Journalismustheorie: Next Generation

Soziologische Grundlegung und theoretische Innovation

Author: Klaus-Dieter Altmeppen,Thomas Hanitzsch,Carsten Schlüter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531904019

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 451

View: 7824

DOWNLOAD NOW »
Journalismus ist heute ein theoretisch gut durchdrungenes Forschungsfeld. Denoch sind einige zentrale sozialwissenschaftliche Konzepte bislang nur wenig reflektiert worden. Dies trifft insbesondere auf die Begriffe „Handeln“, „Rationalität“, „Akteurkonstellationen“, „Milieus“ und „Lebensstile“, „Kapital-Feld-Habitus“, „Organisation“, „Interaktion“, „Netzwerke“ und „Macht“ zu. Der Band „Journalismustheorie: Next Generation“ will diese Lücke schließen, indem führende Soziologen gemeinsam mit Journalismusforschern ausgewählte, bislang nur unzureichend berücksichtigte sozialwissenschaftliche Ansätze in die aktuelle Diskussion einbringen und ihr Innovationspotenzial für die Journalismustheorie aufzeigen.

Wissensmanagement in der Schulentwicklung

Theoretische Analyse und empirische Exploration aus systemischer Sicht

Author: Kaja Heitmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658002492

Category: Social Science

Page: 494

View: 6890

DOWNLOAD NOW »
Kann das im Kontext von Wirtschaftsunternehmen entwickelte Wissensmanagement für die Entwicklungsfähigkeit der Organisation Schule genutzt werden? Kaja Heitmann beantwortet diese Fragestellung aus einer systemtheoretischen Perspektive heraus sowohl theoretisch als auch empirisch. Eine Analyse der Organisation, die sich den Besonderheiten des schulischen Sozialsystems gegenüber Wirtschaftsunternehmen und den Quellen seiner vielgescholtenen Veränderungsresistenz widmet, bildet die Grundlage, um Wissensmanagement auf den Kontext Schule zu beziehen und es konzeptionell mit einem etablierten Veränderungsansatz, der Schulentwicklung, zu verknüpfen. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung erfolgt eine Konfrontation der theoretischen Erträge mit der Schulpraxis. Durch die Exploration schultypischer Umgangsweisen mit Daten, Information und Wissen sowie schulentwicklungsbezogener Probleme werden Voraussetzungen und Barrieren erfasst, auf die Wissensmanagement als Veränderungsansatz in der Praxis trifft.

Paradoxien des Journalismus

Theorie - Empirie - Praxis

Author: Bernhard Pörksen,Wiebke Loosen,Armin Scholl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531918168

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 737

View: 9681

DOWNLOAD NOW »

Holistisches Projektmanagement

Vom Umgang mit Menschen, Systemen und Veränderung

Author: Stephanie Borgert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364225702X

Category: Business & Economics

Page: 186

View: 1703

DOWNLOAD NOW »
Viele Projekte, an denen Mitarbeiter täglich arbeiten, sind von vornherein zum Scheitern verurteilt. In dem Buch werden Erkenntnisse aus der Systemtheorie, der Hirnforschung sowie dem Neuro-Linguistischen Programmieren (NLP) in einem ganzheitlichen Ansatz zu praktischen Werkzeugen und Methoden für die Projektarbeit verknüpft. Die Autorin, die auf 15 Jahre Projekterfahrung als Mitarbeiterin, Projektleiterin, Auftraggeberin und Coach zurückblickt, versteht Projekte als komplexe dynamische Systeme, die von Menschen mit Leben gefüllt werden.

CSR und Organisationsentwicklung

Die Rolle des Qualitäts- und Changemanagers

Author: Brunhilde Schram,René Schmidpeter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662477009

Category: Business & Economics

Page: 411

View: 3496

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch verbindet bestehende Konzepte, innovative Managementansätze und Best Practices aus der Unternehmensrealität und zeigt wie CSR als strategischer Ansatz in der Organisationsentwicklung (OE) genutzt werden kann. Fragen nach der Resilienz, der gesellschaftlichen Verantwortung sowie der nachhaltigen Entwicklung einer Organisation stehen im Mittelpunkt der organisationstheoretischen Diskussion. Ressourcenknappheit, Klimawandel, Demografie und Finanzkrise stellen Unternehmen nicht nur vor große Herausforderungen, sondern sind zugleich eine unternehmerische Chance, das eigene Geschäftsmodell neu zu denken bzw. weiterzuentwickeln. Damit lädt dieser Band ein, aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen durch nachhaltige Organisationsentwicklung zu lösen.

Bildung - Beruf - Profession

Einführung für Studierende

Author: Barbara Rothmüller Franz Wagner

Publisher: tredition

ISBN: 3734592712

Category: Science

Page: 204

View: 5890

DOWNLOAD NOW »
Kernthema vieler bildungssoziologischer Diskussionen ist nach wie vor soziale Ungleichheit. Die soziale Herkunft ist ein wesentlicher Einflussfaktor für den (beschränkten) Zugang zu Bildung und auch für die Leistungsbereitschaft. Theoretisch zutreffende, durch empirische Forschung gesicherte Beschreibungen zur Erfassung und Erklärung dieses Phänomens sind eine große Herausforderung für interdisziplinäre Forschungen. Diese Herausforderungen sind nicht nur wissenschaftlicher Natur, sondern stellen sich in der Verantwortlichkeit für gesellschafts- und bildungspolitische Reformmaßnahmen, deren Grundlage sie bilden. Zunächst wird nun ein kurzer Überblick zur Entwicklung, zu Themen und Theoriekonzepten in der Bildungssoziologie gegeben; diese Bereiche werden in den nachfolgenden Kapiteln vertiefend ausgeführt und diskutiert, bevor in die Berufs- und Professionssoziologie eingeführt wird.

Wertschöpfungsmanagement im Einkauf

Analysen - Strategien - Methoden - Kennzahlen

Author: Andreas Stollenwerk

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658071338

Category: Business & Economics

Page: 379

View: 9504

DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch erläutert anschaulich und praxisnah die Hintergründe, um Einkaufsziele auf strategischer und operativer Ebene zu definieren und zeigt anhand zahlreicher Beispiele die Handlungsfelder eines wertschöpfenden Einkaufs.

Farbe

Entwurfsgrundlagen, Planungsstrategien, visuelle Kommunikation

Author: Axel Buether

Publisher: N.A

ISBN: 9783955531836

Category: Electronic books

Page: 120

View: 990

DOWNLOAD NOW »
Farbe in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft Farben wirken auf den Menschen, sie erzeugen Emotionen und wecken häufig Erinnerungen. Mit Farben beschäftigen sich daher nicht nur Künstler, sondern auch Naturwissenschaftler, Psychologen, Planer, Schriftsteller etc. Für den Architekten gehört die Farbwahl zu einer sehr anspruchsvollen Aufgabe, die - professionell umgesetzt - enorme Wirkung erzielen kann. Dieser Band aus der Reihe DETAIL Praxis vermittelt die für jeden Architekten relevanten Fachkenntnisse im Umgang mit Farben: von der Farbtheorie und den Gesetzen der Farbharmonie über Grundlagen.

Protect me - Ray

Author: Allie Kinsley

Publisher: BookRix

ISBN: 3739657979

Category: Fiction

Page: 99

View: 4555

DOWNLOAD NOW »
Unerwiderte Liebe schmerzt. Das musste Ray in den vergangenen drei Jahren am eigenen Leib erfahren. Seine Kollegin Lexy schien ihn noch nicht einmal wahrzunehmen. Ray ist kurz davor, endgültig aufzugeben. In seiner Verzweiflung entdeckt er einen Weg, zu ihr durchzudringen. Er startet einen letzten Versuch.Band 3 der Protect Me - Reihe. Bei dieser Reihe handelt es sich um einen Outtake aus der Fire&Ice Reihe. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Dieses Buch ist Teil einer Serie, dabei aber in sich abgeschlossen. Der nächste Teil handelt von einer anderen Person dieser Gruppe. Der Liebesroman ist ca. 140 Taschenbuchseiten lang und enthält explizite Sexszenen. Weitere Informationen: allie-kinsley.de facebook.com/allie.kinsley twitter.com/Allie_Kinsley Instagram allie.kinsley Fragen, Anregungen oder Kritik gerne auch an [email protected]

Sklaven der Klau

Author: Jack Vance

Publisher: XinXii

ISBN: 1619473615

Category: Fiction

Page: 182

View: 5681

DOWNLOAD NOW »
Die USA in den 1950er Jahren. Die Lekthwaner sind auf die Erde gekommen und haben Handelsbeziehungen aufgenommen. Sie sind eine technisch fortgeschrittene Rasse und den Menschen in dieser Hinsicht bei Weitem überlegen. Deshalb werden sie von vielen als arrogant angesehen. Allerdings sind die Lekthwaner auch eine überaus ansehnliche Rasse. So interessiert sich Roy Barch für das lekthwanisches Mädchen Komeitk Lelianr. Doch auch für die Lekthwaner ist nicht alles eitel Sonnenschein. Es gibt die aggressive Rasse der Klau, die sich für sie wertvolle Arbeitskräfte besorgen wollen. Sie bekommen auch Roy Barch und Komeitk Lelianr in die Hände und deportieren sie zum Industrieplaneten Magarak, wo sie als Sklaven arbeiten sollen. Fügen sich die meisten Mitglieder der Fremdrassen, die Barch auf Magarak kennenlernt, so ist dies bei ihm anders. Er will kein Sklave sein und unternimmt etwas dagegen; er ergreift die Initiative und plant den Bau eines improvisierten Raumschiffs, um wieder zur Erde zu gelangen. Der Titel des Buches in der Vance Integral Edition (VIE) lautet »Gold and Iron«. Er weist auf den Unterschied der Rassen hin – einige sind schön und wertvoll, andere nützlich ... Die deutsche Ausgabe folgt dieser Handhabung nicht, sondern nutzt die Übersetzung eines anderen Titels, unter dem das Buch ebenfalls im Original erschienen ist. Es ist eine Abenteuergeschichte, in der viele von Vances späteren Charakteristiken bereits vorhanden sind: kulturelle Eigenschaften der Völker wie Kommunikationsvarianten (Charakterisationen) und Fetische (Geburtssack / Talisman) und das Thema Freiheit / Sklaverei. Die Übersetzung dieser Ausgabe folgt der Vance Integral Edition, in der zum ersten Mal das »Happy End«, welches offenbar ein übereifriger Verlagsmitarbeiter im letzten Kapitel früherer Ausgaben eingefügt hatte, weggelassen wurde.

Basel III, Risikomanagement und neue Bankenaufsicht

Author: Gerhard Hofmann

Publisher: Frankfurt School Verlag

ISBN: 3956470419

Category: Business & Economics

Page: 780

View: 9457

DOWNLOAD NOW »
Das bankaufsichtsrechtliche Regelwerk Basel III (umgesetzt durch CRD IV und CRR) bringt neue, deutlich strengere internationale Eigenkapital- und Liquiditätsregeln für Kreditinstitute. Stufenweise werden Verschuldungsgrenzen, strengere Kapitalregeln, Kapitalzuschläge für systemrelevante Banken und höhere Liquiditätspuffer eingeführt. Mit dem neuen Sammelband "Basel III, Risikomanagement und neue Bankenaufsicht", herausgegeben von Gerhard Hofmann, wurde das Standardwerk "Basel III und MaRisk" grundlegend aktualisiert und um wichtige Fachbeiträge erweitert, unter anderem zu Stresstests, zur Leverage Ratio, Liquidity Coverage Ratio und Net Stable Funding Ratio sowie zu den EBA-Regulierungs- und Durchführungsstandards. Auch der neue europäische Aufsichtsmechanisums (SSM) mit der EZB an der Spitze wird behandelt. Die bewährte Darstellung regulatorischer/aufsichtlicher Vorgaben, bankinterner Verfahren und des Risikomanagements erfolgt wie bei den Vorgängerausgaben durch namhafte Experten der BaFin und der EZB, aus Kreditinstituten, Verbänden, Beratungsunternehmen und der Wissenschaft.

Fehler, Frust, Freitod

Analyse Einer Notärztin

Author: Claudia Bignion

Publisher: CreateSpace

ISBN: 9781512325904

Category:

Page: 164

View: 5500

DOWNLOAD NOW »
In manchen Lebenssituationen wird der Suizid als Ausweg benutzt, um sofort völlig schmerzfrei zu sein und auch zu bleiben. Claudia Bignion beleuchtet die Ursachen, die in unserer Gesellschaft zum Freitod führen und analysiert Fälle aus ihrer Notarzttätigkeit, aus einer empathischen Distanz. Weiterhin beschäftigt sie sich mit dem Thema der Suizidprävention. Das Buch beantwortet folgende Fragen: Wie merke ich, dass sich ein Mensch mit Suizidgedanken trägt? Wie reagiere ich, wenn jemand mir sagt, dass er sich umbringen will? Was passiert in der Klinik nach einem missglückten Suizidversuch? Kann einem Suizid vorgebeugt werden? Dieses Buch ist ein versöhnliches Buch für Betroffene, Hinterbliebene und alle, die sich für das Thema interessieren. Es ist als Informationsquelle, Lebenshilfe und Ratgeber konzipiert. Aus ethischen Gründen gibt keine Anleitung zu Suizidmethoden und deren Vor- bzw. Nachteilen.

Gottes Sprache in der philologischen Werkstatt

Hebraistik vom 15. bis zum 19. Jahrhundert

Author: Giuseppe Veltri,Gerold Necker

Publisher: Studies in European Judaism

ISBN: N.A

Category: Architecture

Page: 329

View: 4120

DOWNLOAD NOW »
The present volume offers a fresh look at the crucial role which Christan Hebraism played in the development of the humanities and modern philology. Christian theology, Jewish tradition and linguistic interest had an irreversible impact on the understanding of holy texts and language.