Small Signal Audio Design

Author: Douglas Self

Publisher: CRC Press

ISBN: 1134635133

Category: Computers

Page: 770

View: 8732

DOWNLOAD NOW »
"This second edition of Small Signal Audio Design is the essential and unique guide to the design of high-quality analogue circuitry for preamplifiers, mixing consoles, and many other signal-processing devices. You will learn to use inexpensive and readily available parts to obtain state-of-the-art performance in all the vital parameters of noise, distortion, crosstalk, etc. This practical handbook provides a repertoire of circuit blocks from which almost any type of audio system can be built. Essential points of theory that determine practical performance are lucidly and thoroughly explained, with the mathematics at a minimum. Virtually every page reveals nuggets of specialized knowledge not found elsewhere. Douglas' background in design for manufacture ensures he keeps a wary eye on the cost of things. Learn how to: - Make amplifiers with apparently impossibly low noise - Design discrete circuitry that can handle enormous signals with vanishingly low distortion - Use ordinary bipolar transistors to make amplifiers with an input impedance of more than 50 Megohms - Transform the performance of low-cost-opamps, and how to make filters with very low noise and distortion - Make incredibly accurate volume controls - Make a huge variety of audio equalisers - Make magnetic cartridge preamplifiers that have noise so low it is limited by basic physics - Sum, switch, clip, compress, and route audio signals effectively - Build reliable power-supplies, with many practical ways to keep both the noise and the cost down"--

Rework

Business - intelligent & einfach

Author: Jason Fried,David Heinemeier Hansson

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641041473

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 1421

DOWNLOAD NOW »
Der Gegenentwurf zum unproduktiven Unternehmensalltag Wenn ein Unternehmen erfolgreich sein will, benötigt es angeblich hoch bezahlte Direktoren, lange Meetings, ein großes Werbebudget, Fünfjahrespläne und vor allem ständiges Wachstum. So weit die Theorie. In der Praxis kommen die Software-Unternehmer Jason Fried und David Heinemeier Hansson schon seit 10 Jahren ohne all das aus – und haben Erfolg. Die Autoren repräsentieren eine zukunftsweisende Geschäftskultur, die dabei ist, die alten Konzern-Dinosaurier das Fürchten zu lehren. Smart sind die neuen Unternehmer, beweglich, unprätentiös und technisch auf der Höhe. Arbeit ist für sie kein Selbstzweck, und Lebensqualität gehört ebenso zum Business wie die unvermeidliche menschliche Unzulänglichkeit. Nüchtern und wirksam setzt sich „Rework“ von hochtrabenden Begriffen wie „Reform“ oder „Revolution“ ab. Entstanden ist eine ketzerische „Business-Bibel“, die keine Management-Phrasen herbetet, sondern Mut macht zu echter Eigenständigkeit. Zu Recht schrieb ein Rezensent: „Sie können dieses Buch ignorieren, aber auf eigene Gefahr“.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3120

DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Recording Secrets

Perfekte Aufnahmen aus dem Homestudio

Author: Mike Senior

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450806

Category: High-fidelity sound systems

Page: 480

View: 498

DOWNLOAD NOW »
Auch im kleinsten Studio Aufnahmen mit Profi-Qualität erzielen Das richtige Equipment für das kleine Budget Mit Insider-Tipps weltweit erfolgreicher Produzenten Mike Senior legt mit diesem Buch – basierend auf den Insider-Strategien von über 200 namhaften Produzenten – einen intensiven Trainingskurs speziell für Homerecording-Enthusiasten vor, die schnell zu qualitativ hochwertigen Aufnahmen kommen wollen. Gründlich und mit viel Praxisbezug erklärt Ihnen Senior, wie Sie ein begrenztes Budget bestmöglich einsetzen und hilft Ihnen dabei, die typischen Fehler von Low-Budget-Produktionen zu vermeiden. Angefangen bei den grundlegenden Mikrofonierungstechniken bis hin zu den Techniken der Profis zeigt Ihnen Mike Senior systematisch, wie Sie auch knifflige Aufnahmesituationen souverän meistern und so das Optimum aus Ihrem Heimstudio herausholen können. Zusammenfassungen der Kapitel, Aufgaben sowie umfangreiches Online-Zusatzmaterial helfen, das Erlernte zu vertiefen und zu festigen.

Das Hindernis ist der Weg

Mit der Philosophie der Stoiker zum Triumph

Author: Ryan Holiday

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451810956

Category: Self-Help

Page: 224

View: 1452

DOWNLOAD NOW »
Die großen Frauen und Männer hatten weder außergewöhnlich viel Glück, Talent oder Erfahrung. Sie hatten lediglich das gleiche Motto: Was dir im Weg steht, wird dein Weg! Ryan Holiday, Marketing-Guru und Bestsellerautor, wendet die vergessene Erfolgsformel der antiken Philosophen auf die heutige Welt an und gibt konkrete Anleitung, wie wir unser Leben selbst erfolgreich gestalten können: Manage deine Wahrnehmung! Erkenne, welche Begebenheiten du verändern kannst! Lenke deine Handlungen auf ein Ziel! Und mache jedes Hindernis in deinem Weg zu einer Chance! Ein Buch, das die lebenspraktischen Erkenntnisse der Stoiker aus dem antiken Griechenland und Rom in die Gegenwart holt und damit auf sehr eingängige Weise zeigt, wie wir im Leben erfolgreich sein können! Mit vielen Beispielen aus der Welt der Philosophie, Literatur, Sport, Wirtschaft und Politik (Markus Aurelius, Demosthenes, Michel de Montaigne, John D. Rockefeller, Steve Jobs, Mahatma Ghandi, Barack Obama ...).

The Design of Active Crossovers

Author: Douglas Self

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136111891

Category: Technology & Engineering

Page: 584

View: 1199

DOWNLOAD NOW »
The Design of Active Crossovers is a unique guide to the design of high-quality circuitry for splitting audio frequencies into separate bands and directing them to different loudspeaker drive units specifically designed for handling their own range of frequencies. Traditionally this has been done by using passive crossover units built into the loudspeaker boxes; this is the simplest solution, but it is also a bundle of compromises. The high cost of passive crossover components, and the power losses in them, means that passive crossovers have to use relatively few parts. This limits how well the crossover can do its basic job. Active crossovers, sometimes called electronic crossovers, tackle the problem in a much more sophisticated manner. The division of the audio into bands is performed at low signal levels, before the power amplifiers, where it can be done with much greater precision. Very sophisticated filtering and response-shaping networks can be built at comparatively low cost. Time-delay networks that compensate for phyical misalignments in speaker construction can be implemented easily; the equivalent in a passive crossover is impractical because of the large cost and the heavy signal losses. Active crossover technology is also directly applicable to other band-splitting signal-processing devices such as multi-band compressors. The use of active crossovers is increasing. They are used by almost every sound reinforcement system, by almost every recording studio monitoring set-up, and to a small but growing extent in domestic hifi. There is a growing acceptance in the hifi industry that multi-amplification using active crossovers is the obvious next step (and possibly the last big one) to getting the best possible sound. There is also a large usage of active crossovers in car audio, with the emphasis on routing the bass to enormous low-frequency loudspeakers. One of the very few drawbacks to using the active crossover approach is that it requires more power amplifiers; these have often been built into the loudspeaker, along with the crossover, and this deprives the customer of the chance to choose their own amplifier, leading to resistance to the whole active crossover philosophy. A comprehensive proposal for solving this problem is an important part of this book. The design of active crossovers is closely linked with that of the loudspeakers they drive. A chapter gives a concise but complete account of all the loudspeaker design issues that affect the associated active crossover. This book is packed full of valuable information, with virtually every page revealing nuggets of specialized knowledge never before published. Essential points of theory bearing on practical performance are lucidly and thoroughly explained, with the mathematics kept to an essential minimum. Douglas' background in design for manufacture ensures he keeps a wary eye on the cost of things. Features: Crossover basics and requirements The many different crossover types and how they work Design almost any kind of active filter with minimal mathematics Make crossover filters with very low noise and distortion Make high-performance time-delay filters that give a constant delay over a wide range of frequency Make a wide variety of audio equaliser stages: shelving, peaking and notch characteristics All about active crossover system design for optimal noise and dynamic range There is a large amount of new material that has never been published before. A few examples: using capacitance multipliers in biquad equalisers, opamp output biasing to reduce distortion, the design of NTMTM notch crossovers, the design of special filters for filler-driver crossovers, the use of mixed capacitors to reduce filter distortion, differentially elevated internal levels to reduce noise, and so on. Douglas wears his learning lightly, and this book features the engaging prose style familiar from his other books The Audio Power Amplifier Design Handbook, Self on Audio, and the recent Small Signal Audio Design.

Audio Power Amplifier Design Handbook

Author: Douglas Self

Publisher: Elsevier

ISBN: 9780080499611

Category: Technology & Engineering

Page: 427

View: 404

DOWNLOAD NOW »
Douglas Self has called upon his years of experience at the cutting edge of audio design to compile this handbook for professionals and students. The book provides a clear and practical guide to the state of the art, and includes detailed design and construction information. This new edition is more comprehensive than ever, with a new chapter on Class G amplifiers and further new material on output coils, thermal distortion, relay distortion, ground loops, triple EF output stages and convection cooling. Douglas Self has dedicated himself to demystifying amplifier design and establishing empirical design techniques based on electronic design principles and experimental data. His rigorous and thoroughly practical approach has established him as a leading authority on amplifier design, especially through the pages of Electronics World where he is a regular contributor. * Discover the secrets of cutting-edge audio design * The definitive professional handbook for amplifier designers * Includes a new chapter on Class G amplifiers

Audio Power Amplifier Design

Author: Douglas Self

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136123822

Category: Technology & Engineering

Page: 718

View: 7136

DOWNLOAD NOW »
This book is essential for audio power amplifier designers and engineers for one simple reason...it enables you as a professional to develop reliable, high-performance circuits. The Author Douglas Self covers the major issues of distortion and linearity, power supplies, overload, DC-protection and reactive loading. He also tackles unusual forms of compensation and distortion produced by capacitors and fuses. This completely updated fifth edition includes four NEW chapters including one on The XD Principle, invented by the author, and used by Cambridge Audio. Crosstalk, power amplifier input systems, and microcontrollers in amplifiers are also now discussed in this fifth edition, making this book a must-have for audio power amplifier professionals and audiophiles.

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 4207

DOWNLOAD NOW »
Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Mixing Secrets - Deutsche Ausgabe

Perfektes Mischen im Homestudio

Author: Mike Senior

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826691792

Category:

Page: 392

View: 4490

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch ist ein Leitfaden für jeden Musikbegeisterten, der mit kleinem Budget Songs mit CD-Qualität produzieren will. Der Leser wird Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess des Mixings geführt. Die verständlichen Erklärungen der technischen Konzepte helfen dem Leser, das Beste aus seinem Homestudio herauszuholen.

Arduino-Workshops

Eine praktische Einführung mit 65 Projekten

Author: John Boxall

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864913802

Category: Computers

Page: 448

View: 5411

DOWNLOAD NOW »
Der Arduino ist eine preiswerte und flexible Open-Source-Mikrocontroller- Plattform mit einer nahezu unbegrenzten Palette von Add-ons für die Ein- und Ausgänge - wie Sensoren, Displays, Aktoren und vielem mehr. In "Arduino-Workshops" erfahren Sie, wie diese Add-ons funktionieren und wie man sie in eigene Projekte integriert. Sie starten mit einem Überblick über das Arduino-System und erfahren dann rasch alles über die verschiedenen elektronischen Komponenten und Konzepte. Hands-on-Projekte im ganzen Buch vertiefen das Gelernte Schritt für Schritt und helfen Ihnen, dieses Wissen anzuwenden. Je tiefer Sie in die Materie eindringen, desto komplexer und raffinierter werden die Projekte.

Die globale Überwachung

Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen

Author: Glenn Greenwald

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426425165

Category: Political Science

Page: 320

View: 3802

DOWNLOAD NOW »
Bereits in seinen ersten Artikeln über die NSA-Affäre brachte Glenn Greenwald das ganze Ausmaß der Massenüberwachung im digitalen Zeitalter ans Licht. Seine Berichterstattung, für die er mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde, löste international ein politisches Erdbeben aus. In seinem Buch deckt Greenwald anhand einer Fülle von brisanten Geheimdokumenten aus dem Archiv des Whistleblowers Edward Snowden die illegalen Praktiken der amerikanischen Geheimdienste auf. Alles und jeder wird ausgespäht, die Bevölkerung steht unter Kollektivverdacht. Meinungsfreiheit wird im Namen der Sicherheit unterdrückt, und es gibt keine Privatsphäre mehr – nirgends.

Make: Elektronik

Author: Charles Platt

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897216019

Category: Electronic books

Page: 327

View: 8239

DOWNLOAD NOW »
Mochtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit Make: Elektronik tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen, dann erst kommt die Theorie. Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zugig uber zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Schaltkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-fur-Schritt-Anleitungen und uber 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen -- und zu verstehen.

Physikalische und psychoakustische Grundlagen der Musik

Author: Juan G. Roederer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642571387

Category: Psychology

Page: 263

View: 5606

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch beschäftigt sich mit den physikalischen Systemen und psychophysikalischen Prozessen, die im Zusammenhang mit jenem Phänomen stehen, das wir allgemein als "Musik" bezeichnen. Es soll interessierten Musikern helfen zu verstehen, auf welche physikalische Weise musikalische Töne erzeugt werden und sich im Raum ausbreiten, und wie Musik vom Zuhörer empfangen und empfunden wird. Physikalisches und mathematisches Vorwissen jenseits des Abiturs ist dazu nicht erforderlich. Den musikliebenden Wissenschaftlern sollen viele Fragen, die sie sich bezüglich Musik und Tonempfindung gestellt haben dürften, beantwortet werden. Den Musikpsychologen wird ein Versuch dargeboten, die Frage "Warum lieben wir Musik?" von einem neuro-funktionellen Standpunkt aus zu erläutern. Die 3. Auflage wurde gründlich überarbeitet, um die neuesten Forschungsergebnisse über Tonerzeugung, Physiologie des Gehörs und den kognitiven Prozessen beim Verarbeiten von Sinnesinformation einzufügen.