Theory of P-adic Distributions

Linear and Nonlinear Models

Author: S. Albeverio,V. M. Shelkovich

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521148561

Category: Mathematics

Page: 351

View: 3472

DOWNLOAD NOW »
A wide-ranging 2010 survey of new and important topics in p-adic analysis for researchers and graduate students.

Advances in Non-Archimedean Analysis

Author: Helge Glöckner,Alain Escassut,Khodr Shamseddine

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 1470419882

Category: Functional analysis

Page: 335

View: 8085

DOWNLOAD NOW »
This volume contains the Proceedings of the 13th International Conference on p-adic Functional Analysis, held from August 12–16, 2014, at the University of Paderborn, Paderborn, Germany. The articles included in this book feature recent developments in various areas of non-Archimedean analysis, non-Archimedean functional analysis, representation theory, number theory, non-Archimedean dynamical systems and applications. Through a combination of new research articles and survey papers, this book provides the reader with an overview of current developments and techniques in non-Archimedean analysis as well as a broad knowledge of some of the sub-areas of this exciting and fast-developing research area.

Zariski Geometries

Geometry from the Logician's Point of View

Author: Boris Zilber

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139486519

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 462

DOWNLOAD NOW »
This book presents methods and results from the theory of Zariski structures and discusses their applications in geometry as well as various other mathematical fields. Its logical approach helps us understand why algebraic geometry is so fundamental throughout mathematics and why the extension to noncommutative geometry, which has been forced by recent developments in quantum physics, is both natural and necessary. Beginning with a crash course in model theory, this book will suit not only model theorists but also readers with a more classical geometric background.

Smoothness, Regularity and Complete Intersection

Author: Javier Majadas,Antonio G. Rodicio

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139485806

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 4370

DOWNLOAD NOW »
Written to complement standard texts on commutative algebra, this short book gives complete and relatively easy proofs of important results, including the standard results involving localisation of formal smoothness (M. André) and localisation of complete intersections (L. Avramov), some important results of D. Popescu and André on regular homomorphisms, and some results from A. Grothendieck's EGA on smooth homomorphisms. The authors make extensive use of the André–Quillen homology of commutative algebras, but only up to dimension 2, which is easy to construct, and they deliberately avoid using simplicial methods. The book also serves as an accessible introduction to some advanced topics and techniques. The only prerequisites are a basic course in commutative algebra and the first definitions in homological algebra.

Conformal Fractals

Ergodic Theory Methods

Author: Feliks Przytycki,Mariusz Urbański

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 0521438004

Category: Mathematics

Page: 354

View: 1998

DOWNLOAD NOW »
A one-stop introduction to the methods of ergodic theory applied to holomorphic iteration that is ideal for graduate courses.

Algebra für Einsteiger

Von der Gleichungsauflösung zur Galois-Theorie

Author: Jörg Bewersdorff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658022620

Category: Mathematics

Page: 214

View: 521

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch ist eine leicht verständliche Einführung in die Algebra, die den historischen und konkreten Aspekt in den Vordergrund rückt. Der rote Faden ist eines der klassischen und fundamentalen Probleme der Algebra: Nachdem im 16. Jahrhundert allgemeine Lösungsformeln für Gleichungen dritten und vierten Grades gefunden wurden, schlugen entsprechende Bemühungen für Gleichungen fünften Grades fehl. Nach fast dreihundertjähriger Suche führte dies schließlich zur Begründung der so genannten Galois-Theorie: Mit ihrer Hilfe kann festgestellt werden, ob eine Gleichung mittels geschachtelter Wurzelausdrücke lösbar ist. Das Buch liefert eine gute Motivation für die moderne Galois-Theorie, die den Studierenden oft so abstrakt und schwer erscheint. In dieser Auflage wurde ein Kapitel ergänzt, in dem ein alternativer, auf Emil Artin zurückgehender Beweis des Hauptsatzes der Galois-Theorie wiedergegeben wird. Dieses Kapitel kann fast unabhängig von den anderen Kapiteln gelesen werden.

ABPR

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5032

DOWNLOAD NOW »

Der Teil und das Ganze

Gespräche im Umkreis der Atomphysik

Author: Werner Heisenberg

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492963609

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 9167

DOWNLOAD NOW »
Der Physiker und Nobelpreisträger Werner Heisenberg (1901–1976) zeichnet in diesen autobiografischen Gesprächen die Stationen seines wechselvollen Lebens nach. Vor dem Hintergrund der Münchner Räterepublik, der nationalsozialistischen Zeit und des Neuanfangs nach 1945 werden seine Beziehungen zu wichtigen Forscherpersönlichkeiten wie Albert Einstein, Max Planck und Carl Friedrich von Weizsäcker lebendig.

Einführung in die computerorientierte Mathematik mit Sage

Author: Thorsten Theobald,Sadik Iliman

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658104538

Category: Computers

Page: 195

View: 9864

DOWNLOAD NOW »
Das an Studienanfänger der Mathematik gerichtete Lehrbuch bietet eine breit angelegte Einführung in verschiedene Facetten der computerorientierten Mathematik. Es ermöglicht eine frühzeitige und wertvolle Auseinandersetzung mit computerorientierten Methoden, Denkweisen und Arbeitstechniken innerhalb der Mathematik. Hierzu werden grundlegende mathematische Teilgebiete behandelt, die eine enge Beziehung zu computerorientierten Aspekten haben: Graphen, mathematische Algorithmen, Rekursionsgleichungen, computerorientierte lineare Algebra, Zahlen, Polynome und ihre Nullstellen. Anhand des mathematischen Kernstrangs werden Einblicke in die Modellierung, Analyse und algorithmische Aufbereitung fundamentaler mathematischer Sachverhalte gegeben. Eine Besonderheit des Buches ist die Verwendung des sich immer stärker in Forschung und Lehre verbreitenden, frei verfügbaren Software-Systems Sage. Das Buch eignet sich besonders gut zur Komplementierung der klassischen Grundvorlesungen in Analysis und linearer Algebra.

Einleitung in die Mengenlehre

Eine Elementare Einführung in das Reich des Unendlichgrossen

Author: Adolf Fraenkel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662259001

Category: Mathematics

Page: 252

View: 5724

DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Verallgemeinerte stochastische Prozesse

Modellierung und Anwendung technischer Rauschprozesse

Author: Stefan Schäffler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366254265X

Category: Mathematics

Page: 183

View: 6239

DOWNLOAD NOW »
Dieses Lehrbuch behandelt die in Natur- und Ingenieurwissenschaften eine zentrale Rolle spielenden Rauschprozesse, wie weißes Rauschen in der Raumsondenkommunikation oder thermisches Rauschen und Schrotrauschen in elektronischen Bauelementen.In dieser Form einzigartig, entwickelt der Autor die mathematische Theorie der verallgemeinerten stochastischen Prozesse und spricht dabei die Anwendung dieser mathematischen Objekte in der Praxis (z.B. Schaltkreissimulation, digitale Nachrichtenübertragung und Bildverarbeitung) an; somit dient dieses Lehrbuch auch als praxisrelevante Einführung in die Modellierung und Verwendung technischer Rauschprozesse. Die mathematische Modellierung von Rauschprozessen führt auf die Theorie stochastischer Prozesse auf Basis verallgemeinerter Funktionen (Distributionen), ohne die kein Handy funktionieren und Anwendungen wie die Simulation komplexer elektronischer Schaltungen unmöglich wäre.Für Anwender und interessierte Mathematiker bietet dieses Werk erstmals einen mathematisch fundierten Einblick in diese Thematik.