Trainwreck

The Women We Love to Hate, Mock, and Fear . . . and Why

Author: Sady Doyle

Publisher: Melville House

ISBN: 1612195644

Category: Social Science

Page: 320

View: 1449

DOWNLOAD NOW »
She’s everywhere once you start looking for her: the trainwreck. She’s Britney Spears shaving her head, Whitney Houston saying, “crack is whack,” and Amy Winehouse, dying in front of millions. But the trainwreck is also as old (and as meaningful) as feminism itself. From Mary Wollstonecraft—who, for decades after her death, was more famous for her illegitimate child and suicide attempts than for A Vindication of the Rights of Woman—to Charlotte Brontë, Billie Holiday, Sylvia Plath, and even Hillary Clinton, Sady Doyle’s Trainwreck dissects a centuries-old phenomenon and asks what it means now, in a time when we have unprecedented access to celebrities and civilians alike, and when women are pushing harder than ever against the boundaries of what it means to “behave.” Where did these women come from? What are their crimes? And what does it mean for the rest of us? For an age when any form of self-expression can be the one that ends you, Sady Doyle’s book is as fierce and intelligent as it is funny and compassionate—an essential, timely, feminist anatomy of the female trainwreck.

Die Mutter aller Fragen

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Social Science

Page: 200

View: 3946

DOWNLOAD NOW »
»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

Ich bin eure Stimme

Das Mädchen, das dem Islamischen Staat entkam und gegen Gewalt und Versklavung kämpft

Author: Nadia Murad

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426450127

Category: Biography & Autobiography

Page: 376

View: 8356

DOWNLOAD NOW »
Von der IS-Sklavin zur Trägerin des Friedensnobelpreises 2018: Das bewegende Schicksal der Jesidin Nadia Murad und ihr Kampf um Gerechtigkeit. Am 3. August 2014 endet das Leben, wie Nadia Murad es kannte. Truppen des IS überfallen ihr jesidisches Dorf Kocho im Norden Iraks. Sie töten die Älteren und verschleppen die Jüngeren. Kleine Jungen sollen als Soldaten ausgebildet werden. Die Mädchen werden verschleppt und als Sklavinnen verkauft. An diesem Tag verliert Nadia Murad 44 Angehörige. Für sie beginnt ein beispielloses Martyrium: Drei Monate ist sie in der Gewalt des IS, wird Opfer von Demütigung, Folter, Vergewaltigung. Nur mit Glück und unvorstellbarem Mut gelingt ihr die Flucht vor ihren Peinigern. Sie schafft es in ein Flüchtlingslager und kommt von dort aus nach Deutschland. Tausende andere junge Frauen befinden sich bis heute in der Gewalt des IS. Deren Stimme zu sein und sie zu befreien hat Nadia Murad sich zur Aufgabe gemacht. Heute kämpft sie dafür, dass das Verbrechen des IS als Völkermord anerkannt wird und die Verantwortlichen vor den Internationalen Strafgerichtshof gestellt werden. Die Vereinten Nationen ernannten Nadia Murad zur Sonderbotschafterin, darüber hinaus wurde sie mit dem Friedensnobelpreis und dem Vaclav-Havel-Preises für Menschenrecht ausgezeichnet. Nun erzählt sie ihre bewegende Geschichte.

Tori Amos's Boys for Pele

Author: Amy Gentry

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1501321323

Category: Music

Page: 192

View: 2172

DOWNLOAD NOW »
It's hard to think of a solo female recording artist who has been as revered or as reviled over the course of her career as Tori Amos. Amy Gentry argues that these violent aesthetic responses to Amos's performance, both positive and negative, are organized around disgust-the disgust that women are taught to feel, not only for their own bodies, but for their taste in music. Released in 1996, Amos's third album, Boys for Pele, represents the height of Amos's willingness to explore the ugly qualities that make all of her music, even her more conventionally beautiful albums, so uncomfortably, and so wonderfully, strange. Using a blend of memoir, criticism, and aesthetic theory, Gentry argues that the aesthetics of disgust are useful for thinking in a broader way about women's experience of all art forms.

Willful Girls

Gender and Agency in Contemporary Anglo-American and German Fiction

Author: Emily Jeremiah

Publisher: Boydell & Brewer

ISBN: 1640140085

Category: American fiction

Page: 216

View: 1893

DOWNLOAD NOW »
Explores the process of "becoming woman" through an analysis of the depiction of girls and young women in contemporary Anglo-American and German literary texts.

Living Dolls

warum junge Frauen heute lieber schön als schlau sein wollen

Author: Natasha Walter

Publisher: N.A

ISBN: 9783596189960

Category:

Page: 330

View: 737

DOWNLOAD NOW »

Nasty Women

Feminism, Resistance, and Revolution in Trump's America

Author: Samhita Mukhopadhyay,Kate Harding

Publisher: Picador

ISBN: 1250155517

Category: Social Science

Page: 256

View: 3705

DOWNLOAD NOW »
Twenty-Three Leading Feminist Writers on Protest and Solidarity When 53 percent of white women voted for Donald Trump and 94 percent of black women voted for Hillary Clinton, how can women unite in Trump’s America? Nasty Women includes inspiring essays from a diverse group of talented women writers who seek to provide a broad look at how we got here and what we need to do to move forward. Featuring essays by REBECCA SOLNIT on Trump and his “misogyny army,” CHERYL STRAYED on grappling with the aftermath of Hillary Clinton’s loss, SARAH HEPOLA on resisting the urge to drink after the election, NICOLE CHUNG on family and friends who support Trump, KATHA POLLITT on the state of reproductive rights and what we do next, JILL FILIPOVIC on Trump’s policies and the life of a young woman in West Africa, SAMANTHA IRBY on racism and living as a queer black woman in rural America, RANDA JARRAR on traveling across the country as a queer Muslim American, SARAH HOLLENBECK on Trump’s cruelty toward the disabled, MEREDITH TALUSAN on feminism and the transgender community, and SARAH JAFFE on the labor movement and active and effective resistance, among others.

The 1990s Teen Horror Cycle

Final Girls and a New Hollywood Formula

Author: Alexandra West

Publisher: McFarland

ISBN: 147663128X

Category: Performing Arts

Page: 195

View: 1968

DOWNLOAD NOW »
Many critics and fans refer to the 1990s as the decade that horror forgot, with few notable entries in the genre. Yet horror went mainstream in the ’90s by speaking to the anxieties of American youth during one of the country’s most prosperous eras. No longer were films made on low budgets and dependent on devotees for success. Horror found its way onto magazine covers, fashion ads and CD soundtrack covers. “Girl power” feminism and a growing distaste for consumerism defined an audience that both embraced and rejected the commercial appeal of these films. This in-depth study examines the youth subculture and politics of the era, focusing on such films as Buffy the Vampire Slayer (1992), Scream (1996), I Know What You Did Last Summer (1997), Idle Hands (1999) and Cherry Falls (2000).

Tante Poldi und die sizilianischen Löwen

Kriminalroman

Author: Mario Giordano

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732506088

Category: Fiction

Page: 352

View: 6924

DOWNLOAD NOW »
Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburtstag von München nach Sizilien zieht. Dabei hat sie aber nicht mit der Familie ihres verstorbenen Exmannes gerechnet. Denn die, Sizilianer durch und durch, wollen Poldi natürlich das Dolce Vita nahebringen. Das war's dann mit der Ruhe. Als wäre es damit nicht genug: Eines Tages verschwindet Valentino, der Poldi in Haus und Garten ausgeholfen hat, spurlos. Ist er etwa in die Fänge der Mafia geraten? Poldi macht sich auf die Suche - und kreuzt dabei schon bald den Weg des attraktiven Commissario Montana ...

Gute Prinzessinnen kommen ins Märchen, böse schreiben Geschichte

Von Olga, der Wilden, über Kaiserin Sisi bis zu Gloria von Thurn und Taxis

Author: Linda Rodriguez McRobbie

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641139848

Category: Biography & Autobiography

Page: 416

View: 3132

DOWNLOAD NOW »
Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin, die keine Angst hatte, sich die Hände schmutzig zu machen ... Dornröschen, Schneewittchen, Aschenputtel – Prinzessinnen sind die Heldinnen unserer Kindheit, stets tugendhaft und glücklich bis ans Lebensende ... Von wegen. Denn hinter den Palastmauern ging so Einiges vor sich: Intrigen, Giftmorde, Sexpartys und bizarre Schönheitsrituale. Dieses Lesebuch versammelt Geschichten von echten Prinzessinnen, die alles andere als märchenhaft sind. So z.B. von Olga, »der Wilden«, die mehr als 5.000 Menschen auf dem Gewissen hat. Oder von der afrikanischen Königin Nzinga, die sich einen Harem voller Männer hielt ...

Das Problem mit den Frauen

Author: Jacky Fleming

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316958

Category: Humor

Page: 128

View: 2505

DOWNLOAD NOW »
Feministisch! Herrlich sarkastisch! Und gar nicht dämlich! Können Frauen Genies sein? Oder sind ihre Arme zu kurz und ihre Köpfe zu klein? Warum haben wir im Geschichtsunterricht nur über zwei drei Frauen etwas gelernt? Was haben eigentlich all die anderen früher gemacht? »Jacky Fleming schaut genau hin – und das muss sie auch, denn sie sind schwer zu finden: Frauen in der Geschichte.« The Guardian »Schon der Anblick der weiblichen Gestalt lehrt, dass das Weib weder zu großen geistigen, noch körperlichen Arbeiten bestimmt ist.« Arthur Schopenhauer

Frauen

Roman

Author: Marilyn French

Publisher: N.A

ISBN: 9783499247446

Category:

Page: 845

View: 8218

DOWNLOAD NOW »

Unsere Jahre in Miller's Valley

Roman

Author: Anna Quindlen

Publisher: DVA

ISBN: 3641211581

Category: Fiction

Page: 320

View: 4734

DOWNLOAD NOW »
Warum man manchmal den Ort, den man liebt, verlassen muss, um sich selbst zu finden Seit Generationen leben die Millers in Miller's Valley. Doch jetzt soll der Fluss, an dem das Örtchen liegt, zu einem Wasserreservoir gestaut, das ganze Tal geflutet werden. Während der Tag näher kommt, an dem ihre Heimat für immer verschwinden wird, erinnert Mimi sich an ihre Kindheit und Jugend in Miller's Valley und wie sie den Mut fand, ihren eigenen Weg zu gehen. Eine kraftvolle, emotionale Geschichte über eine Familie und eine Dorfgemeinschaft, die sich unabwendbaren Veränderungen stellen muss; über sonnendurchflutete Kindheitstage, Wachstumsschmerzen und die Kunst, sich selbst und eine neue Heimat zu finden. Unsere Jahre in Miller's Valley erinnert uns daran, dass der Ort, an dem wir aufgewachsen sind, und die Menschen darin zwar verschwinden mögen, aber in unserem Herzen auf immer weiterleben.

We were eight years in power

Eine amerikanische Tragödie

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446259805

Category: Political Science

Page: 416

View: 8268

DOWNLOAD NOW »
Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.

Wenn Männer mir die Welt erklären

Erweiterte Neuausgabe mit 2 neuen und bislang unveröffentlichten Essays

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455003486

Category: Social Science

Page: 224

View: 3198

DOWNLOAD NOW »
»Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.

George Lucas

Die Biografie

Author: Brian Jay Jones

Publisher: Edel:Books

ISBN: 384190579X

Category: Biography & Autobiography

Page: 640

View: 5541

DOWNLOAD NOW »
Als 1977 in einem US-Vorstadtkino ein unbekannter Science-Fiction-Film anlief, ahnte niemand, dass hieraus das erfolgreichste Filmprojekt aller Zeiten werden würde. Star Wars veränderte alles: die Sehgewohnheiten, die Art und Weise Filme zu machen und zu vermarkten, wie Produzenten wahrgenommen werden. Der Mann dahinter wird heute in einem Atemzug mit Steve Jobs oder Walt Disney genannt: George Lucas quälte sich beim Schreiben und im Umgang mit Schauspielern, war aber unerbittlich, wenn er von einer Idee überzeugt war. Ein brillanter Regisseur, der neue Standards setzte, ein Genie am Schnittplatz und ein Unternehmer, der die Filmvermarktung auf eine völlig neue Stufe hob. Bestsellerautor Brian Jay Jones legt nun die erste umfassende Biografie vor - nicht nur eine packende Darstellung des Lebens und Werks von George Lucas, sondern auch ein wichtiges Stück Film- und Wirtschaftsgeschichte.

Nikotin

Author: Nell Zink

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644000654

Category: Fiction

Page: 400

View: 1386

DOWNLOAD NOW »
Nell Zink, listige Humoristin und Autorin des fulminanten, von der Kritik gefeierten Debüts «Der Mauerläufer», nimmt in ihrem neuen Roman das gespaltene Amerika aufs Korn. Penny Baker, soeben mit dem College fertig, jetzt arbeitslos und zudem durch den kürzlichen Tod ihres Vaters neben der Spur, beschließt, erst mal dessen verfallendes Elternhaus in Jersey City zu renovieren, um wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Doch Überraschung: Sie findet es besetzt von ein paar netten, noch rauchenden Anarchisten, die ihrer WG den Namen «Nicotine» verpasst haben. Erster Eindruck: «Als hätte man ungefragt einen Haufen Bettwanzen, die immerhin den Abwasch machen.» Mit der Zeit jedoch geben ihr die Bewohner und andere Hausbesetzer aus der Nachbarschaft einen Sinn für Zugehörigkeit und Gemeinschaft, den Penny dringend braucht, und bald zieht sie nebenan ein und engagiert sich in den politischen Kämpfen der Besetzer. Nur hat der Rest der Familie andere Pläne: Ihre Mutter und ihr spießiger Halbbruder, dem sie noch nie ganz grün war, würden die jungen Chaoten am liebsten von der Polizei räumen lassen. Doch Penny nimmt den Kampf für sie auf – vor allem für Rob, den aus Überzeugung asexuell lebenden Mann, in den sie sich verliebt hat. Dies ist ein Roman über den Kampf zwischen Habenichtsen und Immer-mehr-Wollern, zwischen Idealismus und Pragmatismus – ein Buch über Amerika heute, das kaum witziger, böser, klüger sein könnte.

Die Kleider der Bücher

Author: Jhumpa Lahiri

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644405271

Category: Literary Collections

Page: 64

View: 2788

DOWNLOAD NOW »
Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.