Glannon Guide to Criminal Procedure

Learning Criminal Procedure Through Multiple Choice Questions and Analysis

Author: John Kip Cornwell

Publisher: Aspen Publishers

ISBN: 1454894229

Category: Law

Page: 368

View: 2047

DOWNLOAD NOW »
Law school classroom lectures can leave you with a lot of questions. Glannon Guides can help you better understand your classroom lecture with straightforward explanations of tough concepts with hypos that help you understand their application. The Glannon Guide is your proven partner throughout the semester when you need a supplement to (or substitute for) classroom lecture. Here’s why you need to use Glannon Guides to help you better understand what is being taught in the classroom: It mirrors the classroom experience by teaching through explanation, interspersed with hypotheticals to illustrate application. Both correct and incorrect answers are explained; you learn why a solution does or does not work. Glannon Guides provide straightforward explanations of complex legal concepts, often in a humorous style that makes material stick.

Glannon Guide to Criminal Law

Learning Criminal Law Through Multiple Choice Questions and Analysis

Author: Laurie L. Levenson

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454899794

Category: Law

Page: 576

View: 6388

DOWNLOAD NOW »
Law school classroom lectures can leave you with a lot of questions. Glannon Guides can help you better understand your classroom lecture with straightforward explanations of tough concepts with hypos that help you understand their application. The Glannon Guide is your proven partner throughout the semester when you need a supplement to (or substitute for) classroom lecture. Here’s why you need to use Glannon Guides to help you better understand what is being taught in the classroom: It mirrors the classroom experience by teaching through explanation, interspersed with hypotheticals to illustrate application. Both correct and incorrect answers are explained; you learn why a solution does or does not work. Glannon Guides provide straightforward explanations of complex legal concepts, often in a humorous style that makes material stick.

Glannon Guide to Evidence

Learning Evidence Through Multiple-Choice Questions and Analysis

Author: Michael Avery

Publisher: Aspen Publishers

ISBN: 145489220X

Category: Law

Page: 240

View: 8553

DOWNLOAD NOW »
Law school classroom lectures can leave you with a lot of questions. Glannon Guides can help you better understand your classroom lecture with straightforward explanations of tough concepts with hypos that help you understand their application. The Glannon Guide is your proven partner throughout the semester when you need a supplement to (or substitute for) classroom lecture. Here’s why you need to use Glannon Guides to help you better understand what is being taught in the classroom: It mirrors the classroom experience by teaching through explanation, interspersed with hypotheticals to illustrate application. Both correct and incorrect answers are explained; you learn why a solution does or does not work. Glannon Guides provide straightforward explanations of complex legal concepts, often in a humorous style that makes material stick.

Glannon Guide to Constitutional Law

Individual Rights and Liberties, Learning Constitutional Law Through Multiple-Choice Questions and Analysis

Author: Brannon Denning

Publisher: Wolters Kluwer Law & Business

ISBN: 1454858230

Category: Law

Page: 384

View: 3178

DOWNLOAD NOW »
Glannon Guide to Constitutional Law: Individual Rights and Liberties is a concise, clear, and effective review of Individual Rights and Liberties topics in Constitutional Law that is organized around multiple-choice questions. Brief explanatory text about a topic is followed by one or two multiple-choice questions. After each question, the author explains how the correct choice was identified thereby helping the student to review course content and at the same time learn how to analyze exam questions. Following the proven Glannon Guide format, this concise paperback: Integrates multiple-choice questions into a full-fledged review of a Constitutional Law/Individual Rights and Liberties course. Prepares students with an initial discussion of law to learn effectively from subsequent questions in the text. Provides clear explanations of correct and incorrect answers that help to clarify nuances in the law. Presents sophisticated but fair multiple-choice questions that are neither too difficult nor unrealistically straightforward. Is valuable to all students regardless of whether they will be tested by multiple-choice or essay questions on their exams. Embodies a far more user-friendly and interactive approach than other exam preparation aids. Illustrates a sophisticated problem in the area under discussion with a more challenging final question in each chapter (the "Closer" ). Provide practice and helpful review of concepts in earlier chapters with "Closing Closer" questions in the last chapter. Intersperses valuable exam-taking pointers throughout the text.

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 6892

DOWNLOAD NOW »
Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Der Ego-Tunnel

Eine neue Philosophie des Selbst: Von der Hirnforschung zur Bewusstseinsethik

Author: Thomas Metzinger

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492964966

Category: Philosophy

Page: 464

View: 1094

DOWNLOAD NOW »
Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.

Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse

Author: Christof Wolf,Henning Best

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531920383

Category: Political Science

Page: 1098

View: 8606

DOWNLOAD NOW »
Das Handbuch der sozialwissenschaftlichen Datenanalyse bietet in über 40 Kapiteln eine umfassende Darstellung multivariater Analyseverfahren. Schwerpunkte des Handbuchs bilden Grundlagen der Datenanalyse, regressionsanalytische Verfahren für Quer- und Längsschnittsdaten sowie Skalierungsverfahren. Behandelt werden u. a. OLS-, logistische und robuste Regression, Strukturgleichungsmodelle, Mehrebenen-, Panel-, Ereignisdaten- und Zeitreihenanalyse, MDS und Rasch-Modelle. Darüber hinaus werden viele neuere Verfahren dargestellt, etwa multiple Imputation, Bootstrappen, Analyse latenter Klassen und propensity score matching. Jedes Kapitel beginnt mit einer allgemein verständlichen Einführung. Es folgt eine Darstellung der mathematisch-statistischen Grundlagen. Anschließend wird jedes Verfahren anhand eines sozialwissenschaftlichen Beispiels vorgestellt. Die Beiträge enden mit Hinweisen auf typische Anwendungsfehler und einer kommentierten Literaturempfehlung.

Die Psychopathischen Minderwertigkeiten

Author: Julius Ludwig August Koch

Publisher: N.A

ISBN: 9780649770878

Category:

Page: 106

View: 3189

DOWNLOAD NOW »
Trieste Publishing has a massive catalogue of classic book titles. Our aim is to provide readers with the highest quality reproductions of fiction and non-fiction literature that has stood the test of time. The many thousands of books in our collection have been sourced from libraries and private collections around the world.The titles that Trieste Publishing has chosen to be part of the collection have been scanned to simulate the original. Our readers see the books the same way that their first readers did decades or a hundred or more years ago. Books from that period are often spoiled by imperfections that did not exist in the original. Imperfections could be in the form of blurred text, photographs, or missing pages. It is highly unlikely that this would occur with one of our books. Our extensive quality control ensures that the readers of Trieste Publishing's books will be delighted with their purchase. Our staff has thoroughly reviewed every page of all the books in the collection, repairing, or if necessary, rejecting titles that are not of the highest quality. This process ensures that the reader of one of Trieste Publishing's titles receives a volume that faithfully reproduces the original, and to the maximum degree possible, gives them the experience of owning the original work.We pride ourselves on not only creating a pathway to an extensive reservoir of books of the finest quality, but also providing value to every one of our readers. Generally, Trieste books are purchased singly - on demand, however they may also be purchased in bulk. Readers interested in bulk purchases are invited to contact us directly to enquire about our tailored bulk rates.

Fehlzeiten-Report 2013

Verdammt zum Erfolg - Die süchtige Arbeitsgesellschaft?

Author: Bernhard Badura,Antje Ducki,Helmut Schröder,Joachim Klose,Markus Meyer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642371175

Category: Medical

Page: 503

View: 7273

DOWNLOAD NOW »
Suchtprobleme durch den Konsum von Alkohol, Medikamenten, Nikotin oder illegalen Drogen spielen in der Arbeitswelt eine größere Rolle als oft angenommen. Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 10 Prozent aller Beschäftigten Suchtmittel in missbräuchlicher Weise konsumieren – vor allem Alkohol oder Medikamente. Hinzu kommen „neue“ Süchte wie Medien-, Informations- und nicht zuletzt die Arbeitssucht. Die Konsequenzen, etwa durch Fehlzeiten oder ein steigendes Sicherheitsrisiko, können für die Betriebe erheblich sein. Der Fehlzeiten-Report 2013 beschreibt die Suchtproblematik aus gesellschaftlicher, psychologischer und neurobiologischer Sicht und zeigt auf, was eine zukunftsorientierte betriebliche Personal- und Gesundheitspolitik leisten muss, um mit dem Thema Sucht kompetent umzugehen und eine gesundheitsförderliche Arbeitsatmosphäre zu schaffen.

Die Vollstreckungsimmunität der Staaten im Wandel des Völkerrechts

Author: Anja Höfelmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662553848

Category: Law

Page: 358

View: 7784

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch behandelt die völkerrechtliche Immunität von Staaten und ihren Untergliederungen gegen hoheitliche Zwangsmaßnahmen anderer Staaten. Solche Maßnahmen umfassen jegliche Zugriffe auf staatliches Vermögen, die in gerichtlichen Vollstreckungs- und Anspruchssicherungsverfahren vorgenommen werden. Diese Immunität hat mit einem sich wandelnden Souveränitätsverständnis im Völkerrecht kontinuierlich Modifikationen erfahren, die sich zunächst in Ausnahmen für privatwirtschaftliches Handeln des Staates und später in Ansätzen zur normativen Einschränkung der Immunität nach schweren Völkerrechtsbrüchen äußerten. In diesem Buch werden die Entstehung und der aktuelle völkerrechtliche Gehalt der Vollstreckungsimmunität und ihrer Einschränkungen aus verschiedenen Quellen ermittelt. Zuvorderst wird die nationale Gesetzgebungs- und Spruchpraxis verschiedener Staaten untersucht und verglichen. Auch internationale Kodifikationen zur Staatenimmunität, vor allem die United Nations Convention on Jurisdictional Immunities of States and Their Property, und das Urteil des Internationalen Gerichtshofs im Fall "Jurisdictional Immunities of the State" aus dem Jahre 2012 werden im Zusammenhang dargestellt. Anders als die kommerzielle Ausnahme zur Vollstreckungsimmunität lässt sich eine Ausnahme für die Aufarbeitung schwerer Völkerrechtsbrüche nicht auf eine gewachsene Staatenpraxis stützen, sondern wird in der Literatur mit dogmatischen Argumenten begründet. Hierzu zählen die Heranziehung einer Normenhierarchie, übergreifender Gerechtigkeitsargumente oder des völkerrechtlichen Instruments der Gegenmaßnahme ebenso wie die Darstellung, die der Staatenimmunität eine Kollision mit fundamentalen Menschenrechten attestiert und diesen Normenkonflikt zulasten der Immunität auflöst. Diese Ansätze werden im vorliegenden Buch eingehend auf ihre Stichhaltigkeit nach dem geltenden Völkerrecht untersucht und auf die besondere Situation einer Geltendmachung der Vollstreckungsimmunität übertragen. Schließlich gibt das Werk einen Überblick über die Völkerrechtsentwicklung und das aus ihr jeweils folgende Souveränitäts- und Immunitätsverständnis. Aus dieser Analyse heraus werden Prognosen und Vorschläge dafür erarbeitet, wie sich die Staaten- und Vollstreckungsimmunität - als Ausfluss der staatlichen Souveränität - zukünftig im völkerrechtlichen Gefüge positionieren kann und welche Ansätze dazu genutzt werden könnten, auftretende Adjudikations- und Vollstreckungsdefizite völkerrechtskonform zu bewältigen.

Der unsichtbare Gorilla

Wie unser Gehirn sich täuschen lässt

Author: Christopher Chabris,Daniel Simons

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 349295295X

Category: Psychology

Page: 400

View: 4605

DOWNLOAD NOW »
Christopher Chabris und Daniel Simons wurden durch ihr »Gorilla-Experiment« weltberühmt: Sie ließen einen Mann im Gorillakostüm durch ein Basketballspiel laufen – und die Hälfte der Zuschauer nahm ihn überhaupt nicht wahr. Überall lässt sich diese Unaufmerksamkeitsblindheit beobachten: Polizisten gehen an schweren Unfällen vorbei. Hollywoodfilme wimmeln von Fehlern. Denn unsere Wahrnehmung funktioniert absolut selektiv. Die Autoren entlarven die Beschränktheit unserer Wahrnehmung, unserer Fähigkeit zu erinnern und unserer Auffassungsgabe. Vor allem aber zeigen sie, wie oft wir völlig unbegründet auf unsere Intuitionen vertrauen. Und wie wir unserem Bewusstsein doch noch auf die Sprünge helfen können.

Philomena

Eine Mutter sucht ihren Sohn

Author: Martin Sixsmith

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370869X

Category: Fiction

Page: 448

View: 4360

DOWNLOAD NOW »
Philomena Lee ist selbst noch fast ein Kind, als sie hochschwanger im Kloster Zuflucht sucht. Doch statt Barmherzigkeit erwartet sie dort ein unerbittliches System: Im Irland der 50er-Jahre verkaufen die Nonnen jedes uneheliche Kind, das in ihrem Konvent geboren wird, mit neuer Identität in die USA. Wie viele andere Mütter verliert auch Philomena ihren Sohn, aus Anthony Lee wird mit drei Jahren Michael Hess. Mutter und Sohn können einander nicht vergessen, doch erst 50 Jahre später erfährt Philomena, was aus ihrem Sohn geworden ist.

Common law

Author: Oliver Wendell Holmes

Publisher: N.A

ISBN: 9783428121519

Category: Common law

Page: 423

View: 1101

DOWNLOAD NOW »