Rechnerorganisation und Rechnerentwurf

Die Hardware/Software-Schnittstelle

Author: David Patterson,John LeRoy Hennessy

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110446065

Category: Computers

Page: 833

View: 8320

DOWNLOAD NOW »
Mit der deutschen Übersetzung zur fünfter Auflage des amerikanischen Klassikers Computer Organization and Design - The Hardware/Software Interface ist das Standardwerk zur Rechnerorganisation wieder auf dem neusten Stand - David A. Patterson und John L. Hennessy gewähren die gewohnten Einblicke in das Zusammenwirken von Hard- und Software, Leistungseinschätzungen und zahlreicher Rechnerkonzepte in einer Tiefe, die zusammen mit klarer Didaktik und einer eher lockeren Sprache den Erfolg dieses weltweit anerkannten Standardwerks begründen. Patterson und Hennessy achten darauf, nicht nur auf das "Wie" der dargestellten Konzepte, sondern auch auf ihr "Warum" einzugehen und zeigen damit Gründe für Veränderungen und neue Entwicklungen auf. Jedes der Kapitel steht für einen deutlich umrissenen Teilbereich der Rechnerorganisation und ist jeweils gleich aufgebaut: Eine Einleitung, gefolgt von immer tiefgreifenderen Grundkonzepten mit steigernder Komplexität. Darauf eine aktuelle Fallstudie, "Fallstricke und Fehlschlüsse", Zusammenfassung und Schlussbetrachtung, historische Perspektiven und Literaturhinweise sowie Aufgaben. In der neuen Auflage sind die Inhalte in den Kapiteln 1-5 an vielen Stellen punktuell verbessert und aktualisiert, mit der Vorstellung neuerer Prozessoren worden, und der Kapitel 6... from Client to Cloud wurde stark überarbeitetUmfangreiches Zusatzmaterial (Werkzeuge mit Tutorien etc.) stehtOnline zur Verfügung.

Softwareentwicklung

Ein Kompass für die Praxis

Author: Albin Meyer

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110578379

Category: Business & Economics

Page: 289

View: 769

DOWNLOAD NOW »
Ein kompaktes Nachschlagewerk, geballt mit viel Wissen! Dieser praxisorientierte Kompass liefert Informationen über das gesamte Themenspektrum der Softwareentwicklung: Projektmanagement, Requirements Engineering, Softwarearchitektur, Programmierung und Qualitätssicherung. Ob es sich um ein Projekt im Bereich Web, Desktop, Mobile, IoT, Big Data oder Cloud handelt, es finden sich viele Tipps und Tricks für die tägliche Arbeit. Dieses Buch unterstützt Entscheidungsträger bei der Wahl von Hardware, Plattformen, Programmiersprachen, Tools und Librarys. Es hilft weiter bei Fragen zur Sicherheit, zum Monitoring des produktiven Systems und zur Dokumentation. In der Praxis immer wiederkehrende bewährte Muster werden kurz und bündig erklärt. Erfahrungen mit verschiedenen Vorgehensmodellen werden diskutiert, vom Wasserfall bis zu agilen Prozessen. Sowohl Berufseinsteiger als auch erfahrene Professionals finden hier konkrete Lösungsideen für die Herausforderungen im Berufsalltag und Hinweise zu weiterführender Literatur.

Theoretische Informatik - ganz praktisch

Author: Lukas König,Friederike Pfeiffer-Bohnen,Hartmut Schmeck

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 311041208X

Category: Technology & Engineering

Page: 428

View: 5809

DOWNLOAD NOW »
Die theoretische Informatik ist für viele Studierende ein Schreckgespenst, weil formale Einstiegshürden die Bezüge zur Praxis verschleiern. In diesem Lehrbuch wird das Theoretische aufgerollt, wie es ursprünglich entstanden ist: zur Lösung ganz praktischer Probleme. So ergeben sich Formalismen als logische Notwendigkeit, mathematische Eigenarten werden greifbar, komplexe Theorien verlieren ihren Schrecken. Radikal studierendenorientiert führt das Buch in Automatentheorie, Grammatiken, Berechenbarkeits- und Komplexitätstheorie ein. Die Autoren erhielten 2013 gemeinsam den Fakultätslehrpreis für herausragende Lehre am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Lukas König studierte Informatik an der Universität Stuttgart und promovierte 2014 am Institut für angewandte Informatik und formale Beschreibungsverfahren (AIFB) des KIT. Derzeit forscht er zum Einsatz computergestützter Methoden im Informatikunterricht. Friederike Pfeiffer-Bohnen studierte Wirtschaftsingenieurwesen am KIT. Am Institut AIFB promoviert sie derzeit im Bereich Hochschuldidaktik mit Schwerpunkt eLearning. Im Jahr 2016 erlangte sie das Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik. Hartmut Schmeck hat seit 1991 eine Professur am Institut AIFB des KIT. Er forscht und lehrt über Algorithmen und Architekturen, in den letzten Jahren vor allem für selbstorganisierende, adaptive Systeme mit Anwendungen in Energie- und Verkehrssystemen.

Rechnerorganisation und -entwurf

Die Hardware/ Software-Schnittstelle

Author: David A. Patterson,John L. Hennessy

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827415950

Category: Computers

Page: 597

View: 6797

DOWNLOAD NOW »
Studierende der Informatik und der Ingenieurwissenschaften finden hier die zentralen Konzepte beim Aufbau und dem Entwurf von Rechnern ausführlich und mit vielen Beispielen erklärt. Das Buch bietet eine solide Grundlage für das Verständnis des Zusammenspiels zwischen Hardware und Software auf den unterschiedlichen Ebenen. Patterson/Hennessy deckt alle Themen zur Rechnerorganisation kompetent und aus einem Guss ab: beginnend mit dem Aufbau von Computern, einer Einführung in die Maschinensprache und die Rechnerarithmetik, über die Einflussfaktoren auf die Rechenleistung und den Entwurf von Steuerwerk und Datenpfad, bis hin zur Leistungssteigerung durch Nutzung von Pipelining und der Speicherhierarchie. Zwei Kapitel über Ein- und Ausgabesysteme sowie zu Multiprozessoren und Cluster-Computing runden das Werk ab. Herausragende Merkmale: - Grundlagen ergänzt durch Fallstudien aus der Praxis wie z.B. die Organisation aktueller Pentium-Implementierungen oder das PC-Cluster von Google - Kapitel 9 "Multiprozessoren und Cluster" exklusiv in der deutschen Ausgabe des Buchs - Glossar-Begriffe, Verständnisfragen, Hinweise auf Fallstricke und Fehlschlüsse, Zusammenfassungen zu allen Kapiteln -zweisprachiger Index Auf der CD-ROM: -> ergänzende und vertiefende Materialien im Umfang von ca. 350 Seiten: - vertiefende Abschnitte mit Fokus auf Hardware oder Software - Historische Perspektiven und Literaturhinweise zu allen Kapiteln - 4 Anhänge: A) Assemblers, Linkers, SPIM; B) The Basics of Logic Design; C) Mapping Control to Hardware; D) A Survey of RISC Architectures -> ca. 200 nicht in die deutsche Print-Ausgabe übernommene Aufgaben der englischsprachigen Print-Ausgabe -> ca. 180 Aufgaben zur Vertiefung inkl. Lösungen -> Werkzeuge mit Tutorien, z.B. SPIM, Icarus Verilog. Für Dozenten: Zugang zu Materialien aus der Original Instructor ́s Website: Lectures slides, Lecture Notes, Figures from the book, Solutions to all exercises

1987

Author: Benno Bueble

Publisher: N.A

ISBN: 9783452207852

Category: Baden-Württemberg (Germany)

Page: 423

View: 7588

DOWNLOAD NOW »

Elektronik für Informatiker

Von den Grundlagen bis zur Mikrocontroller-Applikation

Author: Manfred Rost,Sandro Wefel

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3486720155

Category: Computers

Page: 542

View: 8381

DOWNLOAD NOW »
PC, Laptop oder Smartphone: Welche physikalischen Gesetze, welche elektronischen Bauelemente und welche Grundschaltungen ermöglichen die komplexen Funktionen solcher Geräte? Aufbauend auf grundlegenden Physikkenntnissen stellen die Autoren wesentliche Sachverhalte der Elektrizitätslehre und Halbleiterphysik dar und führen Schritt für Schritt in die Funktion wichtiger Bauelemente und elektronischer Komponenten ein. Dabei werden analoge und digitale Schaltungen, Wandlerbauelemente und Sensoren besprochen. Am Beispiel des MSP430 führt ein eigenes Kapitel in die Arbeit mit Mikrokontrollern ein. Aufgrund des systematischen Aufbaus eignet sich das Buch für einführende und weiterführende Vorlesungen zur technischen Informatik. Die 2. Auflage nimmt folgende Themen neu auf: - Stromversorgung, unterbesonderer Berücksichtigung des Internet der Dinge (IoT), - Displays (LCD, TFT, OLED, E-Paper), - Simulation elektronischer Schaltungen (Software dazu), - neuere Halbleiterspeicher. Ein umfangreicher Anhang mit Definitionen, hilfreichen Tabellen, einem historischen Rückblick und einer Zusammenstellung englischer Fachbegriffe runden das Buch ab. Zu den zahlreichen Aufgaben sind Lösungen online verfügbar.

Rechneraufbau und Rechnerstrukturen

Author: Walter Oberschelp,Gottfried Vossen

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783486272062

Category:

Page: 520

View: 5532

DOWNLOAD NOW »
Das erfolgreiche Standard-Lehrbuch zu den Grundbausteinen und den wichtigsten Architekturprinzipien heutiger Rechner. Das Buch beschreibt konsequent die logischen Aspekte und diskutiert technologische Fragen. Besonderen Stellenwert haben erläuternde und weiterführende Beispiele und Übungen. Über das Internet ist ein Foliensatz zur Vorlesungsvorbereitung abrufbar.

Dem Computer ins Hirn geschaut

Informatik entdecken, verstehen und querdenken

Author: Eckart Zitzler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662536668

Category: Computers

Page: 460

View: 3408

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch entführt Sie hinter die Kulissen der Informatik, macht die ihr zugrunde liegenden Ideen verständlich und lässt Sie verblüffende Parallelen zum Lebendigen entdecken. Schritt für Schritt tauchen Sie ein in die Welt des Computers und lernen, wie sich mit Strom rechnen lässt, wie Computer aufgebaut sind und mit der Außenwelt kommunizieren, welche ausgeklügelten Methoden es gibt, um Informationen festzuhalten, wie aus einem Netz von Computern ein Weltcomputer wird, wie Informationen geschickt codiert und chiffriert werden können, wo Computer an ihre Grenzen stoßen und wie Informatik und Biologie zusammengedacht werden können, um Einsichten über die Welt zu gewinnen. Zahlreiche Beispiele aus der Lebenswelt reichern die Darstellung an und zeigen auf, wie nah automatisierte und natürliche Informationsverarbeitung beieinander liegen. Wenn Sie al so eine lebendige, interdisziplinär ausgerichtete und reichhaltig illustrierte Einführung in die Informatik suchen und gerne über den Tellerrand hinausschauen, wird dieses Buch eine Fundgrube für Sie sein.

Logistische Kennlinien

Grundlagen, Werkzeuge und Anwendungen

Author: Peter Nyhuis,Hans-Peter Wiendahl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662084201

Category: Technology & Engineering

Page: 286

View: 5604

DOWNLOAD NOW »
Anhand zweier Praxisbeispiele wird gezeigt, wie sich Transparenz in die Produktionsabläufe bringen läßt und wie Schwachstellen sowie logistische Engpässe im Materialfluß erkannt und Maßnahmen zur Beseitigung abgeleitet werden können. Die beigefügte CD-ROM enthält ein Berechnungsprogramm zur selbstständigen Anwendung.

Mikroprozessortechnik und Rechnerstrukturen

Author: Thomas Flik

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540267166

Category: Technology & Engineering

Page: 650

View: 7448

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch behandelt den Entwurf und die Programmierung von Rechnersystemen auf der Basis von Mikroprozessoren. Themenschwerpunkte sind: - CISC- und RISC-Prinzipien heutiger skalarer, superskalarer und VLIW-Prozessoren, - Strukturen von Einbus- und Mehrbussystemen sowie von Einprozessor- und Mehrprozessorsystemen, basierend auf Bridges und Hubs, - Optimierung des Speicherzugriffs in Abhängigkeit moderner synchroner DRAM- und SRAM-Technologien und unter Einbeziehung von Caches und Speicherverwaltungseinheiten, - Techniken der Ein-/Ausgabeorganisation einschließlich der Beschreibung gängiger Schnittstellen, paralleler und serieller Peripherieverbindungen und Hintergrundspeichern, - Zusammenschaltung von Rechnern und Geräten in Rechnernetzen mit besonderer Berücksichtigung der Datenkommunikation. Ergänzt werden diese hardware-orientierten Ausführungen durch Programmiertechniken in Assembler und C und deren Kombination. Dabei werden unterschiedliche Compiler- und Betriebssystemumgebungen betrachtet. In der 7. Auflage wurden umfangreiche Aktualisierungen vorgenommen und insbesondere die Abschnitte über moderne Prozessorarchitekturen, über Systemaufbau und Systemstrukturen von Rechnern sowie über periphere Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und Peripheriebusse neu bearbeitet und erweitert. Das Buch ist sowohl als Lehrbuch für Studierende als auch als Nachschlagewerk für Dozenten und Praktiker angelegt.

Das Ingenieurwissen: Technische Informatik

Author: Hans Liebig,Thomas Flik,Peter Rechenberg,Alexander Reinefeld,Hanspeter Mössenböck

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662443910

Category: Technology & Engineering

Page: 173

View: 4113

DOWNLOAD NOW »
Das Ingenieurwissen jetzt auch in Einzelbänden verfügbar. Technische Informatik enthält die für Ingenieure und Naturwissenschaftler wesentlichen Grundlagen in kompakter Form zum Nachschlagen bereit.

Jahrbuch

Author: Technische Hochschule Darmstadt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Science

Page: N.A

View: 5307

DOWNLOAD NOW »

Computer

Wie funktionieren Smartphone, Tablet & Co.?

Author: Rolf Drechsler,Andrea Fink,Jannis Stoppe

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662530600

Category: Technology & Engineering

Page: 126

View: 2003

DOWNLOAD NOW »
Computer umgeben uns heute in fast allen Lebensbereichen. Sie erleichtern uns nicht nur als PC oder Laptop die Arbeit, sondern sind auch eingebettet in zahlreiche Objekte unseres täglichen Lebens – vom Auto bis zur Waschmaschine. Doch wie funktionieren moderne Rechner eigentlich? Und wie werden diese hochkomplexen, aus Milliarden Komponenten bestehenden Geräte entworfen? Das Buch erklärt auf verständliche, informative und unterhaltsame Weise den Aufbau und die Funktionsweise heutiger Computersysteme. Einzelne inhaltliche Abschnitte werden durch Links zu Videos ergänzt, in denen Professor Rolf Drechsler relevante Themen prägnant und pointiert vorstellt.

Rechnerorganisation

Die Prinzipien

Author: Hans Liebig

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642554903

Category: Computers

Page: 494

View: 4100

DOWNLOAD NOW »
Das Buch stellt die Prinzipien der Rechnerstrukturen klar und umfassend dar, so daß Technische Informatiker in die Lage versetzt werden, die zukünftige Computerentwicklung mitzugestalten. Es bildet somit das wissenschaftlich-logische Fundament der Konstruktion moderner Mikroprozessoren und ihrer Integration in komplexe Systemstrukturen.

Gewerbesteuergesetz

GewStG

Author: Antiphon Verlag

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3731438569

Category: Law

Page: 52

View: 5525

DOWNLOAD NOW »
Text des Gesetzes: Gewerbesteuergesetz Stand: 03.03.2018

Basiswissen Medizinische Software

Aus- und Weiterbildung zum Certified Professional for Medical Software

Author: Christian Johner,Matthias Hölzer-Klüpfel,Sven Wittorf

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864916542

Category: Computers

Page: 240

View: 2264

DOWNLOAD NOW »
Im gesamten Medizinbereich gewinnt Software als eigenständiges Produkt oder als Komponente eines Produktes zunehmend an Bedeutung. Entwickler, Auditoren, Betreiber und Anwender stehen vor einer ganzen Reihe von Herausforderungen, um diese Produkte sicher zu entwickeln, zu bewerten und zu verwenden. Der »Certified Professional for Medical Software« (CPMS) ist eine internationale Initiative mit dem Ziel, einen einheitlichen Standard für die Aus- und Weiterbildung von Personen zu schaffen, die mit der Entwicklung und Qualitätssicherung von Software betraut sind, die im medizinischen Bereich Verwendung findet. Eingeführt wurde das CPMS-Zertifikat vom »International Certified Professional for Medical Software Board e.V.« (ICPMSB). Dieses Buch beschreibt den gesamten Lebenszyklus von Software als Medizinprodukt, ausgehend von den rechtlichen Rahmenbedingungen über Fragen der Gebrauchstauglichkeit, der Softwareentwicklung bis hin zum Risiko- und Qualitätsmanagement. Es deckt den kompletten CPMS-Lehrplan (Foundation Level) ab und ergänzt ihn durch weitere Informationen. Behandelt werden im Einzelnen: * Rechtliche Grundlagen * Qualitätsmanagement (ISO 13485) * Risikomanagement und -analyse (ISO 14971) * Lebenszyklus medizinischer Software (Best Practices des Software Engineering, IEC 62304) * Gebrauchstauglichkeit (Benutzungsschnittstellen, IEC 60601-1-6 und IEC 62366) * Dokumentenmanagement * Medizinische Informatik Das Buch eignet sich zur individuellen Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung und als Begleitliteratur zu den entsprechenden Vorbereitungsschulungen. Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und beinhaltet den aktuellen Stand der Normen und Richtlinien für die Medizintechnik.