The Geography of North America

Environment, Culture, Economy

Author: Susan W. Hardwick,Fred M. Shelley,Donald G. Holtgrieve

Publisher: Pearson Higher Ed

ISBN: 0321849841

Category: Science

Page: 448

View: 8236

DOWNLOAD NOW »
This is the eBook of the printed book and may not include any media, website access codes, or print supplements that may come packaged with the bound book. North America’s physical, economic, and cultural environments are changing rapidly – from climate change and environmental hazards, to the ongoing global economic turmoil, to an expanding population, to the cultural phenomenon of online social networks like Facebook. T he Geography of North America: Environment, Culture, Economy is an engaging approach to the geography of the U.S., Canada, and Greenland. While the material is structured around traditional concepts and themes, compelling modern examples illustrate key concepts, including popular culture, sports, music, and travel. The authors’ accessible approach promotes understanding of various regions of the continent as well as Hawai'i and Greenland. The Second Edition strengthens the text’s three core themes of environment, culture, and economy with new data and updated chapter sections, revised feature box essays, and a new pedagogical structure consisting of learning outcomes, checkpoints, and discussion questions. Online media and quiz support are found on the book’s premium website at www.mygeoscienceplace.com.

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Author: Tim Marshall

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428562

Category: History

Page: 304

View: 474

DOWNLOAD NOW »
Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Licht aus dem Osten

Eine neue Geschichte der Welt

Author: Peter Frankopan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644122814

Category: History

Page: 944

View: 5086

DOWNLOAD NOW »
«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Strabons Geographika: Buch XIV-XVII, Text und Übersetzung

Author: Strabo

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525259535

Category: History

Page: 574

View: 9808

DOWNLOAD NOW »
English summary: The only geographical description which has been preserved of the Hellenic and Roman world. Volume 4 (XIV-XVII: Text and translation): Asia Minor (continuation), Persia, India, Middle East, Egypt, North Africa. This volume completes the presentation of the greek text and of its translation. German description: Die auf zehn Bande angelegte Ausgabe enthalt einen aufgrund neuer Kollationierung der Haupthandschriften und unter Berucksichtigung der gesamten zu Strabon erschienenen Sekundarliteratur konstituierten Text mit kritischem und Testimonien-Apparat und deutscher Ubersetzung (Bande 1-4), einen Kommentar (Bande 5-8), eine Transkription der mittelalterlichen Strabon Epitome und Chrestomathie, die es erlaubt, jeweils mit einem Blick festzustellen, welche Teile des Strabontextes diese wichtigen Textzeugen enthalten (Band 9), und einen Registerband. Die Bande erscheinen jeweils im Abstand von etwa einem Jahr.

The Geography of Central America and Mexico

A Scholarly Guide and Bibliography

Author: Thomas A. Rumney

Publisher: Scarecrow Press

ISBN: 0810886375

Category: Reference

Page: 198

View: 8429

DOWNLOAD NOW »
The Geography of Central America and Mexico: A Scholarly Guide and Bibliography by Thomas A. Rumney collects, organizes, and presents as many of these scholarly publications as possible to help and encourage efforts in the teaching, study, and continuing scholarship of the geography of this area, which covers Mexico, Belize, Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua, Costa Rica, and Panama, as well as the region as a whole.

Latin America

Regions and People

Author: Robert B. Kent

Publisher: Guilford Press

ISBN: 1572309091

Category: Science

Page: 422

View: 5100

DOWNLOAD NOW »
This text introduces key geographical concepts while providing a highly informative primer on Latin America. Coverage includes cultural history, geography, agriculture, urbanization, social and economic processes, and diaspora.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 9388

DOWNLOAD NOW »
Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

The Geography of the World Economy 5th Edition

Author: Paul Knox,John Agnew,Linda McCarthy

Publisher: Routledge

ISBN: 1444145282

Category: Science

Page: 472

View: 7968

DOWNLOAD NOW »
The Geography of the World Economy provides an in-depth introduction to the globalization of the world economy and discusses local, regional, national and global economic development over the course of history. This new edition is fully revised and in colour.

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Author: Andrea Wulf

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641195500

Category: Biography & Autobiography

Page: 560

View: 7161

DOWNLOAD NOW »
Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.

The Geography of Tourism and Recreation

Environment, Place and Space

Author: Colin Michael Hall,Stephen Page

Publisher: Psychology Press

ISBN: 0415335604

Category: Business & Economics

Page: 427

View: 6588

DOWNLOAD NOW »
Highlighting the inter-relationships between tourism, leisure and recreation, this revised edition introduces growing theoretical debates (from geography and the wider social science arena) to assess how new conceptualizations of tourism and leisure are advancing knowledge and understanding. Underpinning this book is the concept of the evolving nature of geography and social science, and their role in leading the analysis of the leisure phenomenon as a living subject, which has recently seen significant contributions from the new cultural geographies of consumption and leisure. These developments are clearly introduced, giving readers new to the subject area bite-sized introductions to key issues. Whilst this third edition retains the successful format and structure of previous editions, making it attractive and user-friendly to students without being overwhelming, it is completely revised and redeveloped to accommodate new case studies, insights, summary points and learning objectives. It is the only book to systematically compare and contrast in a spatial context, tourism and recreation in relation to leisure time, and its encyclopaedic reference section provides an excellent resource for new students. Retaining a global focus, this edition now features a greater emphasis on North America, and investigates the importance of less developed countries and the critical issues surrounding inequality, exploitation, underdevelopment and globalization as powerful forces affecting tourism and leisure.

An Introduction to Human Geography

Issues for the 21st Century

Author: Peter Daniels

Publisher: Pearson Education

ISBN: 9780132056847

Category: Business & Economics

Page: 517

View: 3411

DOWNLOAD NOW »
An Introduction to Human Geography is an essential textbook for undergraduate students taking courses in geography and related disciplines in the social sciences. Comprehensively revised, the third edition of this widely used text provides a global overview of the major topics within human geography. Focusing on key geographical challenges facing the world at the beginning of the twenty-first century, stimulating coverage examines the forces that shape economies and societies, and each chapter is written by a specialist in the field.

Kollaps

Warum Gesellschaften überleben oder untergehen

Author: Jared Diamond

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104034001

Category: History

Page: 736

View: 5011

DOWNLOAD NOW »
Der Weltbestseller als erweiterte Neuausgabe! Die überwucherten Tempelruinen von Angkor Wat, die zerfallenden Pyramiden der Maya in Yucatan und die rätselhaften Moai-Statuen der Osterinsel – sie alle sind stille Zeugen von einstmals blühenden Kulturen, die irgendwann verschwanden. Doch was waren die Ursachen dafür? Jared Diamond zeichnet in seiner erweiterten, faszinierenden wie hochaktuellen Studie die Muster nach, die dem Untergang von Gesellschaften (oder ihrem Überleben) zugrunde liegen, und zeigt, was wir für unsere Zukunft daraus lernen können.

Längengrad

Die wahre Geschichte eines einsamen Genies, welches das größte wissenschaftliche Problem seiner Zeit löste

Author: Dava Sobel

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827072360

Category: Biography & Autobiography

Page: 240

View: 5768

DOWNLOAD NOW »
John Harrison, ein schottischer Uhrmacher, setzte sich ein ehrgeiziges und unmöglich erscheinendes Ziel: eine Methode zu ersinnen, die es Seeleuten ermöglicht, den genauen Längengrad ihrer Position auf See zu bestimmen. Über vierzig Jahre arbeitete Harrison wie besessen an der Herstellung eines perfekten Chronometers und kam schließlich — trotz Missgunst und zahlreicher Anfeindungen — zum Erfolg. Dava Sobels in luzider Prosa erzählte Geschichte dieser wissenschaftlichen Gralssuche wurde ein überwältigender internationaler Erfolg.

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 4750

DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«