Riemann Surfaces and Algebraic Curves

A First Course in Hurwitz Theory

Author: Renzo Cavalieri,Eric Miles

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1316798933

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 2522

DOWNLOAD NOW »
Hurwitz theory, the study of analytic functions among Riemann surfaces, is a classical field and active research area in algebraic geometry. The subject's interplay between algebra, geometry, topology and analysis is a beautiful example of the interconnectedness of mathematics. This book introduces students to this increasingly important field, covering key topics such as manifolds, monodromy representations and the Hurwitz potential. Designed for undergraduate study, this classroom-tested text includes over 100 exercises to provide motivation for the reader. Also included are short essays by guest writers on how they use Hurwitz theory in their work, which ranges from string theory to non-Archimedean geometry. Whether used in a course or as a self-contained reference for graduate students, this book will provide an exciting glimpse at mathematics beyond the standard university classes.

Topological Recursion and its Influence in Analysis, Geometry, and Topology

Author: Chiu-Chu Melissa Liu,Motohico Mulase

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 1470435411

Category: Topology

Page: 549

View: 1346

DOWNLOAD NOW »
This volume contains the proceedings of the 2016 AMS von Neumann Symposium on Topological Recursion and its Influence in Analysis, Geometry, and Topology, which was held from July 4–8, 2016, at the Hilton Charlotte University Place, Charlotte, North Carolina. The papers contained in the volume present a snapshot of rapid and rich developments in the emerging research field known as topological recursion. It has its origin around 2004 in random matrix theory and also in Mirzakhani's work on the volume of moduli spaces of hyperbolic surfaces. Topological recursion has played a fundamental role in connecting seemingly unrelated areas of mathematics such as matrix models, enumeration of Hurwitz numbers and Grothendieck's dessins d'enfants, Gromov-Witten invariants, the A-polynomials and colored polynomial invariants of knots, WKB analysis, and quantization of Hitchin moduli spaces. In addition to establishing these topics, the volume includes survey papers on the most recent key accomplishments: discovery of the unexpected relation to semi-simple cohomological field theories and a solution to the remodeling conjecture. It also provides a glimpse into the future research direction; for example, connections with the Airy structures, modular functors, Hurwitz-Frobenius manifolds, and ELSV-type formulas.

Cyclic Coverings, Calabi-Yau Manifolds and Complex Multiplication

Author: Christian Rohde

Publisher: Springer

ISBN: 3642006396

Category: Mathematics

Page: 228

View: 1256

DOWNLOAD NOW »
Calabi-Yau manifolds have been an object of extensive research during the last two decades. One of the reasons is the importance of Calabi-Yau 3-manifolds in modern physics - notably string theory. An interesting class of Calabi-Yau manifolds is given by those with complex multiplication (CM). Calabi-Yau manifolds with CM are also of interest in theoretical physics, e. g. in connection with mirror symmetry and black hole attractors. It is the main aim of this book to construct families of Calabi-Yau 3-manifolds with dense sets of ?bers with complex multiplication. Most - amples in this book are constructed using families of curves with dense sets of ?bers with CM. The contents of this book can roughly be divided into two parts. The ?rst six chapters deal with families of curves with dense sets of CM ?bers and introduce the necessary theoretical background. This includes among other things several aspects of Hodge theory and Shimura varieties. Using the ?rst part, families of Calabi-Yau 3-manifolds with dense sets of ?bers withCM are constructed in the remaining ?ve chapters. In the appendix one ?nds examples of Calabi-Yau 3-manifolds with complex mul- plication which are not necessarily ?bers of a family with a dense set ofCM ?bers. The author hopes to have succeeded in writing a readable book that can also be used by non-specialists.

Vorlesungen Über Das Ikosaeder Und Die Auflösung Der Gleichungen Vom Fünften Grade

Author: Felix Klein,H. G. Teubner

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270562392

Category: History

Page: 270

View: 2320

DOWNLOAD NOW »
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

An Evening of Long Goodbyes

Author: Paul Murray

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888978335

Category: Fiction

Page: 572

View: 2015

DOWNLOAD NOW »
Paul Murrays brillanter Gesellschaftsroman erzählt die Geschichte von Charles Hythloday, der im Herrenhaus seiner Familie den skurrilen Lebensstil eines Landedelmanns pflegt. Umsorgt von der bosnischen Haushälterin verbringt er seine Tage Cocktails schlürfend auf der Chaiselongue und schaut sich alte Schwarzweißfilme an. Als regelmäßige Arbeit sieht er die unregelmäßige Pflege der Pfauen seines verstorbenen Vaters. Allerdings müssen Charles und seine Schwester Bel bald feststellen, dass sie nicht so reich sind, wie sie dachten. Die von einem Alkoholentzug nach Hause zurückkehrende Mutter zwingt Charles, sich einen Job zu suchen, den Landsitz zu verlassen und endlich auf eigenen Beinen zu stehen. Doch auf die harte Realität in Dublin ist er nicht vorbereitet. Andererseits ist das wirkliche Leben aber auch nicht vorbereitet auf einen wie Charles Hythloday...

Ebene algebraische Kurven

Author: Gerd Fischer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322803112

Category: Mathematics

Page: 177

View: 7361

DOWNLOAD NOW »
Neben den elementaren Dingen, wie Tangenten, Singularitäten und Wendepunkten werden auch schwierigere Begriffe wie lokale Zweige und Geschlecht behandelt. Höhepunkte sind die klassischen Formeln von Plücker und Clebsch, die Beziehungen zwischen verschiedenen globalen und lokalen Invarianten einer Kurve beschreiben.

Bernhard Riemann 1826–1866

Wendepunkte in der Auffassung der Mathematik

Author: Detlef Laugwitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034889836

Category: Mathematics

Page: 348

View: 8843

DOWNLOAD NOW »
Das Riemannsche Integral lernen schon die Schüler kennen, die Theorien der reellen und der komplexen Funktionen bauen auf wichtigen Begriffsbildungen und Sätzen Riemanns auf, die Riemannsche Geometrie ist für Einsteins Gravitationstheorie und ihre Erweiterungen unentbehrlich, und in der Zahlentheorie ist die berühmte Riemannsche Vermutung noch immer offen. Riemann und sein um fünf Jahre jüngerer Freund Richard Dedekind sahen sich als Schüler von Gauss und Dirichlet. Um die Mitte des 19. Jahrhunderts leiteten sie den Übergang zur "modernen Mathematik" ein, der eine in Analysis und Geometrie, der andere in der Algebra mit der Hinwendung zu Mengen und Strukturen. Dieses Buch ist der erste Versuch, Riemanns wissenschaftliches Werk unter einem einheitlichen Gesichtspunkt zusammenzufassend darzustellen. Riemann gilt als einer der Philosophen unter den Mathematikern. Er stellte das Denken in Begriffen neben die zuvor vorherrschende algorithmische Auffassung von der Mathematik, welche die Gegenstände der Untersuchung, in Formeln und Figuren, in Termumformungen und regelhaften Konstruktionen als die allein legitimen Methoden sah. David Hilbert hat als Riemanns Grundsatz herausgestellt, die Beweise nicht durch Rechnung, sondern lediglich durch Gedanken zu zwingen. Hermann Weyl sah als das Prinzip Riemanns in Mathematik und Physik, "die Welt als das erkenntnistheoretische Motiv..., die Welt aus ihrem Verhalten im un- endlich kleinen zu verstehen."

Principia Mathematica.

Author: Alfred North Whitehead,Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic, Symbolic and mathematical

Page: 167

View: 5001

DOWNLOAD NOW »

Lehr- und Wanderjahre eines Mathematikers

Aus dem Französischen von Theresia Übelhör

Author: André Weil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034850476

Category: Science

Page: 212

View: 709

DOWNLOAD NOW »
Mein Leben, oder zumindest das, was diesen Namen verdient -ein außer gewöhnlich glückliches Leben mit einigen Schicksalsschlägen -erstreckte sich auf die Zeit zwischen dem 6. Mai 1906, dem Tag meiner Geburt, und dem 24. Mai 1986, dem Todestag meiner Frau und Gefährtin Eveline. Wenn auf diesen Seiten, die ihr gewidmet sind, von meiner Frau recht wenig die Rede sein wird, heißt das nicht, daß sie in meinem Leben und in meinen Gedanken einen geringen Platz eingenommen hätte. Sie war im Gegenteil, beinahe vom Tag unserer ersten Begegnung an, so eng damit verwoben, daß von mir oder von ihr zu sprechen ein und dasselbe ist. Ihre Anwesenheit beziehungsweise ihre Abwesenheit bestimmte die Textur meines ganzen Lebens. Was könnte ich anderes dazu sagen, als daß unsere Ehe eine von jenen war, die La Rochefoucauld Lügen strafen? »Fulsere vere candidi mihi soles . . . . « Ebenso wird meine Schwester kaum erwähnt werden. Es ist schon lange her, daß ich meine Erinnerungen an sie Simone Petrement mitgeteilt habe, die sie in ihre gute Biographie La vie de Simone Weil einfließen ließ, wo man viele Einzelheiten über unsere gemeinsame Kindheit erfahren kann, und es wäre unnötig, dies hier zu wiederholen. Als Kinder waren wir unzertrennlich, aber ich war der große Bruder und sie die kleine Schwester. Später waren wir selten zusammen, und meist sprachen wir in scherzhaftem Ton miteinander, denn sie hatte ein fröhliches und humorvolles Naturell, wie alle, die sie kannten, bestätigt haben.

Uber Riemann's Theorie Der Algebraischen Functionen Und Ihrer Integrale ...

Author: Felix Klein

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270208511

Category:

Page: 94

View: 4893

DOWNLOAD NOW »
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Vorlesungen Über die Zahlentheorie der Quaternionen

Author: Adolf Hurwitz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642475361

Category: Mathematics

Page: 76

View: 8436

DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Partielle Differentialgleichungen der Geometrie und der Physik 2

Funktionalanalytische Lösungsmethoden

Author: Friedrich Sauvigny

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540275401

Category: Mathematics

Page: 350

View: 6592

DOWNLOAD NOW »
Das zweibändige Lehrbuch behandelt das Gebiet der partiellen Differentialgleichungen umfassend und anschaulich. Der Autor stellt in Band 2 funktionalanalytische Lösungsmethoden vor und erläutert u. a. die Lösbarkeit von Operatorgleichungen im Banachraum, lineare Operatoren im Hilbertraum und Spektraltheorie, die Schaudersche Theorie linearer elliptischer Differentialgleichungen sowie schwache Lösungen elliptischer Differentialgleichungen.

Zahlentheorie

Algebraische Zahlen und Funktionen

Author: Helmut Koch

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322803120

Category: Mathematics

Page: 344

View: 8634

DOWNLOAD NOW »
Hauptziel des Buches ist die Vermittlung des Grundbestandes der Algebraischen Zahlentheorie einschließlich der Theorie der normalen Erweiterungen bis hin zu einem Ausblick auf die Klassenkörpertheorie. Gleichberechtigt mit algebraischen Zahlen werden auch algebraische Funktionen behandelt. Dies geschieht einerseits um die Analogie zwischen Zahl- und Funktionenkörpern aufzuzeigen, die besonders deutlich im Falle eines endlichen Konstantenkörpers ist. Andererseits erhält man auf diese Weise eine Einführung in die Theorie der "höheren Kongruenzen" als eines wesentlichen Bestandteils der "Arithmetischen Geometrie". Obgleich das Buch hauptsächlich algebraischen Methoden gewidmet ist, findet man in der Einleitung auch einen kurzen Beweis des Primzahlsatzes nach Newman. In den Kapiteln 7 und 8 wird die Theorie der Heckeschen L-Reihen behandelt einschließlich der Verteilung der Primideale algebraischer Zahlkörper in Kegeln.