Romans Ruled

Author: Paul Perro

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781517685607

Category:

Page: 38

View: 2896

DOWNLOAD NOW »
A great collection of entertaining and educational poems for kids, telling amazing stories all about the Ancient Romans. Written in a modern, lively style, these poems are fun to read but also historically accurate. The stories include Romulus and Remus , Spartacus, Hannibal, Boudica, Pompeii, and many more. Charmingly illustrated, this book will appeal to children between the ages of 7 and 12 who are studying or interested in ancient history, as well as to parents of younger children looking for an alternative to the usual bedtime story picture books.

Giacomo Leopardi’s Search For A Common Life Through Poetry

A Different Nobility, A Different Love

Author: Frank Rosengarten

Publisher: Lexington Books

ISBN: 1611475066

Category: Literary Criticism

Page: 284

View: 4151

DOWNLOAD NOW »
The major themes and human concerns expressed in Leopardi's writings are related to his life experiences and to the historical period in which he lived. Of central interest are the book's discussions of nobility and love as these two themes evolve and change as Leopardi acquired a more general and universal conception of life. The fascinating admixture in his work of classical and modern perspectives on life and literature is highlighted throughout the book.

SPQR

Die tausendjährige Geschichte Roms

Author: Mary Beard

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031444

Category: History

Page: 656

View: 4914

DOWNLOAD NOW »
Wer hätte gedacht, dass Alte Geschichte so spannend und gegenwärtig sein kann? – Ein neuer Blick auf das alte Rom! Unkonventionell, scharfsinnig und zugleich akademisch versiert – dies trifft nicht nur auf die hochrenommierte Althistorikerin und Cambridge-Professorin Mary Beard selbst zu, sondern auch auf ihre neue große Geschichte des Römischen Reichs und seiner Bewohner: SPQR - Die tausendjährige Geschichte Roms. Begeistert erzählt sie die Geschichte eines Weltreichs, lässt uns Kriege, Exzesse, Intrigen miterleben, aber auch den römischen Alltag – wie Ärger in den Mietshäusern und Ciceros Scheidung. Sie lässt uns hinter die Legenden und Mythen blicken, hinterfragt sicher Geglaubtes und kommt zu überraschenden Einsichten. So erscheint Rom ganz nah – in seinen Debatten über Integration und Migration – und dann doch auch faszinierend fern, wenn es etwa um Sklaverei geht. Die Geschichte Roms für unsere Zeit. In prächtiger Ausstattung, mit über hundert s/w Abbildungen und umfangreichem farbigen Bildteil. »Bahnbrechend [...], anregend [...], revolutionär [...] ein völlig neuer Zugang zur Alten Geschichte.« Spectator »Aufregend, psychologisch scharfsinnig sowie mitfühlend kritisch.« Sunday Times »Meisterhaft [...], diese große Geschichte Roms erweckt die ferne Vergangenheit grandios zum Leben.« The Economist »Ungemein packend [...] ebenso unterhaltsam wie gelehrt.« Observer »Wer hätte gedacht, dass Geschichte so spannend sein kann?« Independent

Die vierzig Geheimnisse der Liebe

Author: Elif Shafak

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036992235

Category: Fiction

Page: 512

View: 4543

DOWNLOAD NOW »
Ella ist vierzig Jahre alt, hat einen Ehemann, drei Kinder im Teenageralter und ein schönes Zuhause in einer amerikanischen Kleinstadt. Eigentlich sollte sie glücklich sein, in ihrem Herzen breitet sich aber eine Leere aus, die früher von Liebe gefüllt war. Als Gutachterin für eine Literaturagentur taucht sie tief in einen Roman über den Sufi-Dichter und Mystiker Rumi und die vierzig ewigen, geheimnisvollen Regeln der Liebe ein. Trotz der Ansiedlung im 13. Jahrhundert scheint ihr der Roman immer mehr eine Spiegelung ihrer eigenen Geschichte zu sein. Zusehends distanziert von ihrem Ehemann, beginnt Ella, ihr bisheriges Leben zu hinterfragen. Sie besucht den Verfasser des Buches, Aziz Zahara, mit dem sie sich schriftlich schon rege und sehr persönlich ausgetauscht hat - und erfährt eine derart grundlegende persönliche Veränderung, wie sie es sich nie hätte ausmalen können.

The Saxon Chronicle

Author: James Ingram

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5876473529

Category: History

Page: 463

View: 7461

DOWNLOAD NOW »
With an English Translation, and Notes, Critical and Explanatory to Which Are Added Chronological, Topographical, and Glossarial Indices. A short grammar of the anglosaxon language; a new map of the England during the heptarchy; plates of coins, & c.

Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen

Author: Jacqueline Kelly

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446243879

Category: Juvenile Fiction

Page: 336

View: 9139

DOWNLOAD NOW »
Calpurnia ist zwölf, als sie begreift, dass ihr vorgezeichneter Lebensweg, nicht ihren Vorstellungen entspricht. Wie die anderen Mädchen soll auch sie Kochen, Stricken und Klavierspielen lernen, damit sie bald heiraten und eine Familie gründen kann. Doch Cal streift viel lieber durch die Natur, beobachtet Pflanzen und Tiere und macht sich Notizen über ihre Entdeckungen. Der Einzige, der sie versteht, ist ihr Großvater, ein eigenwilliger Forscher und Tüftler. Er schenkt ihr Bücher und öffnet ihr die Augen für den technischen Fortschritt und die naturwissenschaftlichen Erkenntnisse des anbrechenden 20. Jahrhunderts. So erobert sich Cal ihren Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.

The Oxford Classical Dictionary

Author: Simon Hornblower,Antony Spawforth,Esther Eidinow

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0199545561

Category: History

Page: 1592

View: 5780

DOWNLOAD NOW »
Completely revised and updated, the fourth edition of this established dictionary offers entries on all aspects of the classical world. With reception and anthropology as new focus areas and numerous new entries, it is an essential reference work for students, scholars, and teachers of classics and for anyone with an interest in the classical era.

Kellerkind

Author: Jennifer Roy,Ulli Günther

Publisher: N.A

ISBN: 9783836953085

Category:

Page: 158

View: 7688

DOWNLOAD NOW »
Kinder im Ghetto: Ein kleines Mädchen spielt mit Staubflocken im Licht, das durchs Fenster fällt. Die grossen sind Vater und Mutter, die kleinen die Kinder. Sie hat sonst nichts zum Spielen. Ihre Puppe hat der Vater verkauft, damit es etwas zu essen gibt. Es herrscht Hunger im Ghetto von Lodz. Hier leben eine Viertelmillion Menschen. Und dann "verreisen" sie nach und nach. Vater und Mutter arbeiten, auch die 12-jährige Dora, die sich zwei Jahre älter ausgibt. So ist die 6-jährige Sylvia den ganzen Tag allein. Draussen ist es zu gefährlich. Die Nazis holen die Kinder ab. Erst eins nach dem andern, dann alle. Der Befehl lautet: Keine Kinder mehr im Ghetto. Ab jetzt beginnt ein gefährlicher Versteckparcours, den der Vater listenreich durchführt. Da er Mehl ausfährt, kennt er sämtliche Keller. Aus der Sicht des Kindes erzählt die Autorin die authentische Geschichte ihrer Tante, die nur durch den Zusammenhalt der 800 überlebenden Juden zusammen mit anderen elf Kindern hat gerettet werden können. Wie die Menschen dieses Grauen überleben konnten, das macht sehr betroffen. Unbedingt empfehlenswert! Ab 12 Jahren, *****, Bernadette Schröder.