The Right Wrong Man

John Demjanjuk and the Last Great Nazi War Crimes Trial

Author: Lawrence Douglas

Publisher: Princeton University Press

ISBN: 1400873150

Category: History

Page: 352

View: 1166

DOWNLOAD NOW »
In 2009, Harper's Magazine sent war-crimes expert Lawrence Douglas to Munich to cover the last chapter of the lengthiest case ever to arise from the Holocaust: the trial of eighty-nine-year-old John Demjanjuk. Demjanjuk’s legal odyssey began in 1975, when American investigators received evidence alleging that the Cleveland autoworker and naturalized US citizen had collaborated in Nazi genocide. In the years that followed, Demjanjuk was stripped of his American citizenship and sentenced to death by a Jerusalem court as "Ivan the Terrible" of Treblinka—only to be cleared in one of the most notorious cases of mistaken identity in legal history. Finally, in 2011, after eighteen months of trial, a court in Munich convicted the native Ukrainian of assisting Hitler’s SS in the murder of 28,060 Jews at Sobibor, a death camp in eastern Poland. An award-winning novelist as well as legal scholar, Douglas offers a compulsively readable history of Demjanjuk’s bizarre case. The Right Wrong Man is both a gripping eyewitness account of the last major Holocaust trial to galvanize world attention and a vital meditation on the law’s effort to bring legal closure to the most horrific chapter in modern history.

Eichmann vor Jerusalem

Das unbehelligte Leben eines Massenmörders

Author: Bettina Stangneth

Publisher: N.A

ISBN: 9783499622694

Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)

Page: 655

View: 4656

DOWNLOAD NOW »

Verarschung

Die Parodie

Author: Lars Arffssen

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644447217

Category: Fiction

Page: 272

View: 9645

DOWNLOAD NOW »
Alter Schwede, ist das spannend! Ein Killer geht um in Schweden. Er enthauptet Rentiere. Bald findet er offenbar auch ein erstes menschliches Opfer: den einzigen nichtveröffentlichten Krimiautor des Landes. Die Stockholmer Polizei steht unter Erfolgszwang und verhaftet Lizzy Salamander, denn verdächtiger als die schwer tätowierte und irgendwie auch schwer gestörte Hackerbraut kann man ja wohl nicht sein. Mikael Blomberg mag nicht an Salamanders Schuld glauben. Das flachbrüstige Mädchen, das auf dem Überwachungsvideo mit dem Kopf des erfolglosen Schriftstellers Fußball spielt, sieht ihr allerdings verflucht ähnlich. Dem Leser stellen sich derweil viele Fragen: Haben Schweden eigentlich immer Sex? Ist «Svenjamin» ein jüdischer Name? Wie schmeckt Heringlakritz? Und was ist dran an dem explosiven Gerücht, die Möbel dieser großen schwedischen Kette seien von Adolf Hitler persönlich entworfen worden?

Phishing for Fools

Manipulation und Täuschung in der freien Marktwirtschaft

Author: George A. Akerlof,Robert J. Shiller

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713650

Category: Business & Economics

Page: 416

View: 7848

DOWNLOAD NOW »
Seit Adam Smith ist eine der zentralen Thesen der Wirtschaftswissenschaften, dass freie Märkte und freier Wettbewerb die besten Voraussetzungen für allgemeinen Wohlstand sind. Die Wirtschaftsnobelpreisträger George Akerlof und Robert Shiller argumentieren dagegen, dass Märkte nicht von sich aus gutartig sind und sich auch nicht immer die besten Produkte durchsetzen. Die Autoren behandeln in diesem Buch erstmals die zentrale Rolle von Manipulation und Täuschung in der Wirtschaft. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen zeigen sie, wie wir verleitet werden, mehr Geld auszugeben, als wir haben; wie wir von Werbung stärker beeinflusst werden, als wir glauben; warum wir oft zu viel bezahlen und wie massiv die Politik durch Wirtschaft beeinflusst wird. Was ist besonders? Zwei Wirtschaftsnobelpreisträger widerlegen die These der selbstregulierenden Märkte. Wer liest? • Alle, die sich für Verhaltensökonomie, freie Marktwirtschaft oder Wirtschaftstheorie interessieren

Nazi Law

From Nuremberg to Nuremberg

Author: John J. Michalczyk

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1350007242

Category: History

Page: 368

View: 7155

DOWNLOAD NOW »
A distinguished group of scholars from Germany, Israel and right across the United States are brought together in Nazi Law to investigate the ways in which Hitler and the Nazis used the law as a weapon, mainly against the Jews, to establish and progress their master plan for German society. The book looks at how, after assuming power in 1933, the Nazi Party manipulated the legal system and the constitution in its crusade against Communists, Jews, homosexuals, as well as Jehovah's Witnesses and other religious and racial minorities, resulting in World War II and the Holocaust. It then goes on to analyse how the law was subsequently used by the opponents of Nazism in the wake of World War Two to punish them in the war crime trials at Nuremberg. This is a valuable edited collection of interest to all scholars and students interested in Nazi Germany and the Holocaust.

Die Nürnberger Interviews

Gespräche mit Angeklagten und Zeugen

Author: Leon Goldensohn

Publisher: N.A

ISBN: 9783538072176

Category: Nuremberg Trial of Major German War Criminals, Nuremberg, Germany, 1945-1946

Page: 457

View: 8467

DOWNLOAD NOW »

Rethinking Holocaust Justice

Essays across Disciplines

Author: Norman J. W. Goda

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 1785336983

Category: History

Page: 352

View: 4183

DOWNLOAD NOW »
Since the end of World War II, the ongoing efforts aimed at criminal prosecution, restitution, and other forms of justice in the wake of the Holocaust have constituted one of the most significant episodes in the history of human rights and international law. As such, they have attracted sustained attention from historians and legal scholars. This edited collection substantially enlarges the topical and disciplinary scope of this burgeoning field, exploring such varied subjects as literary analysis of Hannah Arendt’s work, the restitution case for Gustav Klimt’s Beethoven Frieze, and the ritualistic aspects of criminal trials.

Warum?

Eine Geschichte des Holocaust

Author: Peter Hayes

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593507455

Category: History

Page: 445

View: 2806

DOWNLOAD NOW »
Warum geschah der Holocaust, die Ermordung von Millionen jüdischer Menschen während des Nationalsozialismus? Peter Hayes ist der erste Historiker, der die Frage nach dem Warum ins Zentrum eines Buches stellt. Hayes spannt den Bogen von den Ursprüngen des Antisemitismus bis hin zur Bestrafung von NS-Verbrechern nach 1945. So gelingt ihm ein kluger und präziser Überblick über die Vernichtung der europäischen Juden. Ein eindrucksvolles Buch, an dem künftig nicht vorbeizukommen sein wird. "Das Buch spiegelt meine Überzeugung wider, dass der Holocaust genau wie jede andere menschliche Erfahrung erklärbar ist, auch wenn das nicht einfach ist." Peter Hayes

Kafka

Die frühen Jahre

Author: Reiner Stach

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031584

Category: Biography & Autobiography

Page: 608

View: 9233

DOWNLOAD NOW »
DER ABSCHLUSS DER GROSSEN KAFKA-BIOGRAPHIE »Das Beste, was in diesem Genre hervorgebracht werden kann. Selbst ein Roman.« Imre Kertész Nach den fulminant gefeierten ersten zwei Bänden seiner Kafka-Biographie schließt Reiner Stach sein großes Werk mit Kafkas Kindheit und Jugend, Studium und ersten Berufsjahren ab. Die Entfaltung von Kafkas Sprachtalent, seine Bildungserlebnisse, die Reifung seiner Sexualität und nicht zuletzt die Auseinandersetzung mit neuen Technologien und Medien sind die entscheidenden Wegmarken. Reiner Stachs Kafka-Biographie genießt schon jetzt den Ruf eines internationalen Standardwerks, das die Möglichkeiten der literarischen Biographie neu ausgelotet hat. Erneut bietet Reiner Stach ein erzählerisch dichtes und farbiges Panorama der Zeit und zugleich die einfühlsame Studie eines außergewöhnlichen Menschen. Das Gesamtwerk: Kafka. Die frühen Jahre (1883 - 1910) Kafka. Die Jahre der Entscheidung (1910 - 1915) Kafka. Die Jahre der Erkenntnis (1916 - 1924)

Yossel

19. April 1943 : eine Geschichte des Aufstands im Warschauer Ghetto

Author: Joe Kubert

Publisher: N.A

ISBN: 9783770429479

Category: German comic books, strips, etc

Page: 127

View: 516

DOWNLOAD NOW »
Ein Junge berichtet aus dem Warschauer Ghetto: Yossel ist ein begabter Zeichner: Ganz wie der Autor und Zeichner dieser Geschichte. Und es ist eigentlich auch seine eigene Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn seine Eltern nicht rechtzeitig aus Polen ausgewandert wären. Die Geschichte um Yossel, der vom Lande in die Stadt deportiert wird, dessen Eltern von ihm genommen werden, der sich dem Widerstand im Ghetto anschliesst und der sich durch seine Zeichenkunst bei den Besatzungstruppen gewisse Vorteile verschaffen kann und der schliesslich auch sein Leben lassen muss, diese Geschichte ist fiktiv. Aber dennoch ist sie, gerade durch die mögliche Verknüpfung mit dem Autor sehr real. Wie andere Berichte aus dieser Zeit erzählt auch dieser unbegreifliche Dinge und erst noch mit sehr eindringlichen Bleistift-Zeichnungen illustriert - keine einfache Kost! Aber sehr empfehlenswert! Ab 12 Jahren, ausgezeichnet, Urs Geissbühler.

Täuschung

Roman

Author: Philip Roth

Publisher: N.A

ISBN: 9783866155398

Category:

Page: 157

View: 4663

DOWNLOAD NOW »
Gesprächsnotizen eines Schriftstellers über den Betrug in der Liebe: ein verwirrendes Spiel um die Grenzen zwischen Realität und literarischer Fiktion.

»Opa war kein Nazi«

Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis

Author: Harald Welzer,Sabine Moller,Karoline Tschuggnall

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104033552

Category: History

Page: 256

View: 4914

DOWNLOAD NOW »
Was erinnern Deutsche aus der NS-Vergangenheit? Die bahnbrechende Studie, die eine ganze Forschungstradition begründet hat und seit 2002 in zahllosen Auflagen und Sprachen erschienen ist Was wird in Familien »ganz normaler« Deutscher über Nationalsozialismus und Holocaust überliefert? Die Autoren haben in Familiengesprächen und Interviews untersucht, was Deutsche aus der NS-Vergangenheit erinnern, wie sie darüber sprechen und was davon an die Kinder- und Enkelgeneration weitergegeben wird. Die Ergebnisse der Interviews mit drei Generationen machen deutlich, dass in den Familien andere Bilder von der NS-Vergangenheit vermittelt werden als z.B. in den Schulen. Im Familiengedächtnis finden sich vorrangig Geschichten über das Leiden der eigenen Angehörigen unter Bespitzelung, Terror, Krieg, Bomben und Gefangenschaft. Diese Themen werden in den Familien nicht als Wissen vermittelt, sondern als Gewissheit. »Nazis« kommen in den eigenen Familien nicht vor: »Opa war kein Nazi.«

GAMMA

Eulers Konstante, Primzahlstrände und die Riemannsche Vermutung

Author: Julian Havil

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540484965

Category: Mathematics

Page: 302

View: 531

DOWNLOAD NOW »
Jeder kennt p = 3,14159..., viele kennen e = 2,71828..., einige i. Und dann? Die "viertwichtigste" Konstante ist die Eulersche Zahl g = 0,5772156... - benannt nach dem genialen Leonhard Euler (1707-1783). Bis heute ist unbekannt, ob g eine rationale Zahl ist. Das Buch lotet die "obskure" Konstante aus. Die Reise beginnt mit Logarithmen und der harmonischen Reihe. Es folgen Zeta-Funktionen und Eulers wunderbare Identität, Bernoulli-Zahlen, Madelungsche Konstanten, Fettfinger in Wörterbüchern, elende mathematische Würmer und Jeeps in der Wüste. Besser kann man nicht über Mathematik schreiben. Was Julian Havil dazu zu sagen hat, ist spektakulär.

The United States and the Nazi Holocaust

Race, Refuge, and Remembrance

Author: Barry Trachtenberg

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472567218

Category: History

Page: 256

View: 4085

DOWNLOAD NOW »
The United States and the Nazi Holocaust is an invaluable synthesis of United States policies and attitudes towards the Nazi persecution of European Jewry from 1933 right up to the modern day. The book, which includes 20 illustrations, weaves together a vast body of scholarly literature to bring students of the Holocaust a balanced, readable overview of this complex and often controversial topic. It demonstrates that the United States' response to the rise of Nazism, the refugee crisis it provoked, the Holocaust itself, and its aftermath were-and remain to this day-intricately linked to the ever-shifting racial, economic, and social status of American Jewry. Using a broad chronological framework, Barry Trachtenberg navigates us through the major themes and events of this period. He discusses the complicated history of the Roosevelt administration's response to the worsening situation of European Jewry in the context of the ambiguous racial status of Jews in Depression and World War II-era America. He examines the post-war decades in America, and discusses, over a series of chapters, how the Holocaust, like American Jewry itself, came to move from the margins to the very center of American awareness. The United States and the Nazi Holocaust considers the reception of Holocaust survivors, post-war trials, film, memoirs, memorials, and the growing field of Holocaust Studies. The reactions of the United States government, the general public, and the Jewish communities of America are all accounted for in this integrated, detailed survey.

Die Nürnberger Prozesse

Author: Annette Weinke

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406623816

Category: Law

Page: 128

View: 2924

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch bietet einen Überblick über den Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher des „Dritten Reiches“, der vom Internationalen Militärtribunal in Nürnberg auf Veranlassung der Alliierten eingeleitet worden war. Angeklagt war ein verbrecherisches Regime, das die Welt in einen Krieg von bis dahin nicht gekannter Grausamkeit und Brutalität gestürzt hatte. Die Autorin beschreibt die Vorgeschichte, den Verlauf und die Urteile dieses bis heute im Bewußtsein der Deutschen umstrittenen Prozesses.

KL

Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager

Author: Nikolaus Wachsmann

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 364118892X

Category: History

Page: 992

View: 757

DOWNLOAD NOW »
"Ergreifend, zutiefst menschlich und großartig erzählt." (Sir Richard Evans) Ein historisches Werk, das seinesgleichen sucht: Nikolaus Wachsmanns lang erwartete, monumentale Geschichte der Konzentrationslager von den improvisierten Anfängen 1933 bis zu ihrer Auflösung 1945. Diese erste umfassende Darstellung vereint auf eindrückliche Weise sowohl die Perspektive der Täter als auch jene der Opfer, sie zeigt die monströse Dynamik der Vernichtungspolitik und verleiht zugleich den Gefangenen und Gequälten eine Stimme. Ein gewaltiges Buch – erschütternd und erhellend zugleich. Für seine Geschichte der Konzentrationslager hat Nikolaus Wachsmann eine enorme Menge an Quellen und Forschungsliteratur ausgewertet, Tagebücher und Briefe der Lagerinsassen, Prozessunterlagen, SS- und Polizeiakten, ein Teil davon erstmals hier verwendet. Auf diese Weise konnte er die Praktiken der Täter, die Einstellungen der Gesellschaft und die Welt der Opfer in einem großen epischen Rahmen zusammenführen, konnte das Leben und Sterben im Lager, die individuellen Schicksale schildern, aber auch die politischen, ökonomischen und militärischen Umstände, die Hintergründe der NS-Vernichtungspolitik. Beides, die Nahaufnahme wie die historische Entwicklung, vereint Wachsmann zu einer eindringlichen Erzählung – ein historisches Werk, das, wie Ian Kershaw schreibt »kaum jemals übertroffen werden wird«.