What Can and Can't Be Said

Race, Uplift, and Monument Building in the Contemporary South

Author: Dell Upton

Publisher: Yale University Press

ISBN: 0300211759

Category: Civil rights movements

Page: 280

View: 2395

DOWNLOAD NOW »
An original study of monuments to the civil rights movement and African American history that have been erected in the U.S. South over the past three decades, this powerful work explores how commemorative structures have been used to assert the presence of black Americans in contemporary Southern society. The author cogently argues that these public memorials, ranging from the famous to the obscure, have emerged from, and speak directly to, the region s complex racial politics since monument builders have had to contend with widely varied interpretations of the African American past as well as a continuing presence of white supremacist attitudes and monuments."

Controversial Monuments and Memorials

A Guide for Community Leaders

Author: David B. Allison

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1538113740

Category: History

Page: 328

View: 6960

DOWNLOAD NOW »
This book addresses tough issues that museum professionals, public historians, and community leaders face with the challenges of competing historical memory, claims of heritage desecration and the ongoing scourge of racism.

Taking the Land to Make the City

A Bicoastal History of North America

Author: Mary P. Ryan

Publisher: University of Texas Press

ISBN: 1477317856

Category: History

Page: 464

View: 4676

DOWNLOAD NOW »
The history of the United States is often told as a movement westward, beginning at the Atlantic coast and following farmers across the continent. But cities played an equally important role in the country’s formation. Towns sprung up along the Pacific as well as the Atlantic, as Spaniards and Englishmen took Indian land and converted it into private property. In this reworking of early American history, Mary P. Ryan shows how cities—specifically San Francisco and Baltimore—were essential parties to the creation of the Republics of the United States and Mexico. Baltimore and San Francisco share common roots as early trading centers whose coastal locations immersed them in an international circulation of goods and ideas. Ryan traces their beginnings back to the first human habitation of each area, showing how the juggernaut toward capitalism and nation-building could not commence until Europeans had taken the land for city building. She then recounts how Mexican ayuntamientos and Anglo American city councils pioneered a prescient form of municipal sovereignty that served as both a crucible for democracy and a handmaid of capitalism. Moving into the nineteenth century, Ryan shows how the citizens of Baltimore and San Francisco molded landscape forms associated with the modern city: the gridded downtown, rudimentary streetcar suburbs, and outlying great parks. This history culminates in the era of the Civil War when the economic engines of cities helped forged the East and the West into one nation.

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 4546

DOWNLOAD NOW »
In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Underground Railroad

Roman

Author: Colson Whitehead

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446257748

Category: Fiction

Page: 352

View: 1601

DOWNLOAD NOW »
Cora ist nur eine von unzähligen Schwarzen, die auf den Baumwollplantagen Georgias schlimmer als Tiere behandelt werden. Alle träumen von der Flucht – doch wie und wohin? Da hört Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven. Über eine Falltür gelangt sie in den Untergrund und es beginnt eine atemberaubende Reise, auf der sie Leichendieben, Kopfgeldjägern, obskuren Ärzten, aber auch heldenhaften Bahnhofswärtern begegnet. Jeder Staat, den sie durchquert, hat andere Gesetze, andere Gefahren. Wartet am Ende wirklich die Freiheit? Colson Whiteheads Roman ist eine virtuose Abrechnung damit, was es bedeutete und immer noch bedeutet, schwarz zu sein in Amerika.

Bonaparte

1769-1802

Author: Patrice Gueniffey

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518752081

Category: Biography & Autobiography

Page: 1296

View: 8234

DOWNLOAD NOW »
An Biographien über Napoléon herrscht kein Mangel. Die neue umfangreiche Schilderung seines Lebens von Patrice Gueniffey unterscheidet sich fundamental von den bisherigen Darstellungen. Sie rückt Bonaparte in den Zusammenhang der Moderne. Für Gueniffey ist diese historische Gestalt beispielhaft für die Neuzeit: Er repräsentiert jenen Typus, der seiner Meinung nach selbst die widrigsten Umstände bezwingen kann, vorausgesetzt, er hat die entsprechende Begabung, Energie und Tatkraft. Diese Vorstellung des modernen Menschen ist, wie diese Biographie für Bonaparte belegt, mit den historischen Gegebenheiten nicht vereinbar: Sie deckt hinter den Intention von Bonaparte die Selbstlogik unabhängiger Prozesse wie die Initiierung solcher angeblich historischen Abläufe die Spuren subjektiven Handelns auf. Bonaparte zeigte sich in relativ kurzer Zeit in vielen, voneinander abweichenden, Rollen: er war unter anderem korsischer Patriot, (während der Französischen Revolution) Verfechter des Jakobinismus, Thermidorianer, ein „Feldherr“, er war Diplomat, Schöpfer eines neuen Rechts, republikanischer Diktator, Begründer einer Erbmonarchie: Die vorliegende Biographie widmet sich in aller Ausführlichkeit und Genauigkeit diesen Positionen: von der des jungen Napoléon bis zur Selbstermächtigung als Konsul auf Lebenszeit im Jahre 1802. Damit macht Patrice Gueniffey, verständlich, unterhaltsam, anhand neuer Forschungsergebnisse und überraschender Einblicke und Synthesen, nachvollziehbar, warum Bonaparte zu Napoléon wurde.

Die neue Wirklichkeit

Semantische Neuvermessungen und Politik seit den 1970er-Jahren

Author: Ariane Leendertz,Wencke Meteling

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593505509

Category: Social Science

Page: 315

View: 8389

DOWNLOAD NOW »
Das Buch befasst sich mit der Macht der Sprache und ihrer Bedeutung für die Politik seit den 1970er-Jahren. Damals häuften sich Bezeichnungsrevolutionen und Bedeutungsverschiebungen, die von einer veränderten Sicht auf die Welt zeugten. Auf welche Begriffe brachten die Zeitgenossen die neue Wirklichkeit? Welche politischen Handlungsimperative leiteten sie daraus ab? Die Beiträge vermessen erstmals diese semantischen Umbrüche und ergründen ihre gesellschaftliche und politische Bedeutung am Beispiel der Bundesrepublik und der USA. Das Buch liefert wichtige Anregungen zur Diskussion um die jüngere Vergangenheit als Vorgeschichte unserer Gegenwart.

Gerard Byrne

Books, Magazines, and Newspapers

Author: Nicolaus Schafhausen

Publisher: N.A

ISBN: 9780972680660

Category: Art

Page: 208

View: 6105

DOWNLOAD NOW »
Irish artist Gerard Byrne zeroes in on how photography and film influence visual culture in the modern world. Byrne's conceptually based photos and videos explore the genealogies underlying each picture and the different frames which guide their perception. An in-depth interview with Byrne and an insightful essay by George Baker.

Erledigt in Paris und London

Author: George Orwell

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602464

Category: Fiction

Page: 288

View: 6461

DOWNLOAD NOW »
Nach seiner Demission als Polizeioffizier in Burma landet Orwell 1933 in den Slums: bei den Arbeitslosen, Asozialen in Paris, wo er sich als Küchenhilfe in einem Luxusrestaurant verdingt; bei den Pennern von London, mit denen er durch die Gossen und Asyle pilgert. Der unsentimentale, erschütternde Bericht eines Betroffenen.

Mauritius

der heilige Mohr

Author: Gude Suckale-Redlefsen

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 9780939594030

Category: Blacks in art

Page: 295

View: 961

DOWNLOAD NOW »

Des Mauren letzter Seufzer

Roman

Author: Salman Rushdie

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641112664

Category: Fiction

Page: 624

View: 6702

DOWNLOAD NOW »
Fabelhaft: Rushdie entführt in eine wunderbar fremde, farbige Welt und schreibt gleichzeitig eine Chronik Indiens Moraes Zogoiby, genannt Moor, ist der letzte Spross einer indischen Gewürzhändlerdynastie – und ein erfahrener Geschichtenerzähler. Auf seinem Weg von Indien ins spanische Exil erzählt er die Geschichte seiner Familie. Eine Geschichte, die von erbitterten Fehden, von unheilvollen Verwünschungen und Leidenschaften, vom Glanz und Untergang eines Familienimperiums handelt und gleichzeitig eine Chronik des modernen Indiens ist.