Unstuck and on Target!

An Executive Function Curriculum to Improve Flexibility

Author: Lynn Cannon,Lauren Kenworthy,Laura Gutermuth Anthony,Katie Alexander

Publisher: Brookes Publishing Company

ISBN: 9781681252995

Category: Education

Page: 304

View: 5123

DOWNLOAD NOW »
The second edition of the highly successful and effective executive function curriculum, Unstuck and On Target!, isa classroom-based intervention approach for students ages 8-11 with executive function challenges, including children with ASD, ADHD, or children from lower-income households. The revised program has been streamlined and enhanced for user-friendliness and to promote child and family classroom engagement

Solving Executive Function Challenges

Simple Ways to Get Kids with Autism Unstuck and on Target

Author: Lauren Kenworthy,Laura Gutermuth Anthony,Katie C. Alexander,Lynn M. Cannon,Monica Adler Werner,Lisa Greenman

Publisher: Brookes Pub

ISBN: 9781598576030

Category: Education

Page: 165

View: 2749

DOWNLOAD NOW »
"An extension of Brookes's 2011 school curriculum Unstuck and On Target! An Executive Function Curriculum to Improve Flexibility for Children with Autism Spectrum Disorders, Research Edition. Helps children with autism spectrum disorder understand and improve flexibility by hearing the same vocabulary and encountering the same expectations at home and school"--

Using Art Therapy with Diverse Populations

Crossing Cultures and Abilities

Author: Sangeeta Prasad,Paula Howie,Jennie Kristel

Publisher: Jessica Kingsley Publishers

ISBN: 0857006940

Category: Psychology

Page: 424

View: 686

DOWNLOAD NOW »
Whether working in urban areas with high levels of cultural diversity, providing art therapy to 'unique' populations such as prisoners or asylums seekers, or introducing art therapy programs to parts of the world in which it is not yet established, it is essential that therapists understand the importance of practicing in a culturally sensitive manner. This comprehensive book considers how culture impacts the practice of art therapy in a variety of settings. With contributions from experienced art therapists who have worked in diverse environments, this book attempts to understand and highlight the specific cultural, subcultural and ethnic influences that inform art therapy treatment. It addresses variable factors including setting, population, environment and ability, and how they influence art therapy approaches. It also considers how cultural differences can impact physical art making through choices of color, symbol and metaphor. Each chapter provides a framework showing how art therapy techniques have been used in order to successfully work with distinct populations. This book will provide practitioners with ideas for how to adapt art therapy training and approaches to suit the setting and meet the needs of a vast range of populations. Full of informative case studies, this book will be invaluable reading for art therapists and students of art therapy.

Human Exceptionality: School, Community, and Family

Author: Michael L. Hardman,M. Winston Egan,Clifford J. Drew

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305500970

Category: Business & Economics

Page: 544

View: 6264

DOWNLOAD NOW »
Expanding on its widely respected and unique focus on the critical role of professionals in education, psychology, counseling, health care, and human services, HUMAN EXCEPTIONALITY: SCHOOL, COMMUNITY, AND FAMILY, 12th Edition, is an evidence-based testament to the critical role of cross-professional collaboration in enhancing the lives of exceptional individuals and their families. This text's unique lifespan approach combines powerful research, evidence-based practices, and inspiring stories, engendering passion and empathy and enhancing the lives of individuals with exceptionalities. Designed to help students experience individuals with disabilities and their families in a personal and intimate fashion, HUMAN EXCEPTIONALITY is an excellent resource for preparing teacher education candidates and practicing teachers, as well as a range of other human services professionals in the fields of psychology, sociology, social work, and the health sciences. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Flexible and Focused

Teaching Executive Function Skills to Individuals with Autism and Attention Disorders

Author: Adel C. Najdowski

Publisher: Academic Press

ISBN: 0128098341

Category: Psychology

Page: 120

View: 5268

DOWNLOAD NOW »
Flexible and Focused: Teaching Executive Function Skills to Individuals with Autism and Attention Disorders is a manual written for individuals who work with learners who struggle with executive function deficits. The manual takes the perspective that executive function skills can be improved through effective intervention, just like any other skills. This how-to manual provides practical strategies for teaching learners to be focused, organized, flexible, and able to effectively manage themselves. Ready-to-use lessons, data sheets, worksheets, and other tools for practitioners, educators, and parents are provided to help them tackle common problems associated with executive function deficits in learners of any diagnosis, ages 5 to adult. The principles of applied behavior analysis (ABA), which form the foundation of this manual, are translated into simple, easy-to-use procedures. Lessons for improving executive function skills in real-life everyday situations are provided in the following areas: Self-awareness Inhibition and impulse control Self-management Attention Organization Problem solving Time management Planning Working memory Emotional self-regulation Flexibility Provides an overview of what constitutes executive function skills Outlines how techniques based on applied behavior analysis can be used to teach skills Presents step-by-step lessons for practitioners, educators, and parents to implement with individuals with executive function deficits Includes data sheets, task analyses, worksheets, and visual aids

Die akustik

Author: Ernst Florens Friedrich Chladni

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sound

Page: 242

View: 7745

DOWNLOAD NOW »

Ich bin Autistin - aber ich zeige es nicht. Leben mit dem Asperger-Syndrom

Author: Liane Holliday Willey

Publisher: Verlag Rad und Soziales

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 202

View: 5553

DOWNLOAD NOW »
Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen

Author: Franz Borgwald

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640968980

Category: Psychology

Page: 15

View: 6673

DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Sprache: Deutsch, Abstract: „Angst ist ein Gefühlszustand, der gekennzeichnet ist durch negative Emotionen und körperliche Symptome von Anspannung. Der Begriff Angst leitet sich von dem lateinischen Wort „anxius“ ab und definiert einen Zustand von Erregung und Belastung.“ (ESSAU, Cecilia A., 2003) In der Wissenschaft wird die Angst in ihrer Ursache und Wirkung, sowohl gegenwärtig als auch zukunftsorientiert als eine komplexe Erfahrung verstanden. Sie äußert sich körperlich, kognitiv und im Verhalten. Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen sind ernstzunehmende Störungen. Es gibt unterschiedliche Risikofaktoren auf der familiären Ebene, der kognitiven Ebene und im Bereich unterschiedlicher Lebensereignisse. Mit Lebensereignissen sind Augenblicke gemeint, in denen das Kind oder der Jugendliche eine extreme negative Erfahrung gemacht hat. Aufgrund dieser unterschiedlichsten Risikofaktoren gilt es als Lehrer, eine Sensibilität für Symptome möglicher Angstreaktionen zu entwickeln. Kinder werden ihre Gefühle je nach Alter direkt oder indirekt beschreiben können. In jedem Fall gilt es, Beobachtungen mit den Eltern bzw. anderen Lehrern abzugleichen und eventuell einen Therapeuten zur Behandlung aufzusuchen. Durch die Klassifikationsmöglichkeiten nach DSM-III und ICD-10 ist es heute möglich, nach einer genauen Diagnose und einer dazu passenden Behandlung weitere Folgen und eine Verfestigung der jeweiligen Angststörung zu verhindern.

Eine andere Art, die Welt zu sehen

das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom ; "ADD - Attention Deficit Discorder" ; [eine praktische Lebenshilfe für aufmerksamkeitsgestörte Kinder und Jugendliche]

Author: Thom Hartmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783795007355

Category:

Page: 168

View: 4753

DOWNLOAD NOW »

Iris Grace

Bilder malen tausend Worte. Die Geschichte meiner autistischen Tochter

Author: Arabella Carter-Johnson

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732533417

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 3236

DOWNLOAD NOW »
Wenn Iris malt, verliert sie sich ganz in den Farben und Formen. Doch bevor sie zu einem Wunderkind wurde, war sie vor allem ein Kind, das ein Wunder brauchte. Denn Iris Grace hat Autismus. In den ersten Lebensjahren war sie unerreichbar, lebte in ihrer eigenen Welt, die Familie verzweifelte. Dann entdeckte ihre Mutter, wie fasziniert Iris mit Pinsel und Farbe umging. Und schließlich war es die kleine Katze Thula, die die Verbindung zwischen Iris und der Außenwelt herstellte. Eine zauberhafte, wahre Geschichte.

Autismus als Kontextblindheit

Author: Peter Vermeulen

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647490105

Category: Psychology

Page: 333

View: 8068

DOWNLOAD NOW »
Untersuchungen in Europa, Kanada und den USA ergaben, dass bei sechs bis sieben von tausend Personen eine Autismus-Spektrum-Störung (ASS) diagnostiziert wird. Was bedeutet das? Mit »Autismus als Kontextblindheit« beschreibt Peter Vermeulen eine neue Sichtweise zum Autismus-Verständnis. Seine Kernaussage lautet: Menschen mit Autismus zeigen in der Wahrnehmung ihrer objektbezogenen und sozialen Umwelt Probleme bei der schnellen, vorbewussten, intuitiven Erfassung und Nutzung von Kontextinformation. Dieses im Vergleich zu anderen Menschen herabgesetzte Gespür für Kontext ist hirnorganisch begründet und erklärt die autistischen Besonderheiten in Wahrnehmung, sozialer Interaktion, Kommunikation und Denken. Peter Vermeulen knüpft (kritisch) an viele bestehende neurokognitive Erklärungsansätze an und untermauert und belegt seine Thesen mit zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungsergebnissen, aber auch mit Beispielen aus seiner langjährigen praktischen Erfahrung mit Menschen aus dem Autismus-Spektrum. Allgemeinverständlich und unterhaltsam geschrieben eröffnet das Buch Betreuern, Lehrern, Begleitern und Eltern von Menschen mit Autismus neue Sichtweisen. Es zeigt Strategien zur Kompensation bzw. Hinweise und Beispiele für eine autismusfreundliche Gestaltung der Umwelt und gibt so neue Impulse für den Alltag der Betroffenen.

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag

Author: John Caldwell Holt

Publisher: Beltz

ISBN: 9783407228550

Category:

Page: 232

View: 6434

DOWNLOAD NOW »
Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Besser als die Wirklichkeit!

Warum wir von Computerspielen profitieren und wie sie die Welt verändern

Author: Jane McGonigal

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364109741X

Category: Social Science

Page: 496

View: 1552

DOWNLOAD NOW »
Warum Computerspiele nicht blöd, sondern schlau machen Die Menschheit spielt. Immerzu. Überall. Ununterbrochen. Über 3 Milliarden Stunden werden jede Woche weltweit mit Spielen verbracht. Und die Zahl wächst, denn immer mehr Menschen erliegen der Faszination von Computerspielen. Aber muss man deshalb klagen über Isolation und Kulturverfall? – Jane McGonigal, laut »BusinessWeek« eine der zehn wichtigsten und innovativsten Spieleentwicklerinnen der Welt, kehrt die Perspektive um und stellt die spannende Frage: Was, wenn wir die immense Kreativität, die Leidenschaft und das Engagement, das wir ins Spielen investieren, für die reale Welt nutzbar machen? Computerspiele bieten Belohnungen, Herausforderungen und Siege, die uns die reale Welt nur allzu oft vorenthält. Aber wer sagt, dass wir das Potenzial von Spielen allein zur Wirklichkeitsflucht und zu Unterhaltungszwecken nutzen müssen? Für Jane McGonigal sind Gamer hoch kompetente Problemlöser und passionierte Teamplayer. Ihre bestechende These: Nutzen wir diese enormen Ressourcen doch, um unsere sozialen, wirtschaftlichen oder medizinischen Probleme zu lösen! Ein überwältigend neuer und überzeugender Blick auf die positive Wirkung, die im Spielen steckt – eine bahnbrechende Analyse, mit der Jane McGonigal eindrucksvoll bestätigt, dass sie von der Zeitschrift »Fast Company« zu Recht unter die »100 kreativsten Menschen der Wirtschaft« gewählt wurde!

Das ist kein Karton!

Author: Antoinette Portis

Publisher: N.A

ISBN: 9783446209091

Category:

Page: 28

View: 3934

DOWNLOAD NOW »
Kindliche Fantasie: Ein Karton ist und bleibt ein Karton. Für grosse Hasen und Hasen ohne Fantasie mag das wohl stimmen. Jedoch für den kleinen Hasen ist ein Karton einfach alles. Der Karton wird zum Rennauto, zum Roboter, zum brennenden Haus, zum Piratenschiff und zum Hasengipfel. Hätte der kleine Hase noch mehr Zeit zum Spielen, kämen ihm sicher noch viele spannende Ideen in den Sinn und vielleicht hast du ja auch Lust zum Mitspielen. Ab 4 Jahren, gut, Sabine Kromer Sigrist.

Ein außergewöhnliches Ei

Author: Leo Lionni,Stephanie Menge

Publisher: Beltz & Gelberg

ISBN: 3407760930

Category: Juvenile Fiction

Page: 36

View: 1123

DOWNLOAD NOW »
»Woher weißt du, dass das ein Hühnerei ist?«, fragte Jessica, die von Hühnern niemals auch nur gehört hatte. Marilyn lächelte: »Es gibt Dinge, die weiß man eben.« Aus einem Ei, das am Strand der Kieselsteininsel liegt, schlüpft ein merkwürdiges Wesen. Die Frösche sind überzeugt, dass es ein Huhn ist. Und das, obwohl sie noch niemals Hühner gesehen haben. Wenn sie sich da mal nicht gewaltig irren!

Kleine Wolke

Author: Eric Carle

Publisher: N.A

ISBN: 9783806749830

Category: Clouds

Page: 28

View: 2981

DOWNLOAD NOW »
A little cloud becomes all sorts of things--sheep, an airplane, trees, a hat--before joining other clouds and raining.

Clementine schreibt einen Brief

Author: Sara Pennypacker

Publisher: CARLSEN Verlag

ISBN: 3551555699

Category: Juvenile Fiction

Page: 144

View: 3236

DOWNLOAD NOW »
Clementine ist wütend auf ihre Vertretungslehrerin, deren Regeln sie nicht versteht, und auch weil der geliebte Klassenlehrer sich für ein Ägypten-Projekt beworben hat. Er muss bleiben! Dafür muss sie etwas tun. Ab 8.