Die letzte Gemahlin des Königs

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644567816

Category: Fiction

Page: 640

View: 7920

DOWNLOAD NOW »
Meisterin des Wortes Heimlich unterhält die Witwe Kateryn Parr eine Affäre mit ihrer großen Liebe, dem Baron Thomas Seymour. Doch als König Henry VIII. um ihre Hand anhält, hat sie keine Wahl: Sie muss das Angebot annehmen und darf Thomas nie wiedersehen. Kateryn weiß genau, in welche Gefahr sie sich begibt – schließlich wird sie die sechste Gemahlin des launischen Königs. Von zwei ihrer Vorgängerinnen trennte er sich, zwei ließ er hinrichten. Mit der Zeit wähnt sie sich aber in Sicherheit: Im Herzen des Hofes gründet sie einen Studierzirkel und bestimmt als Regentin die Geschicke des Landes in Henrys Abwesenheit. Doch als Befürworterin religiöser Reformen zieht sie schließlich doch Henrys Zorn auf sich ... «Philippa Gregory, Königin des historischen Romans, setzt dieser Heldin ein unvergessliches Denkmal.» (People Magazine) «Niemand schreibt besser über die Tudors als Philippa Gregory.» (Publishers Weekly) «‹Die letzte Gemahlin des Königs› ist nicht nur ein faszinierender Roman über eine überraschend wenig bekannte Zeit der Tudor-Dynastie, sondern vermittelt auch das bedrückende Gefühl des puren Terrors, den das Leben unter einem launischen Tyrannen mit sich bringt – besonders, wenn man mit ihm verheiratet ist.» (Reader’s Digest) «Drastisch schildert Gregory die Beziehung von Kateryn Parr und ihrem Gemahl Henry VIII. Genauso gut beschreibt sie auch die religiösen und politischen Spannungen im England der Tudors. Fesselnd.» (The Times) «Gregorys komplexes Porträt des alternden Königs und seiner sinnlichen, gelehrten Braut wird Tudor-Fans begeistern.» (Publishers Weekly)

The Taming of the Queen

Author: Philippa Gregory

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476758824

Category: Fiction

Page: 464

View: 2525

DOWNLOAD NOW »
By the #1 New York Times bestselling author, a novel of passion and power at the court of a medieval killer, a riveting new Tudor tale featuring King Henry VIII’s sixth wife Kateryn Parr. Kateryn Parr, a thirty-year-old widow in a secret affair with a new lover, has no choice when a man old enough to be her father who has buried four wives—King Henry VIII—commands her to marry him. Kateryn has no doubt about the danger she faces: the previous queen lasted sixteen months, the one before barely half a year. But Henry adores his new bride and Kateryn’s trust in him grows as she unites the royal family, creates a radical study circle at the heart of the court, and rules the kingdom as Regent. But is this enough to keep her safe? A leader of religious reform and the first woman to publish in English, Kateryn stands out as an independent woman with a mind of her own. But she cannot save the Protestants, under threat for their faith, and Henry’s dangerous gaze turns on her. The traditional churchmen and rivals for power accuse her of heresy—the punishment is death by fire and the king’s name is on the warrant... From the bestselling author who has illuminated all of Henry’s queens comes a deeply intimate portrayal of the last: a woman who longed for passion, power, and education at the court of a medieval killer.

Wolfsschwestern

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401489

Category: Fiction

Page: 656

View: 3499

DOWNLOAD NOW »
Herrscherinnen, Rivalinnen, Liebende Ein kurzer Blick in die Augen von Katharina von Aragón genügt, und Margaret Tudor weiß: Auf ewig wird ihr Schicksal miteinander verbunden sein – ob in Aufstieg oder Fall. Wenig später ist Katharina Königin von England. Margaret heiratet den schottischen König und sichert so den Frieden zwischen beiden Ländern. Doch das Bündnis hält nicht lang. Margarets Mann fällt in der Schlacht, Katharina verschleppt seine Leiche als Trophäe nach England – und beide Frauen werden zu Feindinnen. Ein leidenschaftlicher Reigen voller Ränkespiele entspinnt sich, und nur eines ist sicher: Nie lässt sich das Band, das die beiden Herrscherinnen verbindet, lösen.

Die Hofnärrin

Author: Philippa Gregory

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 373255287X

Category: Fiction

Page: 829

View: 3642

DOWNLOAD NOW »
Die Treue zu einer Königin, die Liebe zu einem Verräter und die Furcht vor dem Tod auf dem Scheiterhaufen Winter 1553: Die junge Jüdin Hannah flieht mit ihrem Vater vor der Inquisition aus Spanien nach England. Dort lernt sie Robert Dudley kennen - und lieben. Ihre Zuneigung macht sich der einflussreiche Adlige fortan immer wieder zunutze und führt Hannah als Junge verkleidet in den Hof der Tudors ein. Ihre Aufgabe: Als Narr soll sie Prinzessin Maria ausspionieren, die in einen unerbittlichen Machtkampf mit ihrer Halbschwester Elisabeth verstrickt ist. Gefangen in einem Netz aus Intrigen, Verrat und Ketzerei, muss sich Hannah zwischen einem sicheren Leben und ihren eigenen Wünschen und Sehnsüchten entscheiden ... Ein historischer Roman aus der Plantagenet und Tudor-Reihe von Bestsellerautorin Philippa Gregory - jetzt erstmals als eBook erhältlich! Ebenfalls bei beHEARTBEAT lieferbar: Der Geliebte der Königin. "Wenn es um Autorinnen historischer Romane geht, ist Philippa Gregory in der Top-Liga." Daily Mail eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Der Königsfluch

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644546614

Category: Fiction

Page: 784

View: 4305

DOWNLOAD NOW »
Einst trug sie ihren Namen mit Stolz. Doch nun meidet Margaret Plantagenet aus dem Hause York jeden Hinweis auf ihre Herkunft – ihr Leben wäre sonst nicht sicher. Denn durch Verrat auf dem Schlachtfeld haben die Tudors die englische Krone an sich gerissen und fürchten alles, das an die rechtmäßige Thronfolge unter den Yorks erinnert. Im Haus ihres Gemahls wird Margaret zur Vertrauten der spanischen Prinzessin Katharina von Aragón. Als diese Tudor-König Henry VIII. heiratet, wird Margaret von ihr zur ersten Hofdame ernannt. Ungeduldig wartet Henry auf einen Erben. Aber ein Sohn nach dem anderen stirbt. Sind all seine Nachkommen verflucht? Henrys Großmütigkeit schlägt in Misstrauen um. Auch Margaret muss plötzlich seinen Zorn fürchten. Der geliebte Herrscher wird zum Tyrann, ganz England leidet unter seiner Willkür ... «Eine packende und detaillierte Chronik. Wärmstens empfohlen!» (Library Journal) «Mit ihrem umfassenden Wissen erweckt die Historikerin diese berühmte Geschichte zum Leben.» (The Sun-News) «Ein erhellendes Porträt.» (Publishers Weekly) «Eine exzellente Erweiterung des Genres. Nicht nur wegen der einzigartigen Perspektive auf die Ereignisse, sondern auch wegen der wunderbar dahinfließenden Erzählung und der beeindruckend komplex dargestellten Charaktere.» (Historical Novel Society)

The Taming of the Queen

By Philippa Gregory - Summary & Analysis

Author: Abookaday

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781535285070

Category:

Page: 126

View: 8401

DOWNLOAD NOW »
Warning This is an independent addition to The Taming of the Queen, meant to enhance your experience of the original book. If you have not yet bought the original copy, make sure to purchase it before buying this unofficial summary from aBookaDay. INTRO Brief Summary The Taming of the Queen tells the story of Kateryn Parr from just before she wed Henry VIII, until just after his death. The work is semi-historical, weaving facts with fiction to tell the story of one of the only two of Henry's six wives to survive him. Over the course of the story, Kateryn will grow into a very educated woman, becoming the first English queen to publish in her own name. In order to survive in the turmoil of Henry's court, she must learn to understand and participate in the constant intrigue. She must do this while trying to hold onto her own values as an enlightened woman and religious reformer. With enemies at court, a secret lover, and the constant threat of the deadly loss of Henry's favor hanging over her head; this isn't be easy. SETTING This work is set in various royal palaces throughout the English kingdom during the 1540's. All is told from Kateryn's perspective, with the location changing primarily with the seasons. This period in English history is marked by shifts in religious practices. Henry VIII broke with the Catholic Church primarily over his wish for a divorce, and would continue to institute changes over the course of his rule. The kingdom is divided between those who wish the reforms to continue, and those who wish a return to Catholicism. On the international stage, tensions are high. England still longs for the recapture of their lands lost to France. There is animosity between Spain and France. The Lutheran beliefs in Germany cause tension between them and the Catholic nations. Available on PC, Mac, smart phone, tablet or Kindle device. (c) 2015 All Rights Reserved

Der Geliebte der Königin

Author: Philippa Gregory

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732552861

Category: Fiction

Page: 655

View: 345

DOWNLOAD NOW »
Eine junge Königin zwischen der Pflicht zu ihrem Land und einer verbotenen Liebe England, Herbst 1558: Elisabeth I. besteigt den Thron. Die jungfräuliche Königin wird von allen Seiten bedrängt, endlich zu heiraten. Doch es gibt nur einen Mann, den Elisabeth begehrt: ihren Jugendfreund Robert Dudley. Sir Robert ist allerdings bereits verheiratet - und ein verurteilter Verräter dazu. Keine guten Aussichten für das Verhältnis der beiden. Inmitten der Intrigen, die um sie gesponnen werden, entwickelt sich schließlich für Elisabeth, Robert und das aufstrebende Königreich alles anders als geplant ... Ein historischer Roman aus der Plantagenet und Tudor-Reihe von Bestsellerautorin Philippa Gregory. Ebenfalls bei beHEARTBEAT lieferbar: "Die Hofnärrin". eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Das Erbe der Königin

Author: Philippa Gregory

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732567028

Category: Fiction

Page: 588

View: 2235

DOWNLOAD NOW »
Der Preis für die Krone Englands kann das eigene Leben sein England, 1539: Jeder bei Hofe weiß, dass die Frauen Heinrichs VIII. gefährlich leben: Hat er einmal das Augenmerk auf eine andere gerichtet, so schwebt die Königin an seiner Seite in Lebensgefahr. Die deutsche Anna von Kleve kommt als vierte Gemahlin des Herrschers nach England. Die schüchterne junge Frau ist fasziniert vom höfischen Leben, doch schon bald begreift sie, welche Abgründe hinter der schillernden Fassade lauern. Neben Anna versuchen auch die Hofdamen Jane Boleyn und Katherine Howard, sich bei Heinrich durchzusetzen. Ihnen allen ist bewusst: Nur eine kann die Gunst Heinrichs, die Krone Englands und den Kampf um Leben und Tod gewinnen ... Ein historischer Roman aus der Plantagenet-und-Tudor-Reihe von Bestsellerautorin Philippa Gregory. Ebenfalls bei beHEARTBEAT lieferbar: "Die Hofnärrin", "Der Geliebte der Königin" und "Die ewige Prinzessin". eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Die ewige Prinzessin

Author: Philippa Gregory

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 373256701X

Category: Fiction

Page: 621

View: 2526

DOWNLOAD NOW »
Eine Reise vom sonnenhellen Glanz der Alhambra zur düsteren Kühle des englischen Hofes Katharina von Aragón ist erst 14 Jahre alt, als sie zu Beginn des 16. Jahrhunderts den Thronfolger Englands heiraten muss. Sie verlässt ihr Heimatland Spanien - und damit alles, was sie liebt. Am englischen Hof herrschen spürbar schroffere Sitten. Und Katharina sehnt sie sich zurück nach Badekultur und exotischen Früchten, nach luftigen Gewändern und lauen Sommernächten. Als erste Frau Heinrichs VIII. lernt sie den tyrannischen Herrscher aus nächster Nähe kennen: Als Erste leidet sie unter seinen unzähligen Liebschaften, und als Erste erfährt sie, was es bedeutet, ihm keinen Sohn schenken zu können ... "Die ewige Prinzessin" ist die Romanvorlage zur Fernsehserie "The Spanish Princess", die Fortsetzungsserie von "The White Princess" und "The White Queen". "Philippa Gregory vermag es, den historischen Charakteren pralles Leben einzuhauchen, macht sie menschlich und verständlich." Karfunkel Ein historischer Roman aus der Plantagenet-und-Tudor-Reihe von Bestsellerautorin Philippa Gregory. Ebenfalls bei beHEARTBEAT lieferbar: "Die Hofnärrin", "Der Geliebte der Königin" und "Das Erbe der Königin". eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Dornenschwestern

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644504210

Category: Fiction

Page: 560

View: 5099

DOWNLOAD NOW »
Geliebte Schwester. Erbitterte Rivalin. Der mächtige Herzog Richard Neville, Vater der jungen Schwestern Anne und Isabel, schäumt vor Wut. Denn all seinen Einflüsterungen zum Trotz hat der liebesblinde König Edward IV. weit unter seinem Stand geheiratet – die schöne Elizabeth Woodville, eine skandalöse Verbindung. Dabei verdankt Edward den Thron ihm allein, ihm, dem «Königsmacher». Heimlich vermählt Neville seine Töchter mit den nächsten Thronanwärtern, intrigiert, bläst zum Angriff auf das Königshaus – und scheitert. Wie Spielbälle katapultiert sein Machthunger die Schwestern als Thronanwärterinnen in die Höhe oder als Landesverräterinnen in den Abgrund. Mit aller Kraft versuchen Anne und Isabel, ihr Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und den größten Wunsch ihres Vaters zu erfüllen: die englische Krone für einen König aus dem Hause Neville. «‹Dornenschwestern› ist Philippa Gregory in Höchstform.» (Associated Press) «Gregory ist der Superstar des historischen Romans, und ‹Dornenschwestern› zeigt, warum: Diese Autorin bietet ihren Lesern intelligente Unterhaltung und eine Reise in eine bewegte Vergangenheit.» (Historical Novels Review) «Ihre vielen Fans werden die lebendigen Figuren, den üppigen und bewegenden Stil und die faszinierende Geschichte aus Frauenperspektive lieben.» (Library Journal) «Intrigen und Kampf bis zum Tod um Macht und Liebe.» (Los Angeles Times) «Großartige Unterhaltung.» (New York Daily News)

Das Erbe der weißen Rose

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644531919

Category: Fiction

Page: 624

View: 9298

DOWNLOAD NOW »
Weiße Rose, rote Rose – ein Kampf zwischen Liebe und Vernunft Henry Tudor hat sich nach der siegreichen Schlacht von Bosworth 1485 zum König krönen lassen. Doch der neugewonnene Frieden ist fragil: Um die verfeindeten Häuser York und Lancaster miteinander zu vereinen, heiratet er Elizabeth von York. Die Loyalität der Königin wird auf eine harte Probe gestellt, als ein junger Mann auftaucht und Anspruch auf den Thron erhebt. Elizabeth muss sich entscheiden, wem ihre Treue gilt: ihrem Gemahl, den sie langsam zu lieben lernt, oder dem Mann, der behauptet, ihr Bruder zu sein. «Philippa Gregory schreibt wirklich verdammt gut.» (Brigitte)

Der Thron der roten Königin

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364446281X

Category: Fiction

Page: 480

View: 2893

DOWNLOAD NOW »
Blutrot blüht die Rose von Lancaster. Mit kaum zwölf Jahren wird Margaret Beaufort aus dem Hause Lancaster 1455 mit Edmund Tudor verheiratet. Die Familie wartet ungeduldig auf einen Thronfolger. Tatsächlich bekommt Margaret, selbst noch ein Kind, einen Sohn: Henry. Als mit dem Rosenkrieg ein tödlicher Kampf um die Krone entbrennt, gilt Margarets ganzes Streben einem einzigen Ziel: Ihr Sohn soll König von England werden. Denn in einem ist Margaret sich sicher: Gott steht auf ihrer Seite. «Niemand schreibt besser über die Tudors als Philippa Gregory. ... Sie stellt alle ihre Nacheiferer in den Schatten.» (Publishers Weekly) «Gregory ist ohne Frage auf der Höhe ihres Könnens.» (The Huffington Post) «Gregorys lebendige, souveräne Erzählweise macht diese Figur zu einer würdigen Heldin ihrer Zeit.» (Booklist) «Ein von Beginn an spannender und mitreißender historischer Roman ... dramatisch und ergreifend.» (histo-couch.de über «Die Königin der Weißen Rose»)

Die Königin der Weißen Rose

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644462712

Category: Fiction

Page: 560

View: 7182

DOWNLOAD NOW »
England, 1464: Die Adelshäuser York und Lancaster kämpfen erbittert um den Thron. Als König Edward, der Erbe der Weißen Rose, der schönen jungen Witwe Elizabeth Woodville begegnet, ist es um beide geschehen. Doch Elizabeth weigert sich, Edwards Mätresse zu werden. Da heiratet der König sie entgegen allen Standesschranken – ein ungeheurer Skandal! Und keine Frau im Königreich hatte je so viele Feinde. Neid, Missgunst und Intrigen bringen Elizabeth und ihre Familie in größte Gefahr. Ihre Widersacher nennen sie eine Hure. Sie nennen sie eine Hexe. Doch Elizabeth weiß: Sie ist die Königin. «Philippa Gregory ist wahrlich die Meisterin des historischen Romans! Geschichte kann kaum unterhaltsamer, lebendiger oder bezaubernder erzählt werden.» (Sunday Express) «Die Königin der Weißen Rose» ist der erste Band ihrer Trilogie über die Zeit der Rosenkriege. Mit diesem Buch gelang der Autorin in Großbritannien wie den USA auf Anhieb der Sprung an die Spitze der Bestsellerlisten. Die Folgebände der Reihe werden ebenfalls im Rowohlt Verlag erscheinen. «Gekonnt erzählt, mit Detailreichtum und Tempo. Gregorys Heerscharen von Fans werden begeistert sein.» (Booklist)

Die Mutter der Königin

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644477515

Category: Fiction

Page: 672

View: 2602

DOWNLOAD NOW »
Herrin der Flüsse, Seherin des Schicksals, Mutter der weißen Königin Sie sei so rein, dass sie ein Einhorn fangen könne, sagt man über Jacquetta von Luxemburg. Ihrer Vermählung mit dem mächtigen Duke of Bedford, dem engsten Berater König Henrys VI., sieht die junge Frau mit Furcht entgegen. Denn ihr Herz gehört Bedfords Junker Richard Woodville. Als der ungeliebte Gemahl unerwartet stirbt, schließen die beiden heimlich den Bund der Ehe – eine beispiellose Überschreitung der Standesgrenzen. Dann nimmt der König die junge Maguerite d’Anjou zur Frau, und Jacquetta steigt zur engsten Vertrauten der neuen Königin auf. Intrigen und Missgunst beherrschen bald das Leben zu Hofe. Doch mit unerschütterlicher Loyalität kämpft Jacquetta für das Herrscherpaar – und für ihre Tochter Elizabeth, die sie für etwas Höheres geboren sieht: die Krone des englischen Königreichs und die weiße Rose von York. «Perfekt recherchiert und grandios erzählt.» (The Times) «Philippa Gregory ist wahrlich die Meisterin des historischen Romans! Geschichte kann kaum unterhaltsamer, lebendiger oder bezaubernder erzählt werden.» (Sunday Express) «Niemand schreibt besser über die Tudors als Philippa Gregory. Sie stellt alle ihre Nacheiferer in den Schatten.» (Publishers Weekly) «Eine würdige Ergänzung dieser faszinierenden Serie.» (Library Journal)

Die Schwester der Königin

Roman

Author: Philippa Gregory

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204171

Category: Fiction

Page: 692

View: 2152

DOWNLOAD NOW »
Liebe und Intrige am Hofe Heinrichs VIII. Als Mary Boleyn mit vierzehn an den Hof von Heinrich VIII. kommt, fällt sie dem König sofort ins Auge. Schon bald ist sie seine Geliebte. Zuerst genießt Mary ihre Rolle als inoffizielle Königin, doch schnell muss sie erkennen, dass sie nur ein Spielball in den Machtplänen ihrer Familie ist. Der König interessiert sich mit der Zeit mehr und mehr für ihre Schwester Anne Boleyn. Weder Korruption noch Ehebruch oder Mord können den Aufstieg der neuen Favoritin aufhalten. Der Hof, die Kirche und das Land sind gespalten in ihrer Sympathie für die alte Königin Katherine von Aragón und Anne Boleyn. Doch das Allerwichtigste für Heinrich VIII. ist ein Thronfolger. Als Anne schwanger wird, trennt sich der König von der Kirche Roms, um sie heiraten zu können. Mary muss sich damit abfinden, nur noch eine Nebenfigur am Hofe zu sein... „Ein Kronjuwel von Geschichtsroman.“ Gala.

Um Reich und Krone

Author: Philippa Gregory

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644404283

Category: Fiction

Page: 640

View: 5947

DOWNLOAD NOW »
Drei Schwestern. Drei Leben. Drei Wege zur Macht. Jane Königin von England für neun Tage, wird die junge Jane Grey von der Halbschwester des Königs Mary in den Tower gesperrt und bezahlt für die Machtgier ihres Vaters auf dem Schafott. Katherine Lerne zu sterben, schreibt Jane an ihre lebensfreudige Schwester Katherine – der die unfruchtbare Königin Mary und dann Königin Elizabeth niemals zugestehen werden, einen Tudor-Sohn zu gebären. Als ihre Schwangerschaft entdeckt wird, steht sie nur noch wenige Schritte von Janes Los entfernt. Mary Missachtet zu Hofe, meidet die kleinwüchsige Mary die misstrauischen Blicke der Königin. Nach dem Schicksal ihrer Schwestern wird ihr nur allzu bewusst, in welcher Gefahr sie schwebt. Was wird geschehen, wenn die Letzte aus dem Geschlecht der Tudors der skrupellosen Königin Elizabeth die Stirn bietet? Der letzte Teil der Tudor-Saga.

The Taming of the Shrew

Author: William Shakespeare

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1476788510

Category: Drama

Page: 304

View: 2272

DOWNLOAD NOW »
Love and marriage are the concerns of Shakespeare’s The Taming of the Shrew. Lucentio’s marriage to Bianca is prompted by his idealized love of an apparently ideal woman. Petruchio’s wooing of Katherine, however, is free of idealism. Petruchio takes money from Bianca’s suitors to woo her, since Katherine must marry before her sister by her father’s decree; he also arranges the dowry with her father. Petruchio is then ready to marry Katherine, even against her will. Katherine, the shrew of the play’s title, certainly acts much changed. But have she and Petruchio learned to love each other? Or is the marriage based on terror and deception? The authoritative edition of The Taming of the Shrew from The Folger Shakespeare Library, the trusted and widely used Shakespeare series for students and general readers, includes: -The exact text of the printed book for easy cross-reference -Hundreds of hypertext links for instant navigation -Freshly edited text based on the best early printed version of the play -Newly revised explanatory notes conveniently linked to the text of the play -Scene-by-scene plot summaries -A key to the play’s famous lines and phrases -An introduction to reading Shakespeare’s language -An essay by a leading Shakespeare scholar providing a modern perspective on the play -Fresh images from the Folger Shakespeare Library’s vast holdings of rare books -An annotated guide to further reading Essay by Karen Newman The Folger Shakespeare Library in Washington, DC, is home to the world’s largest collection of Shakespeare’s printed works, and a magnet for Shakespeare scholars from around the globe. In addition to exhibitions open to the public throughout the year, the Folger offers a full calendar of performances and programs. For more information, visit Folger.edu.

The Taming of the Shrew (The Unabridged Play) + The Classic Biography: The Life of William Shakespeare

Author: William Shakespeare,Sidney Lee

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026804929

Category: Drama

Page: 852

View: 4946

DOWNLOAD NOW »
This carefully crafted ebook: “The Taming of the Shrew (The Unabridged Play) + The Classic Biography: The Life of William Shakespeare” is formatted for your eReader with a functional and detailed table of contents. The Taming of the Shrew is one of Shakespeare's earliest comedies, believed to have been written between 1590 and 1592. It was inspired by classical Roman comedy and the Italian commedia dell'arte. Baptista Minola, a rich gentleman of Padua, has two daughters: Katherina, renowned for her sharp tongue, and Bianca, who is sought after by multiple suitors. Baptista decides that Bianca cannot marry until her elder sister finds a husband. Enter Petruchio, who has come to "wive it wealthily in Padua," and who is convinced by Bianca's suitors to woo Katherina. The play ultimately poses the question of who is the bigger shrew: Kate or Petruchio. The subplot involves the subterfuge employed by Lucentio to woo the lovely Bianca. Life of William Shakespeare is a biography of William Shakespeare by the eminent critic Sidney Lee. This book was one of the first major biographies of the Bard of Avon. It was published in 1898, based on the article contributed to the Dictionary of National Biography. William Shakespeare (1564 – 1616) was an English poet and playwright, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist. He is often called England's national poet and the "Bard of Avon". His extant works, including some collaborations, consist of about 38 plays, 154 sonnets, two long narrative poems, and a few other verses, the authorship of some of which is uncertain. Sir Sidney Lee (1859 – 1926) was an English biographer and critic. He was a lifelong scholar and enthusiast of Shakespeare. His article on Shakespeare in the fifty-first volume of the Dictionary of National Biography formed the basis of his Life of William Shakespeare. This full-length life is often credited as the first modern biography of the poet.

The Taming of the Shrew (Annotated with Biography and Critical Essay)

Author: William Shakespeare

Publisher: BookCaps Study Guides

ISBN: 1610426266

Category: Drama

Page: 150

View: 2015

DOWNLOAD NOW »
The Taming of the Shrew, a comedy, was first published in the Folio in 1623. It is considered to be a rewriting of an earlier play – possibly called Love’s Labour Won. The play was written to entertain - it is full of bawdy jokes, puns, and double entendres. By today’s standards it could be considered sexist, but its value must be examined within the time that it was written. The Taming of the Shrew is set in Padua, in Renaissance Italy and Shakespeare uses the device of a play within a play. During the Induction (or set-up for the plot) the character Christopher Sly, a drunken tinker, watches a play in which two stories are interwoven. The first, and main strand, involves Katharina, the daughter of Baptista, a rich gentleman of Padua, and Petruchio. The second strand is about Katharina’s sister Bianca and Lucentio. The story revolves around the courtship and marrying off the two young women. Tradition of the time and place held that the second daughter (Bianca) could not marry until her older sister, Katharina (also called Kate), was married. The dilemma for Baptista is that Bianca, attractive, sweet and gentle, had plenty of suitors while her older sister is considered something of a “shrew” – bad tempered and hard to handle – most men were not interested in wooing her. The ultimate “taming” of Katharina by Petruchio is the main plot. This annotated edition includes a biography and critical essay.