Der Dogmenwahn

Scheinprobleme der Theologie. Holzwege einer angemaßten Wissenschaft

Author: Heinz-Werner Kubitza

Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag

ISBN: 3828861415

Category: Religion

Page: 396

View: 5282

DOWNLOAD NOW »
Die Theologie steht an Universitäten unter Denkmalschutz. Und wenig hilfreich scheinen auch die Beiträge zu sein, die die Theologie zu einer modernen Weltsicht beisteuern kann. Denn wo andere Fakultäten seit der Aufklärung die Welt real verändert haben, wird es in der Theologie schon als Innovation gefeiert, wenn ein alter Holzweg von Zeit zu Zeit mit viel verbalem Aufwand wieder frei geräumt oder eine neue Schule begründet wird. Ist die Theologie als "gläubige Wissenschaft" nicht eigentlich ein Relikt aus längst vergangener Zeit? Und was bedeutet es für das Ansehen einer Universität, wenn sie ein Fachgebiet in ihren Reihen duldet, dessen Vertreter nicht einmal in der Lage sind, ihren Gegenstand nachzuweisen? Womit beschäftigen sich Theologen an staatlichen Universitäten überhaupt? Heinz-Werner Kubitza, selbst "gelernter Theologe", macht sich auf in die Parallelwelten aktueller Dogmatiken und spürt den verschlungenen Denkwegen "moderner" Universitätstheologen hinterher. Kubitza benennt das Elend der Theologie, die Scheinprobleme und Scheinlösungen einer an Bibel und theologische Tradition gefesselten und selbsternannten Wissenschaft, die sich zwangsläufig immer wieder in innere Widersprüche verstricken muss und der es unmöglich ist, sich aus den theologischen Fesselspielen aus eigener Kraft wieder zu befreien. Und der Leser staunt, welche absurden Denkwege hoch gehandelte Theologen auch heute noch weitgehend kritiklos beschreiten, und wie sie verzweifelt versuchen, den löcherigen Kahn der Theologie schwimmfähig zu halten.

Osama bin Laden schläft bei den Fischen

Warum ich gerne Muslim bin und wieso Marlon Brando viel damit zu tun hat

Author: Ahmad Milad Karimi

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451800543

Category: Self-Help

Page: 192

View: 8350

DOWNLOAD NOW »
Der "Kampf der Kulturen" ist abgesagt. Milad Karimi bewegt sich schon sein ganzes Leben zwischen scheinbar unvereinbaren Polen: westliche Populärkultur und islamische Geistesgeschichte, die Übersetzung des Koran und gleichzeitig eine Doktorarbeit über Hegel, eine besondere Vorliebe für Mafia-Filme und die persische Mystik, eine Kindheit in der afghanischen Oberschicht und das Leben als illegaler Flüchtling in einem Moskauer Plattenbau, die Ankunft in einem Asylantenheim in der deutschen Provinz und die Berufung als Professor an eine der angesehensten Universitäten dieses Landes. Für Milad Karimi gehört das alles zusammen. Er zeigt in seinem autobiografischen Buch, wie aus den kulturellen und konfessionellen Grenzüberschreitungen ganz Neues entsteht, wie Vielfalt bereichert und "Heimat" nicht an nur einen Ort gebunden sein muss. Ein furioses literarisches Roadmovie, klug, witzig, authentisch, zum Denken anregend.

Die Magie des Waldes

Weisheitsmärchen – Rituale – Meditationen

Author: Valentin Kirschgruber

Publisher: Kailash Verlag

ISBN: 3641232929

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 240

View: 6432

DOWNLOAD NOW »
Der Wald als mystischer Kraftort Kraftvoll, heilsam, mystisch - der Wald hat seit jeher eine magische Anziehungskraft. Erfolgsautor Valentin Kirschgruber teilt in diesem zauberhaft gestalteten Buch sein umfassendes Waldwissen. Wir tauchen ein in die Welt der mystischen Wesen, Naturgeister, Kraftorte, heiligen Bäume und Haine. Anhand von inspirierenden Geschichten, Meditationen und heilenden Ritualen können wir uns mit allen Sinnen darauf einlassen und den Zauber des Waldes neu erleben.

Ich bin Muslim kein Terrorist

Biografische Erzählung einer deutschen Muslimin

Author: Bettina Lieblich

Publisher: neobooks

ISBN: 3738099522

Category: Political Science

Page: 40

View: 5796

DOWNLOAD NOW »
Yasmine (Bettina) erzählt über ihr Leben, das sie seit 23 Jahren als Muslimin lebt. Sie spricht über die Beweggründe, aus denen sie konvertiert ist. Wie sich ihr Leben durch den Islam verändert hat und wie ihre Mitmenschen darauf reagierten. Mit welchen Vorurteilen und Anfeindungen sie zu kämpfen hatte und hat. Wie sie den Islam in Syrien erlebte. Über Erfahrungen mit einer Sekte. Über mystische Erlebnisse und und ihre Haltung zur ISIS.

Ich diene Deutschland

Ein Plädoyer für die Bundeswehr – und warum sie sich ändern muss

Author: Nariman Hammouti-Reinke

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644404666

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 3988

DOWNLOAD NOW »
Was läuft schief in der Bundeswehr? Eine Soldatin mit Migrationshintergrund spricht Klartext. Neonazis und sadistische Offiziere: So sieht das Bild aus, das viele von der Bundeswehr malen. Natürlich gibt und gab es Skandale, die scharf zu verurteilen sind – aber Nariman Hammouti-Reinke weiß: Das ist nicht das ganze Bild, sondern nur ein Bruchteil dessen, was die Bundeswehr ausmacht. Wie wäre es, wenn man sich einmal ohne ideologische Scheuklappen mit dem auseinandersetzt, was die Bundeswehr tut? Woran es liegt, dass Soldaten eine solche Verachtung entgegenschlägt? Und wo liegt die gesellschaftliche Verantwortung jedes Einzelnen? Nariman Hammouti-Reinke, Soldatin und Muslima, hat darauf Antworten – denn für sie ist es «die höchste Form der Integration, dass ich in der Bundeswehr diene und bereit bin, für Deutschland zu sterben».

Warum ich keine Feministin bin

Ein feministisches Manifest

Author: Jessa Crispin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 351875937X

Category: Social Science

Page: 145

View: 1329

DOWNLOAD NOW »
In ihrem radikalen, geistreichen und dringlichen Manifest rechnet die amerikanische Aktivistin und Kulturkritikerin Jessa Crispin mit dem Feminismus ab. Am Ende ihres Essays steht nichts weniger als der Aufruf zum Umsturz der Gesellschaft. Keine Feministin zu sein – für die amerikanische »Feministin« Jessa Crispin der einzige Ausweg. Während sich in den USA Hundertausende Pussyhats anziehen und demonstrierend durch die Straßen laufen, Popstars zu feministischen Ikonen gekürt werden und »Self-empowerment« à la Sheryl Sandberg zur neuen Religion des Lifestyle-Feminismus wird, erklärt Crispin den Feminismus für tot. Banal, anbiedernd und lächerlich findet sie den »Kampf« um die Freiheit der Frau. Was also tun? Crispin fordert nichts weniger als eine Revolution.

Die verlorenen Söhne

Plädoyer für die Befreiung des türkisch-muslimischen Mannes

Author: Necla Kelek

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462304593

Category: Social Science

Page: 224

View: 7525

DOWNLOAD NOW »
Nach Die fremde Braut ein neues mutiges Buch von Necla Kelek über Täter und Opfer, Patriarchen und MuttersöhneWarum sind so viele muslimische und türkische Jungen Schulversager? Warum sitzen so viele Muslime in deutschen Gefängnissen? Sind nur soziale Benachteiligung und mangelnde Bildungschancen die Ursache dafür? Oder auch die türkisch-muslimische Erziehung und die archaischen Stammeskulturen einer sich ausbreitenden Parallelgesellschaft? Mit ihrem Buch_ Die fremde Braut_ – das lange auf der Bestsellerliste stand und von dem über 75.000 Exemplare verkauft wurden – hat Necla Kelek eine heftige Debatte über Zwangsheirat und die gescheiterte Integration der Türken in Deutschland entfacht. Jetzt wendet sie sich der anderen Hälfte der türkisch-muslimischen Gesellschaft zu: den Vätern, die als Patriarchen das Leben der Familie bestimmen, den Söhnen, die sich von den Müttern vorschreiben lassen, wen sie zu heiraten haben, und den Brüdern, die ihre Schwestern kontrollieren und bestrafen – bis hin zum »Ehrenmord«, dem die junge Türkin Hatan Sürücü zum Opfer fiel. Necla Kelek untersucht anhand von Lebensgeschichten muslimischer Männer – vom Mörder bis zum Vorbeter einer Moschee – das auf Ehre, Schande und Respekt, tatsächlich aber auf Gehorsam und Gewalt aufgebaute System der türkisch-muslimischen Erziehung. Sie schildert die exemplarische Sozialisation türkischer Jungen – von der Wiege über die Beschneidung bis zu den Aufgaben als Vater.Vehement kritisiert die Autorin den mangelnden Willen zur Integration bei vielen Muslimen, deren Vertreter den Dialog mit den Deutschen oft nur als Einladung zur Bekehrung zum Islam verstehen. Sie fordert die Ächtung der Scharia, des islamischen Vergeltungsrechts, das Frauen die Gleichberechtigung verweigert, und appelliert an Anwälte, Lehrer, Politiker, sich nicht zu Komplizen skandalöser Ungleichheit machen zu lassen.

Das hier ist kein Tagebuch

Author: Erna Sassen

Publisher: Verlag Freies Geistesleben

ISBN: 3772541712

Category: Juvenile Fiction

Page: 183

View: 7754

DOWNLOAD NOW »
Gleich zweimal nominiert für den Jugendliteraturpreis 2016 in der Kategorien Preis der Jugendjury und Kritikerjury Jugenbuch. Er tut es widerwillig, aber doch. Tag für Tag zeichnet Boudewijn auf, was mit ihm los (bzw. nicht los) ist, was er fühlt (oder nicht fühlen kann), weil das passiert ist: Seine Mutter hat sich umgebracht. Schreibend, denkend und erinnernd löst er sich allmählich aus der Starre einer tiefen Depression. Und die Wut auf diese «dumme egoistische Kuh!» weicht echter Trauer.

Inside Islam

Was in Deutschlands Moscheen gepredigt wird

Author: Constantin Schreiber

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843714983

Category: Social Science

Page: 240

View: 1440

DOWNLOAD NOW »
Millionen Muslime leben unter uns, doch wir wissen fast nichts über sie. Wie viele Muslime gibt es eigentlich in Deutschland und wie und wo gehen sie ihrem Glauben nach? Constantin Schreiber hat sich dafür auf die Suche gemacht und liefert den ersten deutschen Moschee-Report: Wo gibt es überall Moscheen und was predigen Imame beim Freitagsgebet? Wie wird über Deutschland gesprochen, wenn keine Kamera dabei ist und man sich unbeobachtet fühlt? Schreiber recherchiert in einer für viele unverständlichen Realität, die unsere Gesellschaft prägt wie nie zuvor. "Der Weltenerklärer" - Süddeutsche Zeitung "Unter deutschen Journalisten ist Schreiber zurzeit der Integrationsminister" – Süddeutsche Zeitung

Da haben wir den Glückssalat

Roman

Author: Gemma Burgess

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641096332

Category: Fiction

Page: 416

View: 9343

DOWNLOAD NOW »
Man nehme: einen Esslöffel Liebe, eine Handvoll Glück und jede Menge Turbulenzen ... Pia ist ziemlich geknickt. Gestern noch hat sie die Party ihres Lebens gefeiert, heute drehen die Eltern ihr den Geldhahn zu. Ihre Forderung: Das Töchterlein soll sein Leben ordnen. Pia bleibt nichts anderes übrig, als einen Kredithai anzupumpen, um sich ihren Traum von einem mobilen Imbiss zu erfüllen. Sie hat zwar keinen Plan vom Kochen und ist eine miserable Autofahrerin, doch das hält Pia nicht auf. Mit einem Mal ist sie schwer damit beschäftigt, Dressing anzurühren, Muffins zu backen und einen süßen Engländer zu daten. Bis der Geldhai vor ihrer Tür steht und sie kurz darauf auch noch hinter Gitter muss ...

Kein Gott ausser Gott

der Glaube der Muslime von Muhammad bis zur Gegenwart

Author: Reza Aslan

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406544873

Category: Islam

Page: 335

View: 7106

DOWNLOAD NOW »
Das Buch vermittelt die Geschichte des muslimischen Glaubens vom Propheten Muhammad bis zur Gegenwart. Durch Beispiele und Porträts bekommt der Leser einen Eindruck von der 1. muslimischen Gemeinde in Medina, den Rivalitäten zwischen Sunniten und Schiiten oder der islamischen Mystik.

Osama bin Laden schläft bei den Fischen

Warum ich gerne Muslim bin und wieso Marlon Brando viel damit zu tun hat

Author: Ahmad Milad Karimi

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451800543

Category: Self-Help

Page: 192

View: 3769

DOWNLOAD NOW »
Der "Kampf der Kulturen" ist abgesagt. Milad Karimi bewegt sich schon sein ganzes Leben zwischen scheinbar unvereinbaren Polen: westliche Populärkultur und islamische Geistesgeschichte, die Übersetzung des Koran und gleichzeitig eine Doktorarbeit über Hegel, eine besondere Vorliebe für Mafia-Filme und die persische Mystik, eine Kindheit in der afghanischen Oberschicht und das Leben als illegaler Flüchtling in einem Moskauer Plattenbau, die Ankunft in einem Asylantenheim in der deutschen Provinz und die Berufung als Professor an eine der angesehensten Universitäten dieses Landes. Für Milad Karimi gehört das alles zusammen. Er zeigt in seinem autobiografischen Buch, wie aus den kulturellen und konfessionellen Grenzüberschreitungen ganz Neues entsteht, wie Vielfalt bereichert und "Heimat" nicht an nur einen Ort gebunden sein muss. Ein furioses literarisches Roadmovie, klug, witzig, authentisch, zum Denken anregend.

Im Herzen der Spiritualität

Wie sich Muslime und Christen begegnen können

Author: Anselm Grün,Ahmad Milad Karimi

Publisher: Verlag Herder GmbH

ISBN: 3451815532

Category: Religion

Page: 288

View: 3073

DOWNLOAD NOW »
Ein einzigartiger Dialog – Anselm Grün und Ahmad Milad Karimi, tiefe Kenner und überzeugende Vertreter ihres Glaubens, zeigen: Zwei unterschiedliche spirituelle Wege, der christliche und der islamische, können einander so begegnen, dass das Ergebnis informativ und klärend ist, bestehende Spannungen auflöst und auch zu einer gegenseitigen Bereicherung führt. Ein neuer Blick auf die Schätze der Spiritualität beider Religionen. Sie haben im Gespräch miteinander Wege zueinander gesucht und gefunden. Wenn ein Dialog gelingen soll, ist es sinnvoll, sich neben den Gemeinsamkeiten auf das Trennende zu besinnen. Es geht darum diese "Stolpersteine" wahrzunehmen und auch das Irritierende anzuschauen und sich darüber auszutauschen. Dazu gehören Themen wie das Gottesbild der Muslime, das koranische Offenbarungsverständnis, Religion und Gesellschaft im Anspruch des Islam, die Gewaltfrage, Wahrheit der Dogmen und die Frage nach dem "wahren Christentum", die Menschwerdung Gottes und die Theologie der Dreifaltigkeit oder die Gottessohnschaft Jesu. Die Begegnung von Christentum und Islam bleibt dabei immer die Begegnung eines Christen und eines Muslims. Und doch gibt es im Gespräch zwischen den Religionen etwas, das verbindet: die Spiritualität. Der bekannte spirituelle Autor Anselm Grün und der Islamwissenschaftler Ahmad Milad Karimi stellen fest, dass das Fremde im anderen zurücktritt, sobald die Frage nach Gott ins Zentrum rückt. Dabei geht es zentral um die Frage, zu welchen Erfahrungen der Glaube an Gott im Islam und im Christentum führt und wie er das konkrete Leben prägt. Im Hinhören auf die Glaubenserfahrung des anderen wird der eigene Glaube verdeutlicht und die eigene Spiritualität vertieft. Und plötzlich spürt man Verwandtschaft, wo vorher nur Fremdheit war. Gemeinsam sprechen die beiden Autoren über Horizonte und Felder der Spiritualität, darunter: •Eine besondere Frau – Maria •Von der Bedeutung und dem Sinn der Gebete •Spirituelle Orte – Kirche und Moschee •Ein Weg zur Freiheit – Fasten •Mann – Frau – Geschlechterbeziehung •Toleranz und Wahrheitsanspruch "Begegnungen muss man wollen, gerade in Zeiten von Geschrei und Propaganda: Nur wer sich begegnet, kann andere verstehen lernen." (Nikolaus Schneider, ehem. Ratsvorsitzender der EKD) "Weil es aus dem Herzen der christlichen und muslimischen Spiritualität Wege beschreibt, die nicht auseinander, sondern zueinander führen, halte ich dieses Buch für zukunftsweisend." (Dr. Notker Wolf OSB, Abtprimas em.) "'Im Herzen der Spiritualität' versucht, neue Wege der Interpretation zu erkunden und doch den existentiellen Kern der Religionen für heute zu erfassen." (Prof. Dr. Katajun Amirpur, Islamwissenschaftlerin, Universität Köln) "Ohne Fremdheit zu leugnen, aber voll gegenseitigem Respekt, wechselseitiger Anerkennung und mit dem erkennbaren Wunsch, einander anzunähern." (Dr. Wolfgang Schäuble, Präsident des Deutschen Bundestags)

Der Absurditätensammler

Ein Philosoph geht auf Reisen

Author: David Tschabitscher

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3738683534

Category: Travel

Page: 252

View: 5812

DOWNLOAD NOW »
»Von 2011 bis 2013 habe ich über jeden Tag, den ich im Ausland verbracht habe, kurze Notizen auf meinem Blog – www.tschabitscher.me – verfasst. In dieser Zeit haben sich Erlebnisse angehäuft, die wieder und wieder von mir erzählt wurden; an Freunde, an Bekannte, an Verwandte, an Fremde, die mitten im Nirgendwo ein Zimmer in einer Herberge mit mir teilten. Dieses Buch bietet eine Auswahl der Erlebnisse, die ich besonders oft erzählt habe; Erlebnisse, die mir besonders am Herzen liegen – nicht, weil sie schön oder lustig sind, sondern weil sie absurd sind. Absurd in dem Sinne, dass sich die Welt in ihrer ganzen realen Pracht meiner Ideenwelt entgegengesetzt und mich zutiefst überrascht hat. So wie man von einer Glasscheibe überrascht wird, wenn man mit Schwung gegen sie läuft. Um diesen Schwung zu erhalten, habe ich mich so weit wie möglich an die originalen Aufzeichnungen von meinem Blog gehalten. Jedes berichtete Erlebnis ist in sich geschlossen und kann als eine Kurzgeschichte gelesen werden. Wie es Kurzgeschichten so an sich haben, beginnen und enden sie irgendwo und lassen Fragen unbeantwortet. Je nach Erfahrungsstand des Lesers mögen manche dieser Momentaufnahmen normal, ja sogar banal erscheinen. Das viele Erzählen hat einige der Geschichten für mich selbst banal werden lassen. Doch im Augenblick des Erlebens waren sie alles andere als das. Sie waren absurd. Sie waren überraschend. Sie haben mich die Welt mit anderen Augen sehen lassen. Und sie haben mich zu der Überzeugung gebracht, dass die Welt in ihrem tiefsten Inneren absurd ist, dass sie nicht von platonischen Ideen beherrscht wird, die wir erkennen können, sondern dass sie unserem Denken und Erkennen diametral entgegengesetzt ist und uns immer wieder erstaunen wird. Darum hoffe ich, dass auch dem »er-fahren-en« Leser einige der Geschichten die Augen für die absurden Details unserer Welt ein wenig mehr öffnen werden.«

Die Erlösung der Seele 2

Author: Tamer Yazar

Publisher: tredition

ISBN: 3746964709

Category: Fiction

Page: 456

View: 9882

DOWNLOAD NOW »
Die Welt befindet sich nahe am Chaos. Armut, Kriege, Klimawandel und Terrorismus bedrohen die Menschen. Dem Gläubigen Fahri Johnson ist der Ernst der Lage bewusst. Er möchte den Menschen mit seinem Wissen helfen, um eine friedlichere, bessere Erde zu schaffen. Doch sein größtes Problem ist seine Glaubwürdigkeit, denn Fahri ist ein zum Tode verurteilter Mörder und wartet in einem Hochsicherheitsgefängnis im Iran auf seine Hinrichtung...

Ich bin nicht Charlie

Author: Roger Reyab

Publisher: BookRix

ISBN: 3736872003

Category: Political Science

Page: 14

View: 8957

DOWNLOAD NOW »
In den heutigen Tagen ist jeder Charlie. Die bis dato relativ moderat bekannte Zeitung, ist über Nacht zu einem Kassenmagneten aus Trauerbekundung geworden. Nun mag man die Freiheit der Presse gerade auch dann schätzen, wenn man sagt: Ich bin nicht Charlie.