten Weltreligion neben dem Christentum und zeigt: Ohne einen Dialog mit dem Islam wird es weder einen dauerhaften Weltfrieden noch ein konfliktfreies Miteinander mit den Muslimen in Europa geben. Küng versteht sein Weltethos-Projekt als Gegenentwurf zu dem Paradigma eines Clash of Civilizations, dem er unterstellt ideologische Schützenhilfe dabei geleistet zu haben, "nach dem Ende des Kalten Krieges das Feindbild Kommunismus durch das Feindbild Islam zu ersetzen, weiterhin eine amerikanische Hochrüstung zu rechtfertigen und, gewollt oder ungewollt, eine günstige Atmosphäre für weitere Kriege zu schaffen"

Toward New Democratic Imaginaries - İstanbul Seminars on Islam, Culture and Politics

Author: Seyla Benhabib,Volker Kaul

Publisher: Springer

ISBN: 3319418211

Category: Philosophy

Page: 342

View: 1367

DOWNLOAD NOW »
This volume combines rigorous empirical and theoretical analyses with political engagement to look beyond reductive short-hands that ignore the historical evolution and varieties of Islamic doctrine and that deny the complexities of Muslim societies' encounters with modernity itself. Are Islam and democracy compatible? Can we shed the language of 'Islam vs. the West' for new political imaginaries? The authors analyze struggles over political legitimacy since the Arab Spring and the rise of Al Qaeda and ISIS in their historical and political complexity across the MENA (Middle East and North Africa) region. Distinguishing multiculturalism from interculturalism and understanding multiple modernities, philosophers in the volume tease out the complexities of civilizational encounters. The volume also shows how the Paris massacres or the Danish caricature controversy do not remain confined to Europe but influence struggles and confrontations within Muslim societies. Gender and Islam are addressed from a comparative perspective bringing into conversation not only the experience of different Muslim countries with Islamic law but also by analysing Jewish family law.

Armut und Gerechtigkeit

Christliche und islamische Perspektiven

Author: Christian Ströbele,Anja Middelbeck-Varwick,Amir Dziri,Muna Tatari

Publisher: Verlag Friedrich Pustet

ISBN: 3791771094

Category: Religion

Page: 328

View: 1014

DOWNLOAD NOW »
Armut ist eine der größten Herausforderungen der Gegenwart. Sie ist oft Folge wie Ursache sozialer Ausgrenzung und Marginalisierung und hat weitreichende Auswirkungen auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt und auf das Selbstwertgefühl von Menschen. Damit sind Grundfragen von Menschenbild und Gesellschaft verbunden, welche die christliche und islamische Theologie zu allen Zeiten herausgefordert haben. In beiden Religionen finden sich unterschiedliche theologische Deutungen und teilweise auch Idealisierungen von Armut sowie Motive und Kriterien für eine gerechtere Gesellschaft. Christliche und islamische Wissenschaftler entwickeln in einem interreligiösen und interdisziplinären Rahmen Analysen aktueller gesellschaftlicher Problemlagen, formulieren theologische und ethische Deutungen und bringen kritische und konstruktive Impulse in den Kontext säkularer Gesellschaften ein.

The Shari’a

History, Ethics and Law

Author: Amyn B. Sajoo

Publisher: I.B.Tauris

ISBN: 1786724049

Category: Religion

Page: 272

View: 3114

DOWNLOAD NOW »
Why is the term shari'a—the mention of which conjures up images of a politicised religion in many parts of the world—understood in the ways that it is today? For Muslims and non-Muslims alike, much is read into this term, often with scant regard for its historical, cultural or theological underpinnings. The politics of identity has a profound effect on contemporary life, both secular and religious, and this includes our understandings of the shari?a. Yet at the core of this concept, for Muslims, is the quest for a moral compass by which to navigate a path through life (Qur’an, 45:18), informed deeply by revelation and its interpretation by the Prophet Muhammad as well as his closest Companions. Built on this foundation is an ongoing human endeavour to grasp and lend expression to that teaching—elaborately in law, but no less so in devotional, ethical and customary practices in diverse Shi?i and Sunni Muslim communities, including in the West.

Islam für Dummies

Author: Malcolm Clark

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527692428

Category: Religion

Page: 334

View: 5716

DOWNLOAD NOW »
Über 1,3 Milliarden Muslime leben auf allen Kontinenten. Doch was wissen wir über ihren Glauben? Kaum mehr, als dass der Koran ihre heilige Schrift ist, Gläubige fünf Mal am Tag zu Allah beten und sie zum Ramadan fasten. Aber wer kann schon den Unterschied zwischen Schiiten und Sunniten erklären und wer weiß, was es mit den mystischen Sufi auf sich hat? Malcolm Clark erzählt vom Leben des Propheten Mohammed, berichtet über die Ausbreitung seiner Lehre und deren Entwicklung über die Jahrhunderte und erklärt die Bedeutung des Koran. Er beschreibt das Leben der Muslime und zeigt auf, welche Beiträge sie in den Naturwissenschaften, der Kunst und der Architektur geleistet haben.Er hilft so, Vorurteile zu vermeiden und muslimische Mitbürger besser zu verstehen.

Kafka

Die Jahre der Entscheidungen

Author: Reiner Stach

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104010234

Category: Biography & Autobiography

Page: 704

View: 6304

DOWNLOAD NOW »
1910 bis 1915: Dies sind die Jahre, in denen sich der junge, ungebundene, beeinflussbare Kafka verwandelt in den verantwortungsbewussten Beamten und zugleich in den Meister des präzisen Alptraums und des ›kafkaesken‹ Humors. In kürzester Frist entstehen ›Das Urteil‹, ›Die Verwandlung‹, ›Der Verschollene‹ und ›Der Process‹, und in rascher Folge werden alle Weichen gestellt, die Kafkas weiteren Weg bis zum Ende bestimmen werden: die Begegnung mit dem religiösen Judentum, die ersten Schritte in die Öffentlichkeit, die Katastrophe des Kriegsausbruchs und vor allem die verzweifelt umkämpfte und dann doch scheiternde Beziehung zu Felice Bauer. Es sind Jahre beispielloser Intensität: das Zentrum von Kafkas Existenz. Stachs Schilderung ist atmosphärisch dicht und bietet Panoramablicke über Kafkas Welt ebenso wie Nahaufnahmen aus seinem Alltag, wobei auch neueste, bisher unveröffentlichte Forschungsergebnisse aufgenommen werden. Die bildhafte Erzählweise, die den Leser alle Entscheidungssituationen fast filmisch miterleben lässt, setzt neue Maßstäbe in der deutschsprachigen Biographik.

Shari'a Law and Modern Muslim Ethics

Author: Robert W. Hefner

Publisher: Indiana University Press

ISBN: 0253022606

Category: Religion

Page: 312

View: 1168

DOWNLOAD NOW »
Many Muslim societies are in the throes of tumultuous political transitions, and common to all has been heightened debate over the place of shari`a law in modern politics and ethical life. Bringing together leading scholars of Islamic politics, ethics, and law, this book examines the varied meanings and uses of Islamic law, so as to assess the prospects for democratic, plural, and gender-equitable Islamic ethics today. These essays show that, contrary to the claims of some radicals, Muslim understandings of Islamic law and ethics have always been varied and emerge, not from unchanging texts but from real and active engagement with Islamic traditions and everyday life. The ethical debates that rage in contemporary Muslim societies reveal much about the prospects for democratic societies and a pluralist Islamic ethics in the future. They also suggest that despite the tragic violence wrought in recent years by Boko Haram and the Islamic State in Iraq, we may yet see an age of ethical renewal across the Muslim world.

Religion? Ay Caramba!

Theologisches und Religiöses aus der Welt der Simpsons

Author: Johannes Heger,Thomas Jürgasch,Ahmad Milad Karimi

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451816946

Category: Religion

Page: 384

View: 4877

DOWNLOAD NOW »
"Wie hältst Du es mit der Religion, Bart Simpson?" Eine seltsame Frage, zieht doch der ironisierende Blick der Simpsons althergebrachte Formen von Spiritualität spöttisch durch den gelben Kakao. Und doch eine sehr lohnende! Aus christlicher, islamischer und jüdischer Perspektive befassen sich Theologen mit der Welt von Homer und Marge, von Bart und Lisa und lassen im Spiegel der Simpsons theologisch-religiöse Fragen in einem neuen lebensnahen und -relevanten Licht erscheinen. Sie entdecken die religiösen Seiten des Simpsons-Universums in einer neuen, überraschenden und anregenden Weise. Um es mit Bart Simpson zu sagen: "Religion?! Ay Caramba!"

Der Untergang des Morgenlandes

Warum die islamische Welt ihre Vormacht verlor

Author: Bernard Lewis

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838757920

Category: History

Page: 254

View: 9632

DOWNLOAD NOW »
Die Probleme der islamischen Welt sind unübersehbar, ebenso deren Folgen für den Westen. Mit dieser provokanten Feststellung analysiert Beranard Lewis die historische Entwicklung des Orients - insbesondere des Osmanischen Reiches und seine Nachfolgestaaten: Die einstige Drehscheibe der Kultur, des Fortschritts und der Kunst verlor im Laufe der Geschichte ihre zivilisatorische Vormachtrolle gegenüber dem Westen und geriet in einen konfliktträchtigen Dualismus zwischen Tradition und Moderne. Das E-Book wendet sich an Leser und Leserinnen, die sich für Lösungsansätze der Krise zwischen der islamischen und der westlichen Welt interessieren: Themenfelder wie Wohlstand und Macht, soziale und kulturelle Schranken, Modernisierung und soziale Gleichheit, Säkularismus und Zivilgesellschaft. Zeit, Raum und Modernität sind die Leitfäden der Darstellung. Die Originalausgabe des Bandes aus der Feder des Princeton-Emeritus Lewis erschien unter dem Titel "What went wrong?".

Troublemaker

Wie ich Hollywood und Scientology überlebte

Author: Leah Remini

Publisher: MVG Verlag

ISBN: 3864159687

Category: Biography & Autobiography

Page: 280

View: 9603

DOWNLOAD NOW »
Die Schauspielerin Leah Remini ist mit Scientology aufgewachsen. Da ihre Eltern dieser Sekte angehörten, wurde sie schon in ihrer frühen Kindheit indoktriniert. Auch auf ihrem harten Karriereweg – von der unbedeutenden Nebenrolle bis zum gefeierten Serienstar in King of Queens – wurde sie stets von Scientology begleitet. Als prominentes Mitglied der Sekte lernte sie auch Tom Cruise kennen und war sogar Gast auf dessen Hochzeit mit Katie Holmes. Vor einigen Jahren begann Remini aber, die kontroversen Aktionen und Repressionen von Scientology zu hinterfragen, und wurde so zum "Troublemaker". Dadurch war sie nicht nur Zielscheibe von Angriffen, sondern Scientology sah sie sogar als Bedrohung. Schließlich brach sie 2013 endgültig mit der Glaubensgemeinschaft und verlor dadurch auch den Kontakt zu vielen Freunden. Nun hat Remini ein Buch über diese Erlebnisse geschrieben und gibt unverfälschte und erschreckende Einblicke hinter die Kulissen von Scientology. In den USA schlug ihre Biografie große Wellen und avancierte dank der spannenden Story und der schockierenden Enthüllungen zum New York Times-Bestseller.

Routledge Handbook of Islamic Law

Author: Khaled Abou El Fadl,Hossein Modarressi,Ahmad Atif Ahmad

Publisher: N.A

ISBN: 9781138803176

Category: Islamic law

Page: 496

View: 4904

DOWNLOAD NOW »
This handbook is a detailed reference source comprising of original articles covering the origins, history, theory and practice of Islamic law. The handbook starts out by dealing with the question of what type of law is Islamic law and includes a critical analysis of the pedagogical approaches to studying and analyzing Islamic law as a discipline. The handbook covers a broad range of issues including the role of ethics in Islamic jurisprudence, the mechanics and processes of interpretation, the purposes and objectives of Islamic law, constitutional law and secularism, gender, bioethics, Muslim minorities in the West, jihad and terrorism. Previous publications on this topic have approached Islamic law from a variety of disciplinary and pedagogical perspectives. One of the original contributions of this handbook is that it treats Islamic law as a legal discipline by taking into account the historical functions and processes of legal cultures and the patterns of legal thought. With contributions from a selection of highly regarded and leading scholars in this field, the Routledge Handbook of Islamic Law is an essential resource for students and scholars who are interested in the field of Islamic Law.

Gott ist schön

Das ästhetische Erleben des Koran

Author: Navid Kermani

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406688055

Category: Religion

Page: 546

View: 7109

DOWNLOAD NOW »
Religionen haben ihre Ästhetik. Sie sprechen in Mythen und Bildern, sie binden ihre Anhänger durch die Anziehung ihrer Formen, Klänge und Rituale und nicht zuletzt durch die Poesie ihrer Texte. Für den Koran, das Gründungsdokument des Islams, gilt dies in besonderer Weise, ist doch das größte und für viele Theologen einzige Bestätigungswunder Mohammeds die sprachliche Schönheit und Vollkommenheit seiner Verkündigung. Die musikalische Rezitation des göttlichen Wortes ist für gläubige Muslime eine ästhetische Grunderfahrung und Ausgangspunkt faszinierender Gedankenreisen, die im Mittelpunkt dieses Buches stehen. Navid Kermanis bahnbrechende Studie wurde bei Erscheinen weithin als Meisterwerk gerühmt und hat seither sowohl der Koranwissenschaft als auch der Religionsästhetik wichtige Impulse gegeben. Längst ist sie zu einem auch international vielzitierten Klassiker der Kulturwissenschaft avanciert. Der Autor hat für das Buch den Ernst-Bloch-Förderpreis 2000 erhalten.