Die Mutter aller Fragen

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Social Science

Page: 200

View: 8557

DOWNLOAD NOW »
»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

The Feminist Revolution

The Struggle for Women's Liberation

Author: Bonnie J. Morris,D. M. Withers

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0349011184

Category: History

Page: 224

View: 9552

DOWNLOAD NOW »
Oprah's book club has declared The Feminist Revolution a must-read for Women's History Month. The Feminist Revolution offers an overview of women's struggle for equal rights in the late twentieth century. Beginning with the auspicious founding of the National Organization for Women in 1966, at a time when women across the world were mobilizing individually and collectively in the fight to assert their independence and establish their rights in society, the book traces a path through political campaigns, protests, the formation of women's publishing houses and groundbreaking magazines, and other events that shaped women's history. It examines women's determination to free themselves from definition by male culture, wanting not only to 'take back the night' but also to reclaim their bodies, their minds, and their cultural identity. It demonstrates as well that the feminist revolution was enacted by women from all backgrounds, of every color, and of all ages and that it took place in the home, in workplaces, and on the streets of every major town and city. This sweeping overview of the key decades in the feminist revolution also brings together for the first time many of these women's own unpublished stories, which together offer tribute to the daring, humor, and creative spirit of its participants.

Vote Her In

Your Guide to Electing Our First Woman President

Author: Rebecca Sive

Publisher: Agate Publishing

ISBN: 1572848235

Category: Social Science

Page: N.A

View: 7231

DOWNLOAD NOW »
Men are not the enemy, but they are the problem. Women are wildly underrepresented at every level of the US government: federal, state, and local. Research has shown that women in legislative and executive political positions are far more likely than men to commit to policies that benefit women and girls of all kinds, so after centuries of underrepresentation, it’s clear: our best bet for creating a system that is more fair, balanced, and just for everyone is electing our first Madam President. Donald Trump’s election didn’t mean defeat, and his policies targeting women have not silenced them. Instead, women across the country have been motivated to speak out louder than ever before. There is no more powerful example of this than the Women’s March of 2017—held just one day after Trump’s inauguration—which was a worldwide catalyst for ongoing change and a vehicle for systemic empowerment that hasn’t stopped since. Vote Her In is organized around the inspirational messages seen in protest signs carried at those record-breaking marches. Part One outlines the case for why we need to mobilize now, and Part Two provides a clear strategy for how to get there, with 13 tractable actions that women from all backgrounds can take to help get each other (or themselves) into executive political offices and work toward electing our first woman president in 2020. In Vote Her In, author Rebecca Sive has leveraged her decades of political experience to give practical guidance, not just to women seeking political office themselves, but to all women—regardless of their prior exposure to political outreach and activism—who have come together to take action in the wake of Trump’s election. This crucial book empowers every American man, woman, and girl who cares about our nation’s democratic future to join forces and harness their collective power in the run-up to 2020 and, at last, to form a more perfect union. It’s easy to feel angry, but much harder to do something about it. Sive shows us how.

See Red Women's Workshop

Author: Prue Stevenson,Susan Mackie,Anne Robinson (Artist),Jess Baines

Publisher: N.A

ISBN: 9781909829077

Category: Political posters, English

Page: 167

View: 5080

DOWNLOAD NOW »
A feminist silkscreen poster collective founded in London in 1974 by three former art students, the See Red Women's Workshop grew out of a shared desire to combat sexist images of women and to create positive and challenging alternatives. Women from different backgrounds came together to make posters and calendars that tackled issues of sexuality, identity and oppression. With humor and bold, colorful graphics, See Red expressed the personal experiences of women as well as their role in wider struggles for change.

Café Morelli

Author: G. R. Gemin

Publisher: Königskinder

ISBN: 3646920459

Category: Fiction

Page: 288

View: 2092

DOWNLOAD NOW »
Als der vierzehnjährige Joe erfährt, dass das Café seines geliebten nonno geschlossen werden soll, ist er entsetzt! Und schwört sich, alles zu tun, damit das nicht passiert. Doch das ist leichter gesagt als getan, denn die glorreichen Zeiten des "Morelli" scheinen vorüber. Zum Glück aber hat Joe nicht nur den italienischen Dickkopf seines Großvaters geerbt, sondern in seiner Cousine Mimi auch eine raffinierte Köchin, die mit ihren großartigen Gerichten die gesamte Straße in Verzückung versetzt. So weht durch das kleine walisische Viertel bald schon ein Hauch Dolce Vita. Und Joe muss feststellen: Familie, Freunde und die beste Pasta der Welt – manchmal braucht es einfach nur die richtigen Zutaten.

Das Detail in der Typografie

Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand, Kolumne ; [eine kurz gefasste, prägnante Erörterung jener Fragen, die sich mit der Lesbarkeit von Texten befassen]

Author: Jost Hochuli

Publisher: N.A

ISBN: 9783721205473

Category:

Page: 63

View: 2465

DOWNLOAD NOW »
Der Schweizer Typograf und Buchgestalter Jost Hochuli gibt in dieser Broschüre eine knapp gefasste, informative Einführung in die Mikro- oder Detailtypografie. Es geht um die grundlegenden Einheiten: Buchstabe, Buchstabenabstand, Wort, Wortabstand, Zeile, Zeilenabstand, Kolumne. Ausgehend von den hysiologischen und psychologischen Bedingtheiten des Lesevorgangs entfaltet der Autor die Grundelemente von Buchstaben und gesetzter Schrift, weckt den Sinn für die hier oft alles entscheidende Nuance anhand einer Fülle von Beispielen. Eine prägnante Darstellung all dessen, was jeder über die Grundlagen unserer Schrift und Lesekultur wissen sollte.

Berliner Chronik

Author: Walter Benjamin

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843025606

Category: Fiction

Page: 56

View: 5889

DOWNLOAD NOW »
Walter Benjamin: Berliner Chronik Sammlung von Beiträgen über Berlin, 1932 geschrieben. Vorläufer der »Berliner Kindheit um neunzehnhundert«. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lovis Corinth, Eisbahn im Berliner Tiergarten, 1909. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Your Private Sky

Discourse

Author: Richard Buckminster Fuller

Publisher: Lars Muller Publishers

ISBN: 9783907044957

Category: Aufsatzsammlung - Fuller, Richard Buckminster - Architektur

Page: 336

View: 8169

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch ergAnzt den Band "Your Private Sky: Design als Kunst einer Wissenschaft" und gibt einen authentischen Einblick in die Entwicklung der architektonischen, technischen und anthropologischen Konzepte Fullers. Dieser "Poet der Technologie" war als Ingenieur ein Dichter, als Designer ein Denker, als Forscher ein KA1/4nstler, dessen schriftlicher Nachlass einen enormen Umfang aufweist - darunter Texte von visionArer Bedeutung, von hoher Konsistenz, eindringlicher Sprachkraft und nicht zuletzt drAngender AktualitAt. "Bucky" war ein Navigator im wissenschaftlichen, kulturellen und sozialen Netzwerk - einer der grossen Beweger dieses Jahrhunderts. Einige Texte werden hier erstmals verAffentlicht: z.B. sein erstes programmatisches Manuskript "Lightful Houses" (1928), eine aufschlussreiche Vortragsmitschrift zum "Dymaxion House" (1929), sein Brief an Einstein (1944) oder das Konvolut "Noah's Ark II" (1951).

Desert Hearts

Author: Jane Rule

Publisher: Verlag Krug & Schadenberg

ISBN: 3959172133

Category: Fiction

Page: 336

View: 3767

DOWNLOAD NOW »
Reno, am Rande der Wüste von Nevada - die Stadt des Glücksspiels, in der Vermögen schnell gewonnen und verloren werden. Die Stadt, in der Ehen schnell geschlossen und geschieden werden. Es ist die Zeit der schnittigen Straßenkreuzer und des Rock'n'Roll. Evelyn Hall, Literaturprofessorin aus New York, kommt nach Reno, um sich nach sechzehn Jahren leidenschaftsloser Ehe scheiden zu lassen. Sie ist eine Frau, die Konventionen respektiert, dem Glücksspiel nichts abgewinnt und sich vor der Wüste fürchtet. Ann Childs hingegen liebt die Wüste und arbeitet in einem Spielcasino. Sie findet immer eine Frau fürs Bett, sucht aber eigentlich die Frau fürs Leben. Als sie Evelyn begegnet, verführt sie die spröde Lady mit atemberaubender Finesse. Zwischen den beiden Frauen entwickelt sich eine ebenso leidenschaftliche wie riskante Liebe ...

Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche

Author: Reni Eddo-Lodge

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360811534X

Category: Social Science

Page: 272

View: 857

DOWNLOAD NOW »
Viel zu lange wurde Rassismus als reines Problem rechter Extremisten definiert. Doch die subtileren, nicht weniger gefährlichen Vorurteile finden sich dort, wo man am wenigsten mit ihnen rechnen würde – im Herzen der achtbaren Gesellschaft. Was bedeutet es, in einer Welt, in der Weißsein als die selbstverständliche Norm gilt, nicht weiß zu sein? Reni Eddo-Lodge spürt den historischen Wurzeln der Vorurteile nach, und zeigt unmissverständlich, dass die Ungleichbehandlung Weißer und Nicht-Weißer unseren Systemen seit Generationen eingeschrieben ist. Ob in Politik oder Popkultur – nicht nur in der europaweiten Angst vor Immigration, sondern auch in aufwogenden Protestwellen gegen eine schwarze Hermine oder einen dunkelhäutigen Stormtrooper wird klar: Diskriminierende Tendenzen werden nicht nur von offenen Rassisten, sondern auch von vermeintlich toleranten Menschen praktiziert. Um die Ungerechtigkeiten des strukturellen Rassismus herauszustellen und zu bekämpfen, müssen darum People of Color und Weiße gleichermaßen aktiv werden – »Es gibt keine Gerechtigkeit, es gibt nur uns.«

The future is female!

Was Frauen über Feminismus denken - Mit Beiträgen von Emma Watson, Keira Knightley, Katrin Bauerfeind u.v.m.

Author: Scarlett Curtis

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 364124126X

Category: Social Science

Page: 416

View: 9059

DOWNLOAD NOW »
Die Welt, in der Frauen heute leben, ist trotz #MeToo und immer größer werdenden öffentlichen Protesten gegen die Geschlechterungleichheit noch immer massiv vom Gender Pay Gap, der Sehnsucht nach dem perfekten Bikinibody und Mansplaining definiert. »The future is female! Was Frauen über Feminismus denken« ist das Buch für Mädchen und Frauen, die sich mit diesem ungenießbaren Cocktail nicht länger zufriedengeben wollen, eine einzigartige und vielstimmige Textsammlung. Frauen von der Hollywood-Ikone bis zur Teenie-Aktivistin erzählen darin ihre ganz persönliche Geschichte; alle Geschichten zusammengenommen entwickeln eine Kraft, die die alte Welt aus den Angeln heben kann und dem F-Wort einen ganz neuen Glanz verleiht. Der Feminismus von heute definiert sich über das Dafür und Miteinander und nicht ewig gestrig über das Dagegen, er ist eine unwiderstehliche Notwendigkeit – und jede Einzelne von uns gehört dazu! Herausgeberin von »The future is female« ist die britische Style-Kolumnistin und Pink-Protest-Gründerin Scarlett Curtis; das Buch wird zeitgleich mit der britischen und der amerikanischen Ausgabe zum International Girls' Day am 11.10.2018 erscheinen. Beiträgerinnen sind unter anderem: Emma Watson • Keira Knightley • Bridget Jones (von Helen Fielding) • Saoirse Ronan • Dolly Alderton • Jameela Jamil • Kat Dennings • Rhyannon Styles und viele mehr. Außerdem exklusiv in der deutschen Ausgabe: Essays von Katrin Bauerfeind • Karla Paul • Tijen Onaran • Fränzi Kühne • Milena Glimbovski • Stefanie Lohaus. »Brillant, witzig, wahrhaftig. Diese Essays werfen ein strahlendes Licht auf den Weg zukünftiger Frauengenerationen.« Reese Witherspoon

Bitch Doktrin

Gender, Macht und Sehnsucht

Author: Laurie Penny

Publisher: Edition Nautilus

ISBN: 3960540574

Category: Social Science

Page: 320

View: 1320

DOWNLOAD NOW »
"Bitches get stuff done." Tina Fey Klug und provokant, witzig und kompromisslos sind Laurie Pennys herausragende Essays, die sie zu Recht zu einer der wichtigsten und faszinierenden Stimmen des zeitgenössischen Feminismus machen. Vom Schock der Trump-Wahl und den Siegen der extremen Rechten bis zu Cybersexismus und Hate Speech – Penny wirft einen scharfen Blick auf die brennenden Themen unserer Zeit. Denn gerade jetzt, in Zeiten sich häufender Krisen in Europa und Amerika, ist es Verpflichtung, geschlossen hinter der Gleichstellung von Frauen, People of Colour und LGBT zu stehen. Der Kampf gegen Diskriminierung ist kein Nebenschauplatz, sondern Voraussetzung für eine gerechte Gesellschaft. Weit davon entfernt, einen Kampf gegen "die Männer" zu führen, greift Penny den Status quo gezielt an: Es geht ihr um Fairness, Umverteilung von Vermögen, Macht und Einfluss – weitreichende Forderungen, die sie nicht abmildert, indem sie eine rosa Schleife darum bindet. Penny ruft dazu auf, sich nicht von jenen beeindrucken zu lassen, die uns den Mund verbieten und uns zu angepasster Liebenswürdigkeit zwingen wollen – sondern eine Bitch zu sein und die Stimme zu erheben.

Hans J. Wegner

Just One Good Chair

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783775738088

Category:

Page: 256

View: 3952

DOWNLOAD NOW »
The name Hans J. Wegner (1914-2007) is inseparable from his unrivalled chairs, which helped Danish design to achieve its international breakthrough. Every design fan has his or her favorite from among Wegner's approximately five hundred creations. Today, there is a hardly a glossy interior design magazine that does not include an illustration of the elegant China Chair (1943) or the Y Chair (1950), and even John F. Kennedy sat on his Round Chair, which is now simply called The Chair (1949). Trained as a furniture maker, Wegner usually made his prototypes himself by hand, using traditional joinery techniques such as tongue-and-groove or finger joints. In the process he pushed the limitations of wood, giving his designs an unmatched elegance. His sense of humor did not fall by the wayside, either, as evidenced by his splendid Peacock Chair (1947) or the masculine Ox Chair (1960), that latter of which is available with or without horns. (English edition ISBN 978-3-7757-3809-5)

Schulden

Die ersten 5000 Jahre

Author: David Graeber

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608103104

Category: Political Science

Page: 536

View: 7461

DOWNLOAD NOW »
Ein radikales Buch im doppelten Wortsinn, denn Graeber packt das Problem der Schulden an der Wurzel, indem er bis zu ihren Anfängen in der Geschichte zurückgeht. Das führt ihn mitten hinein in die Krisenherde unserer Zeit: Von der Antike bis in die Gegenwart sind revolutionäre Bewegungen immer in Schuldenkrisen entstanden. Graeber sprengt die moralischen Fesseln, die uns auf das Prinzip der Schulden verpflichten. Denn diese Moral ist eine Waffe in der Hand der Mächtigen. Die weltweite Schuldenwirtschaft ist eine Bankrotterklärung der Ökonomie. Der Autor enttarnt Geld- und Kredittheorien als Mythen, die die Ökonomisierung aller sozialen Beziehungen vorantreiben. Im Kern ist dieses Buch ein hohes Lied auf die Freiheit: Das sumerische Wort »amargi«, das Synonym für Schuldenfreiheit, ist Graeber zufolge das erste Wort für Freiheit in menschlicher Sprache überhaupt. David Graeber ist einer der Begründer der Occupy-Bewegung.