The Real Gorbals Story

True Tales from Glasgow's Meanest Streets

Author: Colin MacFarlane

Publisher: Random House

ISBN: 1780571682

Category: Science

Page: 240

View: 7686

DOWNLOAD NOW »
Colin MacFarlane was born in the Gorbals in the 1950s, 20 years after the publication of No Mean City, the classic novel about pre-war life in what was once Glasgow's most deprived district. He lived in the same street as its fictional 'razor king', Johnnie Stark, and subsequently realised that a lot of the old characters represented in the book were still around as late as the 1960s. Men still wore bunnets and played pitch and toss; women still treated the steamie as their social club. The razor gangs were running amok once again, and filth, violence, crime, rats, poverty and drunkenness abounded, just like they did in No Mean City. MacFarlane witnessed the last days of the old Gorbals as a major regeneration programme, begun in 1961, was implemented, and, as a street boy, he had a unique insight into a once great community in rapid decline. In this engrossing book, MacFarlane reveals what it was really like to live in the old Gorbals.

Philomena

Eine Mutter sucht ihren Sohn

Author: Martin Sixsmith

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370869X

Category: Fiction

Page: 448

View: 9696

DOWNLOAD NOW »
Philomena Lee ist selbst noch fast ein Kind, als sie hochschwanger im Kloster Zuflucht sucht. Doch statt Barmherzigkeit erwartet sie dort ein unerbittliches System: Im Irland der 50er-Jahre verkaufen die Nonnen jedes uneheliche Kind, das in ihrem Konvent geboren wird, mit neuer Identität in die USA. Wie viele andere Mütter verliert auch Philomena ihren Sohn, aus Anthony Lee wird mit drei Jahren Michael Hess. Mutter und Sohn können einander nicht vergessen, doch erst 50 Jahre später erfährt Philomena, was aus ihrem Sohn geworden ist.

Gnadenlose Gier

Roman

Author: C. S. Forester

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423422289

Category: Fiction

Page: 240

View: 1037

DOWNLOAD NOW »
Kriminalroman mit Suchtpotenzial London in den 1920er-Jahren: In einer Werbeagentur werden drei Männer, unter ihnen der kaltblütige Charlie Morris, unlauterer Geschäfte überführt und ürchten die fristlose Kündigung. Es bleibt ihnen nur eine Möglichkeit: Sie müssen den einzigen Mann loswerden, der ihnen den Betrug nachweisen kann – ein mörderischer Plan wird geschmiedet. Nachdem »das Problem« beseitigt ist, zeichnet sich allerdings schnell ein neues ab, denn nicht jeder der drei Mitwisser hat ähnlich gute Nerven wie Morris. So besteht bald schon wieder Handlungsbedarf. Als auch Morris’ Frau Mary auf die Todesliste gerät, scheint ihr Schicksal besiegelt. Doch im Verborgenen lauert jemand, der Charlie Morris um jeden Preis zur Strecke bringen will.

Das Geburtstagsgeschenk

Author: Barbara Vine

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257601174

Category: Fiction

Page: 384

View: 3937

DOWNLOAD NOW »
Ivor Tesham, ein Machtmensch, Draufgänger und Politiker, macht seiner anderweitig verheirateten Geliebten zum achtundzwanzigsten Geburtstag ein riskantes Überraschungsgeschenk. Ein Geschenk, das seine Karriere und sein Leben zu zerstören droht. Sex, Lügen, Karriere und die Angst vor dem Skandal: ›Das Geburtstags­geschenk‹ ist eine bitterböse Satire über einen ebenso attraktiven wie amoralischen britischen Politiker, der die Verlogenheit einer ganzen Ära verkörpert.

Tote Jungs küsst man nicht

Roman

Author: Molly Harper

Publisher: N.A

ISBN: 9783802583391

Category:

Page: 366

View: 8152

DOWNLOAD NOW »
Forts. von äNette Mädchen beissen nichtä. Die frühere Bibliothekarin Jane Jameson wird als Brautjungfer bei der Heirat ihres besten Freundes sehr aktiv. Vielleicht kann sie bald ihren geliebten Vampir Gabriel trotz dessen verrückter Eigenarten ebenso glücklich machen.

Tamara de Lempicka

Author: Stefanie Penck

Publisher: N.A

ISBN: 9783791331706

Category:

Page: 92

View: 6983

DOWNLOAD NOW »
"Stahläugige Göttin", "Femme fatale der zwanziger Jahre", "Die schöne Polin": Die Beinamen, die Tamara de Lempicka erhielt, sprechen von der Faszination, die von der glamourösen Künstlerpersönlichkeit und ihrem außergewöhnlichen Werk ausging. Der extravagante Stern am Pariser Kunsthimmel wurde vor allem berühmt durch die kühl-erotischen Porträts der Pariser High Society, die noch heute sehr populär sind. Das vorliegende Buch konzentriert sich auf die ungemein schöpferische Pariser Phase von Tamara de Lempicka und ihren selbstbewussten Weg als "Selfmadewoman".