Why Evolution is True

Author: Jerry A. Coyne

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 019164384X

Category: Science

Page: 336

View: 6848

DOWNLOAD NOW »
For all the discussion in the media about creationism and 'Intelligent Design', virtually nothing has been said about the evidence in question - the evidence for evolution by natural selection. Yet, as this succinct and important book shows, that evidence is vast, varied, and magnificent, and drawn from many disparate fields of science. The very latest research is uncovering a stream of evidence revealing evolution in action - from the actual observation of a species splitting into two, to new fossil discoveries, to the deciphering of the evidence stored in our genome. Why Evolution is True weaves together the many threads of modern work in genetics, palaeontology, geology, molecular biology, anatomy, and development to demonstrate the 'indelible stamp' of the processes first proposed by Darwin. It is a crisp, lucid, and accessible statement that will leave no one with an open mind in any doubt about the truth of evolution.

Die soziale Eroberung der Erde

Eine biologische Geschichte des Menschen

Author: Edward O. Wilson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406645313

Category: Social Science

Page: 384

View: 5443

DOWNLOAD NOW »
Woher kommen wir? Was sind wir? Wohin gehen wir? Der große Biologe E. O. Wilson entschlüsselt die Evolution des Menschen Die soziale Eroberung der Erde ist die Summe lebenslanger innovativer Forschung, die Krönung des Lebenswerkes von Edward O. Wilson. Seine weitreichende These: Die soziale Gruppe und nicht das egoistische Gen war der entscheidende Faktor der Menschwerdung. "Keinem außer Edward O. Wilson konnte eine derart brillante Synthese aus Biologie und Geisteswissenschaften gelingen, die Licht wirft auf den Ursprung von Sprache, Religion, Kunst und der gesamten menschlichen Kultur." Oliver Sacks "Eine große, doch einfache Fragestellung, überzeugende Erklärungen, eine meisterhafte Beherrschung der Wissenschaft und eine anschauliche, verständliche Darstellung einmal mehr hat E.O. Wilson ein Buch geschrieben mit den Qualitäten, die ihm Pulitzerpreise und ein Millionenpublikum eingebracht haben." Jared Diamond "Ein fabelhaftes Buch." Bill Clinton

Evolution

eine Einführung

Author: Brian Charlesworth,Deborah Charlesworth

Publisher: N.A

ISBN: 9783150187050

Category:

Page: 211

View: 6264

DOWNLOAD NOW »
Evolution auf den Punkt gebracht. Eine kurze Einführung in die Prinzipien und Fragen der Entstehung und Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten.

Das Königreich der Sprache

Author: Tom Wolfe

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641209234

Category: Art

Page: 224

View: 5182

DOWNLOAD NOW »
In den vergangenen 150 Jahren wurden von der Entdeckung des Penizillins über die Entschlüsselung der menschlichen DNS bis zum Nachweis des Higgs-Bosons kolossale Fortschritte gemacht. Doch an einer der drängendsten Fragen der Menschheitsgeschichte - Wo liegt der Ursprung der menschlichen Sprache? - scheitert die Wissenschaft bis heute. Das hat, wie Tom Wolfe genüsslich darlegt, führende Forscher von Charles Darwin bis Noam Chomsky jedoch zu keiner Zeit davon abgehalten, grandiose Erfolge zu verkünden, die gar keine waren, Konkurrenten zu diffamieren, anstatt eigene Fehler einzugestehen, und generell des Kaisers neue Kleider in den schillerndsten Farben zu beschreiben. In Das Königreich der Sprache vertritt Wolfe die These, wonach die Sprache die erste kulturelle Leistung des Menschen und somit nicht mit der Evolutiontheorie oder wissenschaftlicher Systematik zu erklären ist.

Evolution für Dummies

Author: Greg Krukonis,Tracy Barr

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527669000

Category: Science

Page: 374

View: 9955

DOWNLOAD NOW »
Von Darwin bis DNA – Ihr Wegweiser durch die Evolution Von Ihrem Körperbau bis zu Ihrem Verhalten bei der Partnerwahl – all Ihre vererbbaren Eigenschaften sind wie bei allen Lebewesen durch die Evolution bestimmt. Aber was ist Evolution überhaupt? Was treibt sie an? In diesem Buch erfahren Sie alles, was Sie über Evolution wissen müssen: Was genetische Variabilität ist, wie neue Arten entstehen, welchen Evolutionsvorteil soziales Verhalten bringt und vieles, vieles mehr. Greg Krukonis und Tracy Barr nehmen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte der Evolution – von Darwins Theorie bis zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843717451

Category: Science

Page: 350

View: 6724

DOWNLOAD NOW »
Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

ber Die Entstehung Der Arten

Author: Charles Darwin

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781532849701

Category:

Page: 506

View: 1826

DOWNLOAD NOW »
Charles Darwin: Über die Entstehung der Arten Edition Holzinger. Taschenbuch Berliner Ausgabe, 2016 Vollständiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger Erstdruck: London 1859. Erste deutsche Übersetzung von Heinrich Georg Bronn unter dem Titel »Über die Entstehung der Arten im Thier- und Pflanzenreich durch natürliche Züchtung, oder Erhaltung der vervollkommneten Rassen im Kampf ums Daseyn«, Stuttgart 1860. Der Text folgt der Übersetzung der sechsten Auflage, London 1872, durch Julius Victor Carus von 1884. Textgrundlage ist die Ausgabe: Charles Darwin: Über die Entstehung der Arten durch natürliche Zuchtwahl oder die Erhaltung der begünstigten Rassen im Kampfe um's Dasein. Nach der letzten englischen Ausgabe wiederholt durchgesehen von J. Victor Carus, 9. Auflage, Stuttgart: Schweitzerbart'sche Verlagsbuchhandlung, 1899. Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Charles Darwin auf einem Aquarell von George Richmond (1809-1896) aus dem Jahr 1840 Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Das weibliche Gehirn

Warum Frauen anders sind als Männer

Author: Louann Brizendine

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850782

Category: Social Science

Page: 320

View: 1917

DOWNLOAD NOW »
Was Frauen zu Frauen macht Warum gebrauchen Frauen 20 000 Wörter am Tag, während Männer nur 7000 schaffen? Warum erinnern sie sich an Konflikte, von denen Männer meinen, es habe sie nie gegeben - und das, obwohl ihr Gehirn um 9 Prozent kleiner ist? Die Neuropsychiaterin Louann Brizendine präsentiert neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung und erklärt in ihrem viel diskutierten Buch, warum Frauen die Welt so gründlich anders sehen als Männer. »Allen Männern zur Lektüre empfohlen, wenn sie gerade nicht an Sex denken.« Weltwoche

Die Schöpfungslüge

Warum Darwin recht hat

Author: Richard Dawkins

Publisher: N.A

ISBN: 9783548374277

Category: Evolution (Biology)

Page: 527

View: 2117

DOWNLOAD NOW »

Antimaterie

Author: Frank Close

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827425317

Category: Science

Page: 228

View: 1948

DOWNLOAD NOW »
Genesis Im Anfang w ar Leere: „Finsternis lag über der Ur ut“. Dann kam es zu einem gewaltigen Energieausbruch: „Es werde Licht. Und es wurde Licht.“ Woher diese Energie kam, weiß ich nicht. Bekannt ist jedoc h, was anschließend geschah: Die Energie kondensierte zu Materie und ihrem geheimn- vollen Spiegelbild – der Antimaterie – in vollkommen gl- chen Mengen. Gewöhnliche Materie ist uns vertraut; aus ihr bestehen Luft und Erde und die Lebewesen. Doch ihr getreues, in allen Erscheinungen identisches Spiegelbild, das erst im Inneren der Atome seine „verkehrte“ Natur offenbart, ist uns mehr als fremd. Es ist die Antimaterie, die Antithese zur Materie. Antimaterie gibt es heute nicht in größeren Mengen, zumindest nicht auf der Erde. Der Grund für ihr V- schwinden gehört zu den unerklärten Geheimnissen des Universums. Wir wissen aber, dass Antimaterie existiert, denn sie konnte in physikalischen Experimenten in win- gen Mengen hergestellt werden. Antimaterie zerstört jede gewöhnliche Materie, mit der sie in Berührung kommt, in einem grellen Blitz. Die seit XII Vorwort Milliarden von Jahren gebündelte Energie der Materie wird in einem solchen Augenblick explosionsartig frei- setzt. Antimaterie könnte die ideale Energiequelle werden, die Technologie des 21. Jahrhunderts. Doch ihre Fähigkeit zur absoluten Zerstörung könnte sie auch zu einer ulti- tiven Massenvernichtungswaffe machen.

Das egoistische Gen

Mit einem Vorwort von Wolfgang Wickler

Author: Richard Dawkins

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642553915

Category: Science

Page: 489

View: 4501

DOWNLOAD NOW »
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Gipfel des Unwahrscheinlichen

Wunder der Evolution

Author: Richard Dawkins

Publisher: N.A

ISBN: 9783499624520

Category:

Page: 366

View: 8245

DOWNLOAD NOW »
Wie bereits in früheren Büchern (BA 12/87, 12/94, 12/96) befaßt sich der Autor mit Themen der Evolution auf der Grundlage der von Darwin entwickelten Erkenntnisse. Dawkins veranschaulicht die weitgehend rätselhafte Dynamik der Entwicklung des Lebens im Wechselspiel von Mutation und Selektion, von egoistischem Eigeninteresse und altruistischer Selbstbeschränkung der Organismen, - eine Dynamik, die sich häufig rationalistischer Logik entzieht, weil die großen Zeitdimensionen menschliches Vorstellungsvermögen übersteigt. An Hand detaillierter Fakten belegt er, daß äußerst komplexe und raffinierte Evolutionsleistungen nicht das Ergebnis kalkulierter Planung und Berechnung sind, sondern daß sie wahrscheinlich ohne gestaltete Absicht zu stande kommen. Das Buch hat nicht mehr die aktuelle Brisanz seines weithin bekannten und aufsehenerregenden Titels "Das egoistische Gen" (BA 12/94), es überzeugt aber wieder auf Grund seiner biologisch fundierten, schlüssigen Argumentationsweise und seiner methaphernreichen, stilistisch effektvollen Darstellung. - Für viele Bibliotheken. (2)

Der Gotteswahn

Author: Richard Dawkins

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843701741

Category: Philosophy

Page: 592

View: 5716

DOWNLOAD NOW »
»Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.« Richard Dawkins, einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart, zeigt, warum der Glaube an Gott einer vernünftigen Betrachtung nicht standhalten kann. Ein wichtiges Buch, das zu einem brennend aktuellen Thema eindeutig und überzeugend Position bezieht – brillant und bei aller Schärfe humorvoll. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!

Darwins Black Box

biochemische Einwände gegen die Evolutionstheorie

Author: Michael J. Behe

Publisher: N.A

ISBN: 9783935197540

Category:

Page: 486

View: 1031

DOWNLOAD NOW »

Animal Behavior: Das Original mit Übersetzungshilfen. Easy Reading Edition

An Evolutionary Approach

Author: John Alcock

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827417831

Category: Science

Page: 580

View: 7548

DOWNLOAD NOW »
John Alcocks Standardwerk Animal Behavior - jetzt in Form eines völlig neuen Lehrbuchtyps, der speziell für die Studiensituation im deutschsprachigen Raum konzipiert wurde.* Das erfolgreiche Lehrbuch Animal Behavior stellt die verschiedenen Aspekte tierischen Verhaltens in einen evolutionsbiologischen Rahmen. Es behandelt die grundlegenden Mechanismen des Verhaltens ebenso wie seine stammesgeschichtlichen Ursachen und betont die Bedeutung der Evolutionstheorie als einigendes Element der unterschiedlichen Teildisziplinen der Verhaltensbiologie. Wichtige Konzepte werden sowohl an Wirbellosen wie an Wirbeltieren verdeutlicht. Alcocks klarer und engagierter Schreibstil macht es auch Anfängern trotz der stark konzeptionellen Ausrichtung des Werkes leicht, den Stoff zu verstehen. Die nun vorliegende achte Auflage des Standardwerkes wurde völlig neu geschrieben. Zahlreiche Erkenntnisse aus jüngster Zeit haben darin Eingang gefunden. Verständnisfragen direkt an den entsprechenden Textstellen regen dazu an, sich mit dem gerade gelesenen Stoff auseinanderzusetzen. Die beiden Kapitel über die Einflüsse von Vererbung und Umwelt auf die Entwicklung wurden vereint, um zu verdeutlichen, dass Entwicklungsprozesse sowohl von genetischen als auch von Umweltfaktoren abhängen. Der Autor führt dem Leser immer wieder vor Augen, welche Rolle der Überprüfung von Theorien und Hypothesen zukommt und dass wissenschaftliche Schlussfolgerungen immer nur vorübergehend gültig sind. So werden in diesem Buch auch kontrovers diskutierte und bisher ungelöste Probleme angesprochen. * Von Studierenden der Biowissenschaften wird heute erwartet, dass sie im Laufe ihres Studiums englische Literatur problemlos lesen und verstehen und schließlich auch Forschungsergebnisse auf Englisch kommunizieren können. Den Weg dorthin bereitet der neu entwickelte Lehrbuchtyp Easy Reading - Das Original mit Übersetzungshilfen. So bietet die vorliegende Ausgabe von Animal Behavior in einem zusammen: den englischen Originaltext deutsche Übersetzungshilfen in der Randspalte deutschsprachige Verständnisfragen / Übungsaufgaben ein englisch-deutsches Glossar deutsch- und englischsprachige Kapitelzusammenfassungen und auf der Website www.elsevier.de/alcock: eine Übersicht über die im Buch erwähnten Arten (deutsch, englisch, lateinisch) Internetlinks für Deutschland, Österreich und die Schweiz Wesentlicher Zusatznutzen der "Easy Reading"-Ausgabe ist, das Lesen des englischen Grundtextes zu erleichtern und in die spezielle wissenschaftliche Terminologie einzuführen. Wer dieses Buch durcharbeitet, steigert somit seine fachliche und seine sprachliche Kompetenz zugleich. This new edition of Animal Behavior has been completely rewritten with coverage of much recent work in animal behavior, resulting in a thoroughly up-to-date text. Notable is the inclusion, for the first time, of discussion questions embedded in the text itself, rather than appended to the end of each chapter. This format is designed to encourage students to reflect on the material they have just digested while also making it easier for instructors to promote a problem-solving approach to the subject in their classes. Another key organizational improvement is the consolidation of what had been two separate chapters on the genetic and environmental influences on development. By combining this material, the new Chapter 3 makes a stronger, more tightly argued case for the view that development is a truly interactive process codependent on both genetic and environmental factors. Like previous editions, the book shows how evolutionary biologists analyze all aspects of behavior. It is distinguished by its balanced treatment of both the underlying mechanisms and evolutionary causes of behavior, and stresses the utility of evolutionary theory in unifying the different behavio