Thinking Through Fashion

A Guide to Key Theorists

Author: Agnès Rocamora

Publisher: I.B.Tauris

ISBN: 0857739867

Category: Art

Page: 320

View: 8519

DOWNLOAD NOW »
Learning how to think through fashion is both exciting and challenging, being dependent on one’s ability to critically engage with an array of theories and concepts. This is the first book designed to accompany readers through the process of thinking through fashion. It aims to help them grasp both the relevance of social and cultural theory to fashion, dress, and material culture and, conversely, the relevance of those fields to social and cultural theory. It does so by offering a guide through the work of selected major thinkers, introducing their concepts and ideas. Each chapter is written by an expert contributor and is devoted to a key thinker, capturing the significance of their thought to the understanding of the field of fashion, while also assessing the importance of this field for a critical engagement with these thinkers’ ideas. This is a guide and reference for students and scholars in the fields of fashion, dress and material culture, the creative industries, sociology, cultural history, design and cultural studies.

Hillbilly-Elegie

Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise

Author: J. D. Vance

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715777

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 1792

DOWNLOAD NOW »
Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 399

DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Routledge Handbook on Consumption

Author: Margit Keller,Bente Halkier,Terhi-Anna Wilska,Monica Truninger

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1317380908

Category: Social Science

Page: 488

View: 4202

DOWNLOAD NOW »
Consumption research is burgeoning across a wide range of disciplines. The Routledge Handbook on Consumption gathers experts from around the world to provide a nuanced overview of the latest scholarship in this expanding field. At once ambitious and timely, the volume provides an ideal map for those looking to position their work, find new analytic insights and identify research gaps. With an intuitive thematic structure and resolutely international outlook, it engages with theory and methodology; markets and businesses; policies, politics and the state; and culture and everyday life. It will be essential reading for students and scholars across the social and economic sciences.

Der Report der Magd

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970591

Category: Fiction

Page: 400

View: 2843

DOWNLOAD NOW »
Die provozierende Vision eines totalitären Staats, in dem Frauen keine Rechte haben: Die Dienerin Desfred besitzt etwas, was ihr alle Machthaber, Wächter und Spione nicht nehmen können, nämlich ihre Hoffnung auf ein Entkommen, auf Liebe, auf Leben ... Margaret Atwoods »Report der Magd« wurde zum Kultbuch einer ganzen Generation und von Volker Schlöndorff unter dem Titel »Die Geschichte der Dienerin« verfilmt.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

Author: Paul Mason

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351874478X

Category: Political Science

Page: 500

View: 1214

DOWNLOAD NOW »
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Besser als der Zufall

"Jobs to Be Done" – die Strategie für erfolgreiche Innovation

Author: Clayton M. Christensen

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864705029

Category: Political Science

Page: 288

View: 9008

DOWNLOAD NOW »
Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Die Regeln der Kunst

Genese und Struktur des literarischen Feldes

Author: Pierre Bourdieu

Publisher: N.A

ISBN: 9783518291399

Category: Literatur

Page: 551

View: 1298

DOWNLOAD NOW »

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: N.A

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 9736

DOWNLOAD NOW »
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Dressing for Austerity

Aspiration, Leisure and Fashion in Post-war Britain

Author: Geraldine Biddle-Perry

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1786731975

Category: Social Science

Page: 224

View: 2982

DOWNLOAD NOW »
A new look for Austerity...The coldest winter on record, rationing, successive economic crises, bombed out towns and cities; with some justification 'Austerity Britain' in the late 1940s is coloured in the popular imagination in tones of drab. Dressing for Austerity shines a light on alternative visions of post-war optimism and aspiration. It traces how, set against the Labour government's philosophy of 'Austerity by design' in a climate of post-war idealism, the desire for affordable fashionable clothing, access to leisure, and the health, time and money to enjoy them became totemic symbols of post-war ambition that impelled new strategies of state control and consumer agency. The book examines the immediate post-war period - its politics, its fashions and its people - in new ways and on its own terms as a critical tipping point in the making of modern Britain.

Fashion in European Art

Dress and Identity, Politics and the Body, 1775-1925

Author: Justine De Young

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1786732246

Category: Design

Page: 288

View: 6616

DOWNLOAD NOW »
Fashion reveals not only who we are, but whom we aspire to be. From 1775 to 1925, artists in Europe were especially attuned to the gaps between appearance and reality, participating in and often critiquing the making of the self and the image. Reading their portrayals of modern life with an eye to fashion and dress reveals a world of complex calculations and subtle signals. Extensively illustrated, Fashion in European Art explores the significance of historical dress over this period of upheaval, as well as the lived experience of dress and its representation. Drawing on visual sources that extend from paintings and photographs to fashion plates, caricatures and advertisements, the expert contributors consider how artists and their sitters engaged with the fashion and culture of their times. They explore the politics of dress, its inspirations and the reactions it provoked, as well as the many meanings of fashion in European art, revealing its importance in understanding modernity itself.

Selbstbild

Wie unser Denken Erfolge oder Niederlagen bewirkt

Author: Carol Dweck

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492972829

Category: Psychology

Page: 304

View: 1047

DOWNLOAD NOW »
Spitzensportler, Geigenvirtuosen, Elitestudenten, Karrieremenschen – in der Regel sprechen wir Erfolge den Begabungen des Menschen zu. Doch dieser Glaube ist nicht nur falsch, er hindert auch unser persönliches Fortkommen und schränkt unser Potenzial ein. Die Psychologin Carol Dweck beweist: Entscheidend für die Entwicklung eines Menschen ist nicht das Talent, sondern das eigene Selbstbild. Was es damit auf sich hat, wie Ihr eigenes Selbstbild aussieht und wie Sie diese Erkenntnisse für sich persönlich nutzen können, erfahren Sie in diesem Buch.

Magic Cleaning

Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert

Author: Marie Kondo

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644491011

Category: Self-Help

Page: 224

View: 3790

DOWNLOAD NOW »
Kaum jemandem macht es Spaß, aufzuräumen und sich von Dingen zu trennen. Die meisten von uns haben einfach nie gelernt, wirklich Ordnung zu halten. Denn auch beim Aufräumen gibt es den berühmten Jo-Jo-Effekt. Doch damit ist jetzt Schluss! Marie Kondo lässt keine Ausrede gelten. Die junge Japanerin hat eine bahnbrechende Strategie entwickelt, die auf wenigen simplen Grundsätzen beruht, aber dennoch höchst effektiv ist. So wird die Beschäftigung mit dem Gerümpel des Alltags schon mal zu einem Fest. Darüber hinaus sind die Auswirkungen, die Magic Cleaning tatsächlich auf unser Denken und unsere Persönlichkeit hat, noch viel erstaunlicher. Der Generalangriff auf das alltägliche Chaos macht uns zu selbstbewussten, zufriedenen, ausgeglichenen Menschen. Vereinfachen Sie Ihr Leben mit Magic Cleaning! Der Nr.-1-Bestseller aus Japan - über zwei Million verkaufte Exemplare

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 6531

DOWNLOAD NOW »
Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...

Kicker im Kleid

Author: David Walliams

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401365

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 240

View: 1714

DOWNLOAD NOW »
Dennis ist ein großer Fußballfan, genau wie alle seine Freunde, wie sein Vater und sein Bruder. Seine zweite Leidenschaft jedoch ist ein großes Geheimnis: Dennis liebt Mode. Jeden Monat kauft er sich eine neue «Vogue». Ein Glück, dass er in Lisa eine Verbündete findet – und eine gute Freundin. Bis Lisa auf eine ziemlich verrückte Idee kommt und Dennis einen noch verrückteren Einfall hat, wie er Fußball und Mode unter einen Hut bringen kann!

Leadership Challenge

Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503742

Category: Executive ability

Page: 382

View: 2013

DOWNLOAD NOW »
Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.