World Trade Law

Text, Materials and Commentary

Author: Simon Lester,Bryan Mercurio,Arwel Davies

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1509915974

Category: Law

Page: 1008

View: 521

DOWNLOAD NOW »
This third edition of one of the leading textbooks on world trade law offers what is, in a number of ways, a unique perspective on this important subject. Combining the best aspects of both casebook and treatise, this comprehensive textbook provides detailed explanations and analysis of the law to help understand the issues as well as case extracts to offer a flavour of the judicial reasoning of trade adjudicators. Moreover, the book is truly global in outlook, being equally useful for students of international trade law in the UK, Europe, the US, Asia and elsewhere around the world. This updated edition includes in-depth discussions of the most recent developments in international trade jurisprudence, setting out important precedents that help establish the boundaries between global trade rules and domestic national autonomy. In this era, when political developments place even more importance on international trade, it will be essential reading for all students, scholars and practitioners in the field.

Public Procurement and Labour Rights

Towards Coherence in International Instruments of Procurement Regulation

Author: Maria Anna Corvaglia

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1782259058

Category: Law

Page: 296

View: 1884

DOWNLOAD NOW »
This book investigates patterns of fragmentation and coherence in the international regulatory architecture of public procurement. In the context of the major international instruments of procurement regulation, the book studies the achievement of social and labour policies, the most controversial and problematic instrumental uses of public procurement practices. This work offers an innovative comparative approach, discussing the ways in which the different international instruments-namely the EU Procurement Directives, the WTO Agreement on Government Procurement, the UNCITRAL Model Law and the World Bank's Procurement Framework-are able to implement labour and social purposes and, at the same time, ensure a regulatory balance with the principles of efficiency and non-discrimination. Scholarly, rigorous and timely, this will be important reading for international trade lawyers and procurement practitioners.

Distributive Justice and World Trade Law

A Political Theory of International Trade Regulation

Author: Oisin Suttle

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108244947

Category: Law

Page: N.A

View: 2425

DOWNLOAD NOW »
What does justice demand in international trade regulation? And how far does World Trade Organization (WTO) law respond to those demands? Whether our focus is developing countries, struggling industries, or environmental protection, distributive conflict is a pervasive feature of international economic law. Despite this, we lack an adequate theory of distributive justice for this domain. Drawing on philosophical approaches to global justice, this book advances a novel theory of justice in trade regulation, and applies this to explain and critique the law of the WTO. Integrating theoretical and doctrinal approaches, it demonstrates the potential for political theory to illuminate and inform the progressive development of WTO law, including rules on border measures, discrimination, trade remedies and domestic regulation. Written from an interdisciplinary perspective, accessible to lawyers, philosophers and political scientists, the book will appeal both to theorists interested in building bridges from theory to practice, and practitioners seeking new perspectives on existing problems.

Environmental Process and Production Methods (PPMs) in WTO Law

Author: David Sifonios

Publisher: Springer

ISBN: 3319657267

Category: Law

Page: 334

View: 922

DOWNLOAD NOW »
This book examines the conditions under which PPM measures may be adopted under WTO law de lege lata and de lege ferenda. It analyses in detail the complex case law in this field and its evolution in the last 25 years, as well as the many doctrinal debates around PPM measures and their relevance in the light of the evolution of case law, both under the GATT and the TBT Agreement. Further, it also suggests an original approach to the interpretation of the relevant provisions of the GATT and the TBT Agreement in the context of PPM measures. The PPM issue has been one of the most debated topics in the trade and environment debate. Even though the US–Shrimp case showed that PPM measures are not prohibited per se under the GATT, many questions remain unanswered when it comes to the precise conditions under which environmental PPM measures are justifiable under WTO law, for example in the field of trade measures relating to climate change mitigation efforts, natural resources management policies and biodiversity conservation measures.

Fair Trade

Agenda für einen gerechten Welthandel

Author: Joseph E. Stiglitz,Andrew Charlton

Publisher: Murmann Verlag DE

ISBN: 9783938017630

Category:

Page: 374

View: 3068

DOWNLOAD NOW »

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 643

DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Internationales Wirtschaftsrecht

Author: Horst-Peter Götting,Urs Peter Gruber,Jörn Lüdemann,et al.

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110388618

Category: Law

Page: 1013

View: 5304

DOWNLOAD NOW »
Die Neuauflage bietet eine hochaktuelle, umfassende Darstellung und Analyse des internationalen Wirtschaftsrechts. In eigenen Kapiteln werden die einzelnen Rechtsbereiche des internationalen Wirtschaftssystems dargestellt: Welthandelsrecht (Waren- und Dienstleistungshandel), Finanz- und Währungsrecht, Investitionsschutzrecht, Transport-, Kommunikations- und Wettbewerbsrecht, Rohstoffmärkte, Schutz des geistigen Eigentums, das Recht internationaler Kapital- und Finanztransaktionen, das Recht internationaler Warentransaktionen, Außenwirtschaftsrecht und Streitbeilegung. Die Neuauflage berücksichtigt u.a. Entwicklungen im Zusammenhang mit der Finanz- und Staatsschuldenkrise der letzten Jahre, der Bali-Konferenz der WTO und dem Lissabon-Vertrag der EU.

ASEAN Law in the New Regional Economic Order

Global Trends and Shifting Paradigms

Author: Pasha L. Hsieh,Bryan Mercurio

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108424996

Category: Law

Page: 454

View: 9549

DOWNLOAD NOW »
This book provides a contextual analysis of ASEAN law and its impact on the business and commercial aspect of laws.

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310402247X

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 4029

DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Intellectual Property Law

Author: Tanya Aplin,Jennifer Davis

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198743548

Category:

Page: 944

View: 5581

DOWNLOAD NOW »
This book combines extracts from major cases and secondary materials with critical commentary to provide a complete resource for undergraduate and postgraduate students of intellectual property law. All areas of intellectual property law in the UK are covered: copyright, trademarks and passing off, confidential information, industrial designs, patent, procedure and enforcement. This book also tackles topical areas, such as the application of intellectual property law to new technologies and character merchandising. While the focus of the book is on intellectual property law in a domestic context, it provides international, EU and comparative law perspectives on major issues. It also addresses the wider policy implications of legislative and judicial developments in the area.

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405016

Category: Political Science

Page: 272

View: 2744

DOWNLOAD NOW »
Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

Nachhaltigkeitsökonomik

Eine Einführung

Author: Peter Bartelmus

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365803131X

Category: Business & Economics

Page: 176

View: 7294

DOWNLOAD NOW »
Das Buch führt ein in das zunehmend wichtige Feld ​der ökonomischen Nachhaltigkeit und verbindet verschiedene Disziplinen: Umweltwissenschaft, Umweltökonomie und Wirtschaftsökonomie sowie Wachstumstheorien. Da Nachhaltigkeit verschiedene Lesarten hat, verfolgt der Autor zwei Intentionen: eine Systematik in Maßnahmen, Modelle und Management der Nachhaltigkeit zu bringen sowie den Zugang zu diesem komplexen, interdisziplinären Thema zu erleichtern. Das Buch schließt eine Lücke zwischen den Disziplinen und wird damit zum wichtigsten Ratgeber derzeit, um die aktuellen Konzepte zu verstehen und anzuwenden. Als Lehrbuch konzipiert, ist es auch für gesellschaftlich Interessierte geschrieben. Zahlreiche, eigen erstellte Illustrationen visualisieren die Ausführungen.

Intellectual Property Law: Text, Cases, and Materials

Author: Tanya Frances Aplin,Tanya Aplin,Jennifer Davis

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 019964330X

Category: Law

Page: 894

View: 9746

DOWNLOAD NOW »
This book provides a full and clear exposition of the fundamentals of intellectual property law in the UK. It combines excerpts from cases and a broad range of secondary works with insightful commentary from the authors which will situate the law within a wider international context.

Der Staat

Author: Platon

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3843030944

Category: Philosophy

Page: 356

View: 7565

DOWNLOAD NOW »
Platon: Der Staat Entstanden etwa in der Mitte der siebziger Jahre des 4. Jahrhunderts v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musuros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung (in Auszügen) durch G. Lauterbeck unter dem Titel »Summa der Platonischen Lere, von den Gesetzen und Regierung des gemeinen Nutzes« in: G. Lauterbeck, Regentenbuch, Leipzig 1572. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Johann Friedrich Kleuker unter dem Titel »Die Republik oder ein Gespräch über das Gerechte« in: Werke, 2. Band, Lemgo 1780. Der Text folgt der Übersetzung durch Wilhelm Siegmund Teuffel (Buch I-V) und Wilhelm Wiegand (Buch VI-X) von 1855/56. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.