The Essential Feminist Reader

Author: Estelle B. Freedman

Publisher: Modern Library Classics

ISBN: 0812974603

Category: Social Science

Page: 472

View: 8237

DOWNLOAD NOW »
An in-depth anthology of feminist writing ranges from the origins of feminist ideas to the global feminism and Third Wave movements of the late 1990s in a collection that includes works by Betty Friedan, Virginia Woolf, Emma Goldman, Eve Ensler, the Guerrilla Girls, and John Stuart Mill, along with lively commentary on each piece's context and meaning. Original. 15,000 first printing.

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 6355

DOWNLOAD NOW »
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Beginning Theory

An Introduction to Literary and Cultural Theory

Author: Peter Barry

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1526121808

Category: Education

Page: N.A

View: 5729

DOWNLOAD NOW »
Beginning theory has been helping students navigate through the thickets of literary and cultural theory for over two decades. This new and expanded fourth edition continues to offer students and readers the best one-volume introduction to the field. The bewildering variety of approaches, theorists and technical language is lucidly and expertly unravelled. Unlike many books which assume certain positions about the critics and the theories they represent, Peter Barry allows readers to develop their own ideas once first principles and concepts have been grasped. The book has been updated for this edition and includes a new introduction, expanded chapters, and an overview of the subject (Theory after Theory) which maps the arrival of new 'isms' since the second edition appeared in 2002 and the third edition in 2009.

Children's Literature Studies

A Research Handbook

Author: Matthew O Grenby,Kimberley Reynolds

Publisher: Macmillan International Higher Education

ISBN: 0230345050

Category: Literary Criticism

Page: 272

View: 9692

DOWNLOAD NOW »
Children's literature is a rapidly expanding field of research which presents students and researchers with a number of practical and intellectual challenges. This research handbook is the first devoted to the specialist skills and complexities of studying children's literature at university level. Bringing together the expertise of leading international scholars, it combines practical advice with in-depth discussion of critical approaches. Wide- ranging in approach, Children's Literature Studies: A Research Handbook: • considers 'children's literature' in its fullest sense, examining visual texts (such as picturebooks), films, computer games and other 'transformed' texts, as well as more traditional modes of writing for children • offers a step-by-step guide to devising, starting and carrying out a research project (such as a dissertation or thesis), and advice on what kinds of research it is possible and profitable to undertake • surveys the different methodologies and theoretical approaches used by children's literature scholars • includes case studies, questions and exercises to reinforce ideas discussed in each chapter • provides lists of further reading and a specialist glossary that will remain a useful reference resource. This handbook will be an essential companion for those studying children's literature, whether as undergraduates, postgraduates, or beyond.

Feminist Theory and Pop Culture

Author: Adrienne Trier-Bieniek

Publisher: Springer

ISBN: 9463000615

Category: Education

Page: 133

View: 1979

DOWNLOAD NOW »
Feminist Theory and Pop Culture synthesizes feminist theory with modern portrayals of gender in media culture. This comprehensive and interdisciplinary text includes an introductory chapter written by the editor as well as nine contributor chapters of original content. Included in the text: • Historical illustration of feminist theory • Application of feminist research methods for the study of gender • Feminist theoretical perspectives such as the male gaze, feminist standpoint theory, Black feminist thought, queer theory, masculinity theory, theories of feminist activism and postfeminism • Contributor chapters cover a range of topics from Western perspectives on Belly Dance classes to television shows such as GIRLS, Scandal and Orange is the New Black, as well as chapters which discuss gendered media forms like “chick lit”, comic books and Western perspectives of non-Western culture in film • Feminist theory as represented in the different waves of feminism, including a discussion of a fourth wave • Pedagogical features • Suggestions for further reading on topics covered • Discussion questions for classroom use Feminist Theory and Pop Culture was designed for classroom use and has been written with an eye toward engaging students in discussion. The book’s polished perspective on feminist theory juxtaposes popular culture with theoretical perspectives which have served as a foundation for the study of gender. This interdisciplinary text can serve as a primary or supplemental reading in undergraduate or graduate courses which focus on gender, pop culture, feminist theory or media studies. “This excellent anthology grounds feminism as articulated through four waves and features feminists responding to pop culture, while recognizing that popular culture has responded in complicated ways to feminisms. Contributors proffer lucid and engaging critiques of topics ranging from belly dancing through Fifty Shades of Grey, Scandal and Orange is the New Black. This book is a good read as well as an excellent text to enliven and inform in the classroom.” Dr. Jane Caputi Professor of Women, Gender and Sexuality Studies and Communication & Multimedia at Florida Atlantic University “Feminist Theory and Pop Culture is destined to be as popular as the culture it critiques. The text plays up the paradoxes of contemporary feminism and requires its readers to ask difficult questions about how and why the popular bring us pleasure. It is a contemporary collection that captures this moment in feminist time with diverse analyses of women’s representations across an impressive swath of popular culture. Feminist Theory and Pop Culture is the kind of text that makes me want to redesign my pop culture course. Again.” Dr. Ebony A. Utley, Assistant Professor of Communication at California State University-Long Beach, author of Rap and Religion Adrienne Trier-Bieniek, Ph.D. is a professor of sociology at Valencia College in Orlando, Florida. She is the author of Sing Us a Song, Piano Woman: Female Fans and the Music of Tori Amos (Scarecrow 2013) and the co-editor of Gender & Pop Culture: A Text-Reader (Sense 2014). www.adriennetrier-bieniek.com

What Would de Beauvoir Do

Author: Tabi Jackson Gee,Freya Rose

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1788401093

Category: Social Science

Page: 192

View: 1622

DOWNLOAD NOW »
Have you ever wondered what Andrea Dworkin would have to say about your Brazilian wax? Or what Mary Wollstonecraft would think about the 'fairy-tale' weddings you're constantly being invited to? Ever thought about what advice Naomi Wolf would give you on your Tinder profile? Using 40 everyday questions and problems as springboards for exploring the theories and concepts of the greatest feminist theorists of all time, What Would de Beauvoir Do? tackles all the important issues in your life through a feminist lens. From bell hooks to Betty Friedan, Shulamith Firestone to Susie Orbach, let the most influential feminists in history answer all your everyday questions, and in doing so shed light on even the most complex feminist theories.

Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Author: Shoshana Zuboff

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593439638

Category: Political Science

Page: 727

View: 2515

DOWNLOAD NOW »
Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere Autonomie bedrohen? Akzeptieren wir die neuen Formen sozialer Ungleichheit? Ist Widerstand ohnehin zwecklos? Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der großen Veränderung, die wir erleben. Sie zeichnet ein unmissverständliches Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Quelle eines kostenlosen Rohstoffs sind - Lieferanten von Verhaltensdaten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächste Kapitel des Kapitalismus aussehen wird. Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Es ist unsere Entscheidung! Zuboffs Buch liefert eine neue Erzählung des Kapitalismus. An ihrer Deutung kommen kritische Geister nicht vorbei.

Threshold Concepts in Women’s and Gender Studies

Ways of Seeing, Thinking, and Knowing

Author: Christie Launius,Holly Hassel

Publisher: Routledge

ISBN: 131765644X

Category: SOCIAL SCIENCE

Page: 220

View: 7073

DOWNLOAD NOW »
Threshold Concepts in Women’s and Gender Studies: Ways of Seeing, Thinking, and Knowing is a textbook designed primarily for introduction to Women’s and Gender Studies courses with the intent of providing both a skills- and concept-based foundation in the field. The text is driven by a single key question: "What are the ways of thinking, seeing, and knowing that characterize women’s and gender studies and are valued by its practitioners?" Rather than taking a topical approach, Threshold Concepts in Women’s and Gender Studies develops the key concepts and ways of thinking that students need in order to develop a deep understanding and to approach material like feminist scholars do, across disciplines. This book illustrates four of the most critical concepts in women’s and gender studies: the social construction of gender; privilege and oppression; intersectionality; and feminist praxis, and grounds these concepts in multiple illustrations.

Rubinroter Dschungel

Author: Rita Mae Brown

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715890

Category: Fiction

Page: 256

View: 2422

DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker der amerikanischen Frauenliteratur Molly Bolt wächst in den Fünfzigerjahren bei einer Adoptivfamilie in den Südstaaten auf. Die Eltern wünschen sich um jeden Preis eine adrette Tochter, aus der mal eine gute Ehefrau und Mutter wird, aber Molly bewegt etwas ganz anderes: Doktorspiele mit den Jungs, ebenso verbotene Dinge, die sie mit ihrer Freundin macht. Als Molly älter wird, erkennt sie, dass sie mit ihrer Liebe zu Frauen eine Außenseiterin ist. Ihre wilden Affären werden von der Gesellschaft nicht toleriert, sie muss das College verlassen. Bewaffnet mit ihrer Schönheit, ihrem Humor und ihrer wilden Entschlossenheit, die größte Filmemacherin aller Zeiten zu werden, geht sie schließlich nach New York. Der Traum vom Erfolg scheint zum Greifen nah.

American Psycho

Roman

Author: Bret Easton Ellis

Publisher: N.A

ISBN: 9783462036992

Category:

Page: 548

View: 1920

DOWNLOAD NOW »
Patrick Bateman sieht gut aus, ist gut erzogen und intelligent. Tagsüber sitzt er in seinem Büro in der Wall Street und vergrößert seinen Reichtum. Seine Nächte hingegen verbringt er auf unfaßbare Weise. Er ist ein Serienmörder und lebt seinen ganz eigenen amerikanischen Traum.

Das Erwachen der Señorita Prim

Roman

Author: Natalia Sanmartín Fenollera

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492965156

Category: Fiction

Page: 368

View: 9976

DOWNLOAD NOW »
Angelockt durch eine ungewöhnliche Stellenanzeige kommt Prudencia Prim, eine unabhängige, gebildete, moderne und mit zahlreichen Titeln versehene junge Frau in San Ireneo de Arnois an, um dort »einem höflichen Mann und seinen Büchern als Bibliothekarin zu Seite zu stehen«. Zwar hat Prudencia Prim, die Bücher liebt und selbst auf der Flucht ist vor dem Getöse der Welt, das gute Gefühl, dass dies der Tag ist, auf den sie ihr Leben lang gewartet hat. Doch wie nachhaltig sich ihr Leben verändern wird, weiß sie nicht. Denn in San Ireneo ist nichts, wie es scheint ... Das Erwachen der Señorita Prim erzählt die wundersame Geschichte eines kleinen Dorfes, das der modernen Welt den Rücken gekehrt hat und wieder zu den essentiellen Dingen zurückgekehrt ist. Ein außergewöhnlicher Roman, eine ganz bezaubernde und kluge Geschichte über Zeit und alte Werte, Literatur, Freundschaft und vor allem Liebe.

Die Mutter aller Fragen

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Social Science

Page: 200

View: 5398

DOWNLOAD NOW »
»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

My Life on the Road

Author: Gloria Steinem

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641201314

Category: Biography & Autobiography

Page: 384

View: 5726

DOWNLOAD NOW »
Sie ist klug, elegant und charmant. Eine Kämpferin mit Leidenschaft und Stil. Ein Vorbild für Frauen seit fünf Jahrzehnten. Hillary Clinton verehrt sie genauso wie die Schauspielerin Emma Watson. Lange vor Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat Gloria Steinem Frauen den Glauben an sich selbst gegeben. Sie hat provoziert, Mut gemacht und alte Rollenbilder über den Haufen geworfen. Auch heute noch, mit über achtzig Jahren, ist Gloria Steinem ein Star, der Frauen jeder Generation begeistert. In MY LIFE ON THE ROAD erzählt Steinem von einem rastlosen Leben, ausgefüllt mit Reisen und unvergesslichen Begegnungen. Schon als Kind, als Tochter eines durch die Lande tingelnden Antiquitätenhändlers aus Toledo, Ohio, war ihr eines klar geworden: Man braucht nicht unbedingt einen geografischen Anker im Leben, dafür aber ein klares Ziel vor Augen.

McGlue

Author: Ottessa Moshfegh

Publisher: N.A

ISBN: 3954380706

Category: Fiction

Page: 144

View: 2860

DOWNLOAD NOW »
Salem, Massachusetts. Im Jahr des Herrn 1851. Der Seemann McGlue ist schwerer Trinker und sitzt im Gefängnis. Ihm wird vorgeworfen, vor Sansibar seinen besten Freund Johnson ermordet zu haben. Nur kann er sich an nichts erinnern. Was daran liegt, dass sein Schädel gespalten ist, seitdem er vor Monaten aus einem fahrenden Zug gesprungen ist, um nicht als blinder Passagier entdeckt zu werden. McGlue will sich auch an nichts erinnern, er will nur trinken. In der Nähe von New Haven hatte Johnson ihn einst auf der Straße aufgelesen und so vor dem Erfrieren gerettet. Er war es, der nach seinem Sturz für ihn sorgte, der ihn zur Handelsmarine brachte und mit ihm um die Welt segelte. Warum also sollte McGlue ihn umgebracht haben? Ottessa Moshfegh erzählt die abgründige Geschichte eines Mannes, dessen Hass auf die Welt zu groß ist, als dass er unversehrt sein Dasein fristen kann. »McGlue« ist ein stimmgewaltiges, eindringliches Buch über das immerwährende Scheitern des Menschen, den eigenen Unzulänglichkeiten Herr zu werden. Denn zwischen Schuld und Gerechtigkeit steht immer das Leben.

Liebe Ijeawele

Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden

Author: Chimamanda Ngozi Adichie

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104905428

Category: Literary Collections

Page: 80

View: 1778

DOWNLOAD NOW »
Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter. Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer selbstbestimmten Frau erziehen, frei von überholten Rollenbildern und Vorurteilen. Alles selbstverständlich, aber wie gelingt das konkret? Mit ihrem Manifest ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹ zeigt Chimamanda Adichie, dass Feminismus kein Reizwort ist, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit fünfzehn simplen Vorschlägen für eine feministische Erziehung öffnet sie auch den Blick auf die eigene Kindheit und Jugend. Die junge nigerianische Bestseller-Autorin steht für einen Feminismus, mit dem sich alle identifizieren können. We should all be feminists!

Sinneswechsel

Gelegenheitsessays

Author: Zadie Smith

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462309269

Category: Literary Collections

Page: 480

View: 9001

DOWNLOAD NOW »
Essays über Literatur, Kino, Kunst, Familie und alles dazwischen Zadie Smith wirft in diesem Band einen Blick auf das Leben – in kultureller und persönlicher Hinsicht. Ihre leidenschaftlichen und präzisen Essays handeln von großer Literatur und schlechten Filmen, von ihrer eigenen Familie und der Welt der Philosophie, von Comedians und Diven. Wie hat George Eliots Liebesleben ihr Schreiben beeinflusst? Warum hat Kafka morgens um fünf geschrieben? Worin ähneln sich Barack Obama und Eliza Doolittle? Kann man bei einer Oscar-Verleihung overdressed sein? Was ist italienischer Feminismus? Wenn Roland Barthes den Autor getötet hat, kann Nabokov ihn dann wieder zum Leben erwecken? Und ist »Date Movie« der schlechteste Film aller Zeiten? Journalistische Arbeiten im weitesten Sinne: vom Feinsten, intelligent und lustig, ein Geschenk für Leser. Ein Essay ist mehr als eine Kolumne, in der jemand eine Meinung kundtut: Hier wird er zu einem hellen Raum, in dem frei gedacht wird.

Die Finkler-Frage

Roman

Author: Howard Jacobson

Publisher: DVA

ISBN: 3641065321

Category: Fiction

Page: 448

View: 7943

DOWNLOAD NOW »
Julian Tresloves Leben ist ein Scherbenhaufen. Gescheitert als Redakteur der BBC, gescheitert in seinen Beziehungen zu Frauen, gescheitert als Vater seiner zwei Söhne. Eines Abends wird Treslove Opfer eines Überfalls und glaubt zu hören, wie die Angreiferin ihn als Juden beschimpft – und ist auf perverse Art glücklich. Endlich gehört er irgendwo dazu. Was nur werden seine beiden Freunde zu diesem Gesinnungswandel sagen? Beide sind Juden und wären es lieber nicht ... Von Männerfreundschaft, Liebe, Sex, Tod, und was es bedeutet, jüdisch zu sein – sprachlich raffiniert nimmt Howard Jacobson die Obsessionen unserer Zeit ins Visier und hat mit „Die Finkler-Frage” einen beißend-klugen und dabei hochkomischen Gegenwartsroman geschrieben.