The Impact of War on Children

A Review of Progress Since the 1996 United Nations Report on the Impact of Armed Conflict on Children

Author: Graça Machel

Publisher: C. HURST & CO. PUBLISHERS

ISBN: 9781850654858

Category: Children and war

Page: 230

View: 3450

DOWNLOAD NOW »
Graca Machel, UNICEF's special rapporteur, also scrutinises sexual crimes in time of war, the fate of orphans, the disproportionate suffering of children endure in civil wars, and their special vulnerability to such side-effects of conflict as famine, disease and social fragmentation. "The Impact of War on Children" is an urgent call to action-for the commitment and tenacity needed to protect children from the atrocities of war. Children present a uniquely compelling motivation for mobilisation, and an opportunity to confront the problems that cause their suffering. This book is complemented by 16 evocative photographs by Sebastiao Salgado, a documentary photographer of world renown, covering Afghanistan, Iraq, Palestine, Rwanda and elsewhere.

The Impact of War on Children

A Review of Progress Since the 1996 United Nations Report on the Impact of Armed Conflict on Children

Author: Graça Machel

Publisher: Palgrave MacMillan

ISBN: 9780312294229

Category: Political Science

Page: 230

View: 3375

DOWNLOAD NOW »
In 1994 the United Nations asked Graca Machel to produce a report on the impact of armed conflict on children. Her groundbreaking study provided the first human rights assessment of children as victims of large and small wars. This book, published in conjuction with UNICEF, presents the original findings, documents the actions that have been taken to date, and catalogs the horrific levels of violence and oppression still affecting millions of children today. Machel looks at child soldiers; the 20 million internally displaced and refugee children world wide; child victims of landmines, AIDS, and sexual exploitation; and the psychological consequences of war on the very young. This powerful book is complemented by 20 evocative photos by Sebastiao Salgado, the world's greatest documentary photographer.

The Impact of War on Children

A Review of Progress Since the 1996 United Nations Report on the Impact of Armed Conflict on Children

Author: Graca Machel

Publisher: N.A

ISBN: 9780312294229

Category: Children and war

Page: N.A

View: 4537

DOWNLOAD NOW »

So fern wie nah

Author: John Boyne

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104030154

Category: Juvenile Fiction

Page: 256

View: 3973

DOWNLOAD NOW »
Der Autor des Weltbestsellers ›Der Junge im gestreiften Pyjama‹ schreibt über den Ersten Weltkrieg Als an Alfies fünftem Geburtstag der Erste Weltkrieg ausbricht, verspricht sein Vater, nicht in dem Kampf zu ziehen – und bricht sein Wort am Tag darauf. Vier harte Jahre später geht Alfie heimlich arbeiten, um seine Mutter zu unterstützen. Er ist davon überzeugt, dass er seinen Vater nie wiedersehen wird. Doch dann erfährt Alfie zufällig, dass sein Vater in einer Klinik für traumatisierte Soldaten behandelt wird. Und er beschließt, ihn nach Hause zu holen ...

War and Public Health

Author: Barry S. Levy,Victor W. Sidel

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 9780195108149

Category: Medical

Page: 412

View: 6578

DOWNLOAD NOW »
The first comprehensive examination of the relationship between war and public health, this book documents the public health consequences of war and describes what health professionals can do to minimize these consequences and even help prevent war altogether. It explores the effects of war on health, human rights, and the environment. The health and environmental impact of both conventional weapons and weapons of mass destruction--nuclear, chemical, and biological weapons--is described in chapters that cover the consequences of their production, testing, maintenance, use, and disposal. The negative impact of the proliferation of weapons and of the international arms trade, including the diversion of resources that could otherwise be allocated for health and human welfare, is also discussed. Separate chapters cover especially vulnerable populations, such as women, children, and refugees. In-depth descriptions of specific military conflicts, including the Vietnam War, the Persian Gulf War, and wars in Central America provide striking illustrations of the issues covered in other chapters. A series of chapters explores the roles of health professionals and of organizations during war, and in preventing war and its consequences. A wide range of individuals, including physicians, nurses, and other health professionals, will find this book enlightening and useful in their work. The book will be valuable for faculty and students in schools of public health, medicine, nursing, and other health professions. In addition, it will be useful to those working in the fields of law, economics, international studies, peace and conflict resolution, military studies, diplomacy, and sociology, and in related disciplines.

Die Kunst des Krieges

Author: Sunzi

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426422085

Category: Self-Help

Page: 160

View: 3683

DOWNLOAD NOW »
Sunzis Text ist nicht nur ein Klassiker der Kriegskunst, seine Weisheiten weisen zudem den Weg zum Sieg bei allen Schlachten und Konflikten, die wir führen. Sei es der gesellschaftliche Konflikt, der Kampf im Aufsichtsrat oder sogar der Kampf der Geschlechter – mit diesem Werk wird jeder Feind besiegt. Doch die größte Leistung besteht darin, den Widerstand des Feindes ohne einen Kampf zu brechen.

Kindheit und Trauma

Trennung, Mißbrauch, Krieg

Author: Werner Hilweg

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525457986

Category: History

Page: 251

View: 6164

DOWNLOAD NOW »

War and Children

A Reference Handbook

Author: Kendra E. Dupuy,Krijn Peters

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 0313362084

Category: Social Science

Page: 204

View: 6131

DOWNLOAD NOW »
A comprehensive, up-to-date presentation of how children and young people are affected by and respond to situations of armed conflict and postwar reconstruction. * Includes biographical profiles of real young people caught up in war and postwar reconstruction * Offers an annotated bibliography of key works, plus chapter-by-chapter links to further reading

Elefantenwinter

Author: Michael Morpurgo

Publisher: Aladin Verlag GmbH

ISBN: 3848960117

Category: Juvenile Fiction

Page: 176

View: 4519

DOWNLOAD NOW »
Lizzie lebt mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder in Dresden, als der Zweite Weltkrieg ausbricht. Während ihr Vater an die Front muss, nimmt Lizzies Mutter eine Stelle im Dresdner Zoo an. Das Elefantenmädchen Marlene schließt sie sofort ins Herz. Als die Stadt 1944 von den Aliierten bombardiert wird, flieht die Familie – mit Marlene im Schlepptau. Die Flucht ist beschwerlich und stets begleitet von Hunger und Angst. Alle sind am Ende ihrer Kräfte. Aber dann treffen sie Peter, einen kanadischen Piloten, der ihnen seine Hilfe anbietet. Doch können sie ihm, dem Feind, vertrauen?

Das Mädchen ohne Hände

Author: Mariatu Kamara

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426402467

Category: Art

Page: 208

View: 2898

DOWNLOAD NOW »
Mariatu Kamara ist zwölf, als sie in die Wirren des Bürgerkriegs in Sierra Leone gerät: Rebellen hacken ihr beide Hände ab. Schwerverwundet nimmt sie den Kampf gegen ihr Schicksal auf und findet den Weg in eine lebenswerte Zukunft. Heute ist die 22-Jährige für das Kinderhilfswerk UNICEF als Sonderbotschafterin in den USA und Kanada unterwegs. Das Mädchen ohne Hände von Mariatu Kamara: als eBook erhältlich!

Die Schlafwandler

Wie Europa in den Ersten Weltkrieg zog

Author: Christopher Clark

Publisher: DVA

ISBN: 3641118778

Category: History

Page: 896

View: 7926

DOWNLOAD NOW »
Bahnbrechende neue Erkenntnisse über den Weg in den Ersten Weltkrieg 1914 Lange Zeit galt es als ausgemacht, dass das deutsche Kaiserreich wegen seiner Großmachtträume die Hauptverantwortung am Ausbruch des Ersten Weltkriegs trug. In seinem bahnbrechenden neuen Werk kommt der renommierte Historiker und Bestsellerautor Christopher Clark (Preußen) zu einer anderen Einschätzung. Clark beschreibt minutiös die Interessen und Motivationen der wichtigsten politischen Akteure in den europäischen Metropolen und zeichnet das Bild einer komplexen Welt, in der gegenseitiges Misstrauen, Fehleinschätzungen, Überheblichkeit, Expansionspläne und nationalistische Bestrebungen zu einer Situation führten, in der ein Funke genügte, den Krieg auszulösen, dessen verheerende Folgen kaum jemand abzuschätzen vermochte. Schon jetzt zeigt sich, dass »Die Schlafwandler« eine der wichtigsten Neuerscheinungen zum 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs sein wird.

Die vergessene Generation

Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen

Author: Sabine Bode

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608105042

Category: History

Page: 304

View: 5257

DOWNLOAD NOW »
Noch nie hat es in Deutschland eine Generation gegeben, der es so gut ging wie den heute 60- bis 75jährigen. Doch man weiß wenig über sie, man redet nicht über sie - eine unauffällige Generation. Jetzt beginnen sie zu reden, nach langen Jahren des Schweigens. Die Kriegskindergeneration ist im Ruhestand, die eigenen Kinder sind längst aus dem Haus. Bei vielen kommen jetzt die Erinnerungen allmählich hervor und mit ihnen auch Ängste, manchmal sogar die unverarbeiteten Kriegserlebnisse. Sie wollen nun über sich selbst nachdenken und sprechen. Der Psychoanalytiker Horst-Eberhard Richter spricht von einer »verschwiegenen, unentdeckten Welt«. Mit den Holocaust-Opfern habe man sich eingehend beschäftigt, mit der Kriegskindergeneration nie. Ihnen wurde gesagt: »Sei froh, daß du überhaupt überlebt hast. Vergiß alles und schau lieber nach vorne!« Sie haben den Bombenkrieg miterlebt oder die Vertreibung, ihre Väter waren im Feld, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Erinnerungen haben sie bislang in sich verschlossen gehalten, sie trösteten sich mit der Einstellung: »Andere haben es noch viel schlimmer gehabt als wir.« So wurde eine ganze Generation geprägt: Man funktionierte, baute auf, fragte wenig, jammerte nie, wollte vom Krieg nichts hören - und man konnte kein Brot wegwerfen.

Handschlag mit dem Teufel

die Mitschuld der Weltgemeinschaft am Völkermord in Ruanda

Author: Roméo Dallaire

Publisher: N.A

ISBN: 9783866740235

Category: Genocide

Page: 650

View: 7262

DOWNLOAD NOW »

The Psychological Effects of War and Violence on Children

Author: Lewis A. Leavitt,Nathan A. Fox

Publisher: Psychology Press

ISBN: 1317782240

Category: Psychology

Page: 400

View: 7920

DOWNLOAD NOW »
The outgrowth of a conference planned as a response to the need for researchers and clinicians to develop integrated plans for addressing the psychological trauma of children exposed to violence, this volume's goals are: * to summarize research on the subject with particular emphasis on the Gulf War; * to use this information to formulate an outline of what current knowledge suggests are reasonable approaches to public mental health intervention; and * to develop an agenda for future research necessary for improving clinical efforts in varying international conflicts. A significant collection of diverse perspectives attending to a diversity of cultural and political contexts, the contributors offer many conclusions about important dimensions for analyzing the effects of violence on children. Suggesting informed approaches to public mental health efforts which can be implemented, the work presented here directs attention to the need for interdisciplinary collaboration among researchers and clinicians to better understand the effects of exposure to violence on the psychological well being of children and the optimal modes of remediation on individual, family, and community levels.

Child Soldiers in Africa

Author: Alcinda Honwana

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 9780812219876

Category: Law

Page: 216

View: 921

DOWNLOAD NOW »
In Child Soldiers in Africa Alcinda Honwana brings her firsthand experience with child soldiers in Angola and Mozambique to shed light on how children are recruited, what they encounter, and how they come to terms with what they have done.

Otto

Autobiographie eines Teddybären

Author: Tomi Ungerer

Publisher: N.A

ISBN: 9783257008579

Category:

Page: 32

View: 2224

DOWNLOAD NOW »
Ein Teddybär, der inzwischen bei einem Trödler in Amerika gelandet ist, erzählt, wie sein junger jüdischer Besitzer David und seine Freunde die Trennung während der Nazizeit und des Krieges überstanden, und wie David ihn jetzt viele Jahre später wiedergefunden hat.

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 6314

DOWNLOAD NOW »
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt