The Draining of the Fens

Projectors, Popular Politics, and State Building in Early Modern England

Author: Eric H. Ash

Publisher: JHU Press

ISBN: 142142200X

Category: History

Page: 416

View: 7726

DOWNLOAD NOW »
"This book is a political, social, and environmental history of the many attempts to drain the Fens of eastern England during the late sixteenth and seventeenth centuries, both the early failures and the eventual successes. Fen drainage projects were supposed to transform hundreds of thousands of acres of wetlands into dry farmland capable of growing grain and other crops, and also reform the sickly, backward fenland inhabitants into civilized, healthy farmers, to the benefit of the entire commonwealth. Fenlanders, however, viewed the drainage as a grave threat to their local landscape, economy, and way of life. At issue were two different understandings of the Fens, what they were and ought to be; the power to define the Fens in the present was the power to determine their future destiny. The drainage projects, and the many conflicts they incited, illustrate the ways in which politics, economics, and ecological thought intersected at a time when attitudes toward both the natural environment and the commonwealth were shifting. Promoted by the crown, endorsed by agricultural improvement advocates, undertaken by English and Dutch projectors, and opposed by fenland commoners, the drainage of the Fens provides a fascinating locus to study the process of state building in early modern England, and the violent popular resistance it sometimes provoked. In exploring the many challenges the English faced in re-conceiving and re-creating their Fens, this book addresses important themes of environmental, political, economic, social, and technological history, and reveals new dimensions of the evolution of early modern England into a modern, unitary, capitalist state"--

Politik mit der Angst

Zur Wirkung rechtspopulistischer Diskurse

Author: Ruth Wodak

Publisher: Satzweiss.com

ISBN: 3902968192

Category: Political Science

Page: 254

View: 6475

DOWNLOAD NOW »
In ihrem Buch zeichnet Ruth Wodak den Weg rechtspopulistischer Parteien von den Rändern der politischen Landschaft in den Mainstream nach. Sie beschreibt, wie die politischen Akteure mit ebenso einfachen wie wirkungsvollen Mitteln ihren Parteien zu politischem Einfluss verhelfen und auch den Medien die Themen vorgeben.

Molekulares Rot

Theorie für das Anthropozän

Author: McKenzie Wark

Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag

ISBN: 3957574412

Category: History

Page: 392

View: 8001

DOWNLOAD NOW »
»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

Hundert Jahre Türkei

Zeitzeugen erzählen. Türkische Bibliothek

Author: Erika Glassen,Hülya Adak

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293301096

Category: Fiction

Page: 608

View: 6143

DOWNLOAD NOW »
Zeitzeugen berichten von ihren Erlebnissen und gehen den Fragen nach, die seit je die türkische Gesellschaft umtreiben: sei es der türkische Nationalismus mit all seinen Facetten, der Umgang mit den Nationalitäten, die Stellung der Frau, sei es die Überlegung, wohin die kemalistische Revolution geführt hat. Diese Kernfragen sind nach dem Zusammenbruch des osmanischen Vielvölkerreiches über all die Jahrzehnte hinweg bis heute aktuell. Dieses Lesebuch ist Einführung und Quellenband zugleich – eine Geschichte der Türkei aus erster Hand, wie es sie noch nicht gibt.

Das Feuer des Heraklit

Skizzen aus einem Leben vor der Natur

Author: Erwin Chargaff

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608951349

Category: Biochemists

Page: 290

View: 8823

DOWNLOAD NOW »

Cotton Mather als Aufklärer

Glaube und Gesellschaft im Neuengland der Frühen Neuzeit

Author: Philipp Reisner

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647570257

Category: Fiction

Page: 350

View: 5785

DOWNLOAD NOW »
Cotton Mather (1663–1728) ist lange als »letzter Puritaner« und Übergangsfigur zwischen »Puritanismus« und »Aufklärung« gesehen worden. Er ist jedoch rezeptionsgeschichtlich reflektiert in der Frühaufklärung zu verorten. Besonders die erst am Anfang ihrer Erschließung stehenden Teile seines Werkes scheinen geeignet, die ihm eigene theologische Position zu veranschaulichen. Philipp Reisner untersucht Mathers an Weltmission, universaler Eschatologie und naturwissenschaftlich-medizinischen Neuerungen orientierten biblizistischen Pietismus auf seine Funktionen innerhalb der frühneuzeitlichen Gesellschaft hin.

1918 - Die Welt im Fieber

Wie die Spanische Grippe die Gesellschaft veränderte

Author: Laura Spinney

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259589

Category: History

Page: 384

View: 9126

DOWNLOAD NOW »
Der Erste Weltkrieg geht zu Ende, und eine weitere Katastrophe fordert viele Millionen Tote: die Spanische Grippe. Binnen weniger Wochen erkrankt ein Drittel der Weltbevölkerung. Trotzdem sind die Auswirkungen auf Gesellschaft, Politik und Kultur weitgehend unbekannt. Ob in Europa, Asien oder Afrika, an vielen Orten brachte die Grippe die Machtverhältnisse ins Wanken, womöglich beeinflusste sie die Verhandlung des Versailler Vertrags und verursachte Modernisierungsbewegungen. Anhand von Schicksalen auf der ganzen Welt öffnet Laura Spinney das Panorama dieser Epoche. Sie füllt eine klaffende Lücke in der Geschichtsschreibung und erlaubt einen völlig neuen Blick auf das Schicksalsjahr 1918.

Die Reformpädagogik auf den Kontinenten

ein Handbuch

Author: Hermann Röhrs,Volker Lenhart

Publisher: N.A

ISBN: 9783631474631

Category: Comparative education

Page: 495

View: 4824

DOWNLOAD NOW »
Das Handbuch erschliesst die internationale Reformpadagogik bzw. die 'neue Erziehung' als eine weltweite Bewegung. Dabei werden die Entwicklung der Reformpadagogik in Europa, auf den aussereuropaischen Kontinenten, die padagogischen Zentren der internationalen Reformpadagogik, ausgewahlte reformpadagogische Bildungsmodelle und der Einfluss der Reformpadagogik auf die aktuelle Bildungsreform in verschiedenen Landern dargestellt."

Das Inverted Classroom Model

Begleitband zur ersten deutschen ICM-Konferenz

Author: Jürgen Handke,Alexander Sperl

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486716646

Category: Education

Page: 181

View: 4221

DOWNLOAD NOW »
Der Inverted Classroom ist eine seit vielen Jahren bekannte Lehr- und Lernmethode, die in jüngster Zeit durch die Möglichkeiten der Nutzung digitaler Lehr- und Lernmaterialien enormen Auftrieb erfahren hat. Das Grundprinzip dieses didaktischen Modells ist recht einfach. Es kehrt die zentralen Aktivitäten des Lehrens und Lernens um: Die Inhaltsvermittlung und -erschließung erfolgt nicht wie traditionell im Rahmen einer gemeinsamen Präsenzphase sondern orts- und zeitungebunden über das Internet. Die nachgeschaltete Präsenzphase dient zur Vertiefung, Übung oder Diskussion des Gelernten. Im Rahmen der ersten deutschen Fachtagung zum Inverted Classroom Model (ICM) behandelten die anwesenden deutschen und internationalen Experten nicht nur die wesentlichen Komponenten dieser immer mehr an Popularität gewinnenden Lehr-/Lernmethode, sondern sie zeigten Wege auf, wie neben kapazitären Effekten die Qualität der Lehre auf schulischer und universitärer Ebene nachhaltig verbessert werden kann. Das schließt zahlreiche flankierende Maßnahmen zum Gelingen der Internet-basierten Phase der Inhaltsvermittlung und -erschließung sowie neue Methoden zur Durchführung der Präsenzphase mit ein. Die Autoren dieses Tagungsbandes sind zum großen Teil erfahrene Anwender des ICM, aber auch Lehrkräfte, die sich erst seit Kurzem dem IC verschrieben haben.

Der neue Geist des Kapitalismus

Author: Luc Boltanski,Ève Chiapello

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744516245

Category: Social Science

Page: 744

View: 1395

DOWNLOAD NOW »
Der Geist des Kapitalismus verdankt seinen Triumph der Fähigkeit, die gegen ihn gerichtete Kritik aufzugreifen und zu verarbeiten. So hat das Maß der persönlichen Autonomie am Arbeitsplatz in den kapitalistischen Produktionsformen der Gegenwart zwar erheblich zugenommen, eine Forderung, die die künstlerische Avantgarde der 68er ins Zentrum ihrer Kritik an der Allianz zwischen Bürokratie und Kapital gestellt hatte. Dies geschah allerdings um den Preis der Berufs sicher heit, der Planbarkeit von Karrieren, verlässlicher Strukturen. Soziale Desintegrationsprozesse auf der kollektiven und erhöhter psychischer Druck auf der Ebene des einzelnen Individuums sind Folgen dieser Entwicklung. Einstweilen bleibt die Kritik an diesem neuen Kapitalismus machtlos, weil sie die Gegenwart an vergangenen Idealen misst und die sozialen Konflikte der Gegenwart mit Begriffen zu beschreiben versucht, die in der ökonomischen Realität des 21. Jahrhunderts keinen Sinn mehr ergeben. Neue Interpretationsmuster aber werden den Legitimations druck auf den Kapitalismus erhöhen – insbesondere dort, wo wachsende Gerechtigkeitsdefizite augenscheinlich werden. Der Geist des Kapitalismus wird seine Antwort nicht schuldig bleiben. Luc Boltanski ist Forschungsdirektor an der École des hautes études en sciences sociales, Paris. Ève Chiapello ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der École des hautes études commerciales, Paris.

Von Strittigkeit der Bilder

Texte des deutschen Bildstreits im 16. Jahrhundert

Author: Jörg Jochen Berns

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110372525

Category: Literary Criticism

Page: 1370

View: 6191

DOWNLOAD NOW »
This volume provides the most comprehensive documentation of German controversies about pictorial images in the 16th century. It includes texts by 47 authors from different religious denominations along with commentary, an afterword, and detailed name and subject indexes. The two-volume work provides insight into this original debate on media in the German-speaking world, furnishing an unprecedented level of detail and information.

Erinnerung, sprich

Wiedersehen mit einer Autobiographie

Author: Vladimir Nabokov

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400224X

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 2006

DOWNLOAD NOW »
Nabokov schrieb die Fassung seiner Lebenserinnerung zwischen 1943 und 1951 in den Vereinigten Staaten. Sie umfasst die Jahre 1899 bis 1940, die Kindheit in Russland und die Exiljahre in Europa. Er gab ihr den Titel «Conclusive Evidence» («... schlüssige Beweise dafür, dass es mich wirklich gegeben hat ...»). 1964 wurde dann eine zweite, wesentlich erweiterte Fassung in den USA publiziert, die 1984 in Deutschland unter dem Titel «Sprich, Erinnerung, sprich» herauskam. Es war nicht Nabokovs Ziel, eine Chronik der Erinnerung zu schreiben. «Ich gestehe, dass ich nicht an die Zeit glaube», sagte er einmal. Ihn interessierte es, «die thematischen Muster das Leben hindurch zu verfolgen». So erzählen die fünfzehn Kapitel die ersten Jahre der Kindheit zwar chronologisch, greifen aber dann zuweilen vor: Die Erinnerung führt aus den Wäldern um Wyra, dem Landsitz der Familie, über die französische Atlantikküste auf die Berghänge von Telluride, Colorado, aber immer wieder greift sie zurück auf das verlorene Paradies der Kindheit. «Vor der völligen Auslöschung konnte er das Verlorene nur auf eine Weise bewahren: indem er es in einer extravaganten Anspannung des Gedächtnisses genau und farbig rekonstruierte.» (Dieter E. Zimmer)

Naturrisiken und Sozialkatastrophen

Author: Carsten Felgentreff,Thomas Glade

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827415714

Category: Science

Page: 454

View: 384

DOWNLOAD NOW »
Ziele dieses Lese- und Lehrbuches zur Katastrophenforschung aus geographischer Sicht ist es, Wissenschaftler aus der Physio- und der Humangeographie gleichermaßen zu Wort kommen zu lassen, welche die naturräumlichen Perspektiven wie auch die soziologischen Komponenten berücksichtigen. Dieses Buch vermittelt die Grundlagen und die Vielfalt von Problemstellungen in der Katastrophenforschung, es zeigt die gleichberechtigte Darstellung von natur- und sozialwissenschaftlichen Forschungsansätzen auf und trägt dazu bei, das Themenfeld „Hazardforschung“ in der Geographie in Deutschland zu etablieren. Neben den Grundlagen der Katastrophenforschung berücksichtigt es die Bewältigung wie auch die Prävention von Katastrophen. Es veranschaulicht die Theorie an eindrucksvollen Beispielen der vergangenen Jahre.

Ansel Adams at 100

die grosse Retrospektive

Author: John Szarkowski

Publisher: N.A

ISBN: 9783884725085

Category: Photography, Artistic

Page: 192

View: 2828

DOWNLOAD NOW »