Course of Theoretical Physics

Author: L. D. Landau,E. M. Lifshitz

Publisher: Elsevier

ISBN: 1483106233

Category: Science

Page: 562

View: 6612

DOWNLOAD NOW »
Course of Theoretical Physics, Volume 5: Statistical Physics, Third Edition, Part 1 covers the fundamental principles of statistical physics and thermodynamic quantities. The book discusses the Gibbs and Maxwellian distributions; the Boltzmann distribution for ideal gases; and the Fermi and Bose distributions. Solids are tackled with regard to their application of statistical methods of calculating the thermodynamic quantities. The book describes the deviations of gases from the ideal state, conditions of phase equilibrium, solutions, and chemical reactions. The text also discusses the properties of matter at very high density; the Gaussian distribution; fluctuations of the fundamental thermodynamic quantities; and fluctuations in solids and ideal gases. The symmetry of crystals; phase transitions of the second kind and critical phenomena; and surfaces are considered as well. Students taking statistical physics and those involved in the areas of statistical physics will find the book invaluable.

Klassische Feldtheorie

Author: Lev D. Landau,Evgenij M. Lifšic

Publisher: Harri Deutsch Verlag

ISBN: 9783817113279

Category: Electrodynamics

Page: 480

View: 7210

DOWNLOAD NOW »

A Concise Handbook of Mathematics, Physics, and Engineering Sciences

Author: Andrei D. Polyanin,Alexei I. Chernoutsan

Publisher: CRC Press

ISBN: 9781439806401

Category: Mathematics

Page: 1125

View: 4746

DOWNLOAD NOW »
A Concise Handbook of Mathematics, Physics, and Engineering Sciences takes a practical approach to the basic notions, formulas, equations, problems, theorems, methods, and laws that most frequently occur in scientific and engineering applications and university education. The authors pay special attention to issues that many engineers and students find difficult to understand. The first part of the book contains chapters on arithmetic, elementary and analytic geometry, algebra, differential and integral calculus, functions of complex variables, integral transforms, ordinary and partial differential equations, special functions, and probability theory. The second part discusses molecular physics and thermodynamics, electricity and magnetism, oscillations and waves, optics, special relativity, quantum mechanics, atomic and nuclear physics, and elementary particles. The third part covers dimensional analysis and similarity, mechanics of point masses and rigid bodies, strength of materials, hydrodynamics, mass and heat transfer, electrical engineering, and methods for constructing empirical and engineering formulas. The main text offers a concise, coherent survey of the most important definitions, formulas, equations, methods, theorems, and laws. Numerous examples throughout and references at the end of each chapter provide readers with a better understanding of the topics and methods. Additional issues of interest can be found in the remarks. For ease of reading, the supplement at the back of the book provides several long mathematical tables, including indefinite and definite integrals, direct and inverse integral transforms, and exact solutions of differential equations.

The Feynman

Feynman-Vorlesungen über Physik

Author: Richard Phillips Feynman

Publisher: Oldenbourg Verlag

ISBN: 9783486584448

Category:

Page: 768

View: 1767

DOWNLOAD NOW »

Klassische Mechanik

Author: Herbert Goldstein,Charles P. Poole, Jr.,John L. Safko, Sr.

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527662073

Category: Science

Page: 700

View: 8932

DOWNLOAD NOW »
Der Goldstein gehört zu den Standardwerken für die Vorlesung in Klassischer Mechanik, die Pflichtvorlesung und Teil des Theorie-Lehrplans jedes Physik-Studienganges ist. Für diese aktuelle Ausgabe haben Charles Poole und John Safko die Texte überarbeitet und neueste Themen, Anwendungen und Notationen eingearbeitet und sind damit auf moderne Trends in der Theoretischen Mechanik eingegangen. Neue numerische Übungen verhelfen den Studenten zur Fähigkeit, Computeranwendungen für die Lösung von Physikproblemen zu benutzen. Mathematische Techniken werden detailliert eingeführt, so daß der Text auch für Studenten ohne den entsprechenden Hintergrund der Theoretischen Mechanik verständlich ist.

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

Author: Jesse Schell

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958452841

Category: Computers

Page: 680

View: 7064

DOWNLOAD NOW »
Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Statistical Physics

Author: Lev Davidovich Landau,Evgeniĭ Mikhaĭlovich Lifshit︠s︡,Lev Petrovich Pitaevskiĭ

Publisher: Butterworth-Heinemann

ISBN: 9780750626361

Category: Statistical physics

Page: N.A

View: 9205

DOWNLOAD NOW »

Elektrodynamik

Author: David J. Griffiths

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 386894057X

Category: Electrodynamics

Page: 708

View: 8901

DOWNLOAD NOW »

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 6021

DOWNLOAD NOW »
Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Statistical Mechanics

From First Principles to Macroscopic Phenomena

Author: J. Woods Halley

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9781139459594

Category: Science

Page: N.A

View: 9116

DOWNLOAD NOW »
Based on the author's graduate course taught over many years in several physics departments, this 2006 book takes a 'reductionist' view of statistical mechanics, while describing the main ideas and methods underlying its applications. It implicitly assumes that the physics of complex systems as observed is connected to fundamental physical laws represented at the molecular level by Newtonian mechanics or quantum mechanics. Organised into three parts, the first section describes the fundamental principles of equilibrium statistical mechanics. The next section describes applications to phases of increasing density and order: gases, liquids and solids; it also treats phase transitions. The final section deals with dynamics, including a careful account of hydrodynamic theories and linear response theory. This textbook is suitable for a one year graduate course in statistical mechanics for physicists, chemists and chemical engineers. Problems are included following each chapter, with solutions to selected problems provided.

A Guide to Physics Problems

Part 2: Thermodynamics, Statistical Physics, and Quantum Mechanics

Author: Sidney B. Cahn,Gerald D. Mahan,Boris E. Nadgorny

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9780306452918

Category: Computers

Page: 354

View: 8187

DOWNLOAD NOW »
This text features 182 challenging problems with detailed solutions, textbook references, clear illustrations, and an easy-to-use layout.

Der Aufstieg der Netzwerkgesellschaft

Das Informationszeitalter. Wirtschaft. Gesellschaft. Kultur

Author: Manuel Castells

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658113227

Category: Social Science

Page: 646

View: 6960

DOWNLOAD NOW »
Manuel Castells entwirft in seinem Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials analysiert und interpretiert er die Entwicklung von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in den USA hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.

Maß und Integral

Author: Martin Brokate,Götz Kersting

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 303460646X

Category: Mathematics

Page: 160

View: 1947

DOWNLOAD NOW »
Der Integralbegriff in seiner Ausprägung durch Henri Lebesgue ist ein grundlegendes Werkzeug in der modernen Analysis, Numerik und Stochastik. Für Lehrveranstaltungen zu diesen Gebieten der Mathematik bereiten die Autoren wesentliche Sachverhalte in kompakter Weise auf. Das Buch liefert Orientierung und Material für verschiedene Varianten zwei- oder vierstündiger Lehrveranstaltungen. In einem ergänzenden Abschnitt werden um den Begriff der Konvexität herum Verbünde zur Funktionalanalysis hergestellt.

Das kapital

Kritik der politischen oekonomic

Author: Karl Marx

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Capital

Page: 830

View: 8648

DOWNLOAD NOW »

Was ist die Relativitätstheorie?

Author: Juri B. Rumer

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783322004451

Category: Science

Page: 64

View: 6943

DOWNLOAD NOW »
Seit Albert Einstein die Relativitatstheorie geschaffen hat. sind mehr als 60 Jahre vergangen. 1m Laufe der Zeit hat sich diese Theorie. die damals vielen nur als ein paradoxes Spiel des Verstandes erschien. zu einem Eckpfeiler der Physik entwickelt. Die moderne Physik ware ohne die Relativitatstheorie fast eben so undenkbar wie ohne die Vorstellung uber Atome und Mole kule. Es ist schwierig. aile physikalischen Erscheinungen auch nur aufzuzahlen. die ohne die Relativitatstheorie nicht erklart werden konnten. Auf dieser Theorie beruhen die Konstruktion solch komplizierter Gerate wie der Beschleuniger fUr Elementar teilchen. die Berechnung von Kernreaktionen usw. Leider aber ist die Relativitatstheorie auBerhalb eines recht engen Kreises von Spezialisten sehr wenig bekannt. Sie gehort allerdings auch zu den "schwierigsten Theorien", und man kann yom Nichtphysiker den Umgang mit ihrem komplizierten ma thematischen Apparat nicht verlangen. Dessenungeachtet glauben wir aber. daB man die Grundbe griffe und Ideen dieser Theorien in einer solchen Form darstellen kann, daB sie einem genugend groBen Kreis von Lesern ver standlich werden. Wir hoffen, daB der Leser nach der Lekture unseres Buches nicht zu der Meinung kommt. die Relativitatstheorie behaupte, "alles in der Welt sei relativ". 1m Gegenteil, er wird sehen, daB' die Relativitatstheorie, wie auch jede andere echte physikalische Theorie, eine Lehre uber die objektive Wirklichkeit ist. die nicht von den Wunschen und dem Geschmack eines einzelnen abhangt. Indem man sich von den alten Vorstellungen uber Raum, Zeit und Masse befreit, wird man einen tiefen Einblick in den wirk lichen Aufbau der Welt gewinnen.

Handbook of Crystal Growth

Fundamentals

Author: Tatau Nishinaga

Publisher: Elsevier

ISBN: 0444593764

Category: Science

Page: 1214

View: 3151

DOWNLOAD NOW »
Volume IA Handbook of Crystal Growth, 2nd Edition (Fundamentals: Thermodynamics and Kinetics) Volume IA addresses the present status of crystal growth science, and provides scientific tools for the following volumes: Volume II (Bulk Crystal Growth) and III (Thin Film Growth and Epitaxy). Volume IA highlights thermodynamics and kinetics. After historical introduction of the crystal growth, phase equilibria, defect thermodynamics, stoichiometry, and shape of crystal and structure of melt are described. Then, the most fundamental and basic aspects of crystal growth are presented, along with the theories of nucleation and growth kinetics. In addition, the simulations of crystal growth by Monte Carlo, ab initio-based approach and colloidal assembly are thoroughly investigated. Volume IB Handbook of Crystal Growth, 2nd Edition (Fundamentals: Transport and Stability) Volume IB discusses pattern formation, a typical problem in crystal growth. In addition, an introduction to morphological stability is given and the phase-field model is explained with comparison to experiments. The field of nanocrystal growth is rapidly expanding and here the growth from vapor is presented as an example. For the advancement of life science, the crystal growth of protein and other biological molecules is indispensable and biological crystallization in nature gives many hints for their crystal growth. Another subject discussed is pharmaceutical crystal growth. To understand the crystal growth, in situ observation is extremely powerful. The observation techniques are demonstrated. Volume IA Explores phase equilibria, defect thermodynamics of Si, stoichiometry of oxides and atomistic structure of melt and alloys Explains basic ideas to understand crystal growth, equilibrium shape of crystal, rough-smooth transition of step and surface, nucleation and growth mechanisms Focuses on simulation of crystal growth by classical Monte Carlo, ab-initio based quantum mechanical approach, kinetic Monte Carlo and phase field model. Controlled colloidal assembly is presented as an experimental model for crystal growth. Volume IIB Describes morphological stability theory and phase-field model and comparison to experiments of dendritic growth Presents nanocrystal growth in vapor as well as protein crystal growth and biological crystallization Interprets mass production of pharmaceutical crystals to be understood as ordinary crystal growth and explains crystallization of chiral molecules Demonstrates in situ observation of crystal growth in vapor, solution and melt on the ground and in space